Spezial-Gleitmittel Schiebedach MB A0019895051 und Gleitpaste MB 0019891451 für W203 Sportcoupé Pano

Diskutiere Spezial-Gleitmittel Schiebedach MB A0019895051 und Gleitpaste MB 0019891451 für W203 Sportcoupé Pano im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Für die Pflege des Panoramadaches sind die im Titel genannten Schmierstoffe vorgeschrieben/empfohlen. Da heute am Sonntag kein Händler geöffnet...

  1. #1 Bullethead, 06.11.2011
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Für die Pflege des Panoramadaches sind die im Titel genannten Schmierstoffe vorgeschrieben/empfohlen.

    Da heute am Sonntag kein Händler geöffnet hat frage ich mal die Spezialisten hier.

    Gibt es die Schmierstoffe in kleinen Gebinden (Tube) für den Do-it-yourself-Bereich im Teileverkauf bei MB?

    Gibt es einen gleichwertigen Ersatz?
     
  2. #2 Bullethead, 07.11.2011
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    So ich bin erwas schlauer - aber immer noch hilflos.

    Der ET-Verkauf sagt, das Spezial-Gleitmittel (Telle-Nr ist aus dem Buch "So wirds gemacht(Etzold)" gibt es nicht oder nicht mehr. Ein interner Anruf in der Werkstatt war auch nicht zielführend, da dort niemand wusste womit das Panoramdach geschmiert wird.

    Die Gleitpaste gibt es; jedoch nur in 500-Gramm-Gebinde. Dafür ist der betreute Fuhrpark zu klein. Der nette Verkäufer hat mir dann ein Tütchen aus der Werkstatt geholt, das ist aber für den betreuten Fuhrpark zu wenig. Es sieht aus wie Vaseline.

    Deswegen noch einmal nachgefragt:

    Gibt es gleichwertigen Ersatz in kleinen Gebinden?

    Was wäre denn nun der Schmierstoffe für die äußere Führungsschiene?
     
  3. #3 TeddyDU, 07.11.2011
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Ich weiß nicht wo das Problem ist.
    Ich habe mir seinerzeit auch ein Fläschchen vom "Spezial-Gleitmittel" ganz normal beim Teileverkauf bei MB gekauft.
    Habe auch die Teilenummer aus dem Ezold-Buch angegeben, es wurde auch festgestellt, dass die Teilenummer nicht mehr korrekt ist und man hat mir die neue genannt bzw. direkt das richtige bestellt.
    Das Fläschchen hat ca. 50ml oder so. Müsste ich heute nachmittag schauen wenn ich wieder zu Hause bin. Das Fläschchen reicht für mehrere Anwendungen, habe es jetzt zweimal benutzt und es ist noch gut halb voll.
    Allerdings muss ich zugeben, dass es nicht ganz billig ist, ich glaube 35€ hat man mir Anfang des Jahres dafür abgenommen.

    Bzgl. der Gleitpaste hab ich noch gar nicht nachgefragt, war bei meinem noch nicht aktuell, aber vom Gefühl her würde es da normales Fett auch tun, das ist ja nur vorne für die Halterungen des Windabweisers.

    Gruß
    T.
     
  4. #4 Bullethead, 07.11.2011
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Wenn du die Teilenummer posten könntest wäre das super.

    Die Gleitpaste muss laut Ezold wohl auch an Deckelanbindung, Kulisse und alle Kanäle .
     
  5. #5 Schorsch, 07.11.2011
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    Silikonspray? 8 Euro in der Sprühdose.
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.253
    Zustimmungen:
    3.629
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Das MB Gleitmittel ist ein Silikonöl, das nicht verharzt. Ich gehe jede Wette ein im Service wird zu mind. 50% mit Super Lube oder ähnlichem gearbeitet;)
     
  7. #7 TeddyDU, 07.11.2011
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    So, habe die Flasche gerade zur Hand:

    Es nennt sich:
    Spezial-Gleitmittel Fluid, 30ml, Teilenummer: A000 989 36 60.

    Kostenpunkt wie schon gesagt um die 30-40€ für das kleine Ding. Ist aber wirklich gut, das Zeug. Hatte meinen CLC neulich beim Tüv und habe bei der Gelegenheit auch direkt in der Werkstatt das Dach schmieren lassen, weil es ab und an bei Bewegung der Karosserie angefangen hat zu knarzen. Habe es Anfang des Jahres auch schonmal selbst anhand der Anleitung aus dem Elzold-Buch gemacht, hat zwar auch hingehauen, allerdings ist das ganze ne ziemliche Sauerei.

    Also wenn du es selbst machst, dann Vorsichtig, das Zeug lässt sich auch nicht so ohne weiteres wieder abwaschen.

    Gruß
    T.
     
  8. #8 Bullethead, 07.11.2011
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Danke für deine Mühe, dass werde ich mir besorgen. Silikon, falls es drin ist, lässt sich halt schwer abwaschen.
    Das hätte ich auch auf dem Regal stehen. Ich möchte halt nichts falsch machen, wenn ich schon mit dem Begriff "Spezial" konfrontiert werde.
    Dann arbeiten die in der Niederlassung wohl mit den von dir genannten 50%.

    Nun bleibt am Ende des Tages noch die Frage, um welche Gleitpaste es sich handelt. Das was ich bekommen habe sieht aus wie Vaseline (weiß), ist in der Konsistenz aber eventuell etwas dicker und eher geruchsneutral. Ob da eine Kleinanzeige Erfolg zeigen könnte?
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.253
    Zustimmungen:
    3.629
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    da gibts 2erlei.
    Das SIlikonöl und ein sehr zähes Fett. Ich hab die genauen Bezeichnungen jetzt auch nimmer im Kopf.
    Ich meine, das Zeugs kommt von Klüber.
    Was auch geht ist die weiße Optimolpaste, die ist auch voll Kunststoffverträglich.
     
  10. #10 RB6Master, 08.11.2011
    RB6Master

    RB6Master

    Dabei seit:
    05.07.2011
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    C
    Gibt's irgendwo eine Anleitung, wie beim W204 das Schiebedach geschmiert werden muss/soll?
     
  11. #11 Bullethead, 08.11.2011
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Mir ist keine Anleitung für den W204 bekannt. Du benötigst aber bestimmt auch die Gleitpaste. Ich hätte nicht gedacht, dass die Beschaffung eine echte Herausforderung wird. Hier mal der Stand:

    Gleitpaste MB 0019891451 (oder neuer A0019894651) 500Gramm ca. 70€.

    Alternativ könnte Molykote 33 (MOLYKOTE 33 MEDIUM Silikonfett - 100 g) in Frage kommen- ungesicherte Aussage; deswegen im Konjunktiv.

    Tipp aus einem anderen Forum: Eine kleine Menge in einem kleinen Döschen (ausreichend für mehrere Anwendungen bzw. Schiebedächer) kann man bei James vom MB Club London bekommen ([email protected]). Kostete vor einige Zeit mit Versand nach Deutschland etwa €5 komplett - ja müssen wir jetzt schon zu den Briten gehen um kleine Mengen Schmierstoff für deutsche Autos in die Hände zu bekommen? Wenn man Pech hat, ist die so wie Joghurt auch noch linksdrehend ;)
     
  12. #12 Bullethead, 12.11.2011
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Das Gleitmittel ist inzwischen bei 50€ angekommen.
     
  13. #13 RB6Master, 24.11.2011
    RB6Master

    RB6Master

    Dabei seit:
    05.07.2011
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    C
    Die Gleitpaste hätte ich, das Öl auch...fehlt die Anleitung aus dem WIS oder woher auch immer...
     
  14. #14 Bullethead, 24.11.2011
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Du Glücklicher- Öl braucht man wohl kaum, Gleitpaste etwas mehr. Solltest du das Zeugs in Mengen besitzen, die für ein einzelnes Schiebdach einen Overkill darstellen und du dich eventuell von kleinen Mengen trennen kannst so bitte ich um eine PN.

    Anleitung für das Panoramadach W203 (aus Etzold, So wird's gemacht):

    Äußere Führungsschiene schmieren. Dazu je ein Tröpfchen Gleitmittel in gleichmäßigem Abstand an 3 Stellen in die Führungsschiene träufeln.

    Schiebedach so weit öffnen, bis sich der Ausstellhebel absenkt.

    Deckelanbindung mit einem Lappen reinigen und mit Gleitpaste einfetten. Hinweis: Die Deckelanbindung ist durch "U-Form" gekennzeichnet.

    Schiebedach vollständig öffnen.

    Äußeren, unteren Kanal und den inneren, oberen Kanal mit einem Lappen reinigen und Lauffläche mit Gleitpaste einfetten.

    Kulisse mit einem Lappen reinigen und Lauffläche mit Gleitpaste einfetten.

    Anlenkarm für Windabweiser mit einem Lappen reinigen und Lauffläche mit Gleitpaste einfetten.

    Schiebedach mehrmals schließen und öffnen. Dabei einwandfreie Funktion des Schiebedaches sichtprüfen.

    Überschüssige Gleitpaste abwischen.
     
  15. #15 animallover, 13.06.2017
    animallover

    animallover

    Dabei seit:
    13.06.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    bei mir ist die Dichtung am Schiebedach festgeklebt wie kann ich das wieder lösen.

    Habe einen W203 mit Panoramadach und über den Winter ist mir die Scheibe an der Dichtung festgeklebt und ich weiß nicht wie ich die wieder lösen kann. Hab schon versucht mit einer Art Tortenheber die Dichtung abzulösen komme aber nicht überal hin.

    Kann mir jemand helfen.
     
Thema: Spezial-Gleitmittel Schiebedach MB A0019895051 und Gleitpaste MB 0019891451 für W203 Sportcoupé Pano
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schiebedach schmieren womit

    ,
  2. Gleitmittel

    ,
  3. mercedes schiebedach fett

    ,
  4. schiebedach fett,
  5. w203 schiebedach schmieren,
  6. 0019891451,
  7. w204 schiebedach schmieren,
  8. w204 panoramadach schmieren,
  9. mercedes w203 schiebedach schmieren,
  10. w211 schiebedach fetten,
  11. audi panoramadach schmieren,
  12. schiebedach fett mercedes,
  13. w211 schiebedach schmieren,
  14. w202 schiebedach schmieren,
  15. schmiermittel schiebedach,
  16. panoramadach vasiline,
  17. A0019894651,
  18. schiebedach schmieren mit spray,
  19. panoramadach schmieren,
  20. mercedes benz gleitmittel ,
  21. schiebedachfett,
  22. fett für schiebedach,
  23. A000 989 36 60.,
  24. mercedes schiebedach schmieren,
  25. w210 schiebedach schmieren
Die Seite wird geladen...

Spezial-Gleitmittel Schiebedach MB A0019895051 und Gleitpaste MB 0019891451 für W203 Sportcoupé Pano - Ähnliche Themen

  1. Gibt es Spezial Firmen die sich nur mit Fahrwerkstechnik beschäftigen?

    Gibt es Spezial Firmen die sich nur mit Fahrwerkstechnik beschäftigen?: Hallo Leute, da ich ja immernoch einen Poltergeist in meiner Vorderachse habe, frage ich mich, ob es nicht Spezialfirmen gibt, die sich mit...
  2. Original Mercedes spezial-CD-Radio inkl. Anleitung und Radiocode

    Original Mercedes spezial-CD-Radio inkl. Anleitung und Radiocode: Biete euch hier mein Originales Mercedes spezial-CD-Radio aus meinem CLK W208 an. Somit könnt Ihr eurem 190er guten Sound bei unverbastelter Optik...
  3. welcher cd wechsler radio "spezial" be 2210??

    welcher cd wechsler radio "spezial" be 2210??: hallo leute! ich habe einen c klasse, bj. 94 mit dem radio "spezial", be 2210. welchen cd wechsler kann ich dafuer verwenden? die firma becker...
  4. Döner Spezial

    Döner Spezial: Hallo, mach mal Klick. :prost Nicht schlecht gemacht die Seite. =)
  5. Biete Biete Kasettenradio Becker spezial

    Biete Kasettenradio Becker spezial: Biete Kasettenradio Becker spezial preisvorstellung 80 euro bei interesse bitte PN !!!! viele grüsse
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden