Standheizung

Diskutiere Standheizung im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hi @ll, habe folgendes Prob: MB C 220 CDI, Bj. 10/98, mit Klimaautomatik und Webasto Standheizung. Gibt es eine Möglichkeit, die Lüfterdrehzahl...

  1. #1 momo159, 22.10.2002
    momo159

    momo159

    Dabei seit:
    22.10.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi @ll,
    habe folgendes Prob:
    MB C 220 CDI, Bj. 10/98, mit Klimaautomatik und Webasto Standheizung. Gibt es eine Möglichkeit, die Lüfterdrehzahl der Klimasteuerung zu erhöhen, sodass nicht nur die Minimaldrehzahl angesteuert wird?
    Die Scheiben werden trotz genügend langer Vorlaufzeit der Standheizung nur zur Hälfte frei. Die div. "Fachpersonale" bei DB waren der Ansicht, es läge an o.g. Lüftersteuerung...

    Rob
     
  2. #2 Martin R, 22.10.2002
    Martin R

    Martin R

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben vor einiger Zeit eine Eberspächer in einen W202 eingebaut.
    Die Lüftersteuerung dürfte aber ähnlich (gleich) sein.
    Schraub mal die Verkleidung unter dem Handschuhfach ab (3Schrauben).
    Dann siehst du am am Motor/Gebläseregler einen 3-poligen Stecker: Dauerplus, Masse, Ansteuerung.
    Diese Ansteuerung ist normalerweise unterbrochen und läuft über einen nachgerüsteten Spannungsregler.
    Dieser steuert die Gebläsespannung.
    An diesem Regler kannst du die Drehzahl einstellen (musst ihn vielleicht öffnen).
    Wenn 2V Steuerspannung anliegen läuft das Gebläse auf Stufe2.
     
  3. #3 momo159, 23.10.2002
    momo159

    momo159

    Dabei seit:
    22.10.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Martin R!!

    Danke für diesen Tip.Hab mit meinen Mechaniker gesprochen und er hat gemeint, dass sich das gar nicht so schlecht anhört.Sollte ich einen Erfolg haben, dann melde ich mich wieder.Was ich total lächerlich finde ist, dass es nichteinmal ein Elektriker von Mercedes und von Bosch gewußt hat!!Aber die beste Aussage von Mercedes war:"WER EINEN MERCEDES FÄHRT DER HAT AUCH EINE GARAGE"!!!!!!!!!

    CU
    Rob
     
  4. #4 Mr. Bean, 23.10.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Hi momo159,

    wird denn die Heizung richtig warm? Bei manchen Webasto Heizungen kann man die Abschalttemperatur über die Steckerbelegung einstellen.

    Die Heizung schaltet bei Erreichen einer bestimmten Wassertemperatur (meißt ca. 50°C) über ein Relais den Innenraumlüfter ein. Du mußt dann nur die Kontakte für z. B. Schaltstufe 2 mit Hilfe des Relais überbrücken. Vielleicht wurde bei dir nur die Stufe 1 geschaltet.
     
  5. #5 Martin R, 23.10.2002
    Martin R

    Martin R

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Und genau das geht bei den neueren Fahrzeugen nicht mehr.
     
  6. chris

    chris Guest

    Diese 1 Stufe die ihr euch so ärgert heisst schleppstellung
    und hat einen grund
    was nutz dir ein super warmes auto wenn es dann nicht mehr starten geht
     
  7. #7 momo159, 24.10.2002
    momo159

    momo159

    Dabei seit:
    22.10.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @all!
    Das Wasser erreicht bei mir eine Temperatur von ca.60°C in kurzer Zeit!Auf Anfrage bei Webasto wurde mir mittgeteilt, dass sich mein Gebläse zu langsam dreht.Mal zu der Aussage(was nutz dir ein super warmes auto wenn es dann nicht mehr starten geht):Wofür hab ich dann überhaupt eine Standheizung, wenn das Fahrzeuginnere nicht warm genug ist und ich die Scheiben mit dem Eiskratzer noch freikratzen muss.Freie Sicht ist doch auch ein Sicherheitsmerkmal.Hatte in meinem vorigen Auto(Golf4) auch eine Standheizung.Die funktionierte tadellos.
     
  8. #8 Martin R, 24.10.2002
    Martin R

    Martin R

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Dafür muss die Heizung auf Stufe2 nicht so lange laufen.


    Was soll "Schleppstellung" bedeuten??
     
  9. #9 Mr. Bean, 26.10.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    dann frage ich auch mal: Was soll "Schleppstellung" bedeuten??

    Wenn ich das wüste, kann ich mir zur Motoransteuerung ein paar Gedanken machen :]
     
Thema: Standheizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eberspächer gebläseansteuerung CLA

Die Seite wird geladen...

Standheizung - Ähnliche Themen

  1. S204 250 CGI Standheizung Dosierpumpe, Kraftstoffpumpe defekt

    S204 250 CGI Standheizung Dosierpumpe, Kraftstoffpumpe defekt: Hallo Zusammen, In meinen S204 ist die Kraftstoffpumpe für die Standheizung defekt (s. Bilder). Ich habe sie heute ausbauen können und auch die...
  2. Standheizung : Telestart schaltet das Innenraumgebläse nicht

    Standheizung : Telestart schaltet das Innenraumgebläse nicht: Guten Tag Forum, ich fahre seit neuestem einen W211 Vormopf. E200K. 744 schwarz Elegance PTS, 354 Antenne, 380 Handy, 580 klima 2004/05 Ich habe...
  3. V Klasse w447 Org Standheizung funktioniert gut bis +10Grad AT

    V Klasse w447 Org Standheizung funktioniert gut bis +10Grad AT: Hallo Forum, Ich habe eine V Klasse w447 Bj. 2015 mit org. Standheizung inklusive Fernbedienung. Standheizung schaltet bei niedrigen...
  4. W164 Standheizung funktioniert nicht

    W164 Standheizung funktioniert nicht: Hallo Zusammen, ich muss mich mal mit einer Frage an euch wenden :-). Vor 2 Monaten habe ich mir einen W164 420CDI für Mallorca gekauft. Was ich...
  5. W638 Standheizung funktioniert nicht

    W638 Standheizung funktioniert nicht: Hallo, ich habe bei meinem Vito W638 ein Problem und zwar geht die Standheizung nicht. Wenn ich die Standheizung einschalte läuft der Lüfter...