SL 350 Modelljahr 2009 Unfall A31 Schnee

Diskutiere SL 350 Modelljahr 2009 Unfall A31 Schnee im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Heutemorgen mußte ich arbeiten. Es gab Schnee, also früh raus und fahren. Ich hatte ein SL 350 Modelljahr 2009 dabei, natürlich ohne...

  1. #1 Bigfoot, 22.11.2008
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Heutemorgen mußte ich arbeiten.

    Es gab Schnee, also früh raus und fahren.

    Ich hatte ein SL 350 Modelljahr 2009 dabei, natürlich ohne Winterräder.

    Im Radio waren schon die erste Meldungen von Unfälle und sogar Tote wegen Schnee.

    Ich fahere auf die A 31, vor mir fahren 4 Auto's mit +/- 90 km/h.

    Ich fahre ein bischen schneller +/- 110 km/h und überhohle: unten auf die Bilder kann man sehen das das nicht so clever war:

    [​IMG][​IMG]

    [​IMG][​IMG]

    [​IMG][​IMG]

    [​IMG][​IMG]
     
  2. #2 Brettfahrer, 22.11.2008
    Brettfahrer

    Brettfahrer

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    W176 A 250 Sport
    Verbrauch:
    Hi,
    das ist ärgerlich! Es ist niemand zu Schaden gekommen, richtig?

    Aber was ist denn passiert beim Überholen? Und gabs keine Leitplanke? Ich hoffe, der Schaden am SL ist nicht zu groß. Was sagte die Polizei zur Schnee/Sommerreifen-Kombi? Ist ne Ordnungswidrigkeit, gibt aber noch keinen Punkt, da keine Behinderung, oder?


    Gut, dass nicht mehr passiert ist ;)
     
  3. #3 TheViperMan, 22.11.2008
    TheViperMan

    TheViperMan

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Skoda Octavia RS
    Hi!

    Ich hoffe dir ist nichts passiert, hier posten kannst du ja immerhin noch, ich denke mal, das ist ein gutes Zeichen.
    Allerdings muss ich ehrlich zugeben hält sich mein Mitleid in Grenzen. Bei den Wetterbedingungen auf Sommerreifen und dann noch schneller als es sich die meisten zutrauen zu fahren halte ich schon fast für fahrlässig.
    Ich weiß, du fährst viele Autos und auch schnelle und du verdienst dein Geld damit, aber gerade dann sollte man doch darauf achten, dass die Autos heil bleiben.
    Sieht so aus, als ob du ziemlich viel Gras und Erde und Matsch mitgenommen hast. Hoffentlich ist auch an dem Wagen kein größerer Schaden entstanden?

    Auf diesem Wege trotzdem alles Gute und ich hoffe alles im Klimpflich verlaufen.

    Gruß Viper
     
  4. #4 teddy7500, 22.11.2008
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.447
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Oh shit. 8o

    Hauptsache ist natürlich erstmal, das dir nichts passiert ist, aber das scheint ja glücklicherweise der Fall zu sein.

    Ich hoffe das eine Vollkasko da greift.

    Wie groß ist denn der Schaden? Auf den Bildern sieht man nicht ganz so viel.
     
  5. #5 Albrecht5080, 22.11.2008
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Oh! 8o

    Ein Ausflug ins Gebüsch, wenn ich das richtig deute?
    Ist aber hoffentlich nix weiter passiert, oder?

    EDIT:
    Wenn Du Pech hast zahlst Du den Schaden selber wegen der Sommerreifen. :rolleyes: :(


    Gruß Holger
    :driver
     
  6. #6 KRAUSEKAULI, 22.11.2008
    KRAUSEKAULI

    KRAUSEKAULI

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes SL 500 (R230) und Mercedes E500 (W211) MOPF
    Hi Bigfoot,

    Na das ist ja eine Sch.... !! :(

    Mir tränt das Auge ! ;(

    Hoffentlich ist's glimpflich mit wenig Schäden ausgegangen. :tup

    Viele "mitleidvolle" Grüße
    KRAUSEKAULI
     
  7. #7 Bigfoot, 22.11.2008
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Ist alles nicht so ganz schlimm glaube ich, aber das werden wir Monntag sehen wenn der Gutachter kommt.

    Unsere rote Nummer sind Vollkasko versichert.

    Und ich denke das man von ein KFZ Handel nicht verlangen kann, das alle Lager Fahrzeuge mit Winterräder fahren oder ?

    Wir haben +/- 200 Fahrzeuge hier.

    Selber habe ich nichts.

    Ist das erste Unfall(eigen Schuld), seit ich Führerschein gemacht habe 18 Jahre her.

    Leitplanken rechts gab es nicht, bin +/- 50 meter runter gerutscht und da waren viele Busche.
     
  8. #8 Daniel 7, 22.11.2008
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.420
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Ob man das verlangen kann sei dahingestellt, aber wenn man bei Schneefall mit breiten Sommerreifen unterwegs ist, sollte man zumindest angepasst fahren!
     
  9. #9 sleepwalker, 22.11.2008
    sleepwalker

    sleepwalker

    Dabei seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    3
    Puh, da hast du nochmal Glück gehabt. Natürlich schade ums Auto.
    Aber ich vertrete auch die Meinung. Wenn man keine Winterreifen zur Verfügung hat, sollte man das Ding bei diesem angekündigten und wissenden Schneetreiben stehen lassen oder sich um Reifen kümmern :(
    Na ja, aus Fehlern lernt man ja, das nächste mal weißt du es. Da dir nichts weiter passiert ist kannst du das Thema als Lehre abhaken und das nächste mal besser machen :prost
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.509
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Es ist vorgeschrieben, dass man der Witterung angepasste Bereifung haben muß, diese war nicht gegeben.
    Ich denke (und hoffe) dass es da keine Ausnahmen für irgendjemanden gibt, denn ob nun KFZ Handel oder sonstwas...wo sollte man da anfangen und wo aufhören?
    Die gefährden alle anderen Verkehrsteilnehmer genauso, wie man an Deinem Beispiel ja sieht. Ist in dem Fall glimpflich ausgegangen...Gott sei Dank, das nächste mal vlt nicht mehr.
    Ist traurig, dass der schöne SL einige Blessuren hat, aber ehrlich gesagt, Mitleid hab ich keins, erst recht wenn man dann noch überholen muß.

    Dann müsst ihr die Kisten, wenn nicht entsprechend bereift, eben auf dem Hänger oder Transporter duirchs Land karren.
    Sorry, aber bei Schneefall mit SR.. da hab ich weder Verständniss noch Mitleid.
     
  11. #11 Bigfoot, 22.11.2008
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Winterreifen hatten in diesen Fall auch nicht genutzt.
     
  12. dirk v

    dirk v

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W203
    Aha, dann war es wohl "nur" nicht angepasste Fahrweise, oder grober Fahrfehler.
     
  13. theop

    theop

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w124
    Verbrauch:
    @Bigfoot

    Hallo,

    ärgerlich sowas, aber die Versicherung (Vollkasko) muss den Schaden nicht bezahlen! - da das Fahren im Winter mit Sommerreifen grob fahrlässig ist. Mehr gibt s dazu nicht zu sagen.

    Mfg. theop
     
  14. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    222
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Ich habe auch schon einen grob fahrlässigen Unfall gebaut. Die Versicherung hat alle Schäden übernommen. Ist immer so ne Sache, also vorsicht mit euren Vermutungen.

    @Bigfoot

    Gott sei Dank ist dir und niemandem anderen was passiert! Bei der Sache mit den Reifen der Verkaufsfahrzeuge kann ich dich verstehen...
     
  15. theop

    theop

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w124
    Verbrauch:
    Ich habe nur geschrieben, was die Versicherung machen kann! Wie das im Einzelfall aussehen wird - keine Ahnung.
     
  16. #16 Wurzel1966, 22.11.2008
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Oh man,da tränt einem das Auge! ;( Der schöne SL . Sch...ß einstieg in die Wintersaison!Mit etwas glück,halten sich die Schäden in Grenzen,wenn der Boden noch etwas weich (nicht gefroren) war.Und so wie es aussieht,"nur" Sachschäden,die man ersetzen kann.

    Das Problem mit Sommer- und Winterreifen haben viele Firmen,die mit vielen Kfz's zu tun haben.Ob es jetzt Kfz-Handel,Kfz-Vermietung oder Kfz-Werkstätten sind.Die Größen Vielfalt der Reifen oder der Kostenfaktor von Mehrfach-Bereifung sind enorm,die dann letztendlich vom Kunden getragen werden muß.Und welcher Kunde will das schon?!Das beste Beispiel ist die Neuwagen-Bestellung ab Werk.In jeder Preisliste der Hersteller werden Winterreifen anstelle von Sommerreifen angeboten und wieviele Kunden nutzen das?!Obwohl sie schon ganz genau wissen,daß sie Zubehör Alu-Felgen kaufen.

    Nichts des do Trotz,sollte man seinen Fahrstil,den Witterungsverhältnissen anpassen!Man überschätzt sich schnell selbst,wenn man Ewigkeiten (Jahre) unterwegs war und es schon lange nicht mehr zu irgendwelchen Vorfällen kam.Auch verleiten vermeintlich sichere Fzg. (groß & schwer mit vielen elektr. Helferlein) zur selbst Überschätzung.

    Wünsche allen hier hier eine Beulenfreie - Unfallfreie Wintersaison.Dem Winterlichen Rutschvergnügen sollten wir alle auf den dafür vorgesehenen Pisten frönen.(kleiner Wink an teddy7500 "Drück Dir die Daumen,daß Du beim nächsten Wettbewerb deine Konkurrenten von der Platte putzt!") 8) ;)

    Gruß Ingwer :wink:
     
  17. #17 he2lmuth, 22.11.2008
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Ohne Winterreifen? Bitte was ist daran natürlich??? Und das trotz der Radiomeldungen über Tote?
    Und dann schneller als alle Anderen?

    Gut dass Du nur selbst einen Schaden hast und nicht noch unschuldige in Mitleidenschaft gezogen hast!
     
  18. #18 House.lectro, 22.11.2008
    House.lectro

    House.lectro

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    R171 MOPF
    lol hatten gestern auch ein unfall mit einem crx kurz einmal überschlagen :D (in steig in kein Honda mehr ein) ^^
     
  19. #19 Bigfoot, 22.11.2008
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Das heißt wenn wir ein Auto verkaufen(über 1.000 mal im Jahr) und ausliefern frei Haus, dann sollten wir Winterräder aufziehen, beim Händler vor Ort die Räder wieder wechseln und dann nach Hause fahren.

    Natürlich hat jeder KFZ Handel von alle Fahrzeuge(200 stück) die es gibt Winterräder im Lager und das natürlich nicht nur 1 mal weil es passiert öfters das wir mehrere Fahrzeuge wegbringen müßen.

    Und natürlich sollte jeder KFZ Handel 5 LKW's haben damit sowas nicht passiert.


    Ich frage von euch weder Verständniss noch Mitleid.
     
  20. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.509
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich sehe das etwas anders. Wenn man keine entsprechende Bereifung hat, dann muß man sich nicht anpassen und folglich den restlichen Verkehr behindern und gefährden, sondern die Karre stehen lassen oder eben auf nen Trapo/Hänger stellen. Wozu gibts denn endlich das WR-Gesetz?
    Kostet natürlich etwas mehr, dauert auch länger aber das ist die einzig logische Konsequenz.
    Ob der Unfall nun mit der Bereifung zusammenhängt oder nicht ist letztendlich reine Spekulation.
    Er war offensichtlich zu schnell, dazu noch nicht entsprechend bereift... da kam wohl das eine zum anderen.

    Mag jetzt vlt nach Moralapostel klingen, aber Helmuth hat imho völlig recht.
    Dass die Versicherung die Zahlung verweigern kann ist m.w. falsch.
    Sie kann lediglich den VN bis zu einer gewissen Summe in Regress nehmen.

    @ Bigfoot: was willst Du dann mit dem Fred, wenn nicht Mitleid? Zeigen wie ein SL im Graben aussieht?
    Die Frage ist, was ist dem Kunden lieber? Wenn er den Wagen 2 Tage später bekommt und im Ganzen oder wenn er jetzt nen Unfallwagen bekommt?
    Ich bin mir durchaus bewusst, dass die geltenden Gesetze bzgl. der Bereifung für das Gewerbe mies sind, im Mietgeschäft setzen sich die WR ja zumindest langsam durch... dass ihr jeden Wagen umrüsten sollt steht auch nirgends, aber ihr sollt Euch wie jeder andere an Gesetze halten und/oder Euch damit arrangieren...wie auch immer.
    Die Sicherheit der Allgemeinheit sollte vor dem Profit imho immer noch Vorrang haben, auch wenns mancheiner anders sieht;)
    Ich denke, es ist nicht zu viel verlangt, dass man bei den paar Tagen winterlicher Straßen die wir in unseren Breitengraden heute noch haben, die Kisten mir SR stehen lässt oder eben nicht auf den eigenen Rädern transportiert.
     
Thema: SL 350 Modelljahr 2009 Unfall A31 Schnee
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e350 cdi leitplanke unfall vollkasko

Die Seite wird geladen...

SL 350 Modelljahr 2009 Unfall A31 Schnee - Ähnliche Themen

  1. C204 350

    C204 350: Hallo zusammen, Ich möchte mir gern ein C-Klasse coupe kaufen. Ich habe ein Angebot gefunden als 350er 306 PS mit 135.000km und einer guten...
  2. Softwareupdate 350 cdi

    Softwareupdate 350 cdi: Habe gestern das von Mercedes empfohlene Software Updates bei meinem 350 cdi aufspielen lassen . 4 km nach dem Werkstattbesuch schaltete mein...
  3. R171 SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen

    SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen: Hallo SLK-Fans. Nachdem ich schon vor 20 Jahren einen R170 SLK 230 mit Begeisterung gefahren hatte, habe ich mich jetzt wieder für einen SLK...
  4. Mercedes SL R230 Batterie Unterspannung

    Mercedes SL R230 Batterie Unterspannung: sehr geehrte SL gemeinde SL 350 Bj 2006 272 PS als ich das Fahrzeug aufschließen wollte Funkfern was nach 10 sek. auf ging blinkten nur die...
  5. Luftfahrwerk bei W 164 350 CDI präventiv ersetzten

    Luftfahrwerk bei W 164 350 CDI präventiv ersetzten: Als Leid geplagter Land Rover Besitzer ( Defender und Disco) kam ich auf die Idee für die Frau vor kurzem einen ML 350 MJ 2010 zu kaufen. Der hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden