208 Spalte beim schließen des Fahrerfensters...

Diskutiere Spalte beim schließen des Fahrerfensters... im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo und guten Abend, ich habe das kleine Problem, dass sich beim schließen der Fahrertür bei geschlossenem Verdeck das Fenster nicht...

  1. #1 hessi68, 09.06.2011
    hessi68

    hessi68

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320 Elegance Cabrio , Bj 07/1999, 70000 km, SLK 200 blau, CLC 200 silber
    Hallo und guten Abend,

    ich habe das kleine Problem, dass sich beim schließen der Fahrertür bei geschlossenem Verdeck das Fenster nicht vollständig unter das Verdeck geht, sondern ein Spalt offen bleibt, den ich dann per Hand zudrücken muss. Dies geschieht sowohl von aussen als von innen.
    Ich habe versucht, die Justierung durchzuführen; dies führte aber leider nicht zu dem gewünschten Ergebnis.

    Könnte es sein, dass man die Fahrertür neu justieren muss oder habt ihr sonst ein paar gute Ideen?

    Ich fahre ein 99er CLK Cabrio.

    Danke schön und viele Grüße

    DIeter
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.812
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
  3. #3 hessi68, 09.06.2011
    hessi68

    hessi68

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320 Elegance Cabrio , Bj 07/1999, 70000 km, SLK 200 blau, CLC 200 silber
    Hallo Theodor,

    danke für deine Antwort.
    Habe mir deinen Beitrag angeschaut und leider ist es ein anderes Problem.

    Meine Scheibe ist ein wenig nach aussen versetzt...d.h. sie steht ein wenig seitlich ab...ca. 4-5 cm (geschätzt) und geht somit nicht korrekt unter das Dach.
    Wenn ich von innen dann die Scheibe ein Stück runter und dann wieder hochfahre, dann schließt es korrekt.
    Leider hab ich kein Bild, aber kann gerne morgen eines machen.

    Ich habe das mit dem justieren einmal probiert, aber leider hat das nicht viel geholfen.

    Viele Grüße

    Dieter
     
  4. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.812
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    8o Das ist Heftig. Da ist vermutlich etwas mit der Führung der Scheibe innerhalb der Türe etwas nicht in Ordnung.

    Da hilft nur die Demontage der Innenverkleidung der Türe um nachzusehen, ob da etwas Lose oder Abgebrochen ist.
     
  5. #5 hessi68, 09.06.2011
    hessi68

    hessi68

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320 Elegance Cabrio , Bj 07/1999, 70000 km, SLK 200 blau, CLC 200 silber
    Hmm...das hab ich befürchtet...naja...dann muss ich wohl mal in der Werkstatt vorbeischauen.

    Danke und VG Dieter
     
  6. #6 hessi68, 10.06.2011
    hessi68

    hessi68

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320 Elegance Cabrio , Bj 07/1999, 70000 km, SLK 200 blau, CLC 200 silber
    Hallo zusammen,

    als Ergänzung zu meinem Problem hier zwei Bilder, die ich heute morgen gemacht habe.
    WIe geschrieben, schließt das Fenster korrekt, wenn man es z.B. von innen erneut schließt oder von aussen andrückt.
    Die Scheibe geht halt nicht unter das Verdeck...
     

    Anhänge:

  7. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.812
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    wenn sich die Scheibe beim schließen andrücken lässt, dann befürchte ich mal, das entweder die Führungsschiene lose, oder abgebrochen ist.

    Da hilft nur Türverkleidung raus und nachsehen.
     
  8. #8 hessi68, 02.07.2011
    hessi68

    hessi68

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320 Elegance Cabrio , Bj 07/1999, 70000 km, SLK 200 blau, CLC 200 silber
    Hallo und guten Abend,

    als Nachtrag zu meiner Frage wg. der Scheibe noch folgendes:

    Habe festgestellt, dass die Scheibe einwandfrei anliegt, wenn die Beifahrertür offen ist, sprich, wenn die Fahrertür vor der Beifahrertür geschlossen wird.
    Das kann ich mir nun überhaupt nicht erklären!!

    Viele Grüße

    Dieter
     
  9. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Schau mal nach der Zwangsentlüftung. Der Druck im Fahrzeug ist ein anderer, wenn Du die Beifahrerseite offen hast...
     
  10. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.812
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Beim Cabrio :s3:

    Nee, gibt es nicht, deswegen wurde ja ab 07.2000 ein anderes Türsteuergerät verbaut, welches beim öffnen der Türe die Scheibe absenkt, und nach dem schließen der Türe wieder hochfährt. ;)

    Es müsste ja erst einmal der Grund dafür gefunden werden, warum die Scheibe swich nach Außen begibt. denn viel Spiel hat eine Schreibe, die in einer korrekten Führung läuft nicht.
     
  11. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.507
    Zustimmungen:
    3.364
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Was die Innenraumentlüftung betrifft bin ich mir nicht sicher beim Cabrio... müsste ich selbst raussuchen ob und wie die realisiert ist. Die Absenkung der Scheibe hat eher den Grund, dass nur so die Scheibe sauber in die Dichtung eintauchen kann im Dach, vorher war das Einstellen immer sehr schwierig und ein Kompromiss aus "über die Dichtung würgen" und WIndgeräuschen.
    Beim TE scheint mir aber definitiv etwas gebrochen zu sein in der Türe so weit wie das Fenster absteht.
     
  12. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Also der SLK müsste doch eine haben meine ich.

    Im geschlossenen Zustand, z.B bei der Lüftung, brauch ich die doch, oder?!
     
  13. #13 Wurzel1966, 03.07.2011
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin

    Eine Zwangsentlüftung hat jedes Fzg.,sonst gäbe es Probleme bei der Lüftung und Innenraumfeuchtigkeit.Kommt halt darauf an wie Effektiv diese ist (siehe die alten Käfer).Beim SLK gibts da eher weniger Probleme da der Innenraum nicht wirklich Abgekoppelt ist zum Kofferraum und daher das Luftvolumen recht einfach an den Kofferraum (und damit zur Zwangsentlüftung,unter der Heckstoßstange im Seitenteil) abgeben kann.

    Bei den Cabrios mit Stoffverdeck hat man da leider den Verdeckkasten dazwischen der nur sehr kleine Öffnungen zum Kofferraum hat.Dadurch kann das Luftvolumen nicht schnell genug entweichen wodurch dann die Scheiben weggedrückt werden (einer der Hauptgründe warum da eine automatische Scheibenabsenkung zum Zuge kam).

    Beim Threadersteller Vermute ich mal eine gelockerte/gebrochene Scheibenführung.Wenn die Führung so Aufgebaut ist wie beim SLK ( R170) kann man eine Führungsschiene (zum Schloß hin) mittels einer Schraube (Unterseite der Tür mit Plastikstopfen verschlossen) verstellen.Möglicherweise ist die Schiene dort auch gebrochen.

    Gruß Ingwer :wink:
     
Thema: Spalte beim schließen des Fahrerfensters...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. slk 170 Fensterscheibe geht nicht in Dichtung

    ,
  2. Mercedes-Benz SLK Baujahr 2011 Heckscheibe schließen

    ,
  3. slk seitenscheibe einstellen

    ,
  4. Slk 200 r171 Fenster schließen nicht vollständig ,
  5. SLK 200 fenster schliesst nicht vollständig,
  6. clk fenster bleiben unten,
  7. slk fenster schließt nicht,
  8. 2008 clk 200 Fenster schließen nicht mehr selbst,
  9. w208 cabrio seitenscheibe wackelt,
  10. slk r170 dach schließt nicht,
  11. mb slk 200 scheibe schließt nicht,
  12. 208 clk zwangsentlüftung,
  13. slk 280 fensterscheiben schließen nicht,
  14. warum steht das wasser an der unterseite der fahrertüren beim clk,
  15. w212 seitenfenster kalibrieren
Die Seite wird geladen...

Spalte beim schließen des Fahrerfensters... - Ähnliche Themen

  1. W251 mahlende Geräusche beim Linksabbiegen

    W251 mahlende Geräusche beim Linksabbiegen: Hi, holt schonmal die Glaskugeln raus :) R320 CDI 4Matic mit airmatic aus Anfang 2007 mit knapp 230.000 km. folgende Symptome: beim...
  2. Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102

    Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102: Hallo zusammen! Ich hatte bei meinem 2,0 Automaten beim einlegen einer Fahrstufe ein blechernes Klapper-Geräusch. Sobald die Drehzahl lediglich um...
  3. ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten

    ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten: Hallo, Fahre ein Mercedes ML 63 AMG 5.5 Bi-Turbo (W166) Bj: 2012, KM: 135.000 km Egal wann ich starte ob er warm ist oder kalt er orgelt...
  4. Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik

    Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik: Servus Sternfahrer, ein Problem bzw. evt. Verständnisfrage. Wenn ich das Fahrzeug rückwärts einparken möchte, wird das Fahrzeug leicht...
  5. W220 Licht ein beim anklemmen der Batterie ?

    Licht ein beim anklemmen der Batterie ?: Hallo in die Runde, verzeiht mir wenn ich mit meiner Frage langweile, weil sie bereits erörtert wurde. Ich habe auch in der FAQ bereits eine Info...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden