SRS Warnleuchte im SL500 / R230 /2003

Diskutiere SRS Warnleuchte im SL500 / R230 /2003 im SL-, SLR-, SLS-Klasse und AMG GT Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Zusammen, bereits letzten Herbst habe ich mit der Höhenverstellung des Beifahrersitzes ein bischen rumgespielt, als plötzlich die rote...

  1. MPAD

    MPAD

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    SL 500 R230, 2003er, schwarz/grau, 18 Zoll, komplett Serie
    Hallo Zusammen,

    bereits letzten Herbst habe ich mit der Höhenverstellung des Beifahrersitzes ein bischen rumgespielt, als plötzlich die rote SRS-Warnleuchte im Tacho anging und auch anblieb. Laut Bordbuch sind das Probleme mit ergänzenden Sicherheitssystemen wie Gurtkraftbegrenzer usw. Ein Nachschauen unter dem Sitz mit Spiegel und Taschenlampe blieb ergebnislos. Den Sitz auszubauen hab ich mich aufgrund der sehr komplexen Technik nicht getraut. Da ich jetzt nach der Winterpause einen Termin für Ölwechsel etc. bei DB habe, möchte ich danach schauen lassen.

    Irgendwo hab ich schon mal gehört, das könnte kompliziert (=teuer) werden.

    Hat jemand hier Erfahrung damit? Ich bin für alle Infos dankbar.

    Gruss aus dem Südwesten.

    MPAD
     
  2. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.098
    Zustimmungen:
    2.062
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Das kann von einem nicht richtig gesteckten Stecker bis hin zum Airbag alles mögliche sein. Beliebter Fehler ist allerdings die Sitzbelegungsmatte, die erkennt, ob ein Beifahrer vorhanden ist oder nicht. Gewissheit kann aber nur das Auslesen via StarDiagnose bringen.
     
  3. #3 gentlelike0675, 19.04.2013
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    240
    Auto:
    V250
    Servus ! Also, beim SL W230 gab es hinsichtlich SRS-Fehlermeldungen eigentlich kaum Probleme bis auf die Sitze, also genau dein Part - da du ja das Spielen und das Aufleuchten der SRS Kontrolle in unmittelbare Verbindung bringen kannst. Also...wenn du dein Sitz ganz zurück fährst und das Sitzpolster/Sitz hochfährst, mit einer Taschenlampe von vorne unter den Sitz leuchtest, dann wirst du sowohl unter Beifahrer aber auch unter Fahrersitz an der dortigen Steckerleiste eine gelbe 2-3 polige Steckverbindung eingeklipst sehen. Genau diese Steckverbindung ist das Problem, da es hier oft zu kleinen Übergangswiderständen kommen kann oder diese Steckverbindung auf Grund von Zugkräften am Leitungssatz bei Sitzverstellung einfach auseinander ging. Eventuell kann durch PET-Flaschen, Reisekarten, Eiskratzer etc. die sich unter den Sitz geschafft haben auch durch Sitzverstellung diese Steckverbindung getrennt haben oder sogar beschädigt worden sein. Einfach mal schauen, ob diese Steckverbindung tadellos ist. Hintergrund ist folgender: im Sitz befinden sich unterschiedliche sicherheitsrelevante Bauteile wie z.B. das Gurtschloss und der Gurtstraffer, welcher ja bekanntlich auch wie ein Airbag pyrotechnischer gezündet wird. Das Airbagsteuergerät überprüft unmittelbar nach einschalten der Zündung alle Zündkreise seine Systems (Fahrer, Beifahrer, Sidebag, Gurtstraffer, Windowbag...what ever) und kommt es dann zu solchen Übergangswiderständen wird dementsprechend die Kontrolle SRS gesetzt und das betroffene Rückhaltesystem bzw. je nach Fehlerart das komplette System deaktiviert. Das ist auch der Grund, warum SRS-Fehler ausschließlich von deinem "Freundlichen MB-Partner" gelöscht werden können auch selbst dann, wenn aktuell der Übergangswiderstand wieder i.O. sein sollte und der Fehler eigentlich aktuell nicht vorhanden ist - die Kontrolle bleibt an ! Du musst also zu MB fahren, Fehler auslesen lassen...für die beiden besagten Steckverbindungen gab es Reparatursätze (geänderte Steckverbindung) zum einlöten....danach den Fehler löschen und gut ist. In ganz seltenen Fällen kann auch die Sitzbelegungsmatte im Beifahrersitz defekt sein...aber mir ist nicht in Erinnerung das dies besonders häufig vorgekommen ist !!!
     
  4. #4 player1, 19.04.2013
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    1.723
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Moin!
    Also ich habe vor ein paar Wochen ein halben Tag damit verbracht, eine solchen Fehler bei einem 171er SLK zu suchen. Dort ging die SRS-Lampe an wenn man sich auf den Beifahrersitz setzte oder ihn verstellte. Lt. StarDiag war das Gurtschloss defekt.

    Letztendlich lag es natürlich nicht am Gurtschloss, und auch nicht an der Steckerleiste, sondern am Kabel direkt hinter der Steckerleiste. Dieses war geknickt, Isolierung noch OK, aber innerlich unterbrochen. Je nach Bewegung kamen die Litzen wieder zusammen und die Lampe war aus, oder eben an.

    Beim R171 ist es definitiv nicht so. Die Lampe ging an wenn das Kabel unterbrochen war, und wenn der Kontakt wieder OK war ging sie nach 5 Sekunden von allein wieder aus.

    MfG
    Daniel
     
  5. #5 gentlelike0675, 19.04.2013
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    240
    Auto:
    V250
     
  6. MPAD

    MPAD

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    SL 500 R230, 2003er, schwarz/grau, 18 Zoll, komplett Serie
    Danke für die qualifizierten antworten. Ich seh jetzt klarer.

    Gruss MPAD
     
Thema: SRS Warnleuchte im SL500 / R230 /2003
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes sl 500 r230 srs

    ,
  2. srs warnleuchte mercedes

    ,
  3. r230 srs fehler

    ,
  4. r129 srs lampe leuchtet,
  5. r230 srs leuchtet,
  6. r230 srs,
  7. Srs Lampe sl,
  8. sl 500 srs fehler,
  9. fehlerspeicher sl 500 löschen,
  10. Mercedes r171 gurtschloss,
  11. merceds sl gurtstraffer,
  12. fehler mercedes sl anzeige,
  13. Mercedes sl500 Warnleuchte srs,
  14. srs leuchtet r230,
  15. SRS Anzeige Mercedes r230,
  16. sl 500 fehler b1829,
  17. srs leuchte sl 500,
  18. warnleuchte mercedes sl 500 Baujahr 1990,
  19. warnleuchte mercedes sl350,
  20. sl srs lampe brennt,
  21. r129 automatik auf r kontrollleuchte gurt,
  22. mercedes sl anzeige rückhaltesystem,
  23. fehler auslesen db sl500 bj.93 wie,
  24. sl r230 srs leuchtet,
  25. abc lampe bei mercedes 500 sl r 230 leuchtet
Die Seite wird geladen...

SRS Warnleuchte im SL500 / R230 /2003 - Ähnliche Themen

  1. SL 500 Bj. 2002 SRS Leuchte

    SL 500 Bj. 2002 SRS Leuchte: Hallo, bei beinen SL 500 leuchtet die SRS leuchte auf.Konnte sie ein paar mal löschen jetzt ist sie dauerhaft vorhanden. Auslesegerät zeigt mir...
  2. SRS Warnleuchte und EPC Warnung

    SRS Warnleuchte und EPC Warnung: Hi zusammen, ich muss meinen W202 verkaufen - Ich brauchen wegen eines Wohnwagens einen stärkeren Motor! Daher möchte ich die aktuellen...
  3. 209 SRS Warnleuchte

    SRS Warnleuchte: Hallo, ich habe heute festgestellt, dass die rote SRS-Sicherheitswarnleuchte kurz nach dem Abfahren von der BAB kurzzeitig für etwa 5-10 Sek....
  4. A-Klasse Warnleuchte SRS

    Warnleuchte SRS: Hallo, ich fahre einen Mercedes A160, Baujahr 2003, der bisher keine Probleme bereitete. Nun ist ein unangenehmer Fehler aufgetreten: Anfangs...
  5. W210 SRS-Warnleuchte wenn Beifahrersitz belegt

    SRS-Warnleuchte wenn Beifahrersitz belegt: Seit kurzem passiert folgendes wenn man sich auf den Beifahrersitz setzt: Die gelbe Led an der Schaltkulisse (Airbag off) geht an und kurz darauf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden