208 Startet, Stottert und geht sofort wieder aus.

Diskutiere Startet, Stottert und geht sofort wieder aus. im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich starte mein Auto, dann stottert er und geht aus. Was kann das sein ? Irgentwie hab ich nur pech :) MFG

  1. #1 RogerOne, 30.03.2009
    RogerOne

    RogerOne Guest

    Hallo,
    ich starte mein Auto, dann stottert er und geht aus.
    Was kann das sein ?
    Irgentwie hab ich nur pech :)


    MFG
     
  2. #2 duc pete, 30.03.2009
    duc pete

    duc pete

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    CLK 320 Cabrio (A208/Mopf), MB100D
    Moin,

    z. B. könnte sich ein Marder in Deinem Auto ausgetobt haben oder die Zündkerzen keinen Funken geben, oder die Benzinpumpe kein Benzin fördern.

    Marder hinterläßt oftmals Fußspuren, ansonsten mal genauer die Kabel und Gummis ansehen.

    Zündspulen und -kerzen kann man messen.

    Benzinpumpe hörst Du hinten rechts unter dem Auto.

    Ferner: Fehlerspeicher beim freundlichen auslesen lassen oder den Helfer vom Automobilclub ordern.

    Gruß

    Pete
     
  3. #3 RogerOne, 30.03.2009
    RogerOne

    RogerOne Guest

    Hallo und danke für deine Antwort.
    Ich war heute bei Mercedes und habe 250 € bezahlt für alle Fehler auslesen.

    Beanstandet wurde z.b. :

    - Benzinpumpe hat Druckabfall von 3.5 auf 0.5 oda so

    Meint Ihr es reicht, wenn ich den Kraftstofffilter austausche ?

    Übrigens ging der CLK nach dem abschleppen wieder an.
    Hat sich bestimmt irgentwas gelöst oder so.
    Schlecht läuft er aber trotzdem und auch auf der Autobahn bei Vollgas säuft er mir noch ab.

    Gruß
     
  4. #4 andecks, 30.03.2009
    andecks

    andecks

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320
    Hallo

    Ist der Benzinfilter schon mal gewechselt worden?Ab 80000 Km (Vorgabe) sollte man diesen wechseln.Und Schaden kann es nicht.

    Mfg
    andecks
     
  5. #5 RogerOne, 30.03.2009
    RogerOne

    RogerOne Guest

    Hallo 150.000 km hat meiner runter und laut Mercedes scheint dies noch mein 1. Filter zusein.

    Probieren werd ich es denke mal erst mit dem Tauschfilter und wenn sich dann nichts getan hat ist eine neue Benzinpumpe dranne.

    Fand die 250 € heute nur schon sehr happig.

    MFG
     
  6. #6 andecks, 30.03.2009
    andecks

    andecks

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320
    Hallo

    Da simme ich dir zu :250Euro sind schon ´ne Hausnummer!Nur zu Info:Orginal MB-Benzinfilter ca.145 Euro (MANN-Filter ca.80Euro) + AW´s.
     
  7. #7 RogerOne, 30.03.2009
    RogerOne

    RogerOne Guest

    Was heißt denn AW´s ?

    Danke für den Tipp ! Reicht es nicht alles auszuwaschen und mit Kompressor auszupusten ?


    MFG
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.626
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Das ist ein Feinstfilter, der gehört alle 80tkm gewechselt.
    Das hat seinen Sinn. Wartung bekommst Dein Auto scheinbar keine... oder?

    Auswaschen und ausblasen geht da eh nicht. Sowas macht man vielleicht bei einem Schaumstofffilter.
    Im übrigen enthält der FIlter auch den Druckregler, daher ist er so teuer.

    AW= Arbeitswert. Jede Arbeit in der Werkstatt wird in Arbeitswerten angegeben. Man bezahlt nicht mehr die Zeit die der Monteur benötigt hat, sondern die AW´s. Somit ist sichergestellt, dass jeder Kunde für die selbe Arbeit auch das selbe bezahlt.
     
  9. #9 andecks, 30.03.2009
    andecks

    andecks

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320
    Hallo

    Kann es auch sein ,das noch die ersten Zündkerzen drin sind?Wann war denn die letzte Wartung ?

    MfG
    andecks
     
  10. #10 RogerOne, 30.03.2009
    RogerOne

    RogerOne Guest

    Hallo,
    wartung bekommt mein Fahrzeug !

    Habe das Fahrzeug ja grad erst gekauft.
    Zündkerzen werde ich dann auch erneuern.
    MFG
     
  11. 300

    300

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL500 (W215)

    @Roger


    du tust mir jetzt schon leid, falls es wirklich das problem sein sollte wie bei meinem Vater.

    Mein vater hat einen C200, 75PS, Bj.95.
    Eines tages kam das problem auf, dass das auto nach dem start einfach absoff. Schön, nur eben manchmal. Manchmal konnte man das auto starten und damit 100km fahren ohne probleme. Manchmal ging er einfach während der fahrt aus. Dann wiederum fuhr er ne std ohne probleme. Der fehler trat immer unregelmäßig auf.
    Für meinen dad und mich war sofort klar, dass es an der Bosch-Pumpe liegt und da bei einem alten W202, 2000ccm, Bj95, nun wirklich nicht viel kaputt gehen kann und es sich auch wirklich nix an technik unter der haube befindet, sollte es wohl selbst dem dümmsten hinterwäldler aus Katschukiwakikistan klar sein, dass die Diesel-Pumpe probleme macht. Wir hatten das dem werkstattmeister bei der übergabe auch direkt gesagt, nich das es nötig wäre könnte man denken.......ist es aber, und WIE!(die wirkung blieb dennoch aus)
    Der Wagen wurde 3x(in worten= DREI) zu mercedes Nühlen in Moers geschleppt. jedesmal wurde er uns zurückgegeben mit den worten "der ist fertig, macht keine probleme mehr". Und jedesmal dauerte es nichtmal 1 tag bis wieder die selben probleme auftraten, also wie sonst auch. Das lag daran das di ealles repariert haben nur nicht die dieselpumpe. naja dazu müsst eman natürlich auch erst wissen , dass es die dieselpumpe ist.
    Ich hab keine ahnung wo die meister und die gesellen bei nühlen in moers ihre ausbildung gemacht haben, aber irgendwas scheint bei denen falsch gelaufen zu sein, wenn nicht bei der ausbildung dann höchstwahrscheinlich bei der geburt.
    Es wurde um den fehler zu beheben der TANK ausgebaut. :] Ja ihr könnt euch jetzt ruhig an die stirn klatschen. Sowas unfähiges habe ich noch nie erlebt. Natürlich wurde das ganze in rechnung gestellt, insgesamt belif die sich auf 2.300 EUR. Vor dme tank wurden noch andere dinge ausgetauscht nach belieben, selbstverständlich alles teile die nix mit dem fehler zu tun hatten.
    Ich mein, ich hab zwar auch keine ahnung von Flugzeugtechnik, aber wenn mir jemand nen Airbus A380 vorbeibringt mit nem fehler, dann behebe ich diesen auch garantiert indem ich einfach ein teil nach dem anderen austausche. Irgendwann finde ich ja den fehler. Tolle einstellung.
    Zudem hat ein v.olli.diot bei nühlen MB unsere haube so stark zugeknallt, dass vom verschluss ein eisenteil gebrochen ist. Selbstverständlich blieb das bei der übergabe unerwähnt. Ebenso wie die gelöste und nicht wieder funktionstüchtige handbremse.
    Ich kann dir nur empfehlen, dich da gut zu informieren und zu vergleichen. Will nicht behaupten das jetzt jeder MB händler soeinen mist baut wie unserer, aber Preislich habe ich schon einige "horrorgeschichten" bezüglich einspritzpumpen gehört, deshalb würd eich beim MB händler da aufpassen.
    Es mus snaütlrihc auhc nicht heissen das du das gleiche problem hast. Wollte nur mal ne kleine erfahrung schildern, da dein problem mit unserem ziemlich ähnlich ist.
    Was noch sein könnte, ist, vielleicht di eelektronische wegfahrsperre. Wir hatten auch ne zeitlang das problem, dass man beim kontaktgeben plötzlich die grün/rot lampen am innenspiegel anfingen zu leuchten, gleichzeitig. Wenn man den motor startet dann geht er stotternd aus, so als ob man ihn langsam abwürgen würde.
    Unser C200 hat übrigens bald schon die 600.000 km geknackt und das mit nur zwei kaputten teilen. Boschpumpe und Scheibenwischermotor. Das nenne ich qualität! 8)
     
  12. #12 Grisu59-43, 31.03.2009
    Grisu59-43

    Grisu59-43

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich fahre eine C200K SC BJ 2003. Ich denke mal nicht das es die selben Motoren sind, aber das Problem habe ich aktuell auch und der Wagen steht in der Werkstatt. Nachdem der halbe Motor auseinander gerupft wurde, ein bischen übertrieben, wurde ein abgerissenen Schlauch gefunden der vom Kurbelwellgehäuse unterdruck abnimmt. Neuer Schlauch und jetzt schnurt er wieder wie ein Kätzchen.

    Fehlerspeicher hat alles Mögliche angezeigt, natürlich nicht abgerissener Schlauch, sondern Drucksensor Ansaugkanal. Übrigens weiss irgendjemand, warum dieser Motor von diesem Sensor zwei hat. Einer den man auf Anhieb sieht, elektronisch auch angeschlossen ist, aber nicht im Ansaugkanal sitzt und einen den man erst nach Ausbau des Luftfilters in der Ansaugbrücke findet.

    Gruß Grisu
     
  13. #13 he2lmuth, 31.03.2009
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    250 € sind 30 AW zu 5 min, also 2,5 Stunden.
    Was haben die denn so lange an Deinem Fz getan?
    Was sagt die detraillierte Rechnung?
    Fehler auslesen kostet zwischen null und 50 €.

    Wenn Dein Fz 150000 Km mit dem ersten Filter fährt, dann braucht man sich doch über nichts zu wundern :tdw :wink:

    Hellmuth
     
  14. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    340
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    @300

    kleiner Tipp. *Flüstermodusan*Schöne Geschichte aber es geht hier um nen 230Kompressor, was nichts mit nem Diesel oder Bosch-Pumpe zutun hat*Flüstermodusaus*

    Gruß
     
  15. #15 RogerOne, 31.03.2009
    RogerOne

    RogerOne Guest

    Hi leute !
    Ich danke euch für eure vielen Antworten. Habe mich über jede einzelne gefreut !
    Habe heute Kraftstofffilter + Kraftstoffpumpe + Zündkerzen gewechselt !
    Läuft nun im Stand rund und auch das Problem ist bis " JETZT " nicht aufgetreten, außer einmal ein kurzes Stottern aber danach sofort wieder normal.
    Habe aber gehört das man den dann erstmal freifahren muss, da sich evtl. noch leichter dreck in der Zuleitung befindet.

    Werde morgen noch ein Luftmengenmesser wechseln und ein Membran von vorne im Motorraum.
    Das mit dem Schlauch könnte auch noch sein, da Mercedes nur meinte das dieser leicht verölt ist.
    Wäre doch möglich, oder ?
     
  16. #16 RogerOne, 01.04.2009
    RogerOne

    RogerOne Guest

    Hallo,
    also CLK hat nun folg. Neuteile :

    Luftmengenmesser
    Benzinpumpe
    Benzinfilter
    Zündkerzen

    Das Problem ist zwar nun besser, aber immer noch hat er die Zünd oder Verbrennungsaussetzer.


    :(

    WAS KANN ICH NOCH MACHEN ?
     
  17. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    926
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Wie wär's mit Zündkabel bzw. - stecker?
    Im Dunkeln, bei lfd. Motor, mal Wasser im Motorraum versprühen. Vielleicht siehst du wie die Funken fliegen.
     
  18. #18 duc pete, 01.04.2009
    duc pete

    duc pete

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    CLK 320 Cabrio (A208/Mopf), MB100D
    hallo,

    ist der Fehlerspeicher eigentlich gelöscht worden !?
     
  19. #19 RogerOne, 01.04.2009
    RogerOne

    RogerOne Guest

    Vor dem wechsel ja, doch danach nicht.

    Ist das von nöten ?

    MFG
     
  20. #20 RogerOne, 04.04.2009
    RogerOne

    RogerOne Guest

    Bitte, denn es ist wichtig !
    Kann es sein, dass mein Fehler noch auftritt weil mein Fehlerspeicher nach der Reperatur nicht gelöscht wurde ?


    Mit freundlichem Gruß


     
Thema: Startet, Stottert und geht sofort wieder aus.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk w208 geht beim losfahren aus

    ,
  2. clk240 geht direkt aus wenn man ihn startet

    ,
  3. Clk 230 geht manchmal nicht an

    ,
  4. slk 200 springt schlecht an,
  5. c 230 komoressor springt nicht an sauft ab,
  6. benzinpumpe beim clk240 wann wechseln,
  7. CLK 430 geht einfach aus,
  8. mercedes clk motor startet geht aus,
  9. W209 Benzinpumpe tauschen,
  10. clk 320 w208 springt nicht an,
  11. w208 benzinpumpe tauschen,
  12. clk 200 springt an und geht aus,
  13. CLK 430 Motor stirbt beim starten ab,
  14. slk springt an geht sofort aus springt wieder an läuft wenn er warm ist,
  15. slk springt an geht sofort aus springt wieder an,
  16. mercedes clk 200 springt nach benzinfilter wechsel nicht an,
  17. clk springt kurz an und geht aus,
  18. s205 c 200 startet nicht und stottert,
  19. clk benzindruck messen,
  20. mercedes 300 ge stottert und geht aus,
  21. mercedes stellt sofort wieder ab nach start,
  22. slk geht nach dem starten wieder aus,
  23. mercedes clk w 208 startet und geht wieder aus nur wenn der motor warm ist,
  24. slk springt an geht wieder aus,
  25. slk startet und geht wieder aus
Die Seite wird geladen...

Startet, Stottert und geht sofort wieder aus. - Ähnliche Themen

  1. 350 CDI OM 642 rußt unter Volllast und geht manchmal in den Notlauf

    350 CDI OM 642 rußt unter Volllast und geht manchmal in den Notlauf: Guten Abend, da mir mehr als in 5 Werkstätten inkl. Mercedes Werkstätten keiner helfen konnte (oder wollte), versuche ich es auf diesem Wege....
  2. Lenkung beim ML270CDI Bauj. 2002 geht sehr schwer

    Lenkung beim ML270CDI Bauj. 2002 geht sehr schwer: Hallo Leute, bin ein absoluter Frischling in diesem Forum und auch als Mercedesbesitzer. Habe mir vor 2 Wochen einen ML270CDI, Bauj. 2002 gekauft....
  3. W220 S500 Mopf startet nicht mehr /Rauch

    S500 Mopf startet nicht mehr /Rauch: Guten Tag Community scön bei euch zu sein. Ich habe ein Problem mit meinem S500 4Matic Mopf. Heute morgen bin ich zur Tankstelle gefahren war...
  4. Batterieleuchte leuchtet, geht aus, ist schwach, leuchtet heller...

    Batterieleuchte leuchtet, geht aus, ist schwach, leuchtet heller...: Batterieleuchte leuchtet, geht aus, ist schwach, leuchtet heller... Huhu zusammen, ich habe ein Problem. Ich habe einen W210 E230, Baujahr...
  5. Hilfe Fenster vorne rechts geht nicht mehr hoch!

    Hilfe Fenster vorne rechts geht nicht mehr hoch!: Hilfe, MB CLK 200 kompressor Fenster geht nicht mehr hoch und es regnet. Was muss ich tun?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden