Sport Luftfiler

Diskutiere Sport Luftfiler im Anbauteile, Tuning, Felgen und Reifen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Ich hatte mal die Idee mir einen Sportluftfiler zu hollen , da ist mir der Luftfiltereinsatz von K&N empfohlen worden , zwar nicht wegen einer...

  1. #1 Chester, 24.12.2002
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Ich hatte mal die Idee mir einen Sportluftfiler zu hollen , da ist mir der Luftfiltereinsatz von K&N empfohlen worden , zwar nicht wegen einer leistungssteigerung sondern wegen der Langlebigkeit .
    Es war ein Öl-getränkter Filter und war somit auswaschbar .
    Ich persönlich kenne diese Filter aus dem Motocross einsatz ... das sind die einzigsten Filter die mit den ganzen anforderungen zurechkommen , aber ich muss gestehen für den Strassen-einsatz sind sie nix . Erstens ist die Reinigung aufwendig und die Reinigungsmittel nicht gerade billig .
    Ausserdem schaut mein Luftfilterkasten aus wie sau :wand :sauer: :wand . Wegen der Nässe die mit der Luft in den Luftfilterkasten gelangt ist und im Luftfilter sich abgesetzt hat , hat sich immer etwas von dem Öl gelöst und ist auf den Filterkastenboden getropft . Also ich kann es nicht gerade empfehlen ... bin mit dem Orginalem zufriedener , das einzigste was evtl interessant wäre ist ein offener Luftfilter .. denn würde ich gerne mal Testen , nur ich bezweifele mal das es ohne eine anpassung der Motorsteuerung nix bringt .

    Habts ihr auch solche oder ähnliche Erfahrungen damit gemacht ?
    Oder hat jemand einen offenen Luftfilter ? sodas mir jemand was drüber sagen kann wie er sich im altags Einsatz so bewährt ?
     
  2. #2 spookie, 25.12.2002
    spookie

    spookie Guest

    Hab den K&N drin nur wegen der Langlebigkeit. Gereinigt hab ich den noch nie, warum auch
     
  3. #3 Atze C280, 25.12.2002
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    Hab die K&N Filter schon in all meinen DC Fahrzeugen gefahren.

    1. Langlebigkeit
    2. Hab die Filter noch ie so eingesprüht, daß die Siffe den Filterkasten versaute.
    3. Ansauggeräusch ist schon besser :tup Hab den originalen Mann Papierfilter auch noch zu Hause und den ab und zu mal drinnen gehabt.
    Mehr Leistung nicht bemerkbar.

    Würd mir den K&N Filter auch wieder ins nächste Auto einbauen :]
     
  4. #4 Hubernatz, 25.12.2002
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Mehrleistung nicht merkbar, allenfalls im 1-PS-Bereich. Hatte in meinen beiden letzten Fahrzeugen einen K&N drin.
    Im Neuen nicht mehr aus mehreren Gründen.

    1. Mein Motorengeräusch ist auch ohne K&N spotlich.

    2. Mehr Luftdurchlass bedeutet grössere "Löcher im Filter, bedeutet auch, mehr Staub kommt durch. Allen Versprechungen der Hersteller zum Trotz.

    3. Je nach Motorsoftware, kann bei zuviel Luft sogar eine Minderleistung am Ende dabei rauskommen.

    Hier die Ergebnisse aus einem Konkurrenzforum , dort wurde schon eifrig diskutiert und man ist auch von den Sportlufis teilweise wieder abgekommen, u.a. auch aus den von mir genannten Gründen.
     
  5. #5 Hubernatz, 25.12.2002
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Offene Luftfilter müssen mit Kaltluft versorgt werden, mit der warmen Luft aus dem Motorraum hast due eher 10 PS weniger. Das Teil muss also aufwändig isoliert werden und mit Kaltluftzufuhr versorgt werden.

    Die Suche im obigen Posting sollte auch dazu einige Ergebnisse geliefert haben.
     
  6. #6 Chester, 25.12.2002
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Also ab und zu solle man es wirklich reinigen ... es ist zwar ein Filter der mit Öl getränkt ist und der von dem her viel mehr Dreck aufnehmen kann ... aber irgendwann mal ist Schluss und der Dreck wandert immer tiefer Richtung Motor oder Verstopft die Filterunterseite . Also nach ca 30000- 40000 km solle man ihn wirklich späterstens Reinigen .

    Ich habe jetzte einen alten Offenen Aufgetrieben ... einen der letzten mit einem allgemeinem Teilegutachten . Die Dinger werden nicht mehr seit ca 2 Jahren Produziert und der war nie in gebrauch :)) . Die neueren sind entweder ohne Teilegutachten oder nur für gewisse Autos .
    Mal sehen evtl ist der innerhalb der nächsten paar Tage drin ;) .
    MfG Chester
     
  7. #7 Chester, 25.12.2002
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Also da kann ich mich nicht ganz anschliessen wenn der Luftfilter trocken ist .. auf alle fälle ... aber wenn der Filter richtig eingeölt ist , ist es nicht mehr der fall der der Dreck wird nicht wie beim normalem Filter durch die Poren abgehalten sondern durch das klebrige Öl .
    Wie gesagt Im Motocross sind es so in etwa die selben Filter und die haben da sogar grössere Anforderungen ( viel mehr Staub , etc. ) . Deswegen war meiner auch immer bissl mehr durchtränkt ... damit ich die sicherheit habe das er wirklich komplett mit der Öl getränkt ist .
    MfG Chester
     
  8. #8 Hubernatz, 25.12.2002
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Irgendwann ist aber alles voll mit Öl-Staub-Schlonze. Beim Motocross ist das sicher anders, da wechselst ja oft, bzw. reinigst das Teil. Im Auto kuckt kein Mensch danach.

    Vor allem, wer kauft sich schon da Öl und reinigt den Filter ständig? Ich nicht, und sonst wohl nicht sonderlich viele.

    Ich bleib bei Papierfiltern.
     
  9. #9 Chester, 25.12.2002
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Ja das ist es ja *zu Spookie rüber schiehl: :)) * ... ich habe meinen alle 20000-30000 km gereinigt . Obwohl es immer eine Qual war ... da konnte ich den Wagen für einen Tag vergessen .
    Wie gesagt habe wieder zurück gerüstet ... nun Will ich aber mal nen komplett offenen Testen , und sehe schon das da vorher paar umbauetn gemacht werden müssen ... wie du schon sagtest kalte Frischluft muss her . :] Und dann ab zum Motoroptimieren .
    MfG Chester
     
  10. #10 Dr. Low, 25.12.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bleib - speziell nach den Horrorgeschichten zum Thema mehr Verschleiß - dann doch lieber bei meinem Pappfilter!
    Alle paar Monate das Ding auswaschen und einölen, darauf hab ich eh kein Bock!
    Und wirklich billiger scheinen die Teile dann ja auch nicht zu sein... vorallem ich will ja nicht unbedingt ein noch lauteres Auto haben (stört nur beim Musikhören!)
     
  11. #11 Atze C280, 25.12.2002
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    @Chester

    Was verstehst du unter offenen Filter?
    Den Filterpilz?

    Hab auch schon damit Experimente gemacht :]
    Direkt am HFM angebracht.
    Fazit:
    Leistungsverlust ohne Ende, wie Hubernatz schon beschrieben fehlte die Kaltluftzufuhr :sauer:

    Wenn, dann mit z.B: Plastikrohr so verlängern, daß der Filterpilz am Lufteinlass sitzt.
    Hab das aber nicht mehr ausgetestet (Zeitmangel).
     
  12. #12 spookie, 25.12.2002
    spookie

    spookie Guest

    Sagt mal, was muss ich denn dann tun zum reinigen? Auswaschen oder wie? Hab da keine Ahnung von, der Filter hat jetzt etwa 35.000 km drauf
     
  13. #13 Atze C280, 25.12.2002
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    Im K&N Reinigungset sind zwei Flaschen.
    Eine Pump-Spray-Flasche mit Filter Reinigungsmittel und ein Spraydose mit dem Filteröl.

    Zuerst dien Filter mit dem Reiniger einsprühen, dann mit Wasser gründlich abwaschen und zu letzt den Filter wieder einölen.

    That`s all :tup
     
  14. #14 spookie, 25.12.2002
    spookie

    spookie Guest

    Danke Dir, werd am Freitag gleich mal ATU nen Besuch abstatten :tup
     
  15. #15 Hubernatz, 25.12.2002
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Jo, die offenen Pilze brauchen Kaltluft, also Kapselung. Rentiert sich im Endeffekt wohl nicht.
     
  16. #16 Chester, 26.12.2002
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    @ Atze C280
    Wie gesagt hatte bis jetzt nur den Normalen Luftfiltereinsatz der eingeöl wir und von dem war ich nicht begeister .

    Hmm werde da wohl doch noch was mehr dran rumbastel müssen damit der was wir .. also der offene Luftfilter ( Pilz ) .
    Neja nun weiss ich schon mal das er so ohne weiteres nicht seinen Sinn und Zweck erfüllt .
    MfG Chester
     
  17. #17 Atze C280, 26.12.2002
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    @Chester

    Das Problem war, daß der Pilz direkt über den heißen Krümmern hing und deshalb natürlich von Frischluft nix zu sehen war :(

    Auf dem Bild kann man den HFM etwas erkennen:
    [​IMG]
     
  18. #18 Chester, 26.12.2002
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Wooow ... also man merkt das deiner nicht so ein "Spielzeug" ist wie meiner :)) . Der ist ja noch zugebaut .
    Hmm ich glaube ich werde versuchen sowas wie eine Airbox zu laminieren . Es ist eigentlich ehe nur ein Testversuch .
    Achja das was du nicht weisst ist das meine Abdeckung vor dem Kühler aufgrund von einem Unfall zerstört ist , somit strömt die frische Luft ( momentan noch ) einentlich frei in den Motorraum ohne das sie irgendwie geführt wird .
     
  19. #19 Atze C280, 26.12.2002
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    Ähm, Unfall, Brandschaden..... ?(

    Was war den überhaupt los mit deinem Benz ?(
     
  20. #20 Chester, 26.12.2002
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Öööhmm .. ja also ...
    1. Winter 2001 - aufgrund von überhöchter Geschwindigkeit und Aquaplaning während einer Drehung die leitplanke frontal Tuschiert ( die Front war hin und fast alle PlastikTeile wurden beschädigt ) - seit dem Fahre ich nieweider mit abgefahrenen Winterreifen und passe etwas mehr auf meinen Bleifuss auf .

    2. Winter 2002 - Tiefgaragenbrand ... Der Wagen eines Mitbenutzers der Tiefgarage hat wegen einem Vergaserbrand Feuergefangen und 3 andere Autos mit angezündet ( meiner war ca 10-15 Meter von dem hauptbrand entfernt ... Gott war ich da am schwitzen ... habe schon Angst gehabt das es meiner sein könnte ... glaub mir in der Zeit wo du nix genaueres weisst überlegst du wirklich ob in den letzten Tagen was mit der Boardelektronik nicht gepasst hat :)) )

    Ja das wars dann auch schon .
     
Thema:

Sport Luftfiler

Die Seite wird geladen...

Sport Luftfiler - Ähnliche Themen

  1. Welchen Sport treibt ihr?

    Welchen Sport treibt ihr?: Sagt mal Leute welchen Sport treibt ihr in eure Freizeit?
  2. C350 W204 Sport Endschalldämpfer

    C350 W204 Sport Endschalldämpfer: Moin, ich bin neu hier im Forum. Ich habe einen MB w204 c350 mit 306 PS. Ich bin auf der Suche nach einem Sport ESD, am besten gebraucht. Ich...
  3. Sport-Modus funktioniert nicht

    Sport-Modus funktioniert nicht: Hallo Leute, ich habe ein Problem undzwar schaltet mein auto nicht mehr in den sport-modus. Schalthebel kann ich zwar auf die linke seite auf...
  4. Benötige neuen Endtopf für Sport Edition AMG-Styling

    Benötige neuen Endtopf für Sport Edition AMG-Styling: Hallo Zusammen, nach langer Zeit benötige ich mal wieder Eure Hilfe: Mein Endtopf ist sehr laut, obwohl er von außen noch aussieht wie neu......
  5. Sound A250 4Matic Urban im Vergleich zu A250 4Matic Sport gleich?

    Sound A250 4Matic Urban im Vergleich zu A250 4Matic Sport gleich?: Hallo zusammen, ich warte derzeit noch auf die Überführung meines A250 4Matic Urban (EZ:12/2016), also KEINE Sportausführung sondern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden