Spiel im Lenkgetriebe

Diskutiere Spiel im Lenkgetriebe im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hi, habe spiel im Lenkgetriebe,hatte jemand das selbe auch schon mal,und kann man es Nachstellen? W202 C230 Bj.7.97 Km 104 000,habe oben am...

  1. #1 Typhoon-Man, 25.08.2003
    Typhoon-Man

    Typhoon-Man

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    habe spiel im Lenkgetriebe,hatte jemand das selbe auch schon mal,und kann man es Nachstellen? W202
    C230 Bj.7.97 Km 104 000,habe oben am Lenkgetriebe(Lenkservo) eine imbusschraube die mit einer Mutter gekontert ist endeckt ist sie vieleicht zum nachstellen.



    Gruß Typhoon-Man
     

    Anhänge:

  2. eni

    eni

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Da kann ich nichts zu sagen, aber die Scheinwerfer sehen aus wie Klarglas.
    Ist das nur eine optische Täuschung oder sind es wirklich Klarglas?
     
  3. #3 Typhoon-Man, 25.08.2003
    Typhoon-Man

    Typhoon-Man

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    sind keine Klarglas,habe die Gläser abmontiert sauber gemacht von innen und den grauen Plastiteile weiss lackiert,kommt echt gut.
     

    Anhänge:

    • C230.jpg
      C230.jpg
      Dateigröße:
      32,6 KB
      Aufrufe:
      638
  4. #4 Gumballrace, 25.08.2003
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    Wieviel Spiel hast Du denn ? Also von "Null "aus ca. 1,5 CM am Lenkrad in jede Richtung sind nicht außergewöhnlich. Wie hast Du gemessen ? Aufgebockt & Räder frei oder im Stand ?
     
  5. #5 Typhoon-Man, 25.08.2003
    Typhoon-Man

    Typhoon-Man

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn ich das Auto aufbocke,und an einem Rad leicht hin und her bewege geht das andere Rad auch mit aber das Lenkrad bleibt stehen,im Stand bewegen sich die Räder bei ca:2-3cm Lenkradbewegungen,spurstange und Tragegelenke sind neu,es liegt 100% am Lenkgetriebe,vieleicht weis es jemand ob es zum nachstellen ist,besten dank im voraus.

    Gruß Oliver
     
  6. Red C

    Red C

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C180 Classic
    Hi Oliver,

    wenn das Lenkgetriebe vorher i.O. war liegt dieses Problem 100% nicht daran..

    Es gibt einen Schraubpunkt wo ein Hebel aus dem Lenkgetriebe mit dem Lenkgestänge verbunden wird.. Vermutlich ist hier die Verschruabung locker.. Diese Verschraubung ist etwa in der Nähe des vorderen linken Rades wenn du unter dem Auto stehst.. Wenn deine Traggelenke und Spurstange neu sind müsste die Verschraubung auch neu sein.. Die Mutter hat SW 15 glaube ich

    Ich empfehle das so bald wie möglich anzusehen, und das Auto nach Möglichkeit nicht oft zu bewegen.. Denn wenn das dein Problem ist stehst du wohl irgendwann bei 180 auf der AB aufeinmal ohne Lenkung da.. Ganz ganz ganz wichtig!!!

    Vielleicht komme ich ja heute dazu und kann ein Bild schiessen wo die Verschraubung sitzt und könnte es mailen.. Ob es an dieser Verschraubung liegt kann man sehr gut erkennen, ist aber recht blöd zum erklären


    Gruss

    Gökhan
     
  7. #7 Alex1853, 31.08.2003
    Alex1853

    Alex1853 Guest

    hy leute ich hab das gleiche problem bei meinem hab jetzt grad die oberen querlenker gewechselt. und du kannst im stand bei aus geschaltetem motor das lenkrad ca 3 cm hin und her bewegen. so zur lösung es ist die besagte schraube das hat mir jemand schon erklärt aber ich komm da nicht rann da ist die ansaugbrücke im weg.
    frage: macht sich das bei dir auch so bemerkbar das dein c so ein eigenleben bei kurvenfahrt hat.

    Km Stand 147tkm
     
  8. #8 andy.we, 01.09.2003
    andy.we

    andy.we Guest

    ^Kann man nachstellen!!
    1. Lenkrad in mittelstellung (räder gerade)
    2. inbusschlüssel und Ringschlüssel nehmen
    3. Kontermutter losdrehen und darauf achten, dass sich die inbusschrraube nicht verdreht.
    4. inbuss. erst mal nur ne halbe udr. rausdrehen dann wieder kontern und erst probieren.
    P.s. ein geringes spiel sollte die lenkung haben.
    Immer nur in Geradeausstellung einstellen!!!!!
     
  9. FJS04

    FJS04

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Räder geradeaus?

    Ich dachte bisher, daß ein Lenkgetriebe immer bei voll eingeschlagenen Rädern eingestellt wird!

    Da ein Fahrzeug naturgemäß am meisten geradeaus fährt, ist der Lenkungsverschleiß nahe der Geradeaus-Stellung am größten. Wird das Lenkungsspiel in dieser Stellung eingestellt, klemmt das Lenkgetriebe bei eingeschlagenen Rädern, weil hier der Verschleiß wesentlich geringer ist. Im Extremfall könnte das Lenkgetriebe platzen. Was dann passiert...

    Mich interessiert, warum die Lenkung beim 202 in Geradeaus-Stellung eingestellt werden soll. Bei meinen bisherigen Autos (3x Trabi, 2x Wartburg, 3x Opel, 1x VW, 2x MB W123, 1x MB
    W201) war das wie oben beschrieben.

    Danke für die Infos.
     
  10. #10 Schrauber-Jack, 03.09.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    bei stehendem motor hat man immer mehr spiel, so hat das ein mechaniker-meister von DB mir mal erklärt.

    bei eingeschaltetem motor sind immer noch 2cm in jede richtung drin.....
     
  11. FJS04

    FJS04

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Warum Räder geradeaus (Lenkrad in Mittelstellung) beim 202?
     
  12. #12 andy.we, 06.09.2003
    andy.we

    andy.we Guest

    lenk mal ein und prüf dein spiel bei abgeschaltetem motor.
    du wirst sehen dass du ein riesen spiel hast.
    Wenn du nun das spiel bei eingeschlagener Lenkung auf fast auf null stellen würdest, würde die lenkunung bei geradestellung mindestens klemmen wenn nicht sogar kaputt gehen.
     
Thema: Spiel im Lenkgetriebe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w201 lenkgetriebe einstellen

    ,
  2. Lenkung spiel w202

    ,
  3. Lenkgetriebe einstellen c180 w203

    ,
  4. vito lenkung schwammig,
  5. w202 lenkgetriebe wechseln,
  6. lenkgetriebe ausbauen w202,
  7. cl203 lenkgetriebelinke seite spiel,
  8. w203 lenkgetriebe spiel einstellen,
  9. Lenkgetriebe spiel,
  10. mb 190e spiel im lenkgetriebe,
  11. lenkgetriebe mercedes 107 spiel,
  12. viano lenkgetriebe defekt?,
  13. mercedes w202 lenkgetriebe einstellen,
  14. lenkgetriebe wieviel spiel w202,
  15. w204 lenkung schwammig lenkgetriebe,
  16. mb w 203 lenkung nachstellen www.mercedes-forum.com,
  17. w202 lenkgetriebe spiel
Die Seite wird geladen...

Spiel im Lenkgetriebe - Ähnliche Themen

  1. Lenkrad Wackelt, radiales Spiel in der Lenksäule

    Lenkrad Wackelt, radiales Spiel in der Lenksäule: Moin, Ich bin Neu hier da ich nirgendwo etwas zu meinem Problem finde und ich Hoffe ihr könnt mir Helfen. Ich habe einen S203 220CDI von 2006...
  2. S204 - Spiel in Spurstange nach Fahrwerksvermessung

    S204 - Spiel in Spurstange nach Fahrwerksvermessung: Hallo zusammen, und zwar habe ich die Dämpfer & Federn vorne gewechselt und ca. 3 Wochen und 2500 km später (leider war noch ein Urlaub dazwischen...
  3. Spiel am Lenkgetriebe einstellen?

    Spiel am Lenkgetriebe einstellen?: Liebe alle, nach rd. 250 TKM hat der gute Kombi in der "Neutralstellung" der Lenkung ein gewisses Spiel. Nicht dramatisch viel, aber auch nicht...
  4. Spiel am Lenkrad und klackern an der VA- Lenkgetriebe bei 7`KM?

    Spiel am Lenkrad und klackern an der VA- Lenkgetriebe bei 7`KM?: Hallo! Mir ist bei meinem S203, Bj12.06 7000km, schon länger ein leichtes klackern an der Vorderachse beim nach links lenken aufgefallen. Heute...
  5. Spiel im Lenkgetriebe einstellen ?

    Spiel im Lenkgetriebe einstellen ?: Hallo, kann man das Spiel im Lenkgetriebe einstellen?