Sl 350

Diskutiere Sl 350 im SL-, SLR-, SLS-Klasse und AMG GT Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hi, Leute Heute hab ich den ersten Test von einen SL 350 gelesen und war ziemlich überrascht um nicht zu sagen verärgert. Der SL 350 at ja...

  1. #1 stefann, 06.05.2003
    stefann

    stefann

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Leute

    Heute hab ich den ersten Test von einen SL 350 gelesen und war ziemlich überrascht um nicht zu sagen verärgert.
    Der SL 350 at ja tatsächlich serienmäßgi Stof/Leder Sitze an Board und statt des traumhaft schönen Wurzelholz hässliches Aluminum, und Sequentronic (Halbautomatik).
    Nur weil er der Einsteiger ist brauchte man im nicht sämtliche Serienmäßiges Zubehör streichen, finde ich....

    Aber der oberhammer kommt noch:
    Zitat: "Motor, Getriebe: Note 5 !
    Der Motor alleine verdiente ein sehr gut. Er ist mit 3,7l Hubraum und 180kW ausreichend leistungsfähig, kulitviert und sparsam. In Kombination mit der serienmäßigen Sequentronic, einem automatisierten 6-Ganggetriebe, wird er zum Loser: Harte, manchmal unmotivierte Schaltstöße im Automatikmodus, dazu subjektivlange Schaltpausen."

    Kann das einer nachvollziehen, ist die Sequentrnic echt sooo schlecht ? Und hat einer den SL 350 schon gefahren (mit sequentronic) ?

    mfg.
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.304
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Tests sind eh meistens subjektiv ich hab die Bewertung nämlich schon anders herum gelesen!
    Also Tests nur zur Unterhaltung nicht zur Information lesen!
     
  3. #3 Nokia7650MMS, 06.05.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    @hotw

    Ganz genau ==> dieser Meinung schließe ich mich an. Das ist echt subjektiv und ist von Test zu Test und Heft zu Heft unterschiedlich.

    Das kann man nur persönlich bei einer Probefahrt entscheiden.

    Greeze
     
  4. #4 spookie, 06.05.2003
    spookie

    spookie Guest

    Hm also da es ja fast derselbe Motor ist wie aus dem ML350 kann ich Dir versichern: Der geht sehr gut, spricht gut auf Gasbefehle an und klingt auch nach was, zusammen mit der Automatik eine perfekte Kombination.

    Das waren wohl Leute, die einen BMW mit Schaltung bevorzugen :rolleyes:
     
  5. #5 Ghostrider, 06.05.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.473
    Zustimmungen:
    310
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Es ging ja um die Harmonie mit dem Motor UND der Sequetronic (oder wie das heißt :D ).

    Das ist bestimmt nicht so berühmt.
    Die gute "alte" Automatik ist da sicher viel harmonischer.
     
  6. Isi

    Isi

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    meine goldene Regel: Mercedes immer nur mit klassischer Automatik,besser gehts nicht( Übrigens beginnt Mercedes für mich erst bei C-Klasse-im A vielleicht doch mit Schaltung).
    Sequentronik und der ganze andere modische Schrott ist nichts für mich.
    SL 350 mit Automatik und der Test sieht ganz anders aus.
    Grüße Isi
     
  7. #7 Nokia7650MMS, 06.05.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Ganz genau Isi - schließe mich an !

    Ich würde einen Mercedes nur mit einem echten Automaten nehmen. Keinen elektronischen neu entwickelten Firlefanz wo man Testfahrer spielt.

    Auch das selber Schalten bei meiner 5 - Stufen Automatik brauche ich nicht ==> die Automatik schaltet so perfekt, dass dies alles ein überflüssiger Schnickschnack ist.

    Greeze
     
  8. Gregor

    Gregor

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    0
    Ja ja ja ich hab auch schlechte kritik über den 350 SL gelesen ( in der Autotouring Zeitung !)

    besoders die Sequentronic finden die nicht empfehlenswert beim kleinen bruder ( 350 SL ) ?(

    na ja was die sagen ........
     
  9. #9 Töfftöff, 10.11.2003
    Töfftöff

    Töfftöff

    Dabei seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe mich seit voriger Woche angemeldet und verfolge mit interesse die Meinungen über den SL 350.
    Habe mir mein Traumauto im Januar 2003 gekauft (Ausstattung: Silbermetallic, Leder graphit, ABC Federung, Comand-System, Wurzelholz, Komfortsitze mit Belüftung,Multikontutlehne r,l, Automatic, Bi-Xenox, Telefon, Innenraumabsicherung, AMG Felgen (Vielspeichen). So, nun zu meiner Erfahrung:
    Die neue Maschine 3,7 ltr. ist eine tolle Maschine. Kraft und Power hat sie genug. DasFahrzeug hat einen tollen Sound. Gehr Tacho über 260. Aber wer kann und will heute noch so schnell fahren?
    Keiner hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass ich bei aktiver Navigation kein CD hören kann. Werde also aufwendig den CD Wechsler nachrüsten müsse.
    Ansonsten ist das Fahrzeug einfach klasse. Keine Probleme wie in den anderen Berichten beschrieben. Ich glaube aber, dass der Jahrgang 2002 ein relativ schlechter Jahrgang - was die Qualität des Fahrzeuges anbelangt - war.
    Viele Grüße
     
  10. #10 spookie, 10.11.2003
    spookie

    spookie Guest

    Endlich jemand wo meiner Meinung ist, hab ihn im ML gefahren und war begeistert, da muss er im SL ja noch besser sein :))
     
  11. Jerry

    Jerry

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Porsche 911 Cabrio
    Beim SL350 dürfte die neue 7G-Tronic viel Sinn machen. Mit dem länger übersetzten langen Gang wird der V6 bei hoher Geschwindigkeit nicht mehr so laut und die vielen Gangstufen bringen unten eine kürzere Übersetzung für das hohe Gewicht.
    Aber auch mit dem 5-Gang-Automat hab ich über den SL350 nur gute Tests gelesen...
     
  12. #12 Töfftöff, 10.11.2003
    Töfftöff

    Töfftöff

    Dabei seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ja die Maschine ist wirklich toll. Sound kernig. Habe mir deshalb überlegt ob ich einen 8 Zylinder wirklich brauche.
    Vorteil der 6 Zylindermaschine: die Maschine ist viel leichter als die 8 Zylindermaschine. Besonders in Kurven die schnell gefahren werden sollen merkt man deutlich einen positiven Unterschied. Die Gechwindigkeit fast gleich. Alle die Glauben 8-Zylinder viel besserer Sound sollten mal den SL 350 fahren!
    Unabhängig davon ist das ABC Bremssystem zu empfehlen. Kosten sind zwar sehr hoch - die Straßenlage jedoch top.
    Gruß
     
  13. #13 avantgarde, 10.11.2003
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Also ich habe in einem test gelesen das der 350er 7,7 sek. bis Tempo 100 braucht.

    Das find eich ehrlich gesagt für einen sporltich ambitionierten Wagen zu wenig. Sicher kann man ja alle möglichen Maschinen einbauen, die dann auch eine entsprechende Performance bieten, aber auch wenn es nur das Einsteigermodell ist soltle ein 3,7 Liter Triebwerk mehr Dampf entwickeln.

    Sicher wiegt der SL350 auch ne Menge, aber fast 8 sek. bis 100 ist einfach zu viel...

    Avantgarde
     
  14. #14 Walter.fr, 10.11.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    Hi TöffTöff

    ABC ist die Federung - NICHT das Bremssystem(denn das heisst SBC - und bringt genug Probleme) ! Dies nur mal zur näheren Erklärung. Ich finde jedenfalls daß der SL mit 5.0 ltr Hubraum schon minimal motorisiert ist - auch wenn ICH ein sehr ruhiger Fahrer bin. (12.1 lt Verbrauch/100 km auf den letzten 31.000km).

    Mercedes Benz hat sich mit der "billig Variante des SL" keinen guten Dienst erwiesen. Denn dies schadet nur dem Image der Marke - denn der Unterschied zur "Minimalmotorisierung V8" sind ja auch nur 20.000 € - mit einer besseren Grundausstattung. Ich denke JEDER sollte sich mal überlegen ob er sich einen 6 Zyl in diesem Fahrzeug antut - und als billig-Fahrer unterwegs sein möchte. Der 350er Motor ist sicherlich ein Top Motor - gar keine Frage - in einer S-Klasse für Preisbewusste - ABER nicht in einem Sportwagen.

    DAS SOLL ABSOLUT NICHTS gegen DICH persönlich sein - es sind nur einfach FAKTEN (und nichts als Fakten so wie in einem bekannten Deutschen Magazin) die gegen den 6 Zyl. in einem MB Roadster dieser Klasse sprechen. Bitte rechne doch mal nach, wie viel Du in Extras investiert hast - die in einem SL500 schon serienmäßig vorhanden sind.

    Ich habe aus meinem Griff zu einem SL500 schon gelernt - und werde sicherlich nur mehr die AMG (oder Top) Modelle in eine nähere Kaufentscheidung einbeziehen, denn diese sind in der Ausstattung und Abstimmung harmonischer als die "kleineren" Modelle der jeweiligen Serie. (von der Verarbeitung einmal ganz abgesehen).

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  15. #15 StefansCLK, 10.11.2003
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    -
     
  16. #16 Walter.fr, 10.11.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    Hi StefansCLK

    Jaja so ist es mit den älteren Semestern...... (zu Deiner Beruhigung ich bin Bj 195x)

    Betreffend Golf Spielen - die ersten 2 Jahre arbeitet man an seinem Handicap - und wenn das mal erreicht ist, dann lässt man nach (ist leider wirklich so ;( ) Die Autos die man sich ab einem gewissen Alter (40+) leistet, die kauft man sich für SICH SELBST - denn man muß der Umwelt nichts mehr beweisen.

    Betreffend AMG usw ... ich habe den Unterschied gemerkt - als ich meinen ML55 in Empfang nehmen durfte -auch wenn der wie alle ML vielleicht in USA gebaut wurde - so ist die Qualitätsanmutung eine andere wie bei dem vorher gefahrenen ML270 - ehrlich !! Die Motorleistung wird bei mir weder bei dem ML noch bei dem SL wirklich gebraucht. Die Zeiten des "Speedings" sind schon lange vorbei.

    Durch die Wahl eines Automobils einer Marke -oder besser einer Manufaktur - möchte man sich SELBST etwas gutes tun - und nicht anderen etwas beweisen! Das ist das selbe, wenn man zum Abendessen eine Chateau XXX trinkt und nicht den XXX um 8€ die Flasche - das sieht auch niemand -sondern ist eigenes Vergnügen. GENAUSO ist es mit den PKW. Es ist mir persönlich vollkommen egal, ob es jemand merkt, daß ICH mit einem AMG oder XXX unterwegs bin - ICH muß mich wohl fühlen.

    Viel Erfolg bei Deinem Studium - aber 11 Semester sind schon ein wenig viel; denkst nicht ? (ich sag Dir jetzt mal nicht wie lange ich gebraucht hab)

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  17. #17 Töfftöff, 10.11.2003
    Töfftöff

    Töfftöff

    Dabei seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi lieber Walter,
    hattest natürlich recht -ABC die Federung- natürlich!
    Finde auch Deine Einstellung toll. Aber mal ehrlich. Habe bis jetzt 8 Zylinder (SL 500) gefahren. habe mir einmal überlegt wo ich meistens unterwegs bin. 80 % fahre ich in Städten. Da brauche ich natürlich eine WAHNSINNIGE Beschleunigung schon. Am besten bei jedem Ampelstart.
    Mal ehrlich-ich betrachte diesen Wagen nicht als Sportwagen zum rasen. Bei geöffneter Fahrweise fahre ich gemütlich durchs Bergische Land. Einfach klasse. Dafür brauche ich weitere 2 Zylinder nicht. Habe die Priorität eben mehr auf die Ausstattung gelegt und es bisher nicht bereut. Ist eben eine Ansichtssache.
    Gruß
     
  18. #18 Walter.fr, 10.11.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    Hi TöffTöff

    Wie schon oben gesagt - nix gegen eine SL350 ! Der preisbereinigte unterschied sind so mal 12.000€ - lt. Deutscher Preisliste. Es freut mich wirklich, daß Du mit Deinem SL350 (hmm SL370) zufrieden bist ! :tup Ich bin noch keinen gefahren - das mal zur Erklärung ! Bei meinem SL fahre ich so bis max 4.000 rpm und das genügt MIR vollkommen - aber ich vermisse eigentlich so wirklich die Kraft aus dem Keller - so ab 1.500 bis 2.500 und merke eigentlich daß sehr viel aus der Drehzahl (ja auch bei 5.0 ltr Hubraum) genommen wird.

    Deswegen auch meine Meinung über einen 3.7 ltr Hubraum bei dem SL. Auch bei beschaulicher Fahrweise - denke ich daß sehr viel aus der Drehzahl geholt werden muß.

    Wie gesagt ich bin kein "Speedfreak" mehr und hab kein Problem, daß mich ein Peugeot 206 Diesel an der Ampel stehen lässt. :)) Aber Kultur in Fortbewegung ist auch ein wenig Gelassenheit, mehr Kraft als nötig, Ruhe eben - die vom Motor ausgeht, der NIE angestrengt klingt.

    Viel Spass mit dem SL350 & liebe Grüße aus France

    Walter
     
  19. #19 Nokia7650MMS, 10.11.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Es soll ja auch ne Variante des SL mit CDI Motor kommen .....

    *duckundweg*

    :rolleyes: :rolleyes: 8)
     
  20. #20 Ciccooo, 10.11.2003
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1
    OFFTOPIC ON:
    Man man man, schon wieder sprichst du mir von A bis Z von der Seele!!! :prost
    Sorry, musste ich jetzt mal sagen!!!!
    OFFTOPIC OFF!
     
Thema: Sl 350
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sl r230 getriebe halbautomatic

    ,
  2. sl 350

    ,
  3. Sl halbautomatik

Die Seite wird geladen...

Sl 350 - Ähnliche Themen

  1. ML 350 W166 Lenkung zu leichtgängig bei hohen Geschwindigkeiten

    ML 350 W166 Lenkung zu leichtgängig bei hohen Geschwindigkeiten: Habe seit einiger Zeit den ML 350 Benziner und bin auch eigentlich ganz zufrieden...bis auf die Lenkung bzw. das Fahrwerk. Mal abgesehen davon das...
  2. Neuer Besitzer eines SL 500 R230 RHD

    Neuer Besitzer eines SL 500 R230 RHD: Hallo guten Abend hier alle Zusammen, ich heiße Georg, bin neu hier und brauche ein bissel Hilfe von euch. Ich habe mir Anfang August an der...
  3. C204 350

    C204 350: Hallo zusammen, Ich möchte mir gern ein C-Klasse coupe kaufen. Ich habe ein Angebot gefunden als 350er 306 PS mit 135.000km und einer guten...
  4. Softwareupdate 350 cdi

    Softwareupdate 350 cdi: Habe gestern das von Mercedes empfohlene Software Updates bei meinem 350 cdi aufspielen lassen . 4 km nach dem Werkstattbesuch schaltete mein...
  5. R171 SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen

    SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen: Hallo SLK-Fans. Nachdem ich schon vor 20 Jahren einen R170 SLK 230 mit Begeisterung gefahren hatte, habe ich mich jetzt wieder für einen SLK...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden