Standheizung defekt

Diskutiere Standheizung defekt im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Da ich meine Standheizung auch manchmal im Sommer laufen lasse, ist mir nun aufgefallen, das sie nicht mehr funktioniert. (Original Umbau vom...

  1. Carle

    Carle

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    S202 200CDI Automatic
    Verbrauch:
    Da ich meine Standheizung auch manchmal im Sommer laufen lasse, ist mir nun aufgefallen, das sie nicht mehr funktioniert. (Original Umbau vom Zuheizer auf Standheizung mit Funk-FB beim C200CDI). Die beiden Sicherungen habe ich schon einmal gezogen/gesteckt. Die el. Umwältzpumpe läuft an.
    Da ich in diesem Sommer sowieso die Geräte in den beiden Radläufen untersuchen will, wollte ich mich trotzdem noch erst mal schlau machen, wo ich mit der Fehlersuche ansetzen könnte. Meine Vermutung ist ein abgegammelter Anschluß an dem Brenner, bzw. defekte Vorheizung.
    Danke für weitere Anregungen, Carle
     
  2. Carle

    Carle

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    S202 200CDI Automatic
    Verbrauch:
    Habe den Ausbau abgebrochen. Kann mir jemand aus Erfahrung etwas dazu sagen? MB-Werkstatt Fehler auslesen lassen? Was kostet eine evt. Reparatur dort, oder tauschen die nur die komplette Heizung?

    Die elektr. Anschlüsse sind in Ordnung und Bosch kann oder will nicht weiterhelfen.
     
  3. #3 der_dude, 19.10.2009
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:
    kannste einem unwissenden mal erklären, ob der umbau sehr aufwendig ist, und was das so kostet( umbau vom zuheizer zur standheizung)
     
  4. Carle

    Carle

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    S202 200CDI Automatic
    Verbrauch:
    Ich kann dir nur schreiben, was ich im Jahr 2000 bei Mercedes dafür gezahlt habe: um die 2300,- DM, obwohl knapp 1000,- im Prospekt standen; dafür mit Funkfernbedienung.
    Scheinbar haben die sogar einen anderen Brenner eingesetzt. Dazu die Zeitschaltuhr und eben das Funkmodul. Nur eines haben die Teuren vergessen: den Diagnosestecker zu beschalten.
    Danke MB; -so macht man sich Freunde für´s Leben. Ich könnte kotzen.
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.505
    Zustimmungen:
    3.364
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    kann es sein, dass Dein Wagen schon einen elektrischen Zuheizer drin hatte?
    Eigentlich war der Aufrüstkit nur ein Leitungssatz und evtl. die Telestartvorrichtung.
    Der war allerdings in der Tat deutlich günstiger.
    Zur Diagnose kann ich Dir leider auch nicht helfen.. damit kenne ich mich nicht aus:-(
    Frag doch einfach nach dem nächsten Webasto (oder hast Du Eberspächer?) Service.. die müssten dir doch weiterhelfen können.
     
  6. #6 der_dude, 19.10.2009
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:
    den zuheizer hab ich schon drin, kannja nicht so schwer sein, da eine steuerplatine nit zeitschaltuhr zu verbauen. der einbau wäre nicht das problem, der onkel meiner frau ist kfz-meister, und hilft(eigentlich macht er es von anfang bis ende... :rolleyes: )gern.
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.505
    Zustimmungen:
    3.364
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    die frage ist, ob es den aufrüstkit überhaupt noch gibt.
    Der Wagen ist ja doch schon ein paar Jährchen alt.
     
  8. #8 der_dude, 19.10.2009
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:
    ja, wo finde ich es herraus, ob es den aufrüstsatz noch gibt? p.s. ich habe nicht die elektriscche zuheizergeschichte, sondern einen mit brenner, ich weiß nicht, ob das einen unterschied macht
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.505
    Zustimmungen:
    3.364
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    ja macht es. den elektrischen ZUheizer kann man nicht aufrüsten. da muß eine kpl Standheizung rein. Ich bin mir aber gar nicht sicher, ob es den 202 überhaupt mit dem elektrischen Heizer gab:-(

    Frag bei MB nach... eine andere Mgl. sehe ich nicht, ausser vlt Webasto direkt um an den Aufrüstkit zu kommen.
     
  10. Carle

    Carle

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    S202 200CDI Automatic
    Verbrauch:
    Einen elektrischen Zuheizer hatte ich nicht, aber einen Dieselbetriebenen. Und zu den Preisen bei Mercedes-Benz lasse ich mich nicht mehr aus. Sonst hetzen die mir noch irgendwelche Rechtsverdreher auf dem Hals. Jedenfalls geht es da scheinbar wie auf einem Basar zu. Außerdem werde ich irgendwie immer besch...
     
  11. #11 der_dude, 19.10.2009
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:
    aber, du hast recht, der wagen ist alt. und in zwei jahren ist eh ein ML fällig. dann kauf ich wohl besser gleich einen mit standheizung...
    meine frau übernimmt dann den 202er, und die fährt so gut wie nie wenn es kalt und frostig ist- ich dagegen schon, und habe dann schon fast gesetzlichen anspruch auf die verdammte standheizung :D
     
  12. lacky

    lacky

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    w202/W110
    Hi,
    im 202 gabs nie elek. Zuheitzer,nur Diesel

    Den Kabelsatz zm Aufrüsten gibts meines Wissens schon 2-3 Jahre nichtmehr

    Aber wer sich gut auskennt,braucht eigentlich nur die Schaltuhr und ein paar Kabel

    gruss
     
  13. Carle

    Carle

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    S202 200CDI Automatic
    Verbrauch:
    Genau so ist es. Den Zuheizer mit einer Schaltuhr ansteuern. Nur für den Betrieb des Gebläse ab einer gewissen Temperatur müsste man sich noch etwas einfallen lassen.
     
  14. #14 der_dude, 20.10.2009
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:
    mir würde es ja schon reichen, das das kühlwasser warm ist, wenn ich mich dann in den wagen setze, kann ich das gebläse ja manuell anschalten..., oder?
     
  15. #15 Wurzel1966, 20.10.2009
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin Carle

    Zu erst den Schock...!MB repariert nicht sondern tauscht komplett aus.Der Spass kostet ca. 800€ nur für die Standheizung ohne Ein/Ausbau. 8o

    Jetzt zum Versuch Dir etwas zu helfen. ;)

    1.)Läuft die Dosierpumpe (Kraftstoffpumpe)?

    2.)Läuft die Umwälzpumpe (ja,hast Du ja schon geschrieben).

    3.)fängt das Ansaugluft-Gebläse an zu laufen?

    4.)kommt Kraftstoff an der Standheizung an?

    Wenn Du alle Fragen mit Ja" beantworten kannst und die Standheizung läuft trotzdem nicht an (Schaltet ab),kann man davon ausgehen das die Glühkerze defekt ist.

    Die gute Nachricht diese kann man tauschen,die schlechte: je nach dem welcher Typ verbaut ist,ist es sehr aufwendig bzw. teuer.

    Wurde noch die ThermoTop T oder S verbaut bekommt man die Glühkerze einzeln ,nur der Reparaturaufwand ist hoch (Standheizung muß fast komplett zerlegt werden).

    Wurde schon die ThermoTop Z oder E oder C verbaut kann man nur den kompletten Brenner austauschen,der Aufwand ist ebenfalls recht hoch.

    Die Teile und Preise bekommst Du in jeder Webasto Niederlassung (nicht jeder Boschdienst ist eine Webasto Vertretung).

    Bevor Du jedoch jetzt teure Teile kaufst,solltest Du erst mal Überprüfen ob die Standheizung nicht einfach Notverriegelt ist.Dazu muß die Heizung komplett Stromlos gemacht werden,wurde der original MB Einbausatz verwendet kannst Du das angegebene Sicherungsziehen vergessen (sie bekommt über das Gebläse trotzdem Strom).Am besten direkt an der Heizung den Stecker ziehen.Wurde der Webasto-Universal Einbausatz verwendet kannst Du die Sicherungen am Sicherungsträger ziehen (da funktioniert es dann) :rolleyes: .

    Die häufigsten Fehler an der Standheizung sind "zu wenig Kraftstoff im Fzg. Tank", "Dosierpumpe defekt" oder "Glühkerze defekt".Da Du geschrieben hast das die Stecker in Ordnung sind kann man diese ja Ausklammern.

    Gruß Ingwer :wink:

    PS : Auf Ebay gibt es neue Heizungen für um die 500€
     
  16. Carle

    Carle

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    S202 200CDI Automatic
    Verbrauch:
    Danke Ingwer, das du dich so beherzt einsetzt.
    Starte ich die Heizung manuell an der Uhr höre ich ein Relais und die Umwältzpumpe läuft an. Dann sind keine weiteren Geräusche zu hören.
    Da ich nun weiß, das am Punkt 2 der Heizung der Diagnoseanschluss ist, werde ich diesen bis zum obigen 38pol. Stecker durch messen. Vielleicht klappt es dann ja mit der Diagnose. Nebenbei werde ich nochmals die Anschlüsse genau kontrollieren und eine Entriegelung versuchen. Wo ist die Kraftstoffpumpe hinten verbaut und woher bekommt der Brenner eigentlich die Frischluft?
    Wenn es alles nichts hilft, muß ich sie halt ausbauen und den Kreislauf überbrücken/abdichten, um sie dann z.B. instandsetzen zu lassen. Problem ist, das ich absolut auf meinen Wagen angewiesen bin.

    Gruß, Carle
     
  17. #17 Wurzel1966, 20.10.2009
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Die Kraftstoffpumpe sollte entweder in der Nähe des Fzg.-Tanks sitzen oder sie ist bei der Fzg. Kraftstoffpumpe verbaut.Meist hört man sie ganz leise rythmisch klopfen wenn sie arbeitet.

    ThermoTop C



    [​IMG]

    ThermoTop T

    [​IMG]

    Dosierpumpe

    [​IMG]

    Gruß Ingwer :wink:
     
  18. Carle

    Carle

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    S202 200CDI Automatic
    Verbrauch:
    Ich habe heute noch einmal nachgeschaut. Der Diagnosepunkt ist korrekt bis zu oberen 38pol. durchgeschaltet. Auch der + von der Steuerung kommt korrekt an. Aber die Heizung macht keinen Mucks. Ich denke, das ich wohl eine neue Thermo Top Z brauche, da wohl die Elektronik in ihr defekt ist. Bei fast täglichen Gebrauch im Winter unter 5 Grad der letzten 9 Winter hat sie ja auch schon einiges geleistet.

    Gruß, Carle
     
  19. #19 Wurzel1966, 26.10.2009
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin Carle

    Wenn wirklich die Steuerung defekt ist,dann bleibt wirklich nur der komplett Austausch. ;( Leider läßt sich das Steuergerät nicht zerstörungsfrei demontieren (irgendwas geht immer kaputt dabei).Bevor Du aber eine bei MB oder Bosch/Webasto kaufst,solltest Du mal auf Ebay nachsehen!Dort werden neue ThermoTop Z für ca. 500 € angeboten (nur die Heizung ohne Einbausatz),bei MB bist Du mit 800 € aufwärts dabei (ohne Einbau).Auch gibt es auf Ebay einen Händler der überholte Standheizungen anbietet.

    Gruß Ingwer :wink:
     
  20. Carle

    Carle

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    S202 200CDI Automatic
    Verbrauch:
    Welche Typen kann ich denn bei mir einbauen, sind Typ C, T und Z baugleich mit gleichen Anschlüssen? Wäre schon interessant zu wissen, denn momentan scheint die Z-Type ziemlich begehrt zu sein.

    Gruß, Carle
     
Thema: Standheizung defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dosierpumpe mercedes spri ter prüfen

    ,
  2. standheizung vito überholen

    ,
  3. sprinter standheizung defekt

    ,
  4. omni bus standheizung difekt,
  5. Sicherung Standheizung W163,
  6. StandHeizung defekt Actros MP3,
  7. w202 lüftersteuergerät prüfen,
  8. standheizung mercedes c klasse reparatur,
  9. mercedes c180 T s202 wo ist die standheizung verbaut,
  10. mercedes sprinter standheizung zeitschaltuhr,
  11. mb 202 zusatzheizung reparieren,
  12. mercedes clk dosierpumpe,
  13. wo sitzt beim clk dosierpumpe,
  14. clk dosirpumpe,
  15. reparatur standheizung mercedes,
  16. w202 standheizung defekt lüftersteuergerät,
  17. webasto top c w202 wo sicherung,
  18. mercedes r230 standheizung reparieren ,
  19. defekt standheizung mercedes clk 500,
  20. standheizung sicherung mercedes b 200,
  21. w202 standheizung defekt
Die Seite wird geladen...

Standheizung defekt - Ähnliche Themen

  1. Elektrische Kofferraumabdeckung defekt

    Elektrische Kofferraumabdeckung defekt: Hallo , leider habe ich mit entsetzen letzte Woche beim Beladen, bzw. beim schließen bemerkt, dass auf der rechten Seite, wo die...
  2. esp Steuergerät defekt und nu? :-)

    esp Steuergerät defekt und nu? :-): Hallo ! ich habe einen Mercedes E Klasse BJ 2004,T Modell,S 211,E 320 automatik Benziner . Ich wollte einparken und plötzlich ließ sich der...
  3. Standheizung nachrüsten ....

    Standheizung nachrüsten ....: Nach dem ich bei mehreren Nachrüstfirmen angefragt hatte und jedes mal die Auskunft erhielt, dass sich beim C400 T 4Matic keine Standheizung...
  4. Ablendlicht rechts defekt, ABER!!! HILFE!!!

    Ablendlicht rechts defekt, ABER!!! HILFE!!!: Hallo zusammen, Ich habe seit 3 Tagen ein Problem. Es kam eine Meldung, Abbelndlicht rechts. Ich habe die identischen Brenner bestellt und heute...
  5. R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer

    R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer: Hallo Zusammen, ich bin neu in diesem Forum und fahre eine R Klasse (320cdi, BJ 2007, 400k Km) mit Standheizung (von Werk). Anfang des Jahres...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden