Spritpreise in Frankreich und Spanien?

Diskutiere Spritpreise in Frankreich und Spanien? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo, ich fahre am Samstag Abend nach Spanien und wollte mal wissen wie es taktisch klug wäre zu tanken. Bis nach Frankreich habe ich von hier...

  1. #1 Daimler-Freak, 27.07.2005
    Daimler-Freak

    Daimler-Freak

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich fahre am Samstag Abend nach Spanien und wollte mal wissen wie es taktisch klug wäre zu tanken. Bis nach Frankreich habe ich von hier 300 km. Soll ich nochmal in Deutschland oder doch lieber in Frankreich tanken?

    Und wie siehts in Spanien aus?

    Danke
    Gruß
     
  2. t1no

    t1no

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Als ich vor ein paar Wochen in Frankreich war ist mir aufgefallen, dass dort die Benzinpreise extrem schwanken...von 1.13 bis 1.28 war da alles drin, ungelogen!
    Am billigsten tankst du bei Supermärkten!
    Viel Spaß!
     
  3. #3 andy4343, 27.07.2005
    andy4343

    andy4343 Guest

    Da stellt sich die Frage wo Du über die Genze nach Frankreich fährst.........Luxenburg? Da wäre es klug in Luxenburg zu tanken, kostet zu Zeit etwa 85 der Liter Super.Mach dann gleich einen 20 Liter Kanister mit voll.
    Oder fährst Mühlhous rüber, dann ist Frankreich etwas günstiger meine ich.
    Vielleicht weis ja einer das Niveou in Frankreich, schätze aber günstiger. :wink:
     
  4. Erazor

    Erazor

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Tankstellen etwas abseits von Autobahnen bei Supermärkte ziemlich günstig sind.

    Vor allem bei den Carrefour Märkten. Die sind dort ca 10 Cent günstiger als hier in Stuttgart.
     
  5. #5 BauernBenz, 27.07.2005
    BauernBenz

    BauernBenz Guest

  6. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    2.088
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich hab letztes Jahr die Erfahrung gemacht, daß der Sprit im Süden so teuer oder teurer war als bei uns und hier im angrenzenden Elsass fahren die Leute rüber zum Tanken weil es deutlich billiger ist.

    Die hohen Preise im Süden beziehen sich auf normale Tankstellen und die Niedrigen im Elsass auf Supermärkte.
     
  7. #7 Andi_HH, 29.07.2005
    Andi_HH

    Andi_HH

    Dabei seit:
    21.10.2004
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W211 E320 CDI VorMopf
    ...fehlt nur noch Spanien.

    In den letzten Jahren war der Sprit in Spanien billiger als in F. Wenn wir losdüsen, dann versuchen wir

    1. In D nur so zu tanken, daß wir mit den letzten Tropfen nach Luxenburg kommen und dann dort Super plus tanken (einfach, weils so billig ist :D )

    2. In Frankreich nur an Supermarkttankstellen (da kann man gleich noch einkaufen). Wir schaffen es bis Lyon, dort umfahren wir die Stadt nicht über den Autobahnring, sondern fahren direkt über die Stadtautobahn. Dort ist ein Supermarkt (Name weiss ich nicht mehr) direkt an der Abfahrt Limonest. Da kann man auch gleich ein bisschen einkaufen. Aber vorsicht, die Tanke hat normale Supermarktöffnungszeiten, also nicht zu früh und nicht zu spät ankommen :]. Außerhalb der Öffnungszeiten nur mit freigeschalteter Kreditkarte. (An dieser Stelle nochmal dank an den freundlichen Franzosen, ohne den wir Stunden hätten warten müssen...)

    3. Kurz vor der Grenze noch ein paar Literchen (sonst reicht es nicht w/Pyrenäen)

    4. In Spanien voll machen, aber nicht gleich hinter der Grenze.

    Gute Fahrt! Wo genau geht es denn hin?
     
  8. #8 elTorito, 29.07.2005
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Beispiel mit Diesel:

    1. In Holland Volltanken
    2. In Luxembourg Volltanken (+20 Liter Kanister)
    3. Durch Frankreich durchrauschen ohne Stopp.
    4. Irgendwann 20 Liter reinkippen
    5. Bis über die Spanische Grenze und incht direkt an der Grenze tanken
    6. Waehrend aufenthalt in Spanien an der Tankstelle tanken wo mein Schwager Super Prozente bekommt weil dort Schiffe auftanken lässt :d

    Rückfahrt :

    In Spanien an Grenze volltanken, durch Frankreich durch, Irgendwann 20 Liter einkippen, bis Luxembourg, voll, bis nach Hause.

    (1650 KM)

    Schaetze mal mim CDI würde ich ohne zusaetzlichen Kanister durch France kommen. Früher hab ich das wie oben steht gemacht... Preise tun sich nicht viel mehr, in Spanien vor ca 2 Wochen so um 98 Cent (Diesel).

    Da die Spritpreise im Ausland allg. günstiger sind als in DE würd ich einfach dort Tanken wo mir der Sprit leer geht. Ist nicht mehr so wie früher wo in Frankreich der Sprit Mega Teuer war.
     
  9. #9 silver Panther, 29.07.2005
    silver Panther

    silver Panther

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 230K S202
    Als ich am Samstag in Frankreich war, war der Super bei 1.28€.
     
Thema: Spritpreise in Frankreich und Spanien?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie hoch wurde der Sprit in Frankreich erhöht

    ,
  2. frankreich sprit und diesel preise sollen erhöht werden

    ,
  3. Benzinpreise Frankreich und Spanien

    ,
  4. Sprit preise in Frankreich
Die Seite wird geladen...

Spritpreise in Frankreich und Spanien? - Ähnliche Themen

  1. Navigations CD & Reiseführer DX - Version 3.0 -- Frankreich 2004

    Navigations CD & Reiseführer DX - Version 3.0 -- Frankreich 2004: Artikelbezeichnung: Navigations CD & Reiseführer DX - Version 3.0 -- Frankreich 2004 Preis: 10,-- € Zahlungsmöglichkeiten: Pay Pal /...
  2. Hola aus Spanien

    Hola aus Spanien: Hi, bin seit kurzem stolzer Besitzer eines w209 320 Cdi Mopf Bj. 2006 und schicke euch sonnige Grüße aus Valencia! Ich bin begeisterter 2 und 4...
  3. Strafzettel aus Spanien. Wie würdet Ihr reagieren ?

    Strafzettel aus Spanien. Wie würdet Ihr reagieren ?: Hallo, ich habe heute Post aus Spanien bekommen, dass ich geblitzt wurde. Das Schreiben ist komplett auf spanisch und ich verstehe es nicht. Das...
  4. Neuer aus Spanien

    Neuer aus Spanien: HALLO AUS SPANIEN, wollte mich kurz vorstellen ,lebe seit 15 Jahren in Spanien.Schön das es das Fórum gibt . Gruss Claus
  5. Frankreich: Alkohol Schnelltester ab 1. Juli 2012 Pflicht in jedem Fahrzeug

    Frankreich: Alkohol Schnelltester ab 1. Juli 2012 Pflicht in jedem Fahrzeug: Ab dem 01. Juli muss jeder der mit seinem Auto in Frankreich unterwegs ist (also auch Touristen etwa!), einen Alkohol-Schnelltester im Auto dabei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden