SL 65 - die ersten Kilometer

Diskutiere SL 65 - die ersten Kilometer im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; So, hier die ersten Eindrücke der ersten Kilometer mit dem SL65 Nach der Übernahme mit 2km am Tacho – wurde zuerst einmal der Tank auf Kosten...

  1. #1 Walter.fr, 09.07.2004
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    So, hier die ersten Eindrücke der ersten Kilometer mit dem SL65

    Nach der Übernahme mit 2km am Tacho – wurde zuerst einmal der Tank auf Kosten der MB – NL gefüllt (hihi). Danach versuchte der Niederlassungsleiter mir die Funktionen des neuen DVD Comand zu erklären – war leider nicht von Erfolg gekrönt. Es wurde danach von Französisch auf Deutsch umgestellt – und dann hatte ich es wesentlich leichter.

    Hier einmal die Kritikpunkte – nachdem man Platz genommen hat.
    Das Lenkrad ist eines solchen Autos wirklich unwürdig
    Die Alu Blenden passen ( meiner Meinung nach) überhaupt nicht !

    Ansonsten „Zufriedenheit pur“ !!

    Im Stand: Das Interieur ist definitiv hochwertiger als im „alten SL“ …. Leder exclusiv wohin das Auge blickt, am Himmel Alcantara, schöne Ziernähte überall ….. Die Sitze weich wie das Sofa zu hause – und auch noch in allen Richtungen einstellbar, passen wie angegossen.

    Starten; entweder mit Druck auf dem Knopf am Schalthebel – oder mit dem Schlüssel im Schloss. Es gibt KEINE keyless go Karten mehr – sondern nur mehr die normalen Keys – die man in der Tasche hat, und danach als Berechtigter erkannt wird. Muss mir aber erst mal das Manual ( uiii – schwierig ist nur auf Französisch ausgeliefert worden) durchgehen. Es ist zu bemerken, dass im gelieferten Manual nicht „eine Silbe“ über den SL65 verloren wird – ES wird Zeit ein „Beschwerdemail an AMG zu senden“ hihi …..

    Ja nun ist es dann Ernst geworden, Knopf betätigen und schon hört man 12 Zylinder vor sich arbeiten ( sorry man hört die überhaupt nicht) nur den Auspuffsound – der unbeschreiblich ist. Beim Starten des Motors wird die Drehzahl ein wenig erhöht, und man bekommt eine Gänsehaut. Da hört man, dass ein wenig Kraft dahinter steckt. Also mal den „D“ eingelegt und losgerollt. Das Gaspedal ist mit ein wenig mehr Gegendruck als im normalen SL – aber wenn man mal den ersten Totpunkt überwunden hat – geht es sehr leicht ! Man kann auch sehr ruhig durch die City fahren – und genießen.

    Ab auf die Landstraße in Richtung Norden – immer den Drehzahlmesser im Auge, und man freut sich über den Sound, der so bei 2000 U/min so wirklich „infernalisch“ wird. Nein – nicht so wie ein SL55 – tiefer, breiter, intensiver, aggressiv ….. (sorry ist wirklich so……… ) Im Innenraum hört man bei normaler Fahrt überhaupt nichts. Die Federung ist gegenüber dem normalen SL mit seinen 18“ Felgen – wesentlich komfortabler (nein, kein Witz … ) Das Innengeräusch ist definitiv geringer als im 8 Zylinder. Wenn man aber bei so 1.500 U/min ein WENIG Gas gibt – so glaubt man „Teutates“ höchstpersönlich aufgeweckt zu haben. Das Grollen das vom „Heck“ kommt – ist wirklich ENORM !! Ein Hörgenuss erster Qualität – und das bei 20% durchgedrücktem Gaspedal ( man ist ja in der Einfahrphase … )

    Selbst bei verhaltener Fahrweise, ist es schon zu merken, dass da eine Menge Kraft dahintersteckt – und der Begriff, Beschleunigung, ist NEU zu definieren.

    Was mich aber sehr freut – es ist möglich dieses Gerät auch ganz normal zu fahren ! Ohne jetzt immer die Leistung voll abzurufen – nur genießen.

    Bis auf das DVD Navi ( das sich zweimal resettet hat) funktioniert alles – und ich bin guter Dinge …. Der Verbrauch bei der Spazierfahrt nach Paris – über Bundesstraßen lag bei 14 lt / 100 km – und somit auch nicht soooo hoch. Ich bin mir aber sehr wohl bewusst, dass wenn man die Leistung abruft, auch schnell über die 25 ltr. Marke klettern kann. (Wird bei mir nicht so oft vorkommen …. )

    So dass war es mal fürs erste ……….

    Liebe Grüße aus France (Paris)

    Walter
     
  2. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Das hört sich ja super an! Würde diesen geilen Sound auch mal gern geniesen und vorallem die Leistung über die du noch gar kein Wort verloren hast 8) :] :]
    Und dann durch die City cruisen und den kleinen Golf- Angebern mal zeigen wo der Hammer liegt :))

    Viel Spaß noch mit deinem MB- Exot!!! 8o
     
  3. #3 Walter.fr, 09.07.2004
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    Hallo T*B*S*

    Die Leistung ist (wie sagte man bei RR doch) AUSREICHEND ! Ganz Ehrlich - ich weiss nicht wie die Leistung ist - denn beim Einfahren sollte man sich ein wenig zurückhalten, aber 1000 NM bei 2000 /Umin sprechen doch für sich - oder ??

    (ich weiss nicht ob diese Angaben jetzt 100 %ig stimmen - sind aber auf der AMG homepage nachzulesen)

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  4. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Wieviel Kilometer musst du den Wagen jetzt noch schonend Fahren, bis du Gnadenlos heizen darfst? :wink:
     
  5. #5 MB-Biber, 09.07.2004
    MB-Biber

    MB-Biber

    Dabei seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wirklich Super der Bericht :)

    Darf man fragen was der Sl65 gekostet hat?

    Ist es ein ernomer Unterschied vom Sl500 zum Sl65, also ob sich der Aufpreis lohnt etc. ?
     
  6. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Von SL500 auf SL65 denk ich ist der Unterschied einfach nur derb. Aber ob es sich lohnt zb einen SL55 durch einen SL65 zu ersetzen... hmmm :]
     
  7. #7 RaveStar, 09.07.2004
    RaveStar

    RaveStar

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w215
    wenn ich das so lese würd ich mir den am liebsten auch hohlen, scheint echt traumhaft zu sein....

    wenn der Preis nicht wäre :D
     
  8. #8 Walter.fr, 09.07.2004
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Trance .....

    Nee heizen ist nicht mehr so mein Ding - ganz ehrlich - das wäre das gleiche wenn ich mehrere Flaschen Cheval Blanc 1980 "saufen" würde, nur um betrunken zu werden.

    Ich fahre das Fahrzeug - um etwas einmaliges zu bewegen, und nicht der Speed wegen.

    Kann mir schon vorstellen, daß sich das niemand vorstellen kann - aber ist so ----- ich bevorzuge die ruhigere Fahrweise, nicht das Speeding über Highways, denn das kommt seeehr teuer hier in France.

    Liebe Grüße

    Walter
     
  9. #9 MB-Biber, 09.07.2004
    MB-Biber

    MB-Biber

    Dabei seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0

    Dafür ist ein 12 Zylinder aber auch ideal !

    Heizen brauchst du ja nicht, aber wenn du mal Leistung braucht, dann weißt du das du die auch hast ;)
     
  10. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    So hätte ich dich auch nicht eingeschätzt. Und ich hab es auch nicht so gemeint :] Ich kann mir aber trozdem vorstellen, das es doch im Fuss jucken muss mal bis zum Boden durchzutreten :D . Und normalerweise soll man die Autos doch bis zu einer bestimmten Laufleistung etwas gediegener Fahren *lol* Wobei "gediegen" beim SL65 wahrscheinlich schon jeden anderen Wagen kalt stehen lässt :))
    Aber du denkst wirklich nicht, dass du vlt mal einen Abstecher nach Deutschland machst um mal nen kurzen High-Speed sprint zu machen? Reizt dich das ÜBERHAUPT nicht? Wenigstens 1x?
     
  11. #11 Walter.fr, 09.07.2004
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    spricht man nicht - normalerweise

    OK, der Listenpreis des "nackten Fahrzeugs" war 219.000€ ohne Extras .- aber es gab auch nicht mehr viel in der Aufpreisliste. Rabatt gab es leider nicht soooo viel :(

    Der Unterschied vom SL500 zum SL65 ist wirklich ENORM - ganz ehrlich ! Ich dachte nie, daß es sich so bemerkbar macht.

    Der Komforteindruck ist trotz der 19" Felgen BESSER als im SL500 (18" AMG Felgen). Ich weiss jedoch nicht wieso - aber das gleiche Erlebnis hatte ich als ich vom ML270 CDI auf den ML55 AMG umgestiegen bin. Vielleicht kann hier ein TECHNISCH informierter mal ein wenig LICHT in die Sache bringen.

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  12. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Wie ist denn der Reifenquerschnitt beim SL500 und SL65 ? Vlt hängt es auch damit zusammen. Außerdem denk ich doch mal stark, das der SL65 ein total anderes Fahrwerk, mit anderer/besserer Abstimmung usw hat. Die Gewichtsverteilung müsste auch anders sein, vlt hats damit zu tun. Und die Gewichte der Reifen samt Felgen können das auch beeinflussen, aber wer weiß? Vlt tun sogar noch die Sitze ihr übrigens, wenn sie angenehmer Polstern, wie auch immer... der Wagen dürfte kaum noch zu toppen sein.
    Trozdem mal:
    Sind im SL65 solche aufpreisteuren "spielereien" (die im SL55 zb noch ordentlich Asche kosten) schon dabei? Ich meine da z.B "Distronic" "Tv-Tuner" "Linguatronic", das DVD Command usw?
     
  13. #13 RaveStar, 09.07.2004
    RaveStar

    RaveStar

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w215
    Ich finde es auch viel schöner an der Ampel mal die Pferdchen spielen zu lassen als mit Top Speed auf der Autobahn ist auch entspanender :-)


    219.000€ 8o

    wenn ich mal überlege was mein w210 gekostet hat...
     
  14. #14 Walter.fr, 09.07.2004
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    Die einzigen Aufpreise waren, Distronic (2.500€), Panoramadach ( 2.260 €) und TV digital ( 1.030€) - der Rest war SERIE ........

    sorry - Feuerlöscher hab ich keinen........... dafür eine gute Vollkasko Versicherung :)) :))

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  15. #15 RaveStar, 09.07.2004
    RaveStar

    RaveStar

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w215
    will garnicht fragen was so ein Auto in der Versicherung kostet....
     
  16. #16 PascalH, 09.07.2004
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Ich habs mal ausgerechnet, mein W210 mit allen Optionen hätte neu mit 0km damals ~100'000 CHF gekostet - sprich, für den SL65 gäb es etwas mehr als 3 von meinem :)) :))



    Aber im Ernst, toller Bericht - hört sich wirklich klasse an! Ich hoffe, Du kriegst das mit dem DVD-Navi auch noch in den Griff!
     
  17. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
     
  18. #18 Indianer99, 09.07.2004
    Indianer99

    Indianer99

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    219.000 EUs ???? 8o 8o 8o Da kriegste auch n Haus mit Swimmingpool für - und für den coolen Sound sorgen dann die Badenixen......
    .........und n Trabbi für die Garage ist auch schon drin
     
  19. George

    George

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Gratulation! Ich hoffe Sozialneid ist in Frankreich ein Fremdwort (Stichwort: Vandalismus).
    Ich habe noch nie einen 65er gefahren, kenne aber die übrigen Motorisierungen. Da stellt sich bei mir die Frage: Ist der normale M275 (600) überhaupt zu toppen? Wie bringt der Wagen die Leistung auf die Straße, der 55AMG kann mit seinen 700Nm vor Kraft schon kaum "laufen"? Das volle Dutzend muss es schon sein, Achtzylinder sind doch nur was für Geizhälse *hust 220CDI-Fahrer*, kannst ja auch mal den Münzentest (draufstellen) machen und Staunen.
    Den Komfort kann ich mir auch nicht wirklich erklären, schließlich sind die AMGs straffer abgestimmt und die 19"-Räder nicht gerade optimal für hohen Fahrkomfort, ich schätze das hohe Gewicht wird dazu beitragen.
    Auch die Eindrücke der kontinuierlichen Modellpflege kann ich bestätigen, sicherlich wird sich der 65er von deinem frühen 500er in vielen kleinen (Verarbeitungs-)Details unterscheiden.
    Falls Kritik erlaubt ist:
    Warum diese Farbkombination? Du bist deinen Ziel etwas Besonderes zu fahren mit der Modellwahl schon sehr Nahe gekommen ;-) Aber warum dann kein rotes Leder o.Ä. ?

    Ordentlich pfelgen (regelmäßig fahren, wachsen, bestes Öl etc.) und schon hast du in einigen Jahren einen Super-Benz in Erstbesitz, um den dich viele Sammler beneiden werden...

    Trotzdem viele freudige Kilometer!
     
  20. #20 avantgarde, 10.07.2004
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    @ indianer

    also ich will jetzt hier nicht off topic gehen, aber ich versuche gerade ein Haus für 230.000 € zu erstehen und bin zutiefst enttäuscht, was für Bruchbuden man für das Geld angeboten bekommt. Ein Swimmingpool hatte noch keines dieser marroden Sachen. - Leider kein Witz.

    @ Walter
    einfach nur ein toller Wagen - viel Spaß damit, trotz des (Geschwindigkeits-)beschränkten Frankreichs.

    Gruß

    Avantgarde
     
Thema:

SL 65 - die ersten Kilometer

Die Seite wird geladen...

SL 65 - die ersten Kilometer - Ähnliche Themen

  1. SL 280 R129 Motorlauf

    SL 280 R129 Motorlauf: Hallo ich bin neu hier und hätte mal ein paar Fragen. Ein Bekannter hat sich einen Mercedes SL 280 R129 BJ.:1994 mit M104 Motor gekauft.Er hat ca....
  2. Comand für SL 500 BJ 2007

    Comand für SL 500 BJ 2007: Möchte in einem SL 500 wieder comand System einbauen; welche Empfehlung zu Typ gibt es? Alle Versuche mersworld zu kontaktieren schlugen fehl -...
  3. R107 420 SL

    R107 420 SL: Hallo Forum, Kann mir bitte jemand einen Richtwert für meinen R107 420 SL Auskunft geben? Finde im Internet nichts dazu. BJ: 1986 - 16.000km Lohnt...
  4. Erst Ausfall der Blinker und Scheibenwischer; SAM defekt? Batterie abgeklemmt, keine Leistung mehr

    Erst Ausfall der Blinker und Scheibenwischer; SAM defekt? Batterie abgeklemmt, keine Leistung mehr: Moin Leute, als Neuer im Forum stelle ich mich kurz vor. Ich bin 48 Jahre alt und habe seit einiger Zeit einen C 180 Elegance als T-Modell in...
  5. SL mit Bose System, BO1150, APS BT-2

    SL mit Bose System, BO1150, APS BT-2: Heho, irgendwie finde ich im Internet kaum Infos zu meinem Schätzchen. Ich habe einen SL mit einem verbauten Autoradio von Bosch, APS BT-2 und dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden