Sporadischer Leistungsverlust W212 350 CDI 265 PS

Diskutiere Sporadischer Leistungsverlust W212 350 CDI 265 PS im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Ich habe folgendes Problem: Während der Fahrt auf einmal Leistung weg. Aber nicht komplett, sondern der beschleunigt nicht mehr wenn ich mehr gas...

  1. #1 danny.design, 20.09.2018
    danny.design

    danny.design

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe folgendes Problem:
    Während der Fahrt auf einmal Leistung weg. Aber nicht komplett, sondern der beschleunigt nicht mehr wenn ich mehr gas gebe. Er nimmt es also nicht an das ich das Pedal tiefer durchdrehte. Wenn überhaupt, dann beschleunigt er nur sehr Zäh, fühlt sich eigentlich an wie im Notprogramm, ist es aber nicht (auch Motorleuchte geht nicht an). Das passiert mittlerweile immer häufiger. Nach ein paar Sekunden bist du ein paar Minuten (zum Beispiel auf der Autobahn) geht er auf einmal wieder beschleunigt normal. Ich habe selbst Xentry aber es ist kein Fehler hinterlegt (außer der unten). Der Meister von Mercedes sagt kann Luftmassenmesser oder Turbolader oder einschpritzdüse oder dieselpumpe muss Komplet untersucht werden aber das Kostet Wieder einige Hunderter (nur die Suche).
    Gestern kam die Krönung:
    Beim wegfahren morgens Drehtürmodell nur noch 1500 Umdrehungen maximal. Geschwindigkeit wie ein Traktor. Ich habe das ein ne Weile probiert ob er wieder wird – Pustekuchen. Dann habe ich das Auto abgestellt und erst mal meinen Tester holen müssen. Tester angeschlossen, wieder kein Fehler hinterlegt (außer einem Fehler im Getriebe – Reibwert der Küp zu hoch). Auto gestartet und wollte die Werte während der Fahrt lesen, jetzt auf einmal ging er wieder
     
  2. #2 Peter/Hamburg, 21.09.2018
    Peter/Hamburg

    Peter/Hamburg

    Dabei seit:
    28.08.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    MB E 250 AMG Sportpaket
    Moin,
    hatte mit meinem W212 ein ähnliches Problem.
    Bei mir war es die tiefentladene Batterie, die das System zu rumspacken brachte.
    Neue Batterie rein, alles wieder tip top.
     
  3. #3 conny-r, 21.09.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.287
    Zustimmungen:
    795
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Oder Du hast ihn nicht gefunden, da gibt es bestimmt den Zusammenhang mit Notlauf, ein Fehler muß hinterlegt sein.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Und was lässt dich annehmen, dass ein küb-fehler keine drehmomentbegrenzung hervorrufen kann?
     
  5. #5 conny-r, 22.09.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.287
    Zustimmungen:
    795
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Etwas undurchsichtig beschrieben, kann natürlich der Wandler bzw ÜK sein.
     
  6. #6 danny.design, 25.09.2018
    danny.design

    danny.design

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Dann würde zumindest es die Drehzahl hochgehen oder er runterschauten. Es verändert sich aber nicht. Der Fehler fühlt sich eigentlich an wie ein defekter Luftmassenmesser. Und so ein Fehler würde auch nicht hinterlegt werden.
     
  7. #7 conny-r, 25.09.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.287
    Zustimmungen:
    795
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    .. und ob der hinterlegt wird.
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Leider liegst Du da völlig daneben.
     
  9. #9 bobbel86, 10.10.2018
    bobbel86

    bobbel86

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Es können viele Fehler die Ursache sein und es muss nicht zwangsläufig die Kontrollleuchte angehen. Wenn z.b. die el. Pneumatikweiche ne macke hat, wird der Turbolader nicht mehr exakt angesteuert. In diesem Fall wird nur ein Fehler gesetzt, wenn ein elektr. Fehler auftaucht.

    Theoretisch die Frau, Freundin oder Kumpel auf den Beifahrersitz schnallen und mit einen Soll-, Istwert vergleich on Tour gehen bzw fahren.

    Wobei aber die fehlende Gasannahme sich stark nach Getriebe anhört.
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Pneumatische ladersteuerung beim om642? Eher nicht:)
     
  11. #11 bobbel86, 10.10.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.10.2018
    bobbel86

    bobbel86

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das war auch nur als Beispiel genannt, da es viele Fehler gibt, die aber nicht immer als Fehler abgelegt werden. Deshalb ist das echt eine Suche. Am besten ein Soll- und Istwert abgleich während der Fahrt machen.

    om642 eher nicht?? Also beim om651(der vier zylinder davon) gibt es das. Viele Grüße aus Untertürkheim ☺️
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    nein, pneumatisch hat nur der OM651, der OM642 hat einen elektrischen VTG-Steller.
     
  13. #13 bobbel86, 10.10.2018
    bobbel86

    bobbel86

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Und der wird angesteuert durch???? By-pass Klappe vom Turbolader wird angesteuert durch???

    Das ist auch nicht der springende Punkt, denn es könnte z.B. sich ein Keramikteil vom DPF gelöst haben und sich vor den Ausgang stellen. Es gibt einfach 1000 Gründe für dieses Problem. Wichtig wäre daher, einen Abgleich zu fahren und natürlich alle Parameter im Auge behalten.

    Dazu natürlich auch die Parameter des Staudruckes im DPF.

    @C240T ich will dir ja nicht zu Nahe treten, aber was ist denn das Problem wenn du dich so gut auskennst. Ich denke wir sollten ihm lieber Ratschläge geben und zusammen auf einen Nenner kommen. Ansonsten bin ich hier im falschen Forum.
     
  14. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Worauf willst Du hinaus?
    Bypassklappe des Laders beim OM642? ...hat er nicht
    VTG wird angesteuert?...elektrisch.
    EKAS: elektrisch... beim OM642 ist kein pneumatischer Klapperatismus verbaut wie beim 4-Zylinder.

    Es bringt dem TE also auch nichts, wenn Du ihm potentielle <Fehlerquellen aufzählst, die gar nicht passen...oder?

    Solange er den KÜB-Fehler spazieren fährt, brauchen wir nicht weiter zu suchen, denn die Getriebesteuerung kann jederzeit Drehmomentdeckel auslösen, was ja wunderbar zum Fehlerbild passt.
    Und damit ist die Ursache naheliegenderweise schon bekannt, was man, wie du sagst, durch eine Fahrt mit Diagnoserechner an einem gedeckelten Maxmoment und externen Eingriff sehen kann.
     
  15. #15 Habo_28, 23.10.2018
    Habo_28

    Habo_28

    Dabei seit:
    09.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes E350 CDI Black Series
    Verbrauch:
    Ich habe leider exakt das selbe Problem. Meiner ist auch ein 350 CDI mit 265 ps. Laufleistung 193.000km

    Bereits 3 x DPF ausgetauscht.
    Habe schwarzen Ruß aus dem Auspuff, und ganz wichtig, Leistungsverlust (Notlauf) passiert immer wenn ich im unteren Drehzahl Bereich fahre (1000-1500)
    Bsp. 61km/h Tempomat an einer Baustellenzone, endet die Baustelle und ich will ihn jagen bzw etwas schnell vorankommen, zieht er nicht mehr...
    Keine Fehlermeldung im BC sowie beim auslesen. Was uns aufgefallen ist, dass ein Wert etwa 100 unter dem Sollwert lag. Quasi ca. 900 anstelle 1000. Mir wurde gesagt das dass Problem etwas mit der Abgasrückführung zutun hat weil der nicht genug Luft bekommt oderso..Nur war die werkstatt etwas weiter weg deswegen besuche ich sie auch nicht mehr, und MB hat schon 2 mal (6 und 50 Tage) mein Fahrzeug untersucht.. Leider ohne Erfolg.
    Ich weiss nicht was ich machen soll.
    Öl spuren sind leicht unter der Ansaugbrücke vorhanden. Die Brücke zwischen den Luftfilterkasten ist gemeint..
    Falls jemand Erfahrung damit hat, bitte hier teilen.
    LG
     
  16. Fitch

    Fitch

    Dabei seit:
    05.12.2017
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    C300 cdi 4matic amg 2013 mopf
    Ich hau mal das Abgasrückführungsventil ( agr) in den Raum.
    Ich weiss zwar nich wo das bei dem Motor sitzt, aber wenn du das Blind setzt, sollte der Motor wieder ziehen.
     
  17. #17 Habo_28, 23.10.2018
    Habo_28

    Habo_28

    Dabei seit:
    09.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes E350 CDI Black Series
    Verbrauch:
    Ich will jetzt nicht blind etwas austauschen, aber wenn das jetzt nicht sooo teuer ist werde ich es mal probieren. Frage mal demnächst bei Mercedes was es mich kosten würde, und falls ich es austauschen sollte berichte ich es euch. Ich Danke dir
     
  18. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Totlegen...klasse Idee.

    Was spricht denn der fehlerspeicher?
    Für die defekten dpf muss es auch ne Ursache geben. Trittst du die Kiste kalt?
     
  19. #19 Habo_28, 23.10.2018
    Habo_28

    Habo_28

    Dabei seit:
    09.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes E350 CDI Black Series
    Verbrauch:
    Die DPF hat Mercedes mir ausgetauscht, Mir wurde nur gesagt das die gerissen sind, und einmal der Differenzdrucksensor sei defekt.
    Jetzt ist aber der DPF laut Diagnose i.O.
     
  20. #20 Habo_28, 23.10.2018
    Habo_28

    Habo_28

    Dabei seit:
    09.09.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes E350 CDI Black Series
    Verbrauch:
    Kalt trete ich in nie! Fahre jeden tag 20 hin 20 zurück, davon 15 km Autobahn pro Strecke
     
Thema: Sporadischer Leistungsverlust W212 350 CDI 265 PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. MERCEDES s 350 leistungverlust

    ,
  2. e 350 cdi zieht nicht im unteren drehzahlbereich

    ,
  3. 350 cdi fehlermeldung

    ,
  4. w212 e350 cdi notprogramm,
  5. E350 265 ps o-100
Die Seite wird geladen...

Sporadischer Leistungsverlust W212 350 CDI 265 PS - Ähnliche Themen

  1. Rasseln aus Lüftung C220 CDI MOPF

    Rasseln aus Lüftung C220 CDI MOPF: Hallo zusammen, erstmal zu meinem Fahrzeug: W204 C220 CDI MOPF BJ 2013. Ich habe ein seltsames Rasseln aus der Lüftung vorne. Hier ein...
  2. C204 350

    C204 350: Hallo zusammen, Ich möchte mir gern ein C-Klasse coupe kaufen. Ich habe ein Angebot gefunden als 350er 306 PS mit 135.000km und einer guten...
  3. Mercedes Benz c200 cdi 2010

    Mercedes Benz c200 cdi 2010: Hy kann mir jemand etwas über diese Auto sagen. Ob die Ps Anzahl ausreicht zum fahren. Umd so ob es pribleme macht Mfg Fabian
  4. w203 c220 cdi große Elektrikprobleme

    w203 c220 cdi große Elektrikprobleme: Hallo, ich bin neu hier. mein C220 CDI w203 aus 2000 zickt rum. Erst ist ABS ausgefallen, ok weiter gefahren. 3 wochen später ging der wischer...
  5. W211 280 cdi vorglüh anzeige

    W211 280 cdi vorglüh anzeige: Hallo vorglüh anzeige bei der kalte Motor während der Fahrt leuchtet aber nach ca. 10 sekunde geht wieder aus weisst jemand woran liet das? Danke
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden