„Stopp! Auto zu tief!“ nur bei Frost. (S211)

Diskutiere „Stopp! Auto zu tief!“ nur bei Frost. (S211) im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Brauche professionelle Hilfe! Mein Mercedes hat seit zwei Winter sporadisch bei Temperaturen unterhalb des Gefrierpunktes Probleme mit der...

  1. #1 Christian111, 25.08.2019
    Christian111

    Christian111

    Dabei seit:
    25.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Brauche professionelle Hilfe!
    Mein Mercedes hat seit zwei Winter sporadisch bei Temperaturen unterhalb des Gefrierpunktes Probleme mit der hinteren Niveauregulierung. Wenn ich das Auto aus der Garage fahre und 5 Minuten unterwegs bin, kommt plötzlich die Meldung „ Stopp! Auto zu tief!“. Ich stelle dann das Auto ab und mache den Motor aus, warte ca. 10 Minuten und wenn ich dann wieder starte fährt die Niveauregulierung wieder hoch. Manchmal muss ich auch einen zweiten Versuch starten. Bei warmen Temperaturen und auch im Sommer habe ich nie dieses Problem. Ich vermute, dass irgendwo in der Pneumatik Kondenswasser ist und irgendein Ventil nicht öffnet.
    Wo sind diese Ventile und wie kann ich das Kondenswasser ableiten.
    Vielleicht liege ich mit meiner Vermutung auch falsch und es ist ein anderes Problem.
    Vielleicht kannst du mir jetzt helfen, ohne dass ich gleich eine Werkstätte aufsuchen muss.
    Bitte nur konstruktive Antworten.
     
  2. #2 Schrumpfkopf, 28.08.2019
    Schrumpfkopf

    Schrumpfkopf

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    CLK 200 208 bis 2013, C180 S203 ab 2013 R.I.P 08/15
    Da niemand sich erbahmt......
    hatte ein Ventil, das immer im Winter den Dienst verweigerte ( Pneumatisches Regelventil, Dampfkessel, Industrie)
    Haben in den Bereich mit der Membran Frostschutzmittel eingespritzt, seidem Ruhe.
     
  3. #3 Christian111, 31.08.2019
    Christian111

    Christian111

    Dabei seit:
    25.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deinen wertvollen Tipp. Magst du mir bitte noch sagen wo genau ich dieses Ventil finde?
     
Thema:

„Stopp! Auto zu tief!“ nur bei Frost. (S211)

Die Seite wird geladen...

„Stopp! Auto zu tief!“ nur bei Frost. (S211) - Ähnliche Themen

  1. Start-Stopp: Beim erneuten Starten gehen Radio und Navi kurz aus

    Start-Stopp: Beim erneuten Starten gehen Radio und Navi kurz aus: Wenn an der Ampel die Start Stopp Automatik wieder den Motor startet, geht für kurze Zeit Radio, Navi aus. Woran kann das liegen?
  2. ECO Start/Stopp

    ECO Start/Stopp: hallo zusammen, heute war ich in der Werkstatt und habe meine BackUp Batterie Störung beheben lassen. Eco Start Stopp zusatzbatterie wurde...
  3. Div. elektrische Probleme Standheizung, Fahrmodi, Start Stopp

    Div. elektrische Probleme Standheizung, Fahrmodi, Start Stopp: Hallo zusammen, ich hoffe, das mir hier im Forum jemand weiter helfen kann, bei meinem Problem, denn Mercedes bzw. das CAC kann es nämlich nicht....
  4. Start Stopp Deaktivieren

    Start Stopp Deaktivieren: Start Stopp Deaktivieren. Wen es interessiert, hier gibt es eine Möglichkeit. born2bastel » Start-Stop Automatik deaktivieren mit...
  5. Anzeige: stopp, auto zu tief! Wer hatte das schon. Airmatic kaputt?

    Anzeige: stopp, auto zu tief! Wer hatte das schon. Airmatic kaputt?: Hallo, Meine E-Klasse (W211, E320cdi) hat heute folgendes angezeigt: stopp, auto zu tief! Er stand 1 Stunde auf einem Parking. Vorne liegt das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden