Steuer und Versicherung 126er 560 SEC

Diskutiere Steuer und Versicherung 126er 560 SEC im Oldtimer Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, spiele mit dem Gedanken mir einen 560 SEC anzuschaffen und ihn mit Saisonkennzeichen zu fahren. Welche Kosten muß ich bei Steuern und...

  1. #1 stud_rer_nat, 04.12.2006
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.584
    Zustimmungen:
    1.313
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Hallo,

    spiele mit dem Gedanken mir einen 560 SEC anzuschaffen und ihn mit Saisonkennzeichen zu fahren. Welche Kosten muß ich bei Steuern und Versicherung einkalkulieren? Finde bei den Online-Versicherungen das Modell leider nicht mehr, da zu alt.

    Wie ist das Fahrzeug steuertechnisch eingestuft? Möchte einen mit G-KAT, interessant wäre aber auch die Steuer ohne.

    Welche Typklassen hat der 560 SEC bei der Versicherung und was bezahlt Ihr bei welcher Versicherung?

    Danke schon mal.
     
  2. #2 enesy21, 04.12.2006
    enesy21

    enesy21

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    203.008 vorMopf
    soweit ich weiss, ist der in der versicherung mit stufe 23 eingestuft...
     
  3. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.953
    Zustimmungen:
    695
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Hab's mal aus der Galerie heraus in den richtigen Bereich verschoben.
     
  4. Big R

    Big R

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes E320 Coupé Bj.1993
    Verbrauch:
  5. #5 Cartman, 05.12.2006
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    Hersteller MERCEDES-BENZ Typklasse KH: 19, VK: 25, TK: 27
    KFZ-Typ 126 C (560 SEC) Herstellerschlüssel 708
    Leistung/Hubraum 220kW/299PS/5547cm³ Typschlüssel 320

    ergibt bei meiner versicherung 825 für haftpflicht pro jahr bei 100%

    Steuer kann der durch nen kat von G-Kat...und es geht doch auf d4 gebracht werden.

    würde dann 378 euro kosten sonnst 1420 ohne kat.
     
  6. #6 stud_rer_nat, 05.12.2006
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.584
    Zustimmungen:
    1.313
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Danke für die Infos. Klingt erstmal heftig, da ich das Fahrzeug sowieso nur 2-4 Monate mit Saisonkennzeichen zulassen will, aber trotzdem erträglich. :]
     
  7. #7 Olaf (560SEC), 07.12.2006
    Olaf (560SEC)

    Olaf (560SEC)

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S124 280TE 12/1992
    Wenn du dem Club beitrittst (S-Klasse-Club) dann kannst du für den 126er die Clubversicherung (Zürich) Haftpflicht 142€/Jahr nutzen.
    Maximal 8000KM/Jahr, Erstwagen erforderlich etc.

    Grüßle, Olaf
    560SEC
     
  8. #8 stud_rer_nat, 07.12.2006
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.584
    Zustimmungen:
    1.313
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Danke für den Tip! Werde ich wenns soweit ist in Betracht ziehen.

    Was kostet denn der Mitgliedsbeitrag?

    Kannst Du mir ein paar Infos zu Deinem 560er geben? Bj, km, etc.. Hattest Du schon Probleme mit dem Fahrzeug und wenn ja welche?

    Danke
     
  9. #9 Olaf (560SEC), 09.12.2006
    Olaf (560SEC)

    Olaf (560SEC)

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S124 280TE 12/1992
    Mitgliedsbeitrag 75€/Jahr

    Mein 560er ist aus 1991. Habe ihn seit etwas über 3 Jahren.
    Habe ihn mit ca. 240TKM gekauft.

    Habe bisher neu gemacht:
    • Achsschenkel hinten neu
    • Steuerkette
    • Ventilschaftdichtungen
    • Kettenspanner
    • Gleitschienen
    • Automatikölwechsel incl. Filter
    • ein paar Birnchen
    • Bremsen kpl. Ringsum
    • ...ich denke, das war´s

    Läuft lt. Tacho ca. 260KM/h
    Kann ich mit zwischen 11 und 17 Ltr./100KM betreiben
    Macht Spass und ist mein Drittwagen.
    In der Galerie kannst du ihn bewundern.

    Grüßle, Olaf
     
  10. #10 stud_rer_nat, 09.12.2006
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.584
    Zustimmungen:
    1.313
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Hallo Olaf,

    genau so will ichs auch machen. Drittwagen, sozusagen als Hobby. Saisonkennzeichen, dann klappts auch mit Steuer ud Versicherung... nd 8 Zylinder sind 8 Zylinder... Im Alltag für einen Normalverdiener, der rechnen kann nicht (mehr) zu bewegen, aber mal um am Wochenende eine gediegene Ausfahrt zu machen, perfekt. Will mir auch einen so um 250 TKM suchen und hoffe das Fahrzeug ist dann insgesamt noch nicht zu sehr "ausgelutscht". Hast Du in der Richtung Erfahrungen? Hängen z.B. die großen Türen, ächzt und knarzt es überall, sind die Sitze noch akzeptabel?

    Tut mir leid, wenn ich Dich löchere, aber Du scheinst genau das gemacht zu haben, was ich auch vorhabe... :D
     
  11. #11 Olaf (560SEC), 09.12.2006
    Olaf (560SEC)

    Olaf (560SEC)

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S124 280TE 12/1992
    Nee, ist nicht ausgelutscht!
    Türen hängen nicht, und auch sonst ist er noch ganz ok :tup
    Ist doch auch kein billiger Kleinwagen, sondern war zu seiner Zeit das "NonPlusUltra" mit einem Preis, der damals beinahe nicht zu toppen war (Grundpreis 1991 156TDM!) (ca. 80TEUR!) allerdings war das damals richtig viel Geld!!

    Ursprünglich war er nicht als Drittwagen gedacht, aber ich fand ihn zu schade um auf salzigen Straßen im Winter zu bewegen.
    Daher habe ich mir dann im ersten Winter ein Winterauto zugelegt (W126 260SE) und danach die Winter auch jeweils mit einem Winterauto überstanden (derzeit 190E 2,6 Sportline der aber vermutlich dableiben darf!)

    Trotzdem wird er im Sommer relativ oft gefahren; wenn ich nicht mit meinem Bike (Goldwing) unterwegs bin. Meine Frau hat ihr eigenes Auto, was ich auch hin und wieder benutze, daher Drittwagen.

    Mir fällt noch ein, daß das Schiebedach noch repariert werden muß! (funktioniert nur richtig wenn der Himmel demontiert ist)

    Aber ansonsten ein durchweg alltagstauglicher Alltagswagen.
    Ich fahre übrigens seit 1989 ziemlich lückenlos Fahrzeuge der S-Klasse (W126 und W140) und sehe diese auch als Fahrzeuge und nicht als Stehzeuge an! :driver

    Grüßle, Olaf
     
  12. #12 Hackl Schorsch, 09.12.2006
    Hackl Schorsch

    Hackl Schorsch

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe von einem Bekannten einen 560 SEC EZ 1990, G-Kat, Almandinrotmetallic, Leder schwarz, ca. 230.000 Km, 2. Hand, TÜV bis 7/07.

    Kostenpunkt 4.000 €
     
Thema: Steuer und Versicherung 126er 560 SEC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes 560 sec steuern

    ,
  2. unterhaltskosten 560 sel

    ,
  3. 560 sec versicherung

    ,
  4. mercedes 560 sec unterhaltskosten,
  5. tacho nadel 560 sel,
  6. oldtimerversicherung für 560sel,
  7. steuern hobby exclusive 560,
  8. dachhimmel w126 coupe,
  9. mercedes sec 560 versicherung bj 1990,
  10. mercedes 560 sel unterhalt,
  11. oldtimer steuer benz s 260 se,
  12. versicherung w126,
  13. mercedes 560 sec für den alltag,
  14. dachhimmel für 560sec,
  15. mercedes sec unterhaltskosten,
  16. w126 steueer unterhaltungskosten 250,
  17. versicherung mercedes benz 560 sec,
  18. 560sec alltag,
  19. mercedes 560 sec unterhalt,
  20. w126 sec forum,
  21. 560sec steuern,
  22. dachhimmel 560 sec,
  23. 560 sec als alltagswagen,
  24. mercedes benz 560 sec steuer,
  25. oödtimer versicherung sec
Die Seite wird geladen...

Steuer und Versicherung 126er 560 SEC - Ähnliche Themen

  1. Steuer-kette bei 651.921 C 220 d 170 PS

    Steuer-kette bei 651.921 C 220 d 170 PS: Welche Laufleistungen wurden bisher erreicht, mit oder / ohne Probleme. Zeigt dieser Motor diesbezüglich auch Schwächen.
  2. Suche technische Daten von einem C126 560 Sec

    Suche technische Daten von einem C126 560 Sec: Suche technische Daten von einem C126 560 Sec Abmessungen , Gewicht Motor etc alles was der Tüv braucht um einn deutschen Brief auszustellen. Gruß
  3. Welche Versicherung ist am besten bei Sonder KFZ Wohnmobil über 2,8t?

    Welche Versicherung ist am besten bei Sonder KFZ Wohnmobil über 2,8t?: Moin moin zusammen! Ich gehe heute meinen Bus zulassen. Hab aber immer noch keine Ahnung wie ich ihn am besten zulassen werde...also...
  4. 560 SEC - Command 2.0

    560 SEC - Command 2.0: Guten abend freunde, und zwar habe ich einen C126 mit nachgerüstetem Command 2.0 mit TV-Tuner. Nun zu meiner Frage, wäre es möglich an diesem...
  5. Abrechnen eines Unfallschadens mit einer Versicherung auf Grund eines Kostenvoranschlags

    Abrechnen eines Unfallschadens mit einer Versicherung auf Grund eines Kostenvoranschlags: . Ich hatte einen Zusammenstoß auf einem Dicsounter-Parkplatz. Da ich rückwärts aus einem Parkplatz rausfuhr, wurde mir 70 % der Schuld...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden