Stossfänger hinten lackierbar?

Diskutiere Stossfänger hinten lackierbar? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo, ich fahre einen E 220 T CDI und habe mir gestern beim Ausparken den (bei mir) silbernen Plastik-Stoßfänger hinten auf einer Seite auf ca....

  1. #1 Cornelius, 25.05.2006
    Cornelius

    Cornelius Guest

    Hallo,

    ich fahre einen E 220 T CDI und habe mir gestern beim Ausparken den (bei mir) silbernen Plastik-Stoßfänger hinten auf einer Seite auf ca. 30 mal 5 cm verschrammt, da ich schön an einem Stein "vorbeigeratscht" bin.

    Meine Frage: Können die Lackschäden durch normales Lackieren behoben werden, oder muss der ganze Stossfänger (nach Angaben eines Freunden für rund 600 €) ausgetauscht werden?

    Falls es lackiert werden kann - mit wieviel Euro müsste ich da in einer Mercedes-Vertragswerkstatt rechnen?

    Vielen Dank für die freundliche Hilfe!

    MFG
    Cornelius
     
  2. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Erste Pflicht bei sowas: Fotos !!!

    Ohne das kann ein Schaden nicht beurteilt werden. Manche Kratzer können gespachtelt und beilackiert werden.

    Risse sind nicht vorhanden?

    Zudem habe ich Deinen Thread in das Automobile Allerlei verschoben, weil auch die anderen Modelle Stoßfänger haben. Wenn jemand was zu evtl. Kosten eines 210er Stoßfängers sagen kann ...
     
  3. #3 Cornelius, 25.05.2006
    Cornelius

    Cornelius Guest

    Hier ein Bild der Macke. Die Macke selbst habe ich dabei, damit man sie besser identifizieren kann, in einen roten Kasten gelegt.

    [​IMG]

    Danke für den netten Hinweis, demnächst werde ich immer mit Bild posten!
     
  4. #4 elTorito, 25.05.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Hallo,

    würde erstmal eine Firma aufsuchen die Spot Repair anbieten, evtl. ist es rauspolierbar , wenn das nicht möglich ist, dann wird wohl nur eine Komplettlackierung des Stoßfaenger notwenidg sein. Allerdings scheint das in kein Verhältnis zu einer neuen Stoßstange zu stehen, den ich habe schon Stoßstangen erworben mit deutlich weniger Macken als deine. Bei DC bekommt man eine fertig lackierte Stoßstange für ca. 600 EUR ? Wenn man bedenkt das die Stoßstange geschliffen, grundiert, lackiert , klarlackiert werden muss. Ist das schon ein erheblicher Aufwand.

    Beilackierung wird auf kein Fall möglich sein, weil gerade Silber ist eine sehr schwierige Farbe, um den Farbton genau zu treffen.

    Lackieren kostet in einer Mercedes Vertragswerkstatt deutlich mehr als beim Otto Normal lackierer, und ich glaube kaum das die bei Mercedes dir anbieten wird für unter 400 den Schaden zu reparieren, die werden dir empfehlen eine neue Stoßstange zu kaufen.

    Ich würd mal zum freundlichen Lacker um die Ecke fahren und dem um Rat fragen, da weißt du dann wo du dran bist.
     
  5. #5 Cornelius, 25.05.2006
    Cornelius

    Cornelius Guest

    damn. Das ist schon eine Menge Schotter für eine Sekunde nicht in den Rückspiegel gucken.

    Wovon ist das denn abhängig, ob das rauspolierbar ist? Von der tiefe der Macken?
     
  6. #6 ulli1969, 25.05.2006
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    744 ist zwar schlecht beizulackieren, aber in diesem Falle würde ich eine Lackiererei aufsuchen (Mercedes gibt Lackierarbeiten auch ab) und den untern Bereich anlackieren lasen. Das sollte mit 100.-€ erledigt sein. Da der Kratzer soweit unten ist wid der Farbunterschied nicht auffallen. Das Mercedes die komplette Heckschürze lackiert für 600.-€ verkauft glaube ich erst, wenn ichs schwarz auf weiß lese. Rauspolierbar ist es, wenn Du mit Spucke-Daumen drübereibst und der Kratzer erst trocken wieder sichtbar ist. Dann stehen die Chancen gut.
     
  7. #7 BauernBenz, 25.05.2006
    BauernBenz

    BauernBenz Guest

    Wegen dem Kratzerchen würdest Du tatsächlich 600€ für eine Schönheits-OP bezahlen?

    Du musst einen tollen Job haben!

    Sorry.... :prost
     
  8. #8 ulrich01, 25.05.2006
    ulrich01

    ulrich01

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    5
    das ist nix wildes, sollte ein guter lackierer hinkriegen. erst mal seheen, was nach der politur noch ürbrig bleibt und dann mit airbrush reparieren. such doch mal eine entsprechende firma (lack-und beulendoktor) unter:

    Bundesverband Fahrzeugaufbereitung (BFA) - Home

    Grüße Ulrich
     
  9. #9 El Ninjo, 25.05.2006
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Hallo würde es erst mal mit polieren probieren z.b mit Sonax X3. Ansonsten ab zum Lackierer. Hatte mal das Problem bei meinem alten Fahrzeug das mir jemand den Kotflügel hinten angerempelt hatte wurde dann Teillackiert und man hat echt nix gesehen.
     
  10. #10 Zarrooo, 26.05.2006
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Das kann sein, muß aber nicht sein. Die Mercedes-Werkstatt bei der ich Kunde bin, hat eine eigene Lackiererei (und es ist keine übermäßig große Werkstatt). Aber das nur so nebenbei.

    cu ulf
     
  11. #11 elTorito, 26.05.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    In Düsseldorf und Umgebung geht meistens alles nach Duisburg, dort ist scheinbar sowas wie ein Lackier/Karosserieinstandsetzung Zentrum.
    Möchte trotzdem nicht wissen wie die dort lackieren wenn mein Wagen zurück kommt und ich auf der einen Seite von vorne bis hinten Füllerpunktchen habe.
     
  12. #12 peter's320er, 26.05.2006
    peter's320er

    peter's320er

    Dabei seit:
    10.05.2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W 210 E 320 V6
    Hallo Petter,


    LAKAZE Duisburg ist das. Gehört zu den Niederlassungen Düsseldorf/Duisburg/Neuss. Die arbeiten super gut. Kannst Dir meine neue Motorhaube ansehen. Brilliant-Silber. Top arbeit und auto pikkobello zurück bekommen. Würde ich jederzeit wieder hinbringen.

    Auch den Kratzer am Stoßfänger sieht man nicht. Auch erstmal mit Politur, zur Not mit Schleifpolitur und dann sehen. Dann kann man immer noch ne Lage Lack drüberziehen lassen.
     
  13. #13 elTorito, 26.05.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Wie gesagt ich kann die Meinung nicht Teilen, wenn ich mein Wagen wiederbekomme, und die eine Seite voller Füller/Grundierungspunkte ist, dann wurde offenbar in unmittelbarer Nähe ein anderes Fahrzeug lackiert, und das raff ich nicht, haben die keine Lackierkabine ?

    Meine Haube bekam ich Lackiert neu von MB , Dito Stoßfaenger, Kotflügel, Stoßleißte rechte Seite, da frag ich mich was die überhaupt noch lackiert haben sollen, wahrscheinlich gar nichts =) Linker Kotflügel und linke Stoßleiste waren (dem alter entsprechend abgenutzt) verfaerbt, die Teile waren nicht beschädigt wurden also wieder dran gebaut, Farbunterschied = EXTREM , kann da keiner mal anrufen und sagen das das Scheiße aussieht , auf die 100 EUR waers bei dem Schaden für mich auch nicht mehr angekommen.

    Woanders bekomme ich vorab schon gesagt das es ein Fabunterschied mit der vorhanden lackierung geben wird und das u.U. der Wagen komplett aufpoliert werden müsste, damit es wieder stimmt.

    Was Duisburg angeht, Karosserieinstandsetzung = Tip Top, was Lackierung angeht : Miserabel.
     
Thema:

Stossfänger hinten lackierbar?

Die Seite wird geladen...

Stossfänger hinten lackierbar? - Ähnliche Themen

  1. mechanische Ausstellfenster hinten auf eletrische umbauen

    mechanische Ausstellfenster hinten auf eletrische umbauen: Hallo zusammen, ich versuche derzeit meine mechanischen Ausstellfenster hinten auf elektrische umzubauen. Habe bereits die Stellmotoren...
  2. W203 SAM hinten Seriennummern

    W203 SAM hinten Seriennummern: Guten Morgen, Ich brauche Mal dringend Eure Hilfe Ich bin auf der Suche nach einem gebrauchen SAM hinten für meinen W203 2,2 CDI Limo. Das wird...
  3. Wischwasserpumpe hinten defekt

    Wischwasserpumpe hinten defekt: Hallo, Bei mir kommt kein Wasser an die Heckscheibe an. Habe die Pumpe anschließend seperat mit 12 V angeschlossen, trotzdem keine Funktion....
  4. Innenraumbeleuchtung hinten Viano W639 bj. 2003

    Innenraumbeleuchtung hinten Viano W639 bj. 2003: Hallo wir haben vor kurzen einen Mercedes Viano bj 2003 W639 gekauft. Nun ist mir aufgefallen das hinten die innenraumbeleuchtung überhaupt nicht...
  5. Ankerblech hinten tauschen für W203 C200CDI

    Ankerblech hinten tauschen für W203 C200CDI: Hallo Leute. muß meine Schutzbleche hinten tauschen, wie geht das am besten, muß ich das Radlager demontieren und dann neu einpressen ? oder gehts...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden