SLK Sound bei "SLK 55 AMG" u. "Boxster S"

Diskutiere Sound bei "SLK 55 AMG" u. "Boxster S" im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute, ich wollte euch mal fragen welche von denen beiden Autos den besseren Sound hat, der "Mercedes-Benz SLK 55 AMG" oder der "Porsche...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Faruk

    Faruk

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich wollte euch mal fragen welche von denen beiden Autos den besseren Sound hat, der "Mercedes-Benz SLK 55 AMG" oder der "Porsche Boxster S". Oder sagen wir hat AMG generell den besseren Sound als Porsche.

    Weil ich wollte mir ein SLK 55 AMG leasen wenn er rauskommt, nur liegt mir der Sound am Herzen. Meint ihr AMG oder Porsche hat den besseren Sound, insbesondere bei SLK 55 AMG und Boxster S.

    Wisst ihr vielleicht ob man während seiner Ausbildung, wenn man 18 Jahre alt ist und natürlich eine Führerschein besitzt ein Mercedes-Benz AMG als Firmenangehöriger inkl. 21,5% FA-Rabatt leasen?? Geht das während der Ausbildung und vorallem bei den AMG-Fahrzeuge???

    Freue mich über eure Antworten!
    Danke im Voraus. ;)

    MfG,

    Faruk
     
  2. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Wie der Sound ist, weiß ich leider nicht. Dürfte jedoch auch Geschmackssache sein. Dem einen ist's zu aufdringlich, dem anderen nicht.
    Zum Leasing: Ich denk für Geld geht alles. Nur kanns halt sein, das du irgendwie nachweisen musst, das du genug Kohle hast.
     
  3. #3 pjoernchen81, 12.06.2004
    pjoernchen81

    pjoernchen81

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C
    Kennzeichen:
    v i e
    nw
    * * * * *
    Hi!

    Sicher kommts da auf den persönlichen Geschmack an, ob einem ein 6-Zylinder Boxer oder ein V8 besser gefällt... Vom Sound her tun sich beide sicher nicht so viel, aber vom Nutzwert würd ich mal sagen, der SLK 55 AMG ist die bessere Wahl (man denke mal an den obligatorischen Kasten Bier!)... :)) Und an sonsten hätte ich gerne deine Probleme! Mit 18 zwischen nem SLK 55 und nem Porsche Boxster S entscheiden zu müssen :D :D Ehrlich gesagt sieht das für mich verdammt nach nem Fake aus 8o
     
  4. #4 Gumballrace, 12.06.2004
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    Porsche Boxster haben keinen Sound :)) :), die klingen alle wie Ferngesteuert, richtigen 6 Zylinder Sound gibt`s nur beim 993 mit Klangpaket.
     
  5. Faruk

    Faruk

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, Hallo Björn,

    nein, das ist sicherlich kein Fake was ich hier schreibe. Das mit den 18 Jahren war nur mal so vorweg, das gilt eigentlich für mein Sohn, der jetzt seine Ausbildung beginnt, ich habe ja einen S 320 CDI , wie auf dem Bild in meinem Profil. ;)

    Der SLK 55 AMG und Boxster S sollte eigentlich für mein Sohn sein, wenn die Monatsrate nicht mehr als 400 Euro für eins von beiden Autos kostet, dann würde ich und meine Frau ein Teil dafür zahlen und den größten Teil zahlt eben mein Sohn von seinem Verdienst, solange er noch bei uns wohnt sollte es kein Problem sein.

    Eigentlich war der Sinn dieses Threads ob man mit 18 Jahre und Führerscheinbesitz bei der DaimlerChrysler AG als Azubi ein AMG-Fahrzeug leasen kann, die normalen Mercedes-Modelle auf jeden Fall, aber es geht insbesondere darum, ob dies auch bei den AMG-Modellen geht?!? Oder meint ihr mein Sohn wird etwa von seiner Ausbildung entlassen, wenn er dort mit so teuren Autos erscheint?

    Freue mich auf eure Antowrten
    und danke sagt,

    Faruk :wink:
     
  6. #6 StefansCLK, 12.06.2004
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0

    DUMMSCHWÄTZER!!!

    Warum sollte der Wagen für Deinen Sohn teurer sein, als Dein eigener??
    Was solll das?
    Wenn er einen SLK 55 bekommt, müßtest Du einen Bentley haben.

    EDIT: Hehe, hab noch was vergessen: Die MB-Bank wird sicher ganz heiss drauf sein, einem Azubi so eine Granate zu geben und das bei seinem gesichertem Großverdiener-Gehalt. *gg*
     
  7. Faruk

    Faruk

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    das ist doch eine ganz logische Frage, welches Auto den besseren Sound hat, ob Porsche Boxster S oder Mercedes-Benz SLK 55 AMG. Was hat denn das mit einem Polo zu tun?

    Nein, sicherlich ist mein Auto teurer als sein SLK 55 AMG oder was auch immer. Mein Sohn will eben nicht bei einer der größten Firma der Welt arbeiten, sonder auch das nutzen, was die produzieren, sprich Autos.

    MfG,

    Faruk :wink:
     
  8. #8 DonPromillo, 12.06.2004
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    Also, ich weiß, das man bei BMW erst ein Auto zu den sehr günstigen Konditionen bekommt, wenn man einige Jahre Firmenangehörigkeit hat. Denke das wird bei DC ähnlich sein.

    Finde deinen Gedankengang relativ unüberlegt. :( Als Fahranfänger ein Auto mit mehr als 350 PS :( Ich kannte auch mal einen, der zum 18. Geburtstag einen Boxster geschenkt gekriegt hat, nach 3 Tagen hing der Boxster im Graben und der Fahranfänger lag im Sarg. :rolleyes:

    Aber um von den Fahrkünsten deines Sohnes abzusehen, wie Stefan schon geschrieben hat, der SLK 55 AMG ist vielleicht als 3 oder 4 Auto für einen Großverdiener gedacht, und nicht für einen Azubi im 1. Lehrjahr.... :wand
     
  9. #9 StefansCLK, 12.06.2004
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Naja aber dann stellt sich die Frage nach dem Sound doch garnicht! Wenn er sowieso die absoluten Top Konditionen bei DC bekommt (als Azubi mit Sicherheit), dann kommt ein Porsche sowieso nicht in Frage und gefährdet sein Übenahme nach der Lehre mit Sicherheit.
    Was soll das?
    Ein Porsche mit einem SLK (auch noch!) zu vergleichen.
    Der SLK ist Boulevard Auto, das schön sein will, der Porsche ist ein Auto mit mehr Ambitionen auf der Autobahn. Der Sound wird sicher bei beiden gut sein. (Boxster finde ich aber pers. immer wie gewollt und nicht gekonnt)

    Achja für die Kohle (auch Leasingrate und Vers.) eines SLK 55 würde ich mir lieber einen schönen CLK Cab. mit einem vernünftigen Motor holen, denn da passt auch noch das Urlaubsgepäck rein.
     
  10. Faruk

    Faruk

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo DonPromillo,

    danke für deine Antwort!
    Mein Sohn geht es darum ein Auto zu besitzen welches einen Sound hat (typisch Jugend). Zwar wäre der AMG vielleicht für ihn ein bischen übertrieben, also wegen den 360PS, aber wenn er sich ein SLK 200 Kompressor least wird er damit sicherlich nicht zufrieden sein, da dieser kein Sound hat.

    Wenn er sich aber ein Porsche least, dann ist es doch etwas peinlich mit einem Porsche zu DaimlerChrysler, also zur Arbeit zu fahren. Außerdem hat er mit Mercedes Motoren zu tun und kennt sich dann damit aus, bei Porsche ist dies schon etwas komplizierter.

    Der SLK55 ist eben der billigste AMG von Mercedes.


    MfG,

    Faruk :wink:
     
  11. #11 MBFahrer, 12.06.2004
    MBFahrer

    MBFahrer

    Dabei seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Heisses Thema... Fangen wir das mal anderes an:

    Es ist Geschmackssache, welcher Sound besser ist. Der Boxster klingt bei weitem nicht sooooo sonderlich gut wie alle vermuten. Mach doch einfach mal eine 'Klangprobe' und hör Dir den mal an...

    Dann zum SLK 55 AMG. Ich gehe davon aus, Du meinst das aktuelle Modell. Wird in guter Aussattung dann so zwischen 70.000 und 75.000 kosten. 21,5 % Nachlass als WA kannst vergessen, bekommst z. Zt. nicht so einfach auf den Wagen. Also bleiben wir mal bei dem 'Serien-Betrag'. Diesen willste leasen, dann zahlst Du (nachdem Du 20% Anzahlung, sprich ca. 15.000 bei MB auf'n Tisch gelegt hast) bei einer Restsumme von 60.000 ohne verhandelt zu haben so ca. um die 1.200 im Monat (wenn Du damit überhaupt auskommst). Hinzu rechne den Unterhalt (Steuern/Versicherung/Benzin/etc). Unter diesen Voraussetzungen kannst schon einmal einen Termin beim AG machen, denn welcher Azubi verdient das?

    Selbst wenn Du oder jemand anders selbstschuldernerisch bürgst und ein Minimum-Einkommen von 5.000 netto im Monat nachweisen kannst, wird ein 18 Jahre alter Azubi dieses Auto nicht auf seinen Namen geleast bekommen.

    Warum machst Du es Dir nicht etwas einfacher? Dein Sohnemann soll selber für's Auto arbeiten und sich das kaufen/leasen/finanzieren, was er sich leisten kann? So lernt er mit Geld umzugehen und kann sich, sobald er dementsprechend verdient, so ein Auto selber kaufen?

    Mir hat's nicht geschadet und ich hab's auch zu etwas gebracht (sag ich jetzt mal einfach so...).

    Besorge ihm ein Auto, was 'angepasst' ist, denn für eine blöde Kiste sollte sich keiner in's Unglück stürzen, egal was für ein Auto es auch sein mag...

    Und mal ganz ehrlich: Auch ein Manta mit Fächerkrümmer kann einen guten Sound haben. Was'n das für'n Sch**ss Gelaber hier? Als WA müsste er das doch wohl besser wissen als wir alle zusammen...
     
  12. Faruk

    Faruk

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    also einen CLK 500 kann könnte man mit einem SLK 55 AMG vergleichen, auch vom Preis her.

    Aber wie ich weiss haben bei Mercedes-Benz, also die neuen Autos überhaupt keinen Sound, also insbesondere die V8-Modelle, wie z.B. der CLK 500. Oder siehst du es anders?

    Meinst du ein CLK 500 wäre für meinen Sohn besser, der hat sogar knapp 60 PS weniger als der SLK 55 AMG. ;)


    MfG,

    Faruk :wink:
     
  13. #13 DonPromillo, 12.06.2004
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    Warum muss es ausgerechnet ein AMG sein?

    Also von mehreren Freunden von mir arbeiten die Eltern bei BMW, und die können das so arrangieren, das die einen Firmenwagen nach Wahl bekommen und den nach 8 Monaten wieder abgeben und dafür sich einen neuen aussuchen.

    Vielleicht geht sowas ja auch bei MB, da könnte sich dein Sohnemann doch dann langsam über den SLK 200K zum SLK 55 AMG hochsteigern...
     
  14. Faruk

    Faruk

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MB-Fahrer,

    das was du meinst ist eber ein JAHRESWAGEN, dann stimmt das was du sagst. Ich meine aber ein Leasing-Wagen, da musst du keine Anzahlung leisten, sondern nur die monatlichen Leasing-Raten. ;)

    MfG,

    Faruk :wink:
     
  15. #15 MBFahrer, 12.06.2004
    MBFahrer

    MBFahrer

    Dabei seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Hä? Was hat das damit zu tun? Selbst wenn Du einen Jahreswagen least, kann eine Anzahlung verlangt werden. Die Anzahlung dient u.a. auch dazu, die montlichen Raten zu drücken und den Restwert besser darstehen zu lassen. Und glaube mir, die DC-Bank ist sehr gradlinig. Andererseits, wenn Du oder Dein Sohn keine 20% hinlegen könnt, ist das Auto dann wirklich zu finanzieren?

    Entweder Du hast Dich noch nicht erkundigt, oder Du willst uns hier einen Bären aufbinden.
     
  16. Faruk

    Faruk

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MB-Fahrer,

    ich habe mir damals, vor ca. 3 Jahre auch ein Mercedes-Benz geleast. Ich musste damals keine Anzahlung leisten, sondern nur die monatlichen Leasing-Raten. Wenn dir das Auto am Edne dann doch gefällt, dann kannst du den Restbetrag zahlen und das Auto gehört dann dir. Darauf hat man natürlich auch die 21,5% Rabatt bekommen!

    Doch ich hatte die Schnauze voll im die Leasing-Raten auf sein Konto zu überweisen und habe mir nun eben eine S-Klasse gekauft. Aber durch Erfahrungen bin ich mir ziemlich sicher, das man beim Leasing keine Anzahlung leisten muss.

    Aber es geht ja um meinen Sohn, ob man im 2. Ausbildungsjahr ein Mercedes leasen kann inkl. FA-Rabatt und ob dies auch bei AMG-Fahrzeuge geht oder nur bei den normalen Mercedes-Fahrzeuge.

    MfG,

    Faruk :wink:
     
  17. #17 StefansCLK, 12.06.2004
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Da muss ich Dir Recht geben! Ausser dem SL500 und dessen AMG Variante haben die neuzeit Benzos keinen guten Sound.
    ABER: man kann doch einen schönen ESD von z.B. Eisenmann drunter schrauben und ist auch der CLK500 ein sehr brauchbares Gefährt.

    Guten Motorsound bei V8 macht BMW (duckundwegrenn)
    (540i klingt schön böse mit nem guten Sport-ESD von G-Power z.B.)

    :wink:
     
  18. #18 MBFahrer, 12.06.2004
    MBFahrer

    MBFahrer

    Dabei seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Klar, bekommt er. Keine Probleme, geht schon. Andererseits würde ich mir als Lehrling aber lieber den SL 55 AMG leasen, ist dann doch etwas angebrachter... Und da der Wagen dann ja als 18jähriger in Leasing auch als Erstvertrag bei der Versicherung läuft, kostet das ja auch nicht viel mehr. Die 20l/100km sind auch nicht grad viel, wir können's uns ja leisten, als Azubi bei MB.

    Man, wäre ich gerne Lehrling...

    :wand
     
  19. Faruk

    Faruk

    Dabei seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    bitte versteht dieses Posting nicht als Witz. :(
    Also es is schon ernst gemeint.

    Es geht echt um einen SLK 55 AMG und einen Porsche Boxster S. Da diese ungefähr in der gleichen Klasse sind. Klar ist der AMG etwas teurer, aber mit dem FA-Rabatt kommt er ungefähr gleich wieder der Boxster S.

    Klar, wenn ich genug Geld hätte würde ich meinem Sohn gleich einen SL 55 AMG holen. Der SLK 55 AMG ist eben der kleinste AMG von Mercedes und deshalb. Es liegt eben am Sound. Wenn mein Sohn jetzt z.B. ein SLK 350 nehmen würde, ungefähr gleiche PS-Zahl wieder der Boxster S, dann würde der SLK 350 doch nicht viel nützen, da er keinen Sound hat, im Gegensatz zum Boxster S.

    Also Leute, das Thema ist ernst gemeint und soll KEIN Fake darstellen.

    Mein SOhn möchte sich gerne ein SLK 55 AMG als FA im 2. Lehrjahr leasen, dann hat er ja schon 1 Jahr als Azubi dort gearbeitet. Wie schon öfters erwähnt habe, geht es mir darum ob man dieses Auto als Azubi leasen kann.

    Da fällt übrigens keine Anzahlung an, also beim Leasen. Nur bei den Jahreswagen!!

    MfG,

    Faruk :wink:
     
  20. #20 DonPromillo, 12.06.2004
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    Irgendwie fehlt dir aber doch die Väterliche Vernunft, meinem Vater würde es im Traum nicht einfallen, mir so ein Auto zu finanzieren.... Naja, andere Länder, andere Sitten....
     
Thema: Sound bei "SLK 55 AMG" u. "Boxster S"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. slk32 amg oder slk55 amg

    ,
  2. SLK 55 AMG Sound

Die Seite wird geladen...

Sound bei "SLK 55 AMG" u. "Boxster S" - Ähnliche Themen

  1. Scheibenantenne beim SLK R172 für DAB ?

    Scheibenantenne beim SLK R172 für DAB ?: Hallo Zusammen, ich bin neu im Mercedes-Forum und möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Holger, bin BJ 1966 und besitzer seit letztem...
  2. C30 Amg Getriebeölverlust

    C30 Amg Getriebeölverlust: Hallo Community, Habe seit einiger Zeit mit dem Getriebe vom c30 amg ein Problem. Er verliert von irgendeiner steller Getriebeöl. Die Dichtung...
  3. Achse Sturz einstellen C63 AMG s (W205)

    Achse Sturz einstellen C63 AMG s (W205): Hallo zusammen, ich fahre einen C63 AMG s (Bj 2017) und ich habe die folgende Frage: Ist der Achsen Sturz an der Vorderachse auf der rechten...
  4. 118 Motor Sound Ruhestand CLA250 4 M

    Motor Sound Ruhestand CLA250 4 M: Hallo, Ich habe mir einen CLA 250 4 Matic gekauft, der ist 6000KM gelaufen. Und ich finde den Motor im Ruhestand merkwürdig laut, dass bin ich von...
  5. Zündkerzen wechseln beim C43 Amg

    Zündkerzen wechseln beim C43 Amg: Gibt es ein Servive Dokument oder eine Anleitung wo beschrieben steht wie ich beim C43 die Zündkerzen gewechselt werden?
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden