Start Stopp Funktion beim Wagen abstellen

Diskutiere Start Stopp Funktion beim Wagen abstellen im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Leute, ich fahr einen C180 Baujahr 2010. ich habe gott sei dank noch keine Start Stop. Mein dad hat einen 2011er C250 Mopf mit start stop....

  1. Marggo

    Marggo

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    C 250
    Verbrauch:
    Hallo Leute,

    ich fahr einen C180 Baujahr 2010. ich habe gott sei dank noch keine Start Stop. Mein dad hat einen 2011er C250 Mopf mit start stop. Neulich ist mir aufgefallen, wenn ich den Wagen abstellen möchte, ECO ist aktiv (Grün im Display hinterlegt), geht er aus. Alles soweit so gut, aber sobald ich mich abschnalle, springt er wieder an? Ich verstehe es nicht? Wohlgemerkt auch in Fahrstufe P springt der Wagen wieder an..Auf D kann ich es ja noch verstehen..aber auf P. Ich meine, ich teile dem Wagen doch mit, dass ich nciht mehr fahren möchte in dem ich auf P schalte. da braucht er doch sobald ich mich abschnalle den Wagen nicht mehr starten, zumal ich ja dann gleich nach dem abschnallen den Zündschlüssel auf 0 stelle und abziehe. Ergebnis: Ich halte an, Wagen aus. Fahrstufe P, Wagen aus. Ich schnalle mich ab, Wagen startet und keine 2 Sekunden später halte ich auch den Schlüssel in der Hand.

    Meine Frage nun, könnt ihr mir den Hintergrund erklären? Warum, dass genau so ist?

    Grüße Marco
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.535
    Zustimmungen:
    2.143
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Bordspannung zu niedrig? Klima an? usw. Gründe gibt es genug um Stopp/Start nicht zuzulassen.
     
  3. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.193
    Zustimmungen:
    3.254
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    es gibt zwar eine Anschnall Pflicht, aber keinen Anschnall Zwang, und von daher gibt es Situationen, bei denen der Motor laufen muss, ohne das jemand Angeschnallt am Steuer sitzt. Das ist z.b. in einer Werkstatt der Fall. Und angehen wird der Motor vermutlich weil du den Fuß von der Bremse nimmst.

    Also brauchst du nur dein Prozedere beim Abstellen des Fahrzeugs zu ändern, und schon ist alles im Lack.
     
  4. #4 derdietmar, 16.07.2013
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    1.720
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    wann immer der Fahrergurt gelöst wird springt das Fahrzeug wieder an. Ich vermute, das soll vorbeugen, dass jemand das Auto verlässt, während der Motor wegen Start-Stopp aus ist. Nach einiger Weile würde das Fahrzeug dann ohne Fahrer wieder anspringen.

    Mein Vorgehen: Auto in den Parkplatz fahren und anhalten, Motor geht aufgrund von Start-Stopp aus. Anschließend drehe ich den Zündschlüssel und schalte damit den Wagen ab. Erst jetzt schnalle ich mich ab.

    Viele Grüße :wink:
     
    Andy MB, ToWa und Charlie gefällt das.
  5. Marggo

    Marggo

    Dabei seit:
    01.12.2011
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    C 250
    Verbrauch:
    Danke Jungs für die schnellen Antworten, genauso mach ich es mittlerweile auch. Selbst wenn es immerwieder heißt, der Technik macht das nix. Der Anlasser ist in dem ganzen Start/Stop-Ding das ärmste Ding :P
     
  6. #6 Charlie, 16.07.2013
    Charlie

    Charlie

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    739
    Auto:
    W213 - E220d
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    s t d
    ni
    * * * * *
    Moin,

    Genau dies waren meine Worte, beim Audi z.B. steht aber im BC das Start Stop Aktiv ist aber er geht net wieder an.
    Jedes Fabrikat hat das wohl anders geregelt.

    Sternen Grüße,
    Charlie
     
  7. #7 Nero Augustus Germanicus, 16.07.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    649
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    @ Dietmar
    So habe ich das Problem mittlerweile auch gelöst - allerdings ist der nervige Warnton des Autos gepaart mit der Anzeige im KI á la "Parkstufe einlegen" keine echte Alternative, oder?
     
  8. #8 derdietmar, 16.07.2013
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    1.720
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    vor dem Ausschalten des Fahrzeugs lege ich natürlich die Stufe "P" ein, ich will ja eh parken. Somit hab ich keine Warnhinweise.

    Viele Grüße :wink:
     
    Nero Augustus Germanicus gefällt das.
  9. #9 Nero Augustus Germanicus, 16.07.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    649
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Ich habe den Eindruck, dass der Wagen gelegentlich auch anspringt, wenn ich die Fahrstufe wechsle, während der Wagen via Start-Stop ausgeht. Das gleiche Spiel mit dem Beifahrergurt - manchmal springt er beim Abschnallen des Beifahrers an, manchmal bleibt er aus. ?(
     
  10. #10 derdietmar, 16.07.2013
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    1.720
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    der Beifahrergurt wird meines Wissens nach nicht berücksichtigt. Wohl aber die Sitzbelegung des Fahrersitzes. Wenn man sich also auf die andere Seite beugt entlastet man den Fahrersitz und das Auto springt wieder an.

    Beim Wechseln der Fahrstufe passiert bei mir nichts. Wahrscheinlich war es Zufall, dass dein Wagen just in dem Moment wieder ansprang, als du die Fahrstufe gewechselt hast. Es fließen ja diverse Parameter ein.

    Insgesamt finde ich die Start-Stopp-Automatik bei Mercedes sehr gut gelöst. Perfekt ist es beim Handschalter, da hier das Fahrzeug nur ausgeht, wenn der Wählhebel in Stellung "N" ist. Somit hat man volle Kontrolle. Bei den Automatikgetrieben würde ich mir wünschen, dass der Motor nur ausgeht, wenn AutoHold aktiv ist.

    Viele Grüße :wink:
     
    micha2 und Nero Augustus Germanicus gefällt das.
  11. #11 micha-deluxe, 25.07.2013
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    C300 S205 & SL 55 AMG
    Das wär der erste Mercedes der im Fahrersitz ne Sitzerkennung hat ;-) Wozu auch!? Auf dem Fahrersitz muss zwingend jemand sitzen deshalb gibts hier keine Erkennung!

    Gruß Micha
     
  12. #12 derdietmar, 25.07.2013
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    1.720
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    muss ich später direkt nochmal ausprobieren. Ich hatte immer den Eindruck, dass der Motor anspringt, wenn ich nicht anständig auf dem Sitz sitze :D

    Viele Grüße :wink:
     
  13. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.740
    Zustimmungen:
    2.226
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Mach mal, der Punkt ist mir damals auch aufgefallen, wo ich dachte, das kann eigentlich gar nicht sein.

    gruss
     
  14. #14 gentlelike0675, 25.07.2013
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    241
    Auto:
    V250
    Servus ! Zum Thema "Motor" anspringen wenn P eingelegt ist - es gibt tatsächlich sehr viele Menschen, besonders die der älteren Generation, die doch tatsächlich an der Ampel in P schalten....warum auch immer !!! Ich erschrecke als dahinterstehender oft, wenn kurz die Rückfahrscheinwerfer aufleuchten bei einer solchen Aktion !

    Was den "Anlasser" bzw. dessen Belastung angeht - bei Start/Stopp müssen ja bekanntlich bestimmte Grundvoraussetzungen erfüllt sein wie Motortemperatur, Klimaanlage eingeregelt...Bordnetzspannung i.o. etc.....damit der "Startergenerator" über den Keilriemen dann den betriebswarmen Motor starten kann und nicht der herkömmliche Schubschraubanlasser der den Motor beim Kaltstart über den Zahnkranz startet !!!
     
  15. sativa

    sativa

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    S205 C250d 4MATIC
    Betreffs Auswirkungen der Fahrersitzkomponenten auf die Start.Stopp-Funktion hab ich heute mal bei mir geschaut.
    W204 Mopf 2011
    Wenn Motor aus springt er automatisch an, wenn ich das Gurtschloss öffne.
    Die Sitzbelastung ist ohne Einfluss
     
  16. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.113
    Zustimmungen:
    3.586
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die Aussage passt nur bei ganz wenigen MB Modellen die einen sog. RSG verbaut haben. Der Rest nimmt den ganz normalen Einspurstarter, der allerdings, wie auch der Starterkranz, Elektrik... entsprechend verstärkt/dafür ausgelegt ist.
     
Thema: Start Stopp Funktion beim Wagen abstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eco c 180 deaktivieren w204

    ,
  2. start stopp startet nicht mehr

    ,
  3. mercedes a wagen anstellen

    ,
  4. w204 start stop startet nicht mehr,
  5. w204 eco funktioniert nicht,
  6. w204 eco deaktivieren,
  7. eco c180 deaktivieren w204,
  8. mercedes w204 hold funktion,
  9. w204 hold funktion,
  10. starterkranz mercedes w204
Die Seite wird geladen...

Start Stopp Funktion beim Wagen abstellen - Ähnliche Themen

  1. Start-Stopp: Beim erneuten Starten gehen Radio und Navi kurz aus

    Start-Stopp: Beim erneuten Starten gehen Radio und Navi kurz aus: Wenn an der Ampel die Start Stopp Automatik wieder den Motor startet, geht für kurze Zeit Radio, Navi aus. Woran kann das liegen?
  2. ECO Start/Stopp

    ECO Start/Stopp: hallo zusammen, heute war ich in der Werkstatt und habe meine BackUp Batterie Störung beheben lassen. Eco Start Stopp zusatzbatterie wurde...
  3. Div. elektrische Probleme Standheizung, Fahrmodi, Start Stopp

    Div. elektrische Probleme Standheizung, Fahrmodi, Start Stopp: Hallo zusammen, ich hoffe, das mir hier im Forum jemand weiter helfen kann, bei meinem Problem, denn Mercedes bzw. das CAC kann es nämlich nicht....
  4. Start Stopp Deaktivieren

    Start Stopp Deaktivieren: Start Stopp Deaktivieren. Wen es interessiert, hier gibt es eine Möglichkeit. born2bastel » Start-Stop Automatik deaktivieren mit...
  5. Start/Stopp Funktion dauerhaft deaktivieren?

    Start/Stopp Funktion dauerhaft deaktivieren?: Hallo Forumianer, seit gestern habe ich den schwer verunfallten W210 gegen die aktuelle C-Klasse ausgetauscht. Meine Frage: gibt es eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden