Standgas beim SL500 (230)

Diskutiere Standgas beim SL500 (230) im SL-, SLR-, SLS-Klasse und AMG GT Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, ich als absoluter Auto-Laie mit zwei linken Händen würde gerne einserseits wissen, ob es normal ist, daß das Standgas im kalten...

  1. #1 tdlschwinn, 26.05.2006
    tdlschwinn

    tdlschwinn

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich als absoluter Auto-Laie mit zwei linken Händen würde gerne
    einserseits wissen, ob es normal ist, daß das Standgas im kalten Zustand
    des Fahrzeugs erst einmal für kurze Zeit sehr hoch ist (> 1000 U/min.)
    und andererseits dann der eingependelte Wert später bei 600-700
    U/min auch OK ist.

    Finde das nämlich etwas hoch - bin früher einen BMW850 gefahren und
    der hatte ein Standgas von ca. 300-400 U/min. (Ok, war auch ein 12-
    Zylinder...) und darüber hinaus kenne ich das von anderen Fahrzeugen
    nicht unbedingt, daß das Standgas im kalten Zustand signifikant höher
    dreht.

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Liebe Grüße

    Der Tom
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Das ist der Kaltlaufregler ( KLR ) den man für die Abgasklassifizierung von min Euro 2 braucht. Er hebt die Drehzahl an, damit sich der Katalysator schneller erwärmt und somit seine optimale Reinigungsfunktion schneller erreicht.
     
  3. #3 tdlschwinn, 26.05.2006
    tdlschwinn

    tdlschwinn

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    @hotw

    vielen Dank für Deine Antwort bzw. Erklärung !

    Wie sieht's generell mit dem Standgas von 600-700 U/min. aus - ist
    das für einen 500er OK?

    Euch allen ein schönes Wochenende!

    Es grüßt aus dem sonnigen ;) Köln

    Der Thomas
     
  4. #4 tdlschwinn, 30.05.2006
    tdlschwinn

    tdlschwinn

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    kann mir denn wirklich niemand antworten, ob ein Standgas von ca.
    600-700 U/min. bei einem SL 500 (R 230) normal ist ?

    @Gertschi

    Wie sieht's denn bei Dir aus ?

    Vielen Dank im Voraus und einen schönen Tag wünscht

    Der Tom
     
  5. #5 Gertschi, 30.05.2006
    Gertschi

    Gertschi

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe das Posting erst jetzt gesehen - ich lauf mal schnell in die Garage!

    Bis gleich!
    Gertschi

    EDIT: War gerade in der Garage: Nachdem starten (fuer ca. 10 Sekunden) 1.000 rpm und dann gleichbleibend aus 700 rpm.

    Ich hoffe, ich konnte Dir helfen!

    Schoenen Tag,
    Gertschi
     
  6. #6 Airforceone, 30.05.2006
    Airforceone

    Airforceone Guest

    Ich kann es auch bestätigen, ist absolut normal.
     
  7. #7 tdlschwinn, 30.05.2006
    tdlschwinn

    tdlschwinn

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    @Gertschi
    @Airforceone

    Ganz lieben Dank dafür !!! Das wäre aber jetzt nicht nötig gewesen,
    deswegen extra in die Garage zu laufen - total lieb :tup

    War mir wirklich nicht sicher - hatte die Meinung, daß 700 U/min. evtl. etwas
    zu hoch sind, weil ich damals mit BMW kleinere Werte hatte. Aber liegt
    wohl an dem Unterschied 8 Zylinder vs. 12 Zylinder.

    Wünsche Euch noch einen schönen Tag !

    Lieben Gruß

    Der Tom
     
Thema: Standgas beim SL500 (230)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amg standgas gedrosselt

Die Seite wird geladen...

Standgas beim SL500 (230) - Ähnliche Themen

  1. Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102

    Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102: Hallo zusammen! Ich hatte bei meinem 2,0 Automaten beim einlegen einer Fahrstufe ein blechernes Klapper-Geräusch. Sobald die Drehzahl lediglich um...
  2. ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten

    ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten: Hallo, Fahre ein Mercedes ML 63 AMG 5.5 Bi-Turbo (W166) Bj: 2012, KM: 135.000 km Egal wann ich starte ob er warm ist oder kalt er orgelt...
  3. Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik

    Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik: Servus Sternfahrer, ein Problem bzw. evt. Verständnisfrage. Wenn ich das Fahrzeug rückwärts einparken möchte, wird das Fahrzeug leicht...
  4. W220 Licht ein beim anklemmen der Batterie ?

    Licht ein beim anklemmen der Batterie ?: Hallo in die Runde, verzeiht mir wenn ich mit meiner Frage langweile, weil sie bereits erörtert wurde. Ich habe auch in der FAQ bereits eine Info...
  5. CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht

    CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht: YannikE[IMG] Hallo, Der CLK springt gar nicht mehr an, obwohl er bis zuletzt noch super lief. Strom und Sprit sind da. Die Batterie funktioniert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden