Standheizung BBW46 Sicherung brennt nach 16 Sek durch

Diskutiere Standheizung BBW46 Sicherung brennt nach 16 Sek durch im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo. Vor Kurzem habe ich mir einen 91er 230T mit einer werksseitig verbauten Standheizung gekauft. Müsste also die BBW46 sein. Hier im Forum und...

  1. #1 oxygen68, 11.04.2015
    oxygen68

    oxygen68

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W124 230T Bj. 91
    Hallo.
    Vor Kurzem habe ich mir einen 91er 230T mit einer werksseitig verbauten Standheizung gekauft. Müsste also die BBW46 sein.
    Hier
    im Forum und auch schon woanders habe ich schon viel über die Fehler
    ect. nachgelesen, aber meinen Fehler leider nicht gefunden.
    Aber erstmal von Anfang an:
    Der
    Verkäufer meinte zu mir dass es wohl die Sicherung für die Glühkerze
    sein müsste, welche immer wieder raus springt. Da aber die 8A Sicherung
    durchbrennt kann das eigentlich nicht sein. Mir kommt auch einiges
    "Spanisch" vor.
    In dem Rechnungsbuch das bei dem Wagen dabei war, war
    auch eine Rechnung von einem Boschdienst, die belegt, dass die
    Standheizung überprüft wurde und die Steuereinheit defekt wäre.
    Der
    Vorbesitzer (KFZ Elektroniker) sagte mir als ich ihn darauf hinwies,
    dass er das Steuergerät ausgebaut und untersucht hätte. Es wäre völlig
    in Ordnung und die Standheizung hätte bei ihm nach dem Aus- und wieder
    Einbau für einige Male funktioniert.
    In den Haltern der Sicherungen
    ist jedenfalls in der von vorne gesehenen linken Sicherung eine 16A und
    in der Rechten eine 8A. Leider weis ich nicht ob das so ok ist, oder ob
    die Sicherungen vielleicht mal vertauscht wurden. Ich finde auch
    nirgends einen Hinweis wo die 8A und wo die 16A Sicherung hin gehört.
    Wenn
    ich die 8A Sicherung ersetze und die Standheizung über die Flammentaste
    am Bedienfeld einschalte dauert es ziemlich genau 16Sekunden bis die 8A
    Sicherung wieder durch ist.

    Wie gesagt, ich habe schon viel über Fehler gelesen, aber leider Diesen nicht gefunden.
    Hoffentlich kann mir jemand hier helfen.

    Schöne Grüße

    Stefan
     
  2. #2 Wurzel1966, 11.04.2015
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    748
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Die 16 A Sicherung ist für die Glühkerze und die 8 A Sicherung fürs Steuergerät.
    Welche Sicherung wo hin gehört steht im Sicherungsplan und den findest Du im Hauptsicherungskasten.
    Dort sind die Sicherungsplätze nummeriert und auf den Sicherungshaltern sind diese Zahlen ebenfalls Aufgeführt.
     

    Anhänge:

  3. #3 oxygen68, 12.04.2015
    oxygen68

    oxygen68

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W124 230T Bj. 91
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Werde mal in den Sicherungskasten gucken.
    In der BDA stehen ja auch alle Sicherungen aufgeführt, aber die leider nicht genau.
    Da die Sicherungen hinter dem eigendlichen Sicherungsblock liegen war ich nicht auf die Idee gekommen in
    der Abdeckung zu suchen.

    Wenn die Sicherungen an der richtigen Stelle sind ist der Fehler in der fehlersuche pdf ja leider nicht aufgeführt (die hatte ich auch schonmal
    irgendwo im Netz gefunden).

    Laut der super funktionsbeschreibungs pdf müsste die Standheizung in den ersten 30Sekunden (nach 16Sekunden knallt ja die Sicherung)
    nur Vorglühen und die Umwälzpumpe laufen lassen.

    Also müsste der Fehler bei korrekter Anordnung der Sicherungen ja dort liegen, oder kann es doch das Steuergerät, bzw. ein Relais sein?

    Zitat:"Wird der Kontakt in der Schaltuhr (N34) ge-
    schlossen, erhält das Steuergerät (N33) An-
    schluß 5 der Kupplung A und das Umschaltven-
    til (Y16) Spannung. Die Elektronik im Steuerge-
    rät (N33) läßt eine Sicherheitsschaltzeit von
    120 s anlaufen. Gleichzeitig schließt die Elektro-
    nik im Steuergerät (N33) das Relais (N33e) für
    die Glühkerze (A6r2) und Relais (N33b) für die
    Umwälzpumpe (A6m1 bzw. A31m1 oder
    M13/2), beide sind in Betrieb. Über die Elektro-
    nik im Steuergerät (N33) bekommt ca. 30 s
    später auch die Kraftstoffdosierpumpe (Y23)
    ihre Spannung. Die Spannung wird von der
    Elektronik im Steuergerät (N33) getaktet."
     
  4. #4 oxygen68, 13.04.2015
    oxygen68

    oxygen68

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W124 230T Bj. 91
    Also.
    Ich habe heute nachgeschaut.
    Weder im Sicherungsplan, noch im Hauptsicherungskasten steht irgendwas dazu welche Sicherung der Standheizung in welchen Halter muss.
    Die Sicherungen der Standheizung sind ja auch nicht zwischen den "Normalen" Sicherungen, sondern hinter dem Sicherungskasten verbaut.
    Warum Mercedes das damals so verbaut hat weis ich auch nicht. Da bricht man sich beim Wechsel die Finger.
    Jedenfalls bin ich nun genauso Schlau, bzw. Dumm wie vorher.
    Kann mir niemand sagen in welchem Halter welche Sicherung bei der Standheizung gehört?
     
  5. #5 RhtzMrtn, 16.04.2015
    RhtzMrtn

    RhtzMrtn

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB W124 200TE
    Kennzeichen:
    b
    be
    b o
    228Webasto-1.jpg

    Im obigen Schaltplan zur BBW46 findest du den Halter der Sicherungen, beschriftet im Plan F12. Hier siehst du die 8A und 16A Sicherung. Wenn alles richtig geklemmt und verbaut wurde, müßte an dem Sicherungshalter 3 Anschlüße sein. Beschriftet mit Kl. 3 5 6. Wenn die Kabelfarben richtig sind, müßte die 8A an Kl. 3 liegen und ein rt/ws (rot/weiss) Kanbel abgehen. 16A analog an Kl. 6 und rt/sw (rot/schwarzes) Kabel.
     
  6. #6 oxygen68, 07.05.2015
    oxygen68

    oxygen68

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W124 230T Bj. 91
    Vielen Dank.
    War länger krank, werd mich jetzt aber wieder dran hängen.
     
Thema: Standheizung BBW46 Sicherung brennt nach 16 Sek durch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. webasto bbw46 Sicherung

    ,
  2. webasto sicherung e 46

    ,
  3. webasto bbw46 Mercedes pdf

    ,
  4. sicherung bbw46,
  5. webasto standheizung sicherung mercedes,
  6. sicherung bbw dosierpumpe im w124?,
  7. w124 standheizung sicherung?,
  8. webasto standheizung sicherung Steuergerät brennt durch,
  9. w124 sicherungen zusatzheizung,
  10. w211 sicherung standheizung,
  11. sicherung für standheizung w211
Die Seite wird geladen...

Standheizung BBW46 Sicherung brennt nach 16 Sek durch - Ähnliche Themen

  1. Standheizung welche ist verbaut

    Standheizung welche ist verbaut: In einem w477 vito bj 2016 A4478307101 ist das die original Artikelnummer ebersberger welcher Typ sowie wie ist die Steuerungen ist die...
  2. Standheizung Eberspächer Hydronic D5WS

    Standheizung Eberspächer Hydronic D5WS: Hallo, in meinem Viano ist mutmaßlich ab Werk obige Standheizung verbaut. Leider ist mir die Bedienung nicht ganz klar, bzw. sprang sie eine...
  3. Fernbedienung für Standheizung

    Fernbedienung für Standheizung: Hallo zusammen, Mein S205 C200 4matic ist Ez 11/17 und besitzt eine serienmäßige Standheizung. Da Mercedes Me nach wie vor eine Katastrophe ist,...
  4. Standheizung und Gebläse

    Standheizung und Gebläse: Hallo. Ich, jetzt stolzer Besitzer eines Viano von 2013, habe eine Frage zur Standheizung. Sie wurde von Mercedes ausliefert , funktioniert...
  5. Standheizung Webasto BBW46

    Standheizung Webasto BBW46: Die Standheizung in meinem E320 Coupe, BJ94, wurde fuer tot befunden von den netten Jungs bei der Boschkundendienst. Ich habe die Heizung bekommen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden