SLK 230 Springt nicht an ?

Diskutiere SLK 230 Springt nicht an ? im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo bin Neu hier im Forum und hätte auch gleich eine Frage. Habe einen MB SlK 230 Kompressor Bj: 1998 und der springt nich mehr an. 1. Batterie...

  1. kwdm03

    kwdm03

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bin Neu hier im Forum und hätte auch gleich eine Frage.
    Habe einen MB SlK 230 Kompressor Bj: 1998 und der springt nich mehr an.
    1. Batterie okay
    2. Anlasser zieht nicht durch
    3. Neuer Zündschlüssel mit neuer Codierung
    4. Ist schon öfter mal nicht angesprungen und dann aber doch wieder
    irgendwann ohne was zu machen, hatte das Problem vor einem Jahr
    kurz ist aber dann bis jetzt wieder ohne probleme angesprungen.
    5. Fehlerspeicher hat nichts angezeigt
    6. Anlasserkabel alle dran
    7. Spring mit überbrücken oder anschieben auch nicht an
    8. Am Zündschloss nackeln bringt auch nix

    Wenn mir jemand hier weiterhelfen kenn wäre ich sehr dankbar, da ich nun echt keine Ahnung mehr habe was das sein könnte.
    Also danke im voraus
    Mfg Daniel
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.568
    Zustimmungen:
    3.384
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    macht der ANlasser "klack"?
    Wenn nicht, dann nimm ein Multimeter und prüfe die Spannung WÄHREND des Startens an dem dünnen Kabel am Starter.
    Dies ist die KLemme 50 und wird vom Zündschloss aktiviert. Kommt hier nichts, solltest Du dieses Kabel zurückverfolgen. Endet m.W. irgendwo im Sicherungskasten, eventuell hat auch nur ein Marder da reingebissen.
    Wenns das nicht ist, dann fehlt vermutlich die Startfreigabe.
    Das ist dann eine Sache für die Werkstatt.
    Was Du auch noch prüfen solltest ist das MAsseband zwischen Motor und Karosserie.
    Abschrauben, anschleifen, dranschrauben und konservieren. Wenn dieses nicht richtig fest ist, verzundert die Kontaktfläche mit der Zeit.
    Viel Spaß :wink:
     
  3. kwdm03

    kwdm03

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi danke werde ich heute abend mal ausprobieren.
    Aber noch was anderes müsste er dann nicht beim anschieben anspringen? Ach ja und der Anlasser klackt nicht.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.568
    Zustimmungen:
    3.384
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wenn das Masseband schlechten Kontakt hat kann es sein, dass er schlecht anspringt.
    Beim Anschieben hat er auch keinen "Muks" von sich gegeben?
    Das wäre seltsam.
    Wenn er nicht startet...sind dann die Kontrollämpchen im KI an, die immer leuchten vor dem start in Schloss-stellung2?
    Wenn nicht, dann liegt der Fehler wo anders.
    Dann kommt schon kein Klemme 15 vom Zündschloss.
     
  5. kwdm03

    kwdm03

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also probiers mal nochmal mit anschieben! Letzes mal gings nicht.
    KI sind ganz normal, leuchtet alles wie es soll.
    Ich messe heute nochmal und probier und melde mich morgen wieder oder abends noch.
    Vielen Dank im voraus
    Mfg Daniel
     
  6. kwdm03

    kwdm03

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo also habe gerade noch ein wenig geschraubt und weiß jetzt noch dass,
    1. Anschieben bringt nichts. Springt trotzdem nicht an
    2. Klemme 50 am Anlasser bringt keinen Strom beim Starten
    3. Kl 50 Kabelschaden ausgeschlossen
    4. KI Lampen alles ganz normal

    Habe nun zündschloss freigelegt und brauche nun eine Anleitung zum Messen damit ich weiß auf welchem Kabel Stom sein müsste.
    Dann könnte ich das Zündschloss auch ausschließen.

    Vermute evtl. das Steuergerät? Aber keine Ahnung

    Vielleicht weiß ja noch jemand was.

    Mfg Daniel
     
  7. Daimon

    Daimon

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    5
    Hab vielleicht was übersehen und kann nur für den 320 sprechen, aber dreht der Anlasser nun durch oder nicht?

    Ich könnte mir vorstellen, dass aufgrund der Startfunktion (Zündschlüsel nur kurz auf Start und Anlasser arbeitet von allein) Klemme 50 (ist das die Steuerleitung zum Magnetschalter?) gar nicht direkt am Zündschloss hängt, sondern wir Du sagtest, am Steuergerät.

    Wenn der Anlasser orgelt und sich doch nichts tut würde ich auf Kurbelwellensensor tippen.
     
Thema: SLK 230 Springt nicht an ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. slk springt nicht an

    ,
  2. mercedes slk springt nicht an

    ,
  3. slk 230 springt nicht an

    ,
  4. slk springt nicht mehr an,
  5. slk 230 kompressor springt nicht an,
  6. slk r170 kein benzin,
  7. slk orgelt springt nicht an,
  8. slk 170 springt nicht an,
  9. mercedes slk 230 kompressor springt nicht an,
  10. slk r170 springt nicht an,
  11. slk 230 dreht springt aber nicht an,
  12. slk kompressor speingt nicht an,
  13. slk r170 startet nicht,
  14. slk r170 anlasser macht klack klack,
  15. anlasser beim slk r170 sitzt fest,
  16. slk 200 170 Anlasser macht keinen Muck,
  17. slk 200 springt nicht an,
  18. mercedes slk r170 spring nicht an geräusch klak,
  19. slk 272 350 springt nicht an,
  20. Clk startfreigabe fehlt,
  21. mercedes slk nockenwellensensor,
  22. slk problem mit steuergerät springt nicht an,
  23. clk 230 nockenwellensensor ,
  24. kurbelwellensensor mercedes slk 200 startet nicht,
  25. slk dreht nur kurz
Die Seite wird geladen...

SLK 230 Springt nicht an ? - Ähnliche Themen

  1. R171 SLK Getriebe schaltet nicht mehr hoch ?

    SLK Getriebe schaltet nicht mehr hoch ?: Hallo zusammen, gestern als ich Rückwärts aus der Einfahrt gefahren bin, und dann in den D Modus geschaltet habe gab es einen kräftigen Stoß...
  2. CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!

    CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!: Der CLK 200 ( W208 ) meines Großvaters wurde letztes Jahr über den Winter in der Garage eingelagert. Nachdem wir ihn im März wieder aufwecken...
  3. SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011

    SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011: Hallo zusammen, erst mal Hallo von einem Neueinsteiger. Ich habe folgendes Problem, beim beschleunigen plötzlich Leistungsverlust und...
  4. 280 clk springt auf Benzin und LPG schlecht an

    280 clk springt auf Benzin und LPG schlecht an: Mein Clk springt immer schlecht an, wenn er etwas gestanden hat, läuft dann aber normal. Ist egal ob ich auf Benzin oder mit Gas starte. Habe 2...
  5. Das Auto springt aus unerklärlichen Gründen manchmal nicht an.

    Das Auto springt aus unerklärlichen Gründen manchmal nicht an.: Hallo zusammen, ich habe einen Mercedes E-Klasse W212, 1.8 Liter Turbo Benziner mit ca. 70 Tausend Kilometern Laufleistung und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden