St?rung des Radioempfangs mit JVC-Radio in der A-Klasse

Diskutiere St?rung des Radioempfangs mit JVC-Radio in der A-Klasse im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Bin seit etwas über einem Monat Besitzer eines A170CDI 8) (gebraucht bei Mercedes Berlin gekauft). Da ich mit dem MB Audio 10 CD unzufrieden war...

  1. #1 Bambinotr, 25.03.2003
    Bambinotr

    Bambinotr Guest

    Bin seit etwas über einem Monat Besitzer eines A170CDI 8) (gebraucht bei Mercedes Berlin gekauft).
    Da ich mit dem MB Audio 10 CD unzufrieden war (nimmt keine gebrannten CDs, keine Möglichkeit mp3-Player anzuschließen) hab ich mir das KD-LH7R von JVC zugelegt.
    Da dieses ISO-Eingänge hat, hab ich es einfach mit den Steckern von Mercedes angeschlossen. Lediglich beim Antennenkabel war ein Adapter DIN nach ISO notwendig.
    Klang, Optik und UKW-Empfang im Stand sind super. Nur beim Fahren habe ich feststellen müssen, dass die UKW-Sender sehr schnell gestört werden (viele hörbare Störungen, als ob der Sender zu schwach wäre)
    Zunächst hatte ich an die automatische Antenne im Heck gedacht, dieses jedoch verworfen, weil der Empfang im Stand generell sehr gut ist.
    Könnte es vielleicht sein, dass das Signal für die geschwindigkeitsabhängige Lautstärke (Radio besitzt dieses Feature GAL nicht) mir in den UKW-Empfang rein stört?
    Brauche ich also doch eventuell einen Adapter, bei dem das grün-schwarze GAL-Kabel nicht durchgeleitet wird?
    Ist das GAL-Signal eigentlich ein Gleichstromsignal analog zur Geschwindigkeit oder ein Digitalsignal?
    Vielleicht hat ja jemand ähnliche Probleme gehabt und kann mir weiter helfen.
    Ciao Tino
     
  2. #2 Sagrosept, 25.03.2003
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Nur so eine Idee: Kann es sein, dass Du bei der A-Klasse (wie bei meinem W203 auch) einen Antennenadapter für eine Phantomspannung brauchst? Dein Problem kenne ich nämlich auch, als ich damals mein Becker Mexico in meine C-Klasse einbauen wollte.
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.823
    Zustimmungen:
    2.328
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    sowas hab ich mir auch gedacht!
     
  4. #4 Bambinotr, 26.03.2003
    Bambinotr

    Bambinotr Guest

    Von so nem Antennenadapter für eine Phantomspannung hab ich noch nie gehört. Was genau ist das? Wo gibt es den und was koster er?
    Gruß Tino
     
Thema:

St?rung des Radioempfangs mit JVC-Radio in der A-Klasse

Die Seite wird geladen...

St?rung des Radioempfangs mit JVC-Radio in der A-Klasse - Ähnliche Themen

  1. Heckscheibenheizung verursacht St?rung im Radio

    Heckscheibenheizung verursacht St?rung im Radio: Wenn ich Heckscheibenheizung anschalte stört es bei mir im Radio. Dazu habe ich bisher folgendes in Erfahrung bringen können: Auf Grund einer...
  2. Abmahnungen an Foren wegen Aufrufen zu Serverst?rungen

    Abmahnungen an Foren wegen Aufrufen zu Serverst?rungen: Link
  3. ABS,ESP,BAS,Airmatic St?rung W220

    ABS,ESP,BAS,Airmatic St?rung W220: Hallo Seit heute hab ich (mal wieder) was neues.... ?(.....Im DISPLAY erscheinen Fehlermeldungen/ABS,ESP,BAS,Airmatic/ . Ich habe auch schon mit...