R171 SLK 350 & 7G-Tronic: Macht das Spass? Dringende Fragen zur 7G-Tronic und zu den SLK-Motoren...

Diskutiere SLK 350 & 7G-Tronic: Macht das Spass? Dringende Fragen zur 7G-Tronic und zu den SLK-Motoren... im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Kollegen, (mein zweites Posting) der Sommer soll sehr gut werden und meine Frau und ich überlegen, ein offenes Auto als Drittfahrzeug...

  1. #1 crockett, 26.04.2010
    crockett

    crockett

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes C 200 CDI
    Hallo Kollegen,

    (mein zweites Posting)

    der Sommer soll sehr gut werden und meine Frau und ich überlegen, ein offenes Auto als Drittfahrzeug anzuschaffen. Wir hatten schon mal einen SLK 200 (R170), das endete so, dass ich nicht fahren wollte, das Auto war völlig unsportlich. Meine Frau - ein grosser Cabrio-Fan - mochte das Ding, aber ich konnte mich nie damit anfreunden.

    Der Neue soll ja sportlicher sein, sagt man zumindest. Gefahren hat ihn keiner von uns. Wir denken an ein junges Gebrauchtfahrzeug.

    Meine Idee war somit, direkt einen stärkeren zu nehmen, z.B. den SLK 350. Gut. Leistung hat er genug. Was meint ihr? Sportlich oder zuviel Verbrauch? Hält der Motor? Besser den 280er? Den 200er Kompressor doch sicher nicht sonst passiert uns dasselbe wie damals, oder?

    Bei welchen KM-Stand würdet Ihr das Limit für den Kauf setzen?

    Und jetzt kommt die Frage der Fragen: viele auf den Markt haben das ominöse 7G-Tronic-Getriebe. Nicht uninteressant, aber ist das was? Ist das sportlich? Wie funktioert es in der Praxis? Plus-Minus am Lenkrad? Schaltet es mit Verzögerung (wie Porsche Tiptronic, die keiner haben will)? Aber wichtigste Frage; ist es sportlich und macht es Spass? Sonst 'wühle' ich lieber...

    Danke Euch allen...

    Euer Sunny
     
  2. #2 tho.mas, 26.04.2010
    tho.mas

    tho.mas

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    E350 ohne Dach
    Verbrauch:
    Die Frage wird dir niemand beantworten können. Fahre ihn Probe und entscheide, ob es deinen Ansprüchen genügt! Jeder definiert "sportlich" anders, so dass es hier zu nichts führen wird.
    Das gleiche gilt für die Laufleistung. Es kommt in erster Linie darauf an, wie viel Geld Du für dein Drittauto ausgeben möchtest und welche Ausstattung Du präferierst.

    Beim Motor gibt es nur einen Schwachpunkt, der hier erwähnt und im Motor-Talk-Forum weiter beschrieben wird: Stichwort "Zahnräder der Ausgleichswelle"
    Kaufberatung E 320 CDI
     
  3. #3 Kapitän, 27.04.2010
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Hallo,

    frag mal hier: http://www.mbslk.de, dort bekommst Du wohl kompetente Antworten. Beschwer Dich aber nicht, wenn Dir zum SLK 55 AMG geraten wird. :)
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.597
    Zustimmungen:
    3.771
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Es macht Spaß! Erst recht mit dem Sportmotor mit gut 300Pferdchen.
    Natürlich ist der Wagen ein etwas anderes Fahrfeeling als ein Z3 beispielsweise... eben ein Mercedes.. aber durchaus sportlich;)
    Der Verbrauch ist stark Fußabhängig.. geht mit 8,5l, geht aber auch mit 15. 10-11 sollten bei normalem Fahrbetrieb die Regel sein.

    Ob der Wagen Dir passt, musst Du selbsttesten...ist Geschmacksache. Ich fand ihn klasse.
    Dass ein SLk 200 (Sauger?) eine wenig sportliche Krücke ist, steht ja ausser Frage... Da ist der 350 Sport schon eine andere Welt;)
     
Thema: SLK 350 & 7G-Tronic: Macht das Spass? Dringende Fragen zur 7G-Tronic und zu den SLK-Motoren...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. slk 55 amg probleme ausgleichswelle

Die Seite wird geladen...

SLK 350 & 7G-Tronic: Macht das Spass? Dringende Fragen zur 7G-Tronic und zu den SLK-Motoren... - Ähnliche Themen

  1. R171 SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen

    SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen: Hallo SLK-Fans. Nachdem ich schon vor 20 Jahren einen R170 SLK 230 mit Begeisterung gefahren hatte, habe ich mich jetzt wieder für einen SLK...
  2. Bitte um Hilfe bei Kauf von SLK 350 r172 wegen möglicher Probleme

    Bitte um Hilfe bei Kauf von SLK 350 r172 wegen möglicher Probleme: Hallo an alle, ich bin neu hier und möchte von einem slk 200 r172 auf einen 350 r172 umsteigen den ich mir morgen anschaue. Nur geistern im Netz...
  3. R171 SLK 350 Servopumpe defekt.

    SLK 350 Servopumpe defekt.: Moin Moin die Herren. Wir haben seit längerer Zeit ein Problem mit unserem 2004er SLK 350 DIe Servopumpe scheint defekt zu sein. Immer mal...
  4. Tausche / Suche S212 E250 CGI AMG Paket (NP: 68tsd €) gegen SLK 350 R171 Sportmotor

    Tausche / Suche S212 E250 CGI AMG Paket (NP: 68tsd €) gegen SLK 350 R171 Sportmotor: Hallo zusammen, wie gesagt suche ich einen SLK Roadster mit dem 350er Sportmotor und würde gerne meine aktuelle E-Klasse dagegen eintauschen....
  5. R171 Felgenfrage für SLK 350 mit AMG Paket

    Felgenfrage für SLK 350 mit AMG Paket: Hallo, meine Freundin und ich wollen uns einen SLK 350 Mopf R171 zulegen. Uns würden die Felgen AMG Styling VI vom SL VA 8,5x19 ET30 und HA...