Startschwierigkeiten bei 60° Wassertemperatur

Diskutiere Startschwierigkeiten bei 60° Wassertemperatur im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; ich fahre seit einem Jahr einen DB ML 270 CDI und bin eigentlich sehr zufrieden. Ein Problem hat sich jedoch eingestellt, welches die Werkstatt...

  1. #1 HeikoSpain, 01.10.2009
    HeikoSpain

    HeikoSpain

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ML 270 CDI
    ich fahre seit einem Jahr einen DB ML 270 CDI und bin eigentlich sehr zufrieden.

    Ein Problem hat sich jedoch eingestellt, welches die Werkstatt bis heute nich lösen konnte.



    - nach einer Kurzstrecke, wenn die Wassertemperatur ca 60° erreicht hat, und ich den Motor für ca. 5 Minuten ausmache, springt dieser nicht mehr an.

    Erst, wenn der Motor sich wieder abgekühlt hat, läuft der Motor wieder. Ebenfalls kein Problem bei Betriebstemperatur.



    Gibt es Abhilfe?
     
  2. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    G 350 BT
    Hast du den Fehler schon gefunden?
     
  3. #3 Mercedes-Jenz, 22.11.2009
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hmm,

    Hast du auch schon mal den Hallgeber Nockenwelle und den Geber für die Kurbelwelle überprüft? Am besten mit nem Oszi damit man das Signalbild genau sehen kann. Ich vermute das der Hallgeber Kurbelwelle nicht richtig sitzt und entweder verschmutzt ist oder das durch die Erwärmung grad bei 60° der Geber etwas weiter weg geht vom Inkrementenrad. Weil wenn das Signal vom Hallgeber Kurbelwelle fehlt, dann weis das Motorsteuergerät nicht wo der Motor steht bzw wann er auf Zünd OT ist. Und dann springt er nicht an.
     
Thema:

Startschwierigkeiten bei 60° Wassertemperatur

Die Seite wird geladen...

Startschwierigkeiten bei 60° Wassertemperatur - Ähnliche Themen

  1. Vibrationen ab 55-60 kmh / Lenkrad

    Vibrationen ab 55-60 kmh / Lenkrad: Hallo, habe ein starkes Vibrieren im Lenkrad ab 60 Kmh umso schneller es wird ist es intensiver am Fahrzeug spürbar und das Lenkrad vibriert...
  2. CLC 220 CDI: Wassertemperatur

    220 CDI: Wassertemperatur: Hallo zusammen, habe bei meinem CLC 220 CDI (Baujahr 2010) in den letzten Monaten eine Entwicklung bei der Wassertemperatur festgestellt, die ich...
  3. CL203 Tieferlegen (60/40) oder doch nur (40/40)

    Tieferlegen (60/40) oder doch nur (40/40): Schönen Guten Tag, ich durchforsche schon seit längeren das Internet bezüglich Tieferlegen eines C230 Sportcoupe (BJ.2002). Leider war die Suche...
  4. Winterreifen / Komplettrad Hankook W320 Winter i*cept evo2 205/60 R16 + Uniwheels Alufe 6,5x16 ET49

    Winterreifen / Komplettrad Hankook W320 Winter i*cept evo2 205/60 R16 + Uniwheels Alufe 6,5x16 ET49: Zu verkaufen sind 4 Winterreifen / Kompletträder auf einer Alufelge. Reifen: Hankook W320 Winter i*cept evo2 205/60 R16 Alufelgen:...
  5. Wassertemperatur 120C - Kühler / Pumpe

    Wassertemperatur 120C - Kühler / Pumpe: Hallo liebe Mercedes Gemeinde, Ich habe ein Temperaturproblem mit meinem S211 320 4Matic Benzin BJ 2003 Avantgarde. Meldung im KI „ Kühlmittel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden