SL65 Kurztest in der Car&Driver

Diskutiere SL65 Kurztest in der Car&Driver im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Für alle die es interessiert - hier der Kurztest des AMG SL65 aus der Car&Driver... - und keine Sorge @all - kein Grund sich aufzuregen, der SL65...

  1. #1 kruemelmonster1, 12.12.2004
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Für alle die es interessiert - hier der Kurztest des AMG SL65 aus der Car&Driver... - und keine Sorge @all - kein Grund sich aufzuregen, der SL65 is sehr gut weggekommen :]

    Seeehr gut hat mir der Vergleich zw. SL600 und SL65 gefallen und dem Gleichnis mit dem jungen Muhammad Ali und Mike Tyson ;)

    Hier jetzt aber mal der Artikel:

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  2. #2 Walter.fr, 13.12.2004
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Krümel

    Na soo viele Eigner eines SL65 werden sich hier ja nicht aufregen =)

    Der Vergleich der Beschleunigung von 0 auf 100 finde ich nicht so praxisgerecht - denn auch bei Automatik, ESP, etc ... kommt es auf viele Einflüsse an wie man denn so beschleunigt; vorallem welcher Fahrer eines SL65 fährt Ampelrennen (hier in Europa)??

    In der täglichen Praxis ist es aber schon mal ein Unterschied ob man auf der Autobahn von 90 aufwärts beschleunigt, oder sich auf der Beschleunigungsspur der Autobahn auf Richtgeschwindigkeit, oder ein wenig darüber katapultiert .... :rolleyes:

    Der Unterschied zu "kleineren" Modellen der SL Reihe ist nicht nur die maximale Leistung, Drehmoment etc - sondern die Art der Kraftenfaltung; alles verläuft wesentlich anstrengungsloser.

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  3. #3 netburner, 20.12.2004
    netburner

    netburner

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe, ihr habt zur Kenntnis genommen, wie schnell der SL65 ohne Sperre in Nardo gefahren ist: 330km/h, also genauso schnell, wie ein Porsche Carrera GT (mit dem geringfügigen Unterschied, dass der Porsche beinahe nur die Hälfte wiegt...)
     
  4. #4 AMG-Rulez, 20.12.2004
    AMG-Rulez

    AMG-Rulez Guest

    Nein, er schafft 338 km/h und damit mehr als Mercedes Slr , Porsche Carrera Gt , Lamborghini Murcielago etc.
     
  5. #5 citizen, 21.12.2004
    citizen

    citizen

    Dabei seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    6
    Das Mehrgewicht beim SL65 spielt bei der Höchstgeschwindigkeit nur eine untergeordnete Rolle.
     
  6. #6 netburner, 21.12.2004
    netburner

    netburner

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    OK, habe ich mich wohl verlesen...


    Das Gewicht macht schon was aus, denn der Benz hat genau so viel Leistung wie der Porsche (612 PS). Allerdings ist der Porsche ein hochdrehender Sauger und der Benz nutzt einen Bi-Turbomotor.

    Ich denke aber mal, dass der Porsche weniger Zeit benötigt, um auf diese Geschwindigkeit zu kommen. Das Gewicht zieht nämlich irgendwann schon in die Zeit rein, selbst wenn der Wagen noch so viel Leistung haben mag.
     
  7. #7 citizen, 21.12.2004
    citizen

    citizen

    Dabei seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    6
    Das Gewicht spielt zwar eine Rolle, aber eben eine untergeordnete. Zwar ist die Beschleunigung in erster Linie gewichtsabhängig, aber das Erreichen von hohen Geschwindigkeiten wird überwiegend vom Luftwiderstand bestimmt. Deshalb schlägt sich eine überwältigende Mehrleistung nicht 1:1 in einer höheren Endgeschwindigkeit nieder.

    Beispielsweise bedeuten Doppelte PS bei weitem nicht auch doppelte Höchstgeschwindigkeit.
     
  8. #8 netburner, 21.12.2004
    netburner

    netburner

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Das weiß ich, aber selbst wenn du zwei gleich starke Autos hast, die den selben CW-Wert haben, muss das nicht automatisch zu einer gleichen Endgeschwindigkeit führen, denn da laufen dann zusätzlich die Reifen und eben das Gewicht rein. Es bedarf eben schon einer höheren Kraft, um 3 Tonnen auf 200 km/h zu bekommen, als wenn man nur 1 Tonne auf 200 km/h bringen will.

    Alleine deswegen finde ich es beeindruckend, dass AMG den 2 Tonnen schweren SL auf diese beachtliche Höchstgeschwindigkeit bringt (zwar nur ohne Begrenzer und auch nur, wenn man soviel Platz hat wie in Nardo, aber immerhin). Man muss bedenken, dass 1996 eine von Brabus mit einem V12-Motor ausgerüstete E-Klasse die schnellste Limousine der Welt war, und da lag der Rekord "nur" bei 330 km/h, wieviel könnte AMG wohl noch rausholen, wenn man den Komfort-Anteil des SL rausnehmen würde und sich auf die Geschwindigkeit stürzen würde???
     
  9. CAB

    CAB

    Dabei seit:
    30.10.2003
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    ......und noch das Gewicht reduziert...........;)
     
Thema:

SL65 Kurztest in der Car&Driver

Die Seite wird geladen...

SL65 Kurztest in der Car&Driver - Ähnliche Themen

  1. CLA 45 AMG Drive select

    CLA 45 AMG Drive select: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken mir einen CLA 45 AMG zu kaufen. Kann mir jemand erklären was alles mit dem Drive Select gesteuert...
  2. Ist ZEN 04 Telefunken Gaesec Car Alarm 2001 nur Alarmanlage oder auch Wegfahrsperre? (mit Foto)

    Ist ZEN 04 Telefunken Gaesec Car Alarm 2001 nur Alarmanlage oder auch Wegfahrsperre? (mit Foto): Hi, mein W124 startet nicht, und die Werkstatt hat das im Bild gezeigte Steuergerät im Verdacht. Es sei eine Wegfahrsperre. Meine Recherchen...
  3. Useful educational content for license and car mechanics?

    Useful educational content for license and car mechanics?: Hello all, I would like to get my license and I need some kind of video lessons for it to watch after my classes. Also I'm curious about car...
  4. Auktionshäuser für Classic Cars und Zubehör

    Auktionshäuser für Classic Cars und Zubehör: Hallo Wer kennt Auktionshäuser für Classic Cars in welchen man Zubehör, in meinem Fall einen vollständigen Koffersatz für einen 170er anbieten...
  5. Mercedes-Benz CL65 AMG Drivers Package Carbon V12 BiTurbo VOLL

    Mercedes-Benz CL65 AMG Drivers Package Carbon V12 BiTurbo VOLL: Hi! Weiß nicht, wie das bei euch so ist, aber ich denke, es gehört zum guten Ton, sich kurz vorzustellen. Bin der Mathias, werde bald 24 und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden