Stern geklaut & Haube besch?digt, Versicherung stellt sich quer...

Diskutiere Stern geklaut & Haube besch?digt, Versicherung stellt sich quer... im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo Gemeinde, bei meinem C 250 wurde vor 14 Tagen der Stern komplett aus der Haube gerissen (...ok, kommt häufig vor 8)) und dabei wurde die...

  1. #1 Gumballrace, 17.11.2004
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    Hallo Gemeinde,

    bei meinem C 250 wurde vor 14 Tagen der Stern komplett aus der Haube gerissen (...ok, kommt häufig vor 8)) und dabei wurde die Haube natürlich stark beschädigt. Der Dieb hat wohl erst noch geübt. Der Stern wurde insgesammt nach links aus der Haube gehebelt und da sind halt jetzt jede menge Beulen und Kratzer. Eigentlich ein klassischer Teilkasko-Schaden (Beschädigung in direktem Zusammenhang mit einem erfolgen Diebstahl) sollte man denken. Also Anzeige erstattet und Kostenvoranschlag (€ 875,- Brutto) eingereicht.

    Jetzt legt sich die Versicherung (HDI) natürlich quer und behauptet es wäre ein Diebstahl in Zusammenhang mit Vandalismus, der wiederum nur durch eine evtl. Vollkasko getragen würde.

    Wer von euch hat so ein Prozedre mit der Versicherung auch schon durch und kann davon berichten ?

    :wink:
     
  2. #2 andy4343, 17.11.2004
    andy4343

    andy4343 Guest

    hallo,
    ja das gibt es bei einigen versicherungen!
    ich bin bei der huk und hatte das gleiche, dort rief ich an und schilderte
    die ganze angelegenheit, schadenausmass usw.
    die dame am telefon sagte dann, wir haben eine werkstatt die es sofort reparriet und auch einen leihwagen für die zeit zur verfügung stellt.
    super dachte ich!! :tup
    als dann der wagen repariert war wurde mir von der huk nur bestätigt das alles bezahlt ist, auch ohne vollkasko! :] :] :D
    ja das ist es immer mit den günstigen versicherungen, vertag ja :], zahlen nein! :(
    gruss andy
     
  3. #3 ruthmarx, 17.11.2004
    ruthmarx

    ruthmarx

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ach wie tut das gut zu hören, dass einer mit seiner Versicherung zufrieden ist. In einer Zeit in der alle Medien und der Briefkasten nur voll von Wechselaufrufen sind, beruhigt es mich doch bei einer vernünftigen Versicherung zu sein. Ich fahre jetzt 30Jahre mit der HUK und kann sie nicht beurteilen weil ich noch nie einen Unfall hatte der meine Versicherung betraf.

    Ich denke ich stelle meine Wechselgedanken ein bisschen zurück.

    Gruß
    RM
     
  4. Magic

    Magic Guest

    Hallo,

    ich bin auch bei der HUK und es gibt meiner Meinung nach kaum eine Versicherung, die in der Summe aller Eigenschaften so optimal ist, wie die HUK (ok - habe den Tarif für öffentlichen Dienst).
    Beim Tarifvergleich landet sie immer auf den vorderen Plätzen. Es ist immer ein Ansprechpartner erreichbar und die Kulanz ist hervorragend.
    Natürlich wird man gerade in dieser Zeit mit Angeboten bombardiert, vor allen Dingen auch von den Direktversicherungen, aber für mich gibt es keinen Grund, zu wechseln.

    Gruß, Jürgen
     
  5. #5 andy4343, 17.11.2004
    andy4343

    andy4343 Guest

    es geht auch darum das die versicherungen gerne kunden gewinnen wollen, aber dann im schadensfall,,,,,,,,,,,,,,,,,oh das ist ja garnicht mit drin und sie haben und haben ja!!!!!!!
    zum kotzen alles, ich bin bei der HUK und bin top zu frieden mit dieser.
    habe zwar selten etwas ,aber wenns drauf ankommt dann ist es wichtig das es auch gedeckt ist, wie bei der HUK.
    kurze rede langer sinn, ich bleibe dabei und fahre gut damit.
    scheiss direcktversicherungen, habe viele bekannte die immer sagen, oh, warum kommst du nicht zu unserer versicherung, nein nein.
    als sie dann einen schaden hatten kam das große gemecker und ich sagte ,,,,,,,,,hauptsache HUK vesichert, lach lach.
    :wink:
     
  6. F@bi@n

    F@bi@n

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
  7. #7 Ghostrider, 17.11.2004
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    310
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Um mal wieder ein wenig Topic zu gehen :

    Ich hatte das auch damals.
    Meine Versicherung, die Allianz, hat nicht mal mit der Wimper gezuckt.

    Die "Beule" wurde entsprechend neu lackiert (die ganze Haube) und ich fahre seitdem den abnehmbaren Stern von Mercedes Stern abnehmbar/Mercedes star removable .

    HDI ? Der letzte Saftladen. Mit denen hatte ich bisher nur Stress ... als Geschädigter ...
     
  8. Drinni

    Drinni

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W124 Cabrio
    DEVK ist auch super.... sehr großzügig und günstig

    bin da mit allem versichert... nie probleme gehabt

    Drinni
     
  9. #9 Brabusboris, 17.11.2004
    Brabusboris

    Brabusboris

    Dabei seit:
    01.09.2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hi gumballrace !

    Mein Beileid zum geklauten Stern. Also wie schon geschrieben, tritt die Teilkasko bei Beschädigungen in Zusammenhang mit einem Diebstahl ein und zahlt diese auch. Hatte selbst vor ein paar Monaten das Pech... Stern weg, Haube zerkratzt..... Kostenvoranschlag eingereicht und prompt bezahlt (abzgl. der MwSt) Habe dann die Lackierung in Eigenregie organisiert und entsprechenden Nachweis an die Versicherung geschickt. So ist die Regulierung auch beim nächsten geklauten Stern gesichert.

    Bin übrigens auch bei der HUK und bestens zufrieden. Einziger Nachteil (wenn man dies als solchen bezeichnen möchte) zum Abschluß einer Vollkasko wurde ein Wertgutachten verlangt, da das Fahrzeug (guckst du Galerie) bei Vertragsabschluß 10 Jahre auf'm Buckel hatte. Diverse Direktversicherer wollten auch mit Gutachten keine VK anbieten !

    Fazit: Lieber mal 140 Euro für Gutachten und n'paar Euros mehr Jahresprämie, aber dafür kein Streß mit der Versicherung im Schadensfall.

    Grüße BB
     
  10. #10 CrazyKay, 17.11.2004
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Wenn nichts anderes in Deinem Versicherungsvertrag steht, muss die Versicherung zahlen. Ist ja Beschädigung in Folge eines Diebstahls. Wenn Dir das Radio geklaut wird und man Dir dabei das halbe Armaturenbrett beschädigt muss die Versicherung ja auch bezahlen (Auto abgeschlossen vorrausgesetzt). Also das gleiche Problem hatte ich im März auch. Die Versicherung hat mir das Geld zwar nicht ausgezahlt aber wenigstens die Werkstatt die die Reparatur ausgeführt hat bezahlt.

    Ciao
    Chris :wink:
     
  11. #11 Gumballrace, 17.11.2004
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    @ all, danke für die vielen Antworten.

    Ich muss hier mal korrigierend eingreifen; also die HDI ist kein Direktversicherer alà DIREKT-LINE ect. und das dumme ist ja, das eine Versicherung nur so gut ist wie Ihre Mitarbeiter, also steht und fällt die ganze Sache doch mit dem jeweiligen Sachbearbeiter. Leider kann man erst im Schadenfall, bzw. nach dem Schadenfall beurteilen, ob man richtig oder falsch gewählt hat. 8o

    Absolut unbedeutend sind da dann so Aussagen wie: Bin schon 30 Jahre bei XYZ und voll zufrieden, aber ich hatte auch noch keinen Schaden. :wand

    Werde Morgen mal ein paar Foto`s machen und an die Versicherung senden. Wenn die sich sträuben, werd ich mal den Weg zum Gutachter wagen und dann ggf. mal zu RA gehen. :motz:

    :wink:
     
  12. #12 Gumballrace, 17.11.2004
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.

    ...ja klar, aber die Beweislast liegt hier erst mal bei mir :wand :wand
     
  13. #13 CrazyKay, 17.11.2004
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Also meine Versicherung wollte ein paar Fotos vom Schaden und einen Kostenvoranschlag. Habe der Versicherung unter anderem das folgende Foto geschickt und hatte keinerlei Probleme.
    [​IMG]
     
  14. #14 Gumballrace, 17.11.2004
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    ....ja, genau !!! Wie gesagt mach ich morgen auch und dann werden wir sehen. Der Scdhaden ist bei mir wirklich viel schlimmer. Bei mir hat der Depp den Stern sammt Sockel rausgehebelt. Unglaublich. :wink:
     
  15. #15 elTorito, 18.11.2004
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Der HDI ist dies Jahr eine Partnerschaft mit der Daimler Chrysler Bank eingegangen? Zumindest hab ich das so aus dem Angebot verstanden was ich bekam.

    Nach ca. 10 vergleichen werde ich dahin wechseln, weil mich die Versicherung ca 200 EUR günstiger kommt (Vollkasko). Von den 200 die ich spare zahle ich dann meine ausgetauschten Diesel Leitungen :sauer:.

    Ich war bisher bei der Provinzial und hab dort auch nur ärger gehabt was Teilkasko Schäden angeht, nicht immer müssen Direkt Versicherungen schlechter sein.
     
  16. #16 ruthmarx, 18.11.2004
    ruthmarx

    ruthmarx

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    @Gumballrace,

    wenn Du hier schon eine :wand verteilst, solltest Du wenigstens lesen und nicht interpretieren.

    1. Es ist richtig, daß ich gepostet habe ich bin 30 Jahre bei der HUK
    2. Definitiv steht aber auch dort : „… kann sie nicht beurteilen weil ich noch nie einen Unfall hatte der meine Versicherung betraf.“
    3. Meine Antwort bezog sich auf das Posting von Andy4343


    Gruss
    RM
     
  17. #17 CRY_FoR, 18.11.2004
    CRY_FoR

    CRY_FoR

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    2
    Richtig, siehe auch HIER . Ich wäre da auch beinahe hingegangen, allerdings habe ich meiner jetztigen Versicherung das Angebot von denen geschickt und nach ein paar Tagen hatte ich, was ich nie für möglich gehalten habe, noch ein wesentlich besseres Angebot von denen auf den Tisch. Nochmals ca. 50 € im Jahr billiger und wenn mein Sohn nächstes Jahr anfängt zu fahren werden wir nochmal drüber reden ob er wirklich bei 140% anfangen muss oder etwas weniger...

    Heißt also: Vergleichen lohnt sich und der eigenen Versicherung das Angebot mitzuteilen erst Recht ;-)
     
  18. jgeorg

    jgeorg

    Dabei seit:
    27.05.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C250 Coupé
    Hallo,

    mir wurde an meinem W202 meine Rieger-Heckscheibenblende durch draufdrücken schwer beschädigt. Die muss runter und zusätzlich noch die Zierliste der Heckscheibe sowie die Gummieinfassung. Die neue Blende muss lackiert werden und wieder angeklebt werden. Kostenpunkt: ca. 1000 EUR. Bin auch bei der HUK und auch bislang bestens zufrieden. Wie ist da das Vorgehen? Anzeige erstatten und Kostenvoranschlag an die HUK? Möchte das aber bei meiner NL erledigen lassen und nicht bei einem Vertragsschrauber.

    Gruß

    Jens
     
  19. a81

    a81

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200TK SportEdition
    Hallo,

    wenn ich Dich richtig verstanden habe --> es wurde beschädigt aber nichts geklaut ?!

    Dann Aussicht auf Regulierung nur mit VK. Achte hierbei auf Deine Selbstbeteiligung und darauf, dass Du in den nächsten Jahren evtl. einen Mehrbeitrag hast, da Du hochgestuft wirst.

    Solltest also vorher mit spitzem Bleistift rechnen.

    Gruß
    a81
     
  20. #20 avantgarde, 11.05.2006
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    womit wir wieder beim Thema versicherungen wären - nicht war Eggett??

    Ava
     
Thema: Stern geklaut & Haube besch?digt, Versicherung stellt sich quer...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes stern gestohlen

    ,
  2. mercedes stern dieb

    ,
  3. mercedes stern wird immer geklaut

    ,
  4. mercedes stern entwendung versichert,
  5. mercedesstern gestohlen,
  6. merzedessterne gestohlen,
  7. sind mercedes sterne vom teilkasko gedeckt,
  8. diebstahl mercedesstern mit zusätzlicher beschödigung drr motorhaube teilkaskoschaden,
  9. mercedes stern geklaut teilkasko,
  10. hdi saftladen,
  11. mercedes stern gestohlen versicherung,
  12. mercedes stern geklaut versicherung,
  13. diebstahl mercedes stern welche versicherung,
  14. teilkasko mercedes stern
Die Seite wird geladen...

Stern geklaut & Haube besch?digt, Versicherung stellt sich quer... - Ähnliche Themen

  1. Junge-Sterne-Garantie

    Junge-Sterne-Garantie: Hallo erst mal, als Neuling dieses Forums hätte ich mal eine Frage zur sog. Junge-Sterne Garantie, da ich hier im Forum noch nichts dazu gefunden...
  2. 190 Schwarze Embleme / schwarzer Stern

    Schwarze Embleme / schwarzer Stern: Guten Morgen zusammen. Mein Name ist Silas, ich bin 35 Jahre jung und komme aus dem wunderschönen Hamburg. Ich habe jetzt wohl eine Stunde damit...
  3. Ein hessischer Schwabe stellt sich vor

    Ein hessischer Schwabe stellt sich vor: Hallo liebe Forengemeinde,wie es sich gehört, möchte ich mich als Neuer in diesem Forum einmal vorstellen. Mein Name ist Thorsten, gebürtig aus...
  4. Stern Demontage - Hülsen entfernen

    Stern Demontage - Hülsen entfernen: Hallo zusammen, leider hat es bei mir mit der Demontage des hinteren Sterns nicht geklappt bei meinem A180. :wand Die Hülsen sind sehr stabil...
  5. 207 Leuchtender Mercedes Stern nachrüsten

    Leuchtender Mercedes Stern nachrüsten: Hallo liebe Fangemeinde, Hole mir bald endlich meinen Traumwagen E-Coupe C207 350 CDI mit 265PS Schon vor dem Kauf plane ich ein paar kleine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden