Sportfahrwerk ist zu schwammig und unn?tig hart!

Diskutiere Sportfahrwerk ist zu schwammig und unn?tig hart! im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hi Wenn ich schnell fahre kommt mir das Fahrwerk ziemlich schwammig vor, die Kurvenhaltung will ich auch lieber nicht im Grenzbereich erleben,...

  1. #1 Don_Rodriguez, 09.06.2003
    Don_Rodriguez

    Don_Rodriguez

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Wenn ich schnell fahre kommt mir das Fahrwerk ziemlich schwammig vor, die Kurvenhaltung will ich auch lieber nicht im Grenzbereich erleben, die macht mir nen unsichern Eindruck und: Wieso hab ich bei einem C280V6 mit Klima und viel (!) Ausstattung 1er GUMMIS?! Das Auto ist hart!!!!

    Ich hab so an ne straffe 50mm tieferlegung gedacht, und dann vorne 2er und hinten 4er Gummis? Das Auto soll eben sehr gut auf der Straße liegen, aber nicht zu hart sein, aber ich kann schon was verkraften ;)

    Welches Fahrwerk ist gut, und so 45-55 mm tiefer, will noch 8,5x18 MAEs ET 35 draubekommen....
     
  2. #2 Hubernatz, 09.06.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Wieviel Kilometer hast denn drauf? Evtl. Stossdämpfer hinüber?

    Wie kann ein FW zu hart und gleichzeitig zu schwammig sein?
     
  3. Blubb

    Blubb Guest

    Das würde mich auch mal interessieren?!
    Ich kann über das Sportfahrwerk nichts Negatives sagen.
    @Don_Rodriguez: Hast Du Dir mal den Lenkungsdämpfer angesehen, wie ich es Dir geraten hatte?
     
  4. #4 Don_Rodriguez, 09.06.2003
    Don_Rodriguez

    Don_Rodriguez

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Jaja, das ist schon seltsam: Für meinen Geschmack ist das Fahrwerk zu hart, aber es neigt sich eben bei schneller Kurvenfahrt zu sehr zur Seite... Zudem wollte ich schon immer ein tieferes Fahrwerk....

    @Blubb: Ja hab ich gemacht, konnte aber nichts ausergewöhnliches feststellen, danke nochmals!
     
  5. #5 Hubernatz, 09.06.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
  6. #6 Don_Rodriguez, 09.06.2003
    Don_Rodriguez

    Don_Rodriguez

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Oh, sorry, wollte ich auch noch dazu schreiben: hab 127000km druff....

    Nene, ich brauch einfach ein Fahrwerk, das etwa 45mm rundum tieferlegt.... eine Gummischeibe hat doch 8mm?! Also wären es vorne dann 37mm und hinten 29mm die ich das Auto tiefergelegt hätte. Ich will auf jeden Fall ein qualitätlich sehr gutes Fahrwerk, das straff ist aber nicht zu hart... hab mir auch schon mal gedanken zum H&R Cupkit gemacht, dann eben mit vorne 3er und hinten 4er...

    Was kann man zu Sachs sagen?



    Ach ja: Blubb: Kannst du zufällig einen "BlubbC280"?!
     
  7. #7 Hubernatz, 09.06.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Nach 127000 km darf da schon mal was nachlassen. Gleich neue Federn rein mitsamt Dämpfern. Evtl. Eibach Anti-Roll-Kit mit rein.
     
  8. #8 Schrauber-Jack, 09.06.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    ...ja ich würde auch mal andere Stabis ausprobieren.

    beim AntiRollKit sind ja auch Stabis dabei. Oder doch welche vom C36/43 Verwenden...Die FW Kits sind ja meist allgemein passend, und der R6 ist schon schwerer als ein 180er.

    Vielleicht sind aber doch die Dämpfer recht fertig, und lassen möglicherweise nur in der Zugstufe durch, wobei die Druckstufe noch ok ist, was einem ein Subejtiv härteres FW vorgaukelt....
     
  9. Simon

    Simon

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    CLK 350 Coupe ehemals W202-C280
    Habe eine ähnliche Erfahrung gemacht: C280 Elegance ab Werk mit optionalem Sportfahrwerk - bretthart aber keine Rückmeldung von der Straße; daher bei hohen Geschwindigkeiten auch null Vertrauen zum Fahrzeug.
    Hat sich auch nach dem Einbau von 40mm Federn nicht wesentlich verbessert.
    Ach ja, die Dämpfer waren noch recht neu, hatten gerade mal 12.000km auf dem Buckel.

    Kann dir das H&R CupKit bedenkenlos empfehlen. :tup :tup :tup Die max Tieferlegung beträgt mit 1er Gummis 60/45mm.
    Hat noch genügend Restkomfort und ist vom Fahrverhalten absolut kein Vergleich zum Originalen.
    Fahre das CupKit selbst (vorne 1er, hinten 4er Gummis) mit 8,5x18" ET30 und bin abolut zufrieden. :] :] :]

    Gruss
    Simon
     
  10. #10 nicod78, 10.06.2003
    nicod78

    nicod78

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    CLK 320 Cabrio
    kann ich auch nur bestätigen - habe das selbe Fahrwerk drin
    nur sogar noch mit orginalen Dämpfern (Va 2er, hinten 4er Gummis)
    VA: 9x17 ET30 225/45 mit 5mm Distanzen
    HA: 10x17 ET30 245/40 mit 20mm Distanzen
     
  11. Blubb

    Blubb Guest

    Logisch! :wink:
    Aber Selbstgespräche führe ich (noch) nicht... :))
    Tipp von mir: finde erst einmal heraus, woher Deine "lotternden" Vorderräder kommen, bevor Du in ein neues Fahrwerk investierst.... :]
    180-Grad Autobahnausfahrten sind mit dem Original-Sportfahrwerk problemlos mit 90 km/h zu fahren - ohne ein Gefühl der Unsicherheit.
     
  12. #12 Don_Rodriguez, 10.06.2003
    Don_Rodriguez

    Don_Rodriguez

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Vater!!! :D :D :D :prost


    Werd das mit den Stabis mal meine MB Meister fargen, mal gespannt was der meint!


    Wenn ich das H&R Cup kit nehme und vorne 2er und hinten 4er drauf mache, komme ich dann noch in die Tiefgarage?! Das ist wichtig!!! Zudem: Brauche ich Federwegs und Lenkeinschlagsbegrenzer?
     
  13. Odin

    Odin

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Hi Don_Rodriguez

    Mein 230K ist auch 60/40mm tiefergelegt. Brauche weder Lenkeinschlagsbegrenzer noch Federwegsbegrenzer.
    Das Fahrwerk ist so abgestimmt das alles paßt.

    Allerdings wirst du wohl was am Kotflügel machen müssen!

    Gruß Odin
     
  14. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Hm, also zuersteinmal... Absolute Präzision war noch nie eine Stärke der Mercedes-Parameterlenkung... Damit muß man einfach leben, sonst darf man keinen Mercedes fahren. Was ich da oben lese klingt mir ein bischen so als ob das Dein Prob. ist...

    Ansonsten kann ich Dir das Fwk. von Brabus empfehlen. Die hauen das derzeit für gerade mal 450 Euronen raus und das fährt sich prima...
     
  15. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Selbst schon mal Probe gefahren oder hast Du das sogar in Deinem verbaut ?
    Hast Du auch noch weitere Daten zu dem Brabus Fahrwerk ?
     
  16. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Yep, ist in meinem, siehe "mein auto". Hmm Daten... Also es ist ein progressives Fahrwerk (erst weich, gegen Ende hin härter, dadurch komfortabel aber mit wenig Seitenneigung, also gut in Kurven) mit 35mm Tieferlegung durch die Federn. Habe zusätzlich vorne 1er Gummis und der Wagen ist ganz nett tief, ich würde ihn garnicht tiefer haben wollen.
     
  17. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    also SACHS ist erste Sahne, vor allem sehr komfortabel. Nur du bekommst dein Auto nicht weit genug runter, hab vorne 1er gummis drin und hätte zur Optik lieber noch einen cm mehr. Hinten ist es top.
     
Thema:

Sportfahrwerk ist zu schwammig und unn?tig hart!

Die Seite wird geladen...

Sportfahrwerk ist zu schwammig und unn?tig hart! - Ähnliche Themen

  1. Sportfahrwerk W205

    Sportfahrwerk W205: Hallo Leute, da meine Stoßsämpfer bei meinem S205 nicht mehr die besten sind, fliegen diese nun raus. Ich würde gerne ein sportlicheres Fahrwerk...
  2. Spureinstelldaten CLC mit Sportfahrwerk

    Spureinstelldaten CLC mit Sportfahrwerk: Hallo und guten Tag zusammen, ich hab in eurem Forum bereits mehrere Spureinstelldaten für verschiedene Modelle gefunden, jedoch leider nicht...
  3. AMG Monoblock eintragungspflichtig mit Tieferlegung und Sportfahrwerk?

    AMG Monoblock eintragungspflichtig mit Tieferlegung und Sportfahrwerk?: Hallo, habe mir vor ca. einer Woche einen 190er (Bj. 1989) gekauft mit aktuell Sommerfelgen drauf, Tieferlegung und Sportfahrwerk, nun möchte ich...
  4. Kein Sportfahrwerk für E350 4Matic?

    Kein Sportfahrwerk für E350 4Matic?: Guten Abend, ich habe mir vor kurzem ein E Coupé 350 4Matic gekauft. Nun bin ich auf der suche nach einem passenden Sportfahrwerk. Leider finde...
  5. Was ist Agility control Sportfahrwerk?

    Was ist Agility control Sportfahrwerk?: Hallo leute .. bin kurz davor mir einen clc 350 automatik zu kaufen .. mit lpg. Was genau heisst agility control sportfahrwerk ??? komfortabel...