So was bei Mercedes-Benz

Diskutiere So was bei Mercedes-Benz im Händler & Werkstätten Forum im Bereich Rund ums Auto; Moin Moin Ich hatte einen W203 C200 CDI als Leihwagen bekommen weil meiner in der Werkstatt war . Eigendlich war ich immer mit meinem DC...

  1. #1 Hawkeye, 21.08.2003
    Hawkeye

    Hawkeye

    Dabei seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W202 C180
    Kennzeichen:
    Moin Moin

    Ich hatte einen W203 C200 CDI als Leihwagen bekommen weil meiner in der Werkstatt war .

    Eigendlich war ich immer mit meinem DC Händler zufrieden und bin es auch immer noch aber gib Sachen die ich nicht verstehe .

    Als ich den oben genannten Wagen abholte habe ich mir den leider nicht genau angesehen . :wand War ein Fehler ich weiß .

    Bin dann so auf der BAB und drücke so mal die Knopfe durch auch den das der Aschenbecher auf geht und stelle fest :sauer: der ist voll bis oben hin .
    Klasse dachte ich hoffste mal es ist nur der Aschenbecher , aber nicht nur der war dreckig sondern auch der Kofferraum :motz: . Es sah so aus als hatte man dadirn Tannenbäume zerlegt , überall Nadeln .
    (auf mehrere E-Mails hin, habe ich nicht mehr die Ex-Freundin des Herrn Bohlen gefunden sondern einfache Tannennad..eln )

    Ich war ganz schön sauer auf den Laden und ich dachte mir den Wagen bringe ich so wieder zurück . Aber da ich es nun mal nicht mag mit dreckigen Autos umher zufahren habe ich mir dann den Staubsauger geholt und ihn sauber gemacht .

    Als ich den Wagen dan wieder zurück gebracht habe , erzählte ich der netten Dame am Tressen das der Wagen aussah als hätten ihn kettenrauchende Baumfäller vor mir gehabt , sagte Sie das es ihr Leid tut und das sowas noch nicht vorgekommen sei .
    Sie werde das weiter leiten und das ich vieleicht den Wagen nicht bezahlen müßte . Will ich auch hoffen .

    Ist Jemandem von Euch auch schon mal sowas passiert ?
    Und was hat der DC Händler dazu gesagt ?

    Ich bin der meinung das man bei Mercedes erwartet das die Wagen sauber sind von drinnen und draussen .

    MfG Hawkeye
     
  2. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Moin:)

    Das würde ich schnellstens löschen, sonst wirst Du verklagt, wenn Du keinen Werbevertrag mit Ihr eingehst:rolleyes:

    MfG
    Olli
     
  3. #3 Hubernatz, 21.08.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    103
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Bisher immer tadellose Autos gekriegt. Vielleicht ist er kurz vorher erst wieder reingekommen? Und wenn dann schon der nächste drauf wartet, kuckt der Händler sicherlich nicht immer den Wagen an.

    Zumal man ja davon ausgeht, daß man mit dem Auto nicht zum Holzmachen in den Wald fährt.
     
  4. #4 Ghostrider, 21.08.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.460
    Zustimmungen:
    301
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Ein Arbeitskollege bekam auch mal so eine Müllhalde für eine PROBEFAHRT überlassen. Der Verkäufer hat, auf den Müll und überfüllten Aschenbecher angesprochen, fast einen Herzinfarkt bekommen und sich vielmals entschuldigt ...

    Übrigens : Der Kollege fährt jetzt einen Volvo S-60 ...
     
  5. #5 Hawkeye, 21.08.2003
    Hawkeye

    Hawkeye

    Dabei seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W202 C180
    Kennzeichen:
    Aber auch dann kann man den Wagen sauber machen , ich habe wenns hoch kommt so ca. 15 Min gebraucht um den Deck zu entsorgen . Und die Zeit hätte ich auch gewartet . (noch mal schnell nen Cappu trinken und eine Rauchen)

    Ich will mal hoffen das ich wenn meine Bremsen nächsten Monat machen lasse einen bessern Wagen bekomme . Wenn nochmal sowas vorkommt dann wechsel ich die Werkstatt .


    MfG Hawkeye
     
  6. #6 elTorito, 21.08.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.278
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Wurde überhaupt schonmal jemand bei DC gefragt ob er ein Raucher oder Nichtraucher Mietwagen haben möchte ?

    Ich muss leider auch immer nehmen was ich kriegen kann.
    Allerdings reg ich mich da ned auf weil meistens nur von der NL bis zur Arbeit und von der Arbeit bis zur NL, wenn ich den Wagen ne Woche fahren muss sieht das schon anders aus.

    Ich wurde sogar schonmal von der Mietwagen zentrale angesprochen das sich im Auto Hundehaare befinden.
    Hab ich gesagt die sollen sich an DC wenden weil wenn die die Reparatur wie geplant durchgeführt haetten dann waere mein Hund nicht dem Leihwagen mitgefahren, hat sich halt so ergeben.

    Aber sonst hab ich bisher immer glück gehabt und meine Mietwagen hatten wenn überhaupt erst 1000 KM runter ;))

    Das erste mal als ich W203 fuhr, bekam ich einen mit 400 KM aufn Tacho, nach der Woche hatte der ca 4.000 mehr runter :tup
     
  7. #7 Deckard, 22.08.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    @all

    Meinem Kumpel gings noch viel besser: Der bekam beim ersten Termin überhaupt keinen Leihwagen (hatte sich extra eine Stunde frei genommen) und beim zweiten Mal erst nach einer 3/4 Stunde Verspätung. :wand Das ist echt übel... So weit er es nachvollziehen konnte, liegt das aber nur an einem Deppen in der NL, alle anderen sind aus meiner Erfahrung :tup

    Gruss Deckard
     
  8. #8 elTorito, 22.08.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.278
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Also da hab ich bisher glück gehabt wenn es darum ging Spontan ein Mietwagen zu organisieren hab ich bisher immer einen auf die Schnelle bekommen.
    Wenn man denen dann mal schafft zu erklären das man auch arbeiten fahren muss und das man ja irgendwie das Geld für den Werkstatt aufenthalt reinholen muss haben die bisher immer schnell reagiert.
     
  9. GÜNNI

    GÜNNI

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Also meine Erfahrungen sind durchweg positiv!

    Autos waren sauber und vollgetankt, bezahlen mußte ich
    für diesen Service auch noch nicht.

    Ich habe schon viele Fabrikate bewegt, der Kunde wird bei
    Mercedes noch am besten behandelt (wie ich erfahren habe).

    Bei Audi sieht das leider ganz anders aus!

    Gruss - GÜNNI
     
  10. #10 PascalH, 22.08.2003
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Ich habe ansich auch keine schlechten Erfahrungen gemacht...

    Gut okay, der Ersatzwagen für ein E430 war ein A170....da merkt man einen leichten Unterschied mit der Motorisierung :D :D

    Aber war ja nur fürn paar Tage....


    Geputzt war der tip top, und der E430 nach dem Service auch, INNEN UND AUSSEN prima sauber. :tup
     
  11. #11 Ghostrider, 22.08.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.460
    Zustimmungen:
    301
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Kommt immer darauf an.
    In der großen Niederlassung gibt es zwei Typen von "Leihfahrzeugen".

    Einmal die echten Vorführfahrzeuge (auf die NL zugelassen), die für Probefahrten nach dem Motto "Unterschrift bitte und vollgetankt wieder hinstellen" zur Verfügung gestellt werden. Und echte Leihfahrzeuge. Die Fa. SIXT (low) Budget hat ein Büro in der NL und vergibt dann A-C-oder E-Klassen zu sehr günstigen Preisen an Werkstattkunden.

    Die Sixt Fahrzeuge sind immer topp, werden sie doch professionell gereinigt und gecheckt.

    Die Vorführer, na ja, hängen von der Tagesform der NL ab.
     
  12. #12 Thomas_IN, 22.08.2003
    Thomas_IN

    Thomas_IN

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also ich war bisher noch nie in deiner MB Niederlassung. Sondern "nur" immer bei meinem MB Vertragshändler.
    Hab IMMER ein top gepflegtes Fahrzeug bekommen.
    Hab NIE länger als 10 minuten drauf warten müßen.
    Hab NOCH NIE was für den Leihwagen bezahlen müßen.

    Einmal war das fahrzeug beim zurückgeben außen total voll schlamm und die fahrer-fußmatte auch (mußte ungeplant wo hin wegen der landwirtschaft) hab mich richtig daführ geschämt aber hatte auch keine zeit zum saubermachen... Der Meister "och das macht garnichts dafür ist ein auto schließlich da"

    => Bind super zufrieden und fahr da immer wieder hin :) :)
     
  13. #13 Nightflier, 01.03.2004
    Nightflier

    Nightflier

    Dabei seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Also bei Mercedes war ich mit den Leihwagen immer zufrieden !

    Früher (0)190 lol und heute C Klasse oder E Klasse

    eine A Klasse will ich nicht -> habe ich auch deutlich
    gemacht, das sie mir da ja keine A Klasse andrehen
    den klemm ich unter den Arm und lauf heim *FG*
    ne danke *G*

    aber sonst, super, kann nicht klagen :)

    Habe meinen S sogar auf der Probefahrt ( während
    meiner zur Durchsicht war ) ganze 3 Tage mit nach
    hause bekommen, ohne Aufpreis für KM ( selbst
    wenn ich nicht gekauift hätte ) ohne Leipreis
    oder ähnliches

    echt -> SUPER :tup

    Ich bin nur mal gespannt was ich nun kriege wenn ich
    die S Klasse da zur Durchsicht hinstelle - hm, das ist
    echt was zum neugierig sein *G*

    vielleicht darf ich dann ja mal n CLK Cabrio probefahren *G*
    wär auch mal was hihi

    der Flier
     
  14. hogr

    hogr

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLS 63, C350, CLK 230
    hier kann ich auch nur Gutes berichten. Das mit dem Leihwagen hat immer gut funktioniert. Ich habe nicht lange warten müssen, Autos waren ziemlich neu, sauber, vollgetankt und gekostet hat es auch nichts.

    Gruß
     
Thema:

So was bei Mercedes-Benz

Die Seite wird geladen...

So was bei Mercedes-Benz - Ähnliche Themen

  1. Mercedes E-Klasse Baujahr 2013 W212 motorkontrolle leuchtet

    Mercedes E-Klasse Baujahr 2013 W212 motorkontrolle leuchtet: Motorkontrollleuchte leuchtet Motor hat keine Leistung mehr was ist das Fehlercode p24 63 was muss ich tun
  2. Biete Multitool und Fernglas (10x25) von Mercedes

    Multitool und Fernglas (10x25) von Mercedes: Neues, unbenutztes Multitool und Fernglas von Mercedes. Jeweils inkl. Tasche. Multitool mit Bitsatz. Tool und Glas ideal für Hobby oder Sammler....
  3. ,,Diesel-Skandal“ Mercedes Rückruf, Klage?

    ,,Diesel-Skandal“ Mercedes Rückruf, Klage?: Hallo zusammen, Gestern bekam ich Post vom Kraftfahrt-Bundesamt mit den Hinweis das wohl mit meiner Software des Mercedes etwas nicht stimme. Im...
  4. Neuvorstellung Mercedes S210 E200 Kompressor

    Neuvorstellung Mercedes S210 E200 Kompressor: Hallo, wollte mich mal als neues Mitglied vorstellen.Ich komme aus dem Raum Heidelberg und habe einen Mercedes S210 E200 Kompressor Mopf. Das ist...
  5. 207 Leuchtender Mercedes Stern nachrüsten

    Leuchtender Mercedes Stern nachrüsten: Hallo liebe Fangemeinde, Hole mir bald endlich meinen Traumwagen E-Coupe C207 350 CDI mit 265PS Schon vor dem Kauf plane ich ein paar kleine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden