Startprobleme ML 430 W163

Diskutiere Startprobleme ML 430 W163 im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo erstmal zusammen! Habe einen Mercedes ML 430 und folgendes Problem: Es ist mir schoneinmal im Urlaub aufgefallen! Der Schnee war sehr hoch...

  1. croman

    croman Guest

    Hallo erstmal zusammen!
    Habe einen Mercedes ML 430 und folgendes Problem:

    Es ist mir schoneinmal im Urlaub aufgefallen! Der Schnee war sehr hoch (ca. 40cm) und es war ziemlich kalt. Daraufhin hat sich Schnee unter dem Motor gesammelt und ich gehe mal davon aus das daraufhin starke feuchtigkeit entstand! Ca. 6 Std. später (sind. 100Km gefahren) gab es Regen und leichtes Tau-Wetter (von -10 Grad auf 7 Grad)! Nachdem der Wagen dann wieder stand, ca. 1 1/2 Std. sprang er nicht an! Es schien ganz so als würde er kein Sprit bekommen, denn Strom hat er bekam und der Anlasser lief, nur halt rührte sich der Motor nicht, als hätte er keinen Sprit! Ich habe ihn etwa 30 Min. weiter stehen lassen, bis der Wagen sich ganz abgekühlt hat! Dann sprang er an!

    Nebenbei, der Wagen läuft super, zieht gut, läuft ruhig! Also hängt es denk ich mal nicht am Motor!

    Als ich den Wagen letzten Donnerstag gewaschen habe, trat das Problem wieder auf! Ich ging in die Waschstrasse und dann nach haus! Der Wagen stand ca. 30 Minuten, und daraufhin sprang er wieder nicht an! Also lies ich ihn wieder abkühlen! Dann lief er wieder nach 20 min!
    Seitdem tritt es öfters aus! Letztens ging der Wagen mir an der Ampel aus, und ich musste wieder 15 Minuten warten bis er anspringt! Vorgestern auf einem Parkplatz erneut, der Wagen sprang nicht an bis er abgekühlt war! Und heute auch wieder....ist an der Ampel ausgegangen!!

    Er springt so an als hätte er keinen Sprit mehr, also wie schon gesagt, denke ich nicht das es an der Baterie oder am Motor leigen würde! Der Wagen überhitzt nicht etc.

    Kann es vielleicht dran liegen das ich ca. 0,7 L Öl zuviel drin habe (bin noch nicht dazu gekommen es abzulassen)?
    Oder sollte ich mal die Kerzen wechseln?

    Ich bitte um schnellen Rat!

    Vielen Dank im vorraus!
    Mfg
     
  2. #2 Herbert, 01.02.2006
    Herbert

    Herbert

    Dabei seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    ML500/BMW540/C4-91/Vito 122
    Hallo!

    Genau die gleichen Symptome hatte ich mal an einem Audi.
    Ursache waren zwei defekte Einspritzdüsen, durch die ständig zu viel Benzin ins Ansaugrohr lief.
    Nach kurzen Stopps war der Motor regelmäßig abgesoffen und sprang erst wieder an, wenn der Sprit verdunstet war.

    Gruß, Herbert
     
  3. #3 harry_ml, 02.02.2006
    harry_ml

    harry_ml

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die Ursache könnte auch ganz banal sein. Da wie du schreibst, beide Male erhebliche "Nässe" im Spiel war (Waschstrasse, Schnee) und dazu noch Minusgrade, kann es sein, dass das Entlüftungsventil der Tankanlage zugefroren war. Es entsteht dann Unterdruck im Tank. Schraube den Dankdeckel ab und wenn es ordentlich "zischt" dann weißt du die Ursache.
    Wenn es das nicht ist, würde ich zuerst den Benzinfilter und die Benzinpumpe prüfen.
    Gruß,
    Harry
     
  4. croman

    croman Guest

    Hallo nochmal!
    Das Problem tritt jetzt immer häufiger auf, auch wenn es nicht feucht draussen ist! Der Wagen geht permanent bei 80 Grad aus (also wenn er warm geworden ist)! Dies passiert nun auch während der fahrt, letztens sogar bei 55 km/h! Er geht einfach nur so aus, und springt auch erst dann wieder an wenn er sich abgekühlt hat! Der Motor zieht nach wie vor einwandfrei und läuft einwandfrei! Der Fehlerspeicher wurde ausgelesen, und es wurden keine Fehler gefunden. Hoffe das mir doch vielleicht jem,and weiterhelfen kann.
    mfg
     
  5. Marks

    Marks

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen!

    Habe eben den Beitrag gelesen das dein ML immer im heissem Zustand
    ausgeht.
    Ich denke das dein Kurbelwellensensor defekt ist. Der veraendert seinen wiederstand beim heiss werden und gibt falsche Werte zum Motor Steuergeraet. Das wird oft nicht als Fehler von der Star-Diagnose erkannt, nur bei totalausfall des Senders. Das kannst du mit nem Multimeter messen.
    Wuerde ihn als erstes erneuern,da er auch recht guenstig ist.



    Markus
     
Thema: Startprobleme ML 430 W163
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sekundärluftpumpe w 163

    ,
  2. w163 startprobleme

    ,
  3. ML430 kurbelwellensensor

    ,
  4. W164 ML430,
  5. w163 430 springt nicht gleich an,
  6. mercedes benz ml 430 wann arbeitet sekundärpumpe,
  7. Mercedes ml 270 w 163 geht nicht an wenn warm,
  8. Elektronikteile ML 430 w163,
  9. motor aus während der Fahrt ML430 W163,
  10. kubelwellensensor ml430,
  11. ml 430 sekundärluftpumpe kein strom,
  12. ml class w164 startproblem bei minus grad,
  13. merzedes ml 430 starten auf einmal nicht mehr,
  14. startprobleme w164,
  15. kaltstartprobleme ml 270 cdi,
  16. mercedes ml w163 startprobleme,
  17. ml 430 benzinpumpe,
  18. mercedes ml 430 benzinpumpen oder filter problem,
  19. sprit wird zu heiß 400cdi
Die Seite wird geladen...

Startprobleme ML 430 W163 - Ähnliche Themen

  1. ML 250 Bj.9.2014 NOX-Sensoren

    ML 250 Bj.9.2014 NOX-Sensoren: Liebe mitleidenden ML 250 Fahrer,mich würde mal interessieren wie oft Ihr neue NOX-Sensoren bekommen habt. Ich bin jetzt schon sechsmal in den...
  2. Frontkamera ML 350 w166

    Frontkamera ML 350 w166: Hallo, ich habe vor ca. 1 Jahr einen ML350 Bj.11/2013 gekauft, bin auch mega zufrieden, wenn da nicht die Frontkamera wäre, welche trüb wird und...
  3. Steuergerät PDC W163 270 Cdi Bj. 2003

    Steuergerät PDC W163 270 Cdi Bj. 2003: Hallo zusammen, lt. Stardiagnose ist das Steuergerät für das PDC defekt. Ein Gebrauchtteil habe ich als Ersatz jetzt vor mir liegen. Ich brauche...
  4. Suche nach einem ML W166 350 blue efficiency

    Suche nach einem ML W166 350 blue efficiency: Hallo liebe Gemeinde. Ich bin neu hier und eben auf der Suche nach diesem Modell mit dem Motor. Auf den großen Verkaufsplattformen ist das Modell...
  5. Startprobleme

    Startprobleme: Hallo zusammen, ich habe einen 280 SE Bj. 70. wenn ich de Wagen warmgefahren habe und ich z.B. an der Ampel stehe, geht er beim anfahren aus....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden