Steuerzeiten OM642

Diskutiere Steuerzeiten OM642 im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Hi Leute, ich bin seit letzter Woche auch Besitzer eines S211 Baujahr 2005 320CDI mit 224PS. Es ist die Steuerkette gewechselt worden aber eben...

  1. Ursl

    Ursl

    Dabei seit:
    18.03.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S211 Bj 2005 224 PS
    Hi Leute,
    ich bin seit letzter Woche auch Besitzer eines S211 Baujahr 2005 320CDI mit 224PS. Es ist die Steuerkette gewechselt worden aber eben leider... falsch. Nun meine Frage. Kann mir jemand die Steuerzeiten verraten, welche der OM 642 hat... ich weiß zwar grob, wie die Nockenwellen gestellt werden müssen aber bei der Kurbelwelle... wie viel Grad muss sie eingestellt werden vor OT oder OT usw usw... Leider komme ich auch nicht an die Anleitung vom WIS ran.

    Bloß ganz kurz... der Motor wurde nicht gestartet und Ventile sind auch nicht krumm (zusätzliche Frage... kommt der Kolben an die Ventile?)... aber laut dem vorigen Besitzer, ist die linke Zylinderbank wohl übergesprungen...

    So... ich hoffe auf eure Hilfe und danke euch schon vielfach!!!

    PS: gerne schicke ich euch auch Bilder bzgl. dem Bau oder weiteren Defekten oder Fragen....
     
  2. #2 Fero148, 19.03.2020
    Fero148

    Fero148

    Dabei seit:
    18.10.2018
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    34
    Kennzeichen:
    h o l
    ni
    p o 6
    Schock mir deine Fahrgesteölnummer und Email Adresse...schick dir heute Abend eine PDF
     
    Ursl gefällt das.
  3. #3 jpebert, 20.03.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Wenn Du Glück hast, dann ist es einfach: 2x Ventildeckel runter, 4x Nockenwellenniederhalter drauf. Motor auf OT stellen. Markierungen auf den NW-Zahnrädern müssen sich exakt gegenüber stehen. Das auf der linken Bank und der rechten Bank. Wenn nicht, dann Zahnräder umsetzen.

    Allerdings! Du musst Dir sicher sein, dass beim letzten Einziehen der Kette die Kette immer straff war und die Position der Ausgleichsgewichts (-welle) identisch zur Kurbelwelle geblieben ist. Wenn das nicht der Fall ist vibriert der Motor später, auch wenn die Steuerzeiten stimmen. Kurzum, wenn Du Dir nicht 100% sicher bist, dann muss auch der Schwingungstilger + der Steuergehäusedeckel runter! Dann gilt oben gesagtes + Ausgleichswelle so drehen, dass Markierung auf dem Ausgleichsgewicht mit der Markierung aud dem Motorblock übereinstimmen (+ alle anderen Markierungen).

    Eigentlich ist ein Steuerkettentausch "einfach". Problematisch wird es dann, wenn Du das jemanden machen läßt der nicht detailverliebt ist bzw. genau das nur mal gesehen hat oder alle paar Jahre macht. Der kleinste Fehler und Du endest mit einem kapitalen Motorschaden bzw. hast einen Riesenaufriss um den Fehler zu korrigieren. Ja, die Ventile können aufsetzen.

    Du kannst Dich gern bei mir melden, für Detailfragen, den OM642 kenne ich bis auf die letzte Schraube. Am besten mit Tel.
     
    W639iger und Ursl gefällt das.
  4. Ursl

    Ursl

    Dabei seit:
    18.03.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S211 Bj 2005 224 PS
    Zum ersten Punkt möchte ich gleich.... DANKE... sagen!!! Habe sofort durch Fero148 und jpebert Hilfe angeboten bekommen!!!! Leute, vielen Dank!!!! Und ich würde auch gerne Hilfe leisten, wann es auch immer möglich ist!!!!

    Zum zweiten Punkt... der Motor läuft!!! Wie ihr gesagt habt... 2 Ventildeckel runter und linke Zylinderbank war um 4 Zähne verstellt. Umgestellt und ein Gebet nach oben gesendet... und nach 6 Umdrehungen lief er!!!! Ich war so happy!!!!! Er läuft rund und auch auf allen 6 Töpfen!!! Er schüttelt nicht!!!! Somit vielleicht Glück gehabt.

    Nun zu einem Bedenken, was sich leider ergeben hat... er hat bei einem Zylinder... nehme an, die linke Bank ( daher klingt das Geräusch)... einen harten "Takt".... Ich hatte Hilfe von einem Bekannten, der wieder einen Bekannten hatte... und so geht die Geschichte weiter, der bei Mercedes ist.
    Er meinte, dass der harte "Takt" durch einen defekten Injektor sein könnte. Ist es tatsächlich so??? Auch wenn der rund läuft????


    Nun danke ich euch nochmals für euren Ratschlag und Hilfe!!!!
     
  5. #5 conny-r, 21.03.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    8.099
    Zustimmungen:
    1.274
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / -/// SL 350 Sportmotor 316 PS, Bj.04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Den könntest Du mit der anderen Bank tauschen. Kompression messen wäre auch gut. Ventile könnten einen Schlag haben, oder oder ...
     
  6. #6 jpebert, 22.03.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Ich glaube zwar nicht an einen defekten Injektoren, eher an nicht stimmende Steuerzeiten, aber ich habe auch nicht das Auto vor mir. Aber Du kannst das überprüfen:
    - Injektoren fachgerecht verbaut? (Neue Schrauben/Dichtungen, Dichtsitze penibel gereinigt, die richtigen Drehmomente verwendet, Halteschraube gerissen, Dreck aus den Gewinden und Löchern der Halteschrauben vorher penibel entfernt, sonst sitzt der Injektor(en) locker trotz richtigem Drehmoment, weil sich die Dehnschraube nicht korrekt eindrehen läßt, ...)???
    - Einspritzkorrekturwerte bei verschiedenen Drücken beurteilen. Gibt es gr. Unterschiede bzw. Abweichungen sagen wir von mehr als 20ms vom Nullwert?
    - Leckölmengentest durchführen
    (- Druckerverlusttest)

    Lass' das beim nächsten Mal eine Fachmann machen, es kommt wirklich auf die Details an für eine gelungene Reparatur.
     
    W639iger und conny-r gefällt das.
  7. #7 W639iger, 03.05.2022
    W639iger

    W639iger

    Dabei seit:
    07.04.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. ich benötige auch die Daten.
    ist noch jemand aktiv hier.

    mfg
     
  8. #8 jpebert, 03.05.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Welche Daten und wofür? Um es mal anders auszudrücken, die Frage passt überhaupt nicht in dem Zusammenhang. Gehe zu einem Fachmann.
     
  9. #9 W639iger, 03.05.2022
    W639iger

    W639iger

    Dabei seit:
    07.04.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ja frage ist schlecht formuliert. hatte mein om642 beim instandsetzer und hätte da ein paar fragen.
    kann man hier ergenwie ne pn schreiben?
     
  10. #10 Essential81, 16.05.2022
    Essential81

    Essential81

    Dabei seit:
    15.05.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bin auch gerade dabei meine Steuerkette neu zu machen, allerdings scheint sich das kontrollieren der Steuerzeiten doch ein wenig problematisch zu gestalten (zumindest wenn es nach WIS geht) die inneren Markierungen stehen sich gegenüber, aber was sind die äußeren? Die großen Löcher im Zahnrad? Die bekomme ich in dem Fall aber ganz sicher nicht in Flucht mit dem Kopf. Wenn die Markierungen auf den Zähnen gegenüber stehen, zumindest so wie auf dem Foto, dann liege ich ca. 5° nach OT.
     

    Anhänge:

  11. #11 jpebert, 16.05.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Bereits versucht, die Kette einen Zahn zurückzusetzen? Sofern sich die Punkte weiterhin gegenüber stehen (müssen), dann sollte es passen bzw kurz unter den Rand des ZK stehen (1-2mm). Den Rest zieht der Kettenspanner, der später eingebaut wird in Position.

    übrigens habe ich die Kette an meinem OM642 (und weiteren) bei 330tkm getauscht, gelängt auf 15° Abweichung. Außer Klappern beim Start, hatte das keine Auswirkungen.
     
  12. #12 Essential81, 17.05.2022
    Essential81

    Essential81

    Dabei seit:
    15.05.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mehr als auseinander nehmen habe ich mich jetzt noch nicht getraut, der Mercedes Spezialist der mich unterstützen will (oder wollte) lässt mich gerade etwas im Stich...

    Es fing auch mit kurzem Kaltstartrasseln an (ML320 / 2006 / 317tkm), der Einbau eines neuen Kettenspanners führte zu einem nicht aufhörenden Rasseln. Ein darauf folgender Ölwechsel brachte die Kette nur noch länger und lauter zum Rasseln (beim Starten), und da ich eh Ölverlust hatte, fiel die Entscheidung Kette neu und Ölleckage suchen (Verdacht lag natürlich beim Ölkühler, aber ist wohl doch Dichtung Turbofuss)

    Naja, jetzt steh ich hier mit halb zerlegtem Motor und weiß grad nicht so richtig weiter
     
  13. #13 jpebert, 17.05.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Mist. Um weiterzumachen brauchst Du ein Paar NW-Niederhalter. Zusätzlich darfst Du nicht die Steuerzeiten links und an der Umlenkrolle verstellen, da dann der Steuerdeckel ab muss.

    Je nachdem wie fit Du bist, kann ich Dir gern remote beistehen, ist eigentlich nicht so schwierig. Das Durchziehen der Kette muss zu zweit gemacht werden.

    Melde Dich per PN.
     
  14. #14 jpebert, 17.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Du brauchst nur die Niederhalter und den Ventildeckel links oder rechts abnehmen.

    die beiden Niederhalter montierten. Kettenrad annehmen. Dazu zunächst die verdeckte, der 3 Schrauben lösen. An die kommst Du durch drehen im Ujrzeigersinn an der KW. Sobald Du wieder in Grundstellung bist, die beiden andere Zahnradschrsuben herausschrauben und Zahnrad abnehmen.

    Jetzt alte Kette an günstiger Position trennen und neue anknüpfen. Zahnrad in richtige Position drauf und mit 2 Schrauben befestigen. Extrem straff beide Enden halten, durchziehen mit Drehen an KW im Uhrzeigersinn. Zahnrad wieder ab, Kette zusammenknüpfen und dann alles wieder umgekehrt.

    Es ist tatsächlich genau so einfach. Aber wenn man keine Erfahrung mit genau der Tätigkeit hat, dann ist nicht so gut, dass allein durchziehen! Der Weg in die Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert ;) Aber da Du Doch anscheinend bewusst dafür entschieden hast, darfst Dich dann nicht zu doll ärgern, wenn es schief geht und Du alles nochmal machen musst. Im schlechtesten Fall hat Du richtig viel Arbeit, heißt am besten Motor raus, Ölwanne und dann Steuerdeckel ab + den anderen Ventildeckel. Dafür freies Kettenauflegen!

    Um Kernschrott zu vermeiden, Motor nach Zusammenbau mehrmals durchdrehen!
     
Thema:

Steuerzeiten OM642

Die Seite wird geladen...

Steuerzeiten OM642 - Ähnliche Themen

  1. Steuerzeiten om642

    Steuerzeiten om642: Servus...das Thema gab's vermutlich schon ne Million Mal...habe eine om642 überholt nach Lagerschaden....alles wieder zusammen gebaut ...jetzt...
  2. E500 Probleme Steuerzeiten /Nockenwellenversteller ?

    E500 Probleme Steuerzeiten /Nockenwellenversteller ?: Hallo zusammen. Bei meinem E500 wurde aufgrund eines Ventilschadens der Motor zerlegt . Gleichzeitig wurden Steuerkette,Schienen und Umlenkrolle...
  3. M272 Steuerzeiten stimmen, ein Stempel NW-Versteller nicht ?

    M272 Steuerzeiten stimmen, ein Stempel NW-Versteller nicht ?: Hallo, erstmal guten Rutsch, komme grad aus der Halle wo mein R350 (M272), die Familienkutsche, wegen 1208 und gemisch zu Fett eigentlich auf...
  4. Steuerzeiten / Steuerkettenmarkierung Mercedes W210 V6 240 170PS

    Steuerzeiten / Steuerkettenmarkierung Mercedes W210 V6 240 170PS: Hallo, kann mir jemand sagen ob bei dem Mercedes W210/S210 V6 (2396ccm, 125 kw, Motorkennung: 112911, Bj. 03/1999) Kennzeichen auf den...
  5. Steuerzeiten beim 104.944 ??

    Steuerzeiten beim 104.944 ??: Hi, Nach dem wechsel der Zylynderkopfdichtung haben wir jetzt kleinere probleme mit dem stellen der Steurzeiten. bzw. sind etwas...