Smart: Aus f?r Roadster und SUV Formore

Diskutiere Smart: Aus f?r Roadster und SUV Formore im Smart Bereich Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Mit einem Paukenschlag beendet Daimler-Chrysler die Hängepartie um die Kleinwagenmarke Smart. Ende 2005 wird die Produktion des Smart Roadsters...

  1. #1 stefann, 01.04.2005
    stefann

    stefann

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Mit einem Paukenschlag beendet Daimler-Chrysler die Hängepartie um die Kleinwagenmarke Smart. Ende 2005 wird die Produktion des Smart Roadsters eingestellt, das SUV-Projekt Formore wird nicht weiter verfolgt. Zudem werden Vertrieb, Entwicklung, Marketing, Einkauf, Aftersales und Service in die jeweiligen Bereiche von Mercedes-Benz integriert.

    Das beschloss der Vorstand der Daimler-Chrysler AG am Donnerstag (31.3.). Ende April soll das bis dahin in weiteren Details ausgearbeitete Konzept dem Aufsichtsrat zur Entscheidung vorgelegt werden.
    1,2 Milliarden teure Restrukturierung und Personalabbau
    Die insgesamt rund 1,2 Milliarden Euro teuren Restrukturierungsmaßnahmen haben zum Ziel, dass Smart 2007 den Break Even erreicht. Kern des Programms, durch welches das Smart-Ergebnis 2007 um rund 600 Millionen Euro verbessert werden soll, ist eine Fixkostensenkung um 30 Prozent innerhalb der nächsten zwei Jahre.

    Das bedeutet: Verschlankung der Organisation durch Personalabbau. Um sozialverträgliche Lösungen zu erreichen, sind bereits Gespräche mit dem Betriebsrat anberaumt. Betroffen davon sind die Bereiche Entwicklung, Vertrieb, Einkauf, Aftersales und Service, die bei Mercedes angedockt werden. Zur Steigerung des Umsatzes wird die Zahl der Smart-Stützpunkte durch ein Shop-in-Shop-System bei Mercedes um 25 Prozent erhöht.

    Auf der Produktseite bleibt Smart dem Fortwo treu, dessen Entwicklung intensiv vorangetrieben wird, damit er 2007 auf den Markt kommen kann. Diese neue Fortwo-Generation wird auch die technischen Voraussetzungen für einen Verkauf des Zweisitzers auf dem US-Markt mitbringen. Der Dreizylinder-Benzinmotor dieses nächsten Fortwo soll auch an andere Automobilhersteller verkauft werden.

    Die Kooperation mit Mitsubishi beim Forfour wird fortgesetzt. Einsparungen sowie ein gezielter Ausbau der Forfour-Palette sollen das Projekt profitabel machen.

    Der hinter den Verkaufserwartungen zurückgebliebene Smart Roadster und das dazu gehörende Coupé werden hingegen zum Ende des Jahres 2005 eingestellt. No more lautet auch die Devise beim SUV-Projekt Formore, das nicht weiter verfolgt wird. Stattdessen bringt Mercedes auf Basis der nächsten C-Klasse einen kompakten SUV, den MLK.

    Quelle: AMS-Online

    Schade, ich fand den Roadster echt klasse, der war auf meiner persönlichen "Nächstes-Auto-Liste" ganz weit oben ;(
     
  2. #2 Franky 2.0, 01.04.2005
    Franky 2.0

    Franky 2.0

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    ja schade, als Spaßmobil kam der Roadster für mich in Zukunft in Betracht.

    Tja ...
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Der Roadster ist ein super klasse erdiger und ehrlicher Sportwagen. Genau so wie ihn die Kunden wollten. Ein Auto ohne Weichspüler.

    Und dann haben die Kunden gemerkt, daß sie doch eigentlich viel zu verwöhnt sind und sich James Dean mit seinem Porsche lieber auf Video anschauen als ein Auto zu fahren, das genau so spartanísch und ehrlich ist wie die Autos von damals die sie eigentlich so bewundern.
     
  4. #4 spookie, 01.04.2005
    spookie

    spookie Guest

    Ui harte Meldung, aber muss sein. Schade um den Roadster, ist ein tolles Funcar wenn mans Geld hat den nebenher zu verhalten und kaufen. Bin aber der Meinung es ist richtig so, man muss nach der Marke Mercedes schauen und dort Geld reinstecken wo woanders eingespart wird.
     
  5. #5 Sesselfurzer, 04.04.2005
    Sesselfurzer

    Sesselfurzer

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    bin schon alle modele von smart gefahren und mit gefällt der roadster von allem am besten.
    macht richtig fun das ding zu fahren.
    aber was micht gestört hat, das der recht teuer war und nur mit einem kleinem hubraum zu kaufen gab.

    na ja, wie gesagt schade um das kleine feine ding X(

    mfg
     
  6. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    mal ehrlich, der Roadster war ein Auto, dass meiner Meinung nach niemand brauchte. Kein Cabriofeeling (190 auf der AB mit allem offen ohne Zugluft), ewige Schaltpausen und relativ wenig Leistung, wenn er nicht über 5000u/min bewegt wurde.

    Klar, Spaß gemacht hat er, aber von kompromisslos kann keine Rede sein und sportlich ist für mich was anderes. Irgendwie finde ich es schon schade, weil es eine positive Besonderheit in unserem Straßenbild war, aber zum kaufen war das Auto imho zu schlecht und vor allem zu teuer für das Gebotene.

    Erfahrungen aus dem "mittleren" Motor, den Brabus konnte ich leider nicht fahren, aber für den Preis bekommt man schon weit größere "Sportwagen".

    MfG,
    Olli
     
  7. #7 Ghostrider, 04.04.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.465
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Machen wir uns nichts vor : Ein Sportwagen definiert sich zum Grossteil über den Motor.

    Davon kann beim Smart Roadster wohl keine Rede sein.
    Sein Hauptvorteil schöpft er aus dem Gewicht, was ja zumindest ein Ansatz wäre ... :rolleyes:
     
  8. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Wie kann man behaupten das der Roadster Spaß gemacht hat und dabei ernst bleiben? Das war das unspaßigste Auto was ich je gefahren habe, und das lag mit Sicherheit nicht an Spartanität (bin auch Unimog gewohnt). Das Ding hatte für einen "Sportwagen" / FunCar absolut null Leistung, ein verheerendes Getriebe und die Übersicht etc. war gräßlich. Wundert mich kein bischen, dass der eingestellt wird. Jeder frisierte Trabi ist näher am "James Dean"-Porsche
     
  9. Big R

    Big R

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes E320 Coupé Bj.1993
    Verbrauch:
    Sowas in der Richtung hat der Journalist Wilhelm Hahne schon vor einigen Monaten auf seiner Homepage Motor-KRITIK by Wilhelm Hahne,
    Virneburg/Eifel
    vermutet.

    Das ganze Smart-Projekt war wohl nicht besonders profitabel.

    PS: Text vom 20.01.2005 "smart-Wasser + Mercedes-Wein"
     
Thema: Smart: Aus f?r Roadster und SUV Formore
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. produktion smart roadster eingestellt

Die Seite wird geladen...

Smart: Aus f?r Roadster und SUV Formore - Ähnliche Themen

  1. Man soll nie nie sagen, oder Smart Nr.5

    Man soll nie nie sagen, oder Smart Nr.5: Hallo zusammen, nach langer Abstinenz nun wieder mal was von mir. Wie die Überschrift schon sagt habe ich mich jetzt doch wieder für Smart...
  2. R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer

    R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer: Hallo Zusammen, ich bin neu in diesem Forum und fahre eine R Klasse (320cdi, BJ 2007, 400k Km) mit Standheizung (von Werk). Anfang des Jahres...
  3. R-Klasse Ausstellfenster ohne Funktion

    R-Klasse Ausstellfenster ohne Funktion: Hallo Ich bin der Thorsten Wir haben eine R-Klasse R350L 4Matic Mein Problem ist das hinten die Ausstellfenster nicht gehen Der Schalterblock...
  4. Airmatic R 500 verliert hinten Rechts Luft

    Airmatic R 500 verliert hinten Rechts Luft: Hallo zusammen. Mein R 500 Baujahr 2006 verliert seit neustem hinten Rechts Luft. Das Problem tritt aber leider nicht immer auf. Der Wagen steht...
  5. SLK R 170 Kontrolleuchte unbekannt

    SLK R 170 Kontrolleuchte unbekannt: Hallo bei meiner "Neuanschafung" SLK R 170 NJ.1996 leuchtet eine Kontrollleuchte die ich nicht zuordnen kann. Beim Zündung einschalten leuchten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden