SL65 AMG oder Brabus SV12

Diskutiere SL65 AMG oder Brabus SV12 im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Aber ein Ferrari hat auch keine 2 Tonnen und ganz zu schweigen vom Luxus ( TV, Navi, etc ) und dem Komfort ( Sitzbelüftung, etc etc ) und die...

  1. #21 Nokia7650MMS, 03.07.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Aber ein Ferrari hat auch keine 2 Tonnen und ganz zu schweigen vom Luxus ( TV, Navi, etc ) und dem Komfort ( Sitzbelüftung, etc etc ) und die Sicherheit.

    Und seien wir uns ehrlich ==> welcher 65er AMG Kunde wird dieses tolle Auto auch auf einer Rennstrecke herumprügeln !!

    Bei solchen Leuten geht es ja nur darum es zu Wissen ständig mehr als genug Power zur Verfügung zu haben.

    Und die Leistungsdaten des normalen V12 mit 500 PS sind schon gewaltig ==> nicht mal 5 Sekunden ( glaub es sind 4,7 oder so ) von 0 auf 100 !!

    :wink: :prost
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.844
    Zustimmungen:
    2.344
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    siehst also nix mit Sport :D


    dafür sehr viel Komfort und enorme Leistungsreserven!
     
  3. #23 rousseau, 03.07.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Ist mir auch lieber. Ich halte wenig von reinen Leichtbau-Autos ohne Komfort und Sicherheit
     
  4. #24 Nokia7650MMS, 03.07.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Sind ja im Grunde auch doch noch immer 2 ganz verschiedene paar Schuhe von Autos - Ferrari und Mercedes. Und eben auch ganz unterschiedliche Leute die sich für so ein Auto entscheiden.

    Aber einige haben sowohl MB AMG UND Porsche oder Ferrari in der Garage :]

    :wink: :prost
     
  5. Enze

    Enze Guest

    Hallo Spezialisten,
    die meißten Beiträge zu dem Thema sind von Fachwissen nicht im Geringsten getrübt.
    Lasst die Finger von Brabus Motoren!
    Die Jungs in Bottropp erfinden immer wieder die Physik neu!
    107mm Hub beim V12, tut nicht gut bei über 6000U/min.
    Die Kolbengeschwindigkeit ist bei dem Motor höher wie bei jedem F1 Motor. (Grenzwert sind 20M/sek darüber reißt der Schmierfilm)
    Auch Bohrungen über 98mm beim V8(M113) sind schlecht, da ist keine Laufbüchse mehr!
    Gruß
    E
     
  6. tcwag

    tcwag

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ganz klar den AMG. Da weiss man, was man hat. Brabus sieht fürchterlich aus und ist viel zu teuer. Es gibt nichts schöneres als einen AMG-SL in silber mit Berryrotem Leder und MAE-Alufelgen.

    Gruss Taxi (tcwag)
     
  7. #27 MB-Spezi, 23.07.2003
    MB-Spezi

    MB-Spezi

    Dabei seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der AMG SL 65 hat nur einen 6,0 Liter Bi-Turbo Motor V12.

    Die Firma Brabus bietet schon längst einen echten 6,3 Liter V12 Biturbo Motor an. Dieses Triebwerk arbeitet auch schon im W 211.

    MfG
    MB-Spezi
     
  8. #28 Psychodad, 23.07.2003
    Psychodad

    Psychodad

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    @Enze

    Es gibt verschiedene Wagen mit Kolbengeschwindigkeiten über 20m/sek

    Beispiel
    Lamboghini Gallardo über 24m/sek
    Murcielago 21,7m/sek
    M3 CSl 23,96m/sek

    Warum sollte das dann gerade bei Brabus ein Problem sein??
     
  9. #29 Daniel 7, 28.07.2003
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    2.653
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Wenn man das mal bedenkt:
    Früher gab es den Top V12 (7,3L, 582 PS) von BRABUS in fast allen Modellen. Meint ihr, es ist wahrscheinlich, dass es also den neuen V12 auch in E- und M-Klasse geben wird?
     
  10. #30 Daniel 7, 28.07.2003
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    2.653
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Glaub ich nicht! Ich hab noch NIE gehört, dass ein BRABUS Motor kaputt gegangen ist!!! Und außerdem ist BRABUS nicht gerade ein kleiner Hinterhofhändler, der mal schnell irgendwas unmögliches am Motor macht.
    Und meinst du, Brabus würde (!!!) 100.000km (!!!!) Garantie geben, wenn der Motor das nicht wirklich aushalten würde?
     
  11. #31 spookie, 29.07.2003
    spookie

    spookie Guest

    Hm ich sag nur SL73 AMG im SL (R129)....

    Kriegt man das schrift, dass Brabus ne 100.000km Garantie gibt? Wäre mal interessant zu wissen.
    Wie auch immer, DC hat an AMG den "Befehl" erlassen, AMG Motoren müssen mindestens 200.000km laufen, eher 250.000. Das steht nirgends, das ist eine stille Vereinbarung, aber hab auch noch keinen AMG mit Motorschaden gesehen, jedoch letztes Jahr einen Brabus S (W220) am Autobahnrand mit hochgegangenem Motor....
     
  12. #32 Walter.fr, 29.07.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    Hi an alle .........

    GENAUSO seh ich das auch, denn als CL / SL Fahrer steht man über den Dingen wieTop Speed oder Beschleunigungsrennen von der Ampel weg! Oder glaubt Ihr man riskiert es ( auch wenn man noch so viel am Konto hat) seinen PKW wegen eines Top Speed Contest auf der Autobahn, oder im Stadtverkehr bei "Ampelrennen" zu testen ? Nicht wirklich.

    Schaut mal auf die Autobahn - wer fährt denn meistens schnell ? Die großen SL / S / CL ?? oder andere Supersportwagen ? Nicht wirklich. Die Ferraris (12 Zyl) oder Lambos, Astons hier in Frankreich "zuckeln" über die Autobahnen mit durchwegs 140-150 und in der Stadt passt man auf, nicht von anderen Pkw's oder Mofafahrern einen Schaden verabreicht zu bekommen.

    Die wirklich "schnellen" sind die anderen :D :D

    DIE FRAGE 500, 600 oder mehr PS; 500, 600 oder 1000 NM Drehmoment, ist denke ich mal nicht wirklich so entscheidend. Glaubt Ihr nicht, daß es ab einer gewissen Leistung/Drehmoment vollkommen unerheblich ist ob es denn nun xxx oder xxx +1 ist?

    Somit stellt sich für mich die Frage eine Tunings ( Brabus, Carlson usw - auch gar nicht)

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  13. #33 spookie, 29.07.2003
    spookie

    spookie Guest

    Auffallend viele Golf 4 TDI hängen auf der linken Spur rum, wenn sie von einem Sprinter gejagt werden :))
     
  14. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hm, ich glaube, man würde vom Thema abweichen, wenn man nun diskutiert, wer wie schnell auf der AB fährt.

    Ich würde aber keinen Ferrari kaufen, um damit zu schleichen und ich hab auch schon einen in der Stadt mit ca130 fahren sehen. Naja, egal, ich würde den Brabus wählen, allerdings hätte ich auch mehr Vertrauen in den AMG. Hab schon vieles schlechtes über Brabus gelesen, nicht nur hier. Es hat ja wohl seine Gründe, warum Brabus den gleichen Motoren wie AMG sie auch als Basis nimmt, deutlich mehr Hubraum verpasst.

    MfG
    Olli
     
  15. #35 Walter.fr, 29.07.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    @ Olli

    Einen Ferrari kauft man sich sicher um mal zu einer bestimmten "Gruppe" dazugehören möchte - oder man ist ein echter Ferraristi. Aber die zweite Gruppe pflegt seine Fahrzeuge über alle Maßen.

    Ich würde auf keinen Fall zu einem noch so "tollen" Tuner gehen - auch wenn es verlockend ist für vergleichsweise günstigte 30.000€ einen CMK 50 ( oder so ähnlich) von Carlson getuned zu bekommen.

    Wenn man einen AMG SL 65 ankauft, denke ich mal, gibt es keinen Grund, diesen dann noch zu Brabus, Carlson & Co zu senden - was soll dies denn dann noch so bringen ? 0,2 sec bessere Beschleunigung auf 100 ?

    Wie bereits geschrieben - Leute die sich solche Autos kaufen, können darauf verzichten sich diese Zehntelsekunden teuer zu erkaufen - auch wenn die €€€€€ kein Problem darstellen.

    Ich denke mal, man sollte sich gleich das Fahrzeug bestellen, das seinen Vorstellungen entspricht und dieses nicht nachher zum Tuner zu bringen.

    Aber dies ist meine persönliche Meinung, und jeder sollte auf SEINE Version glücklich werden.

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  16. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Naja, Walter, ich muss Dir ja im Grunde genommen recht geben. Allerdings kann kein Hersteller ein so breites Programm anbieten, als das jeder Kunde glücklich sein könnte (und wenn es nur an dem Preis scheitert). Ich zumindest möchte ein außergewöhnliches Auto fahren, auch wenn es sich nur an einigen Kleinigkeiten von anderen unterscheidet, das muss ja niemand wissen.

    Ich würde übrigens kein Auto kaufen, um zu einer Gruppe zu gehören. Aber das ist sicher Alters- und Einstellungsabhängig.

    MfG
    Olli
     
  17. #37 Daniel 7, 30.07.2003
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    2.653
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Letztens erst stand eine komplette Seite voll in der ams: Anzeige von BRABUS, da stand auch das es jetzt 100.000km Garantie gibt. Also gibt es diese Garantie schriftlich (jaja, Papier ist geduldig usw- entweder mal glaubt's oder halt nicht)

    Ich hab mir das hier mal alles durchgelesen. Mir ist aufgefallen, dass ihr hier nur an Europa denkt bezüglich Tuning.
    Aber vor allem in den Arabischen Ländern gibt es auch solche Extrem-Fahrzeuge wie 65 AMG's bei jedem Scheich in der Garage. Denen kommt es wirklich nur auf PS und Beschleunigung an. Ich hab mal eine Reportage gelesen. Da vor allem die Söhne der Scheichs sich mit Autos beschäftigen, ist Tuning da ganz groß angesagt. Schließlich haben die alle nahezu unbegrenzt viel Geld. Mit einem Serien-Fahrzeug macht man da nichts. Da hat z.B. einer einen Toyota Supra mit 1000 PS.
     
  18. #38 DuffyDuck, 30.07.2003
    DuffyDuck

    DuffyDuck

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    @Daniel7

    Ich habe den Bericht auch gesehen... Das war übrigens kein Supra sondern ein Pajero. Du weisst, was Pajero heisst? :)) Da passt der Name mal wirklich zum Halter! 8)

    Solche Auswüchse zeigen, was Reichtum ohne entsprechende "Kultur" anrichten kann. Hilfloser Ausdruck des typisch männlichen "meiner ist länger" Imponiergehabes. Frauen würden nie auf eine solche Idee kommen! :rolleyes:

    Duffy
     
  19. #39 rousseau, 30.07.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Ich würde viel dafür geben, auch in diese Dimensionen verstoßen zu können, und das Spiel mitzuspielen :D

    Achso: Frauen würden sich dafür andere Dinge kaufen (und, liebe Männer, jetzt ratet mal was :prost )
     
  20. #40 DuffyDuck, 30.07.2003
    DuffyDuck

    DuffyDuck

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Schuhe? :))
     
Thema: SL65 AMG oder Brabus SV12
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amg sl65 aus dem programm genommen

    ,
  2. sl 65 brabus

    ,
  3. was ist teuer amg oder brabus

Die Seite wird geladen...

SL65 AMG oder Brabus SV12 - Ähnliche Themen

  1. Biete AMG Stoßstange Front SL65 AMG - Billiger Billiger -

    AMG Stoßstange Front SL65 AMG - Billiger Billiger -: Biete hier eine Frontstoßstange von einem SL Bj. 2004. Es ist eine Originale AMG Stoßstange! Hatte vorne mal einen Riss gehabt, wurde aber...
  2. SL65 AMG Black Series

    SL65 AMG Black Series: ---------- Ab Januar 2009 rollt mit dem Mercedes SL 65 AMG Black Series der stärkste SL aller Zeiten an den Start. Ohne Klappdach und mit...
  3. SL65 Amg

    SL65 Amg: Hey Leute, hat noch jemanden diesen Kracher mal gefahren. Konnte ihn leider nur einmal auf nem Racetrack fahren aber das Gefühl war Hammer.......
  4. CLK DTM AMG schneller als SL65 AMG bzw. SLR Mclaren?

    CLK DTM AMG schneller als SL65 AMG bzw. SLR Mclaren?: Hallo Leute, was meint ihr welcher Wagen von der Höchstgeschwindigkeit schneller ist? bzw. ob der CLK DTM AMG (abgeregelt bei 320 km/h) schneller...
  5. Gleich im DSF: SL65 AMG

    Gleich im DSF: SL65 AMG: Gleich um 20:15 Uhr kommt in Motorvision der SL65AMG! Also, alle die es interessiert, machen gleich DSF an...! :]