Sound C43

Diskutiere Sound C43 im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; ..das ist kein Maßstab, das ist traurige Realität wenn man es global betrachtet......dann wirklich gute Nacht

  1. #21 u996viic, 22.05.2019
    u996viic

    u996viic

    Dabei seit:
    20.05.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ..das ist kein Maßstab, das ist traurige Realität wenn man es global betrachtet......dann wirklich gute Nacht
     
  2. #22 umut.y88, 22.05.2019
    umut.y88

    umut.y88

    Dabei seit:
    22.05.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Damit deine Frage mal beantwortet wird.
    Der Unterschied ist heftig. Ich habe letzte Woche meinen C43 abgegeben. Der Sound war brachial laut. Hat geknallt und geballert wie die Großen (Ja kein Vergleich zum V8, aber dennoch...)
    Inzwischen sind die 43er (habe seit vorgestern den GLC...) wesentlich ruhiger geworden. Schade eigentlich!

    Der Mann wollte nur wissen, ob sich was getan hat, eure Meinung zur Lautstärke interessiert ihn vermutlich nicht.

    P.S.: Kann sein, dass deine Frage bereits beantwortet wurde, aber ich machs trotzdem nochmal.

    Bearbeitung: Ich bin den neuen C43 Mopf (so nennt man das hier wohl?) auch schon gefahren, wesentlich dumpfer. Kein "Knallen" im höheren Frequenzbereich mehr.
     
  3. J.M.G.

    J.M.G.

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    339
    Hmmm. Mir gefiel der Sound des M273 (5.5er Sauger) mit Sportpaket im 211er (und nachgerüstetem Sportpaket-Luftfilterkasten) besser als der im C55 W203. Bei dem habe ich schon bei der tröge schaltenden Automatik (und dem damit verbundenen Schaltsound) ein Gähnen bekommen...und das Anno 2008 (als ich 211er fuhr).

    Nein, Geschmäcker sind verschieden. Mein M177 (4.0er BiTurbo) gefällt mir im "S"-Modus kollosal. Allein das Zwischengas beim Runterschalten oder der Sound unter Last mit offenen Klappen. Schön basslastig. Fast wie meine Ex-Corvette mit Magnaflow Komplettanlage und offenem Luftfilter - nur das heute alles von hinten kommt. Übrigens, ganz ohne Backfire oder "Schubblubbern".

    PS: Mir gehört übrigens nicht nur das Kennzeichen, sondern auch was dranhängt. Unfassbar, wie viel Neid in einigen steckt ;)
     
  4. Raggna

    Raggna

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    32
    Auto:
    190E 3,6, C55, 500SL
    Kennzeichen:
    Mahlzeit,
    ach ja der M176/177/178 die Motorenfamilie hatte große Ziele und viel im Lastenheft stehen.
    Ökonomisch effizient, wenig Co2, Nox +++, dazu sollte er Et-technisch kompatible sein und zum guten Schluss auch noch Leistung haben.
    Scheint ja Alles funktioniert zu haben, die Zyl.Köpfe des 270/274 wurden angepasst, der Lader für die Effizienz ins Vau gepflanzt usw.
    Eigentlich ein absolutes "No-Go" im Motorenbau, aber die Elektronik sollte es richten.
    Der Motor hatte eine elektrische Ölpumpe um die Lager ausreichend zu kühlen, auch nach dem Abstellen, zusätzlich eine elektrische Wasserpumpe und Lüfter um Wärmestau im Turbo und Motor abzuführen. Alles mit der Elektronik kein Problem zu händeln.
    Da gab es Sensoren für Öl und Wassertemperatur/Motorraumtemperatur die das Ganze überwacht haben, und entsprechend die ganzen Pumpen haben nachlaufen lassen damit nichts zu heiß wird, wunderbar.
    Leider kosten solche elektrischen Helferlein Batteriekapazität und haben Gewicht, wenn die Helferlein je nach Beanspruchung 20min nachgelaufen sind.
    Nach Übergabe in die Serie und Controllergremium muß das Alles jetzt ein kleines Lüfterlein richten, mit dem Effekt das das Auto nach dem Abstellen nach Drohne klingt, weil sich das Lüfterlein gar nicht mehr ein kriegt.
    Beim Klang schlug die Stunde der Sound Designer, mag sein das die Zielgruppe dieser Fahrzeuge, das toll findet.
    Mein Ding ist es nicht, im Gegenteil so syntetisch darf kein V8 klingen, das hat nichts mit Sound zu tun, das ist Krach.
    Das sieht auch inzwischen die "Rennleitung" so und winkt die Klientel bevorzugt raus.
    Trefferquote bei den Fahrzeugen extrem hoch, weil da meißt noch mehr Gebastelt wird.
    Jeder wie er's brauch und verdient.
    Gruß
    R
     
Thema:

Sound C43

Die Seite wird geladen...

Sound C43 - Ähnliche Themen

  1. Sound für C 350 Coupe

    Sound für C 350 Coupe: Servus, habe mir einen C 350 Coupe 7G-TRONIC zugelegt Baujahr 2014 an sich ein Top Auto doch eines fehlt mir noch und das wäre ein etwas...
  2. C400 oder C43 ?

    C400 oder C43 ?: Hallo, bin auf der Suche nach eines der beiden als T-Modell. Preislich liegen sie ja als Baujahr Ende 2016 - Mitte 2017 eng bei einander. Meine...
  3. AMG C43 - Grundsätzliche Fragen vom Newbie :-)

    AMG C43 - Grundsätzliche Fragen vom Newbie :-): Moin Moin Zusammen und danke für die Aufnahme ins Forum. Mal kurz zu mir: Ich bin ein Norddeutscher Jung aus Hamburg und habe bisweilen immer BMW...
  4. Felgen und Reifen beim AMG C43 T

    Felgen und Reifen beim AMG C43 T: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach 18" -Felgen für den C43, was sich quais als unmöglich herausstellt, will man nich die Originalfelgen...
  5. C43 AMG W202 Leiste

    C43 AMG W202 Leiste: Hab da mal eine frage undzwar ich hab mir jetzt einen c43 amg zugelegt und da fehlt vorne in der stoßstange die lange Leiste. Ich finde keine im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden