Strafzettel aus Spanien. Wie würdet Ihr reagieren ?

Diskutiere Strafzettel aus Spanien. Wie würdet Ihr reagieren ? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo, ich habe heute Post aus Spanien bekommen, dass ich geblitzt wurde. Das Schreiben ist komplett auf spanisch und ich verstehe es nicht. Das...

  1. #1 *fR34k*, 20.11.2014
    *fR34k*

    *fR34k*

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    S212 E400 MoPf & W169 A150 Vor-MoPf
    Kennzeichen:
    * *
    be
    * * * * *
    * *
    be
    * * * * *
    Hallo,

    ich habe heute Post aus Spanien bekommen, dass ich geblitzt wurde. Das Schreiben ist komplett auf spanisch und ich verstehe es nicht. Das einzige was ich mir zusammenreimen konnte ist, dass ich auf der Autobahn statt mit erlaubten 120 km/h, mit 135 km/h unterwegs war und geblitzt wurde. Dafür wollen die Jungs jetzt 100 EUR von mir. Was denkt Ihr ? Ich denke ich werde es nicht bezahlen, weil ich es nicht verstehe. Hatte jemand schon ähnliche Fälle und wie sind sie ausgegangen ?

    Ich habe aus Diskretionsgründen meine Adresse rauseditiert.

    Das Auto war ein Mietwagen.

    Wäre für Ratschläge und/oder Erfahrungsberichte dankbar.
     

    Anhänge:

  2. #2 Hagi_C200K, 20.11.2014
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    Kommt wohl darauf an, wie oft du in dieses Land fährst... wenn Du gerne nochmal hinfahren möchtest, dann lieber zahlen? Bevor beim nächsten Besuch mehr ärger droht.

    was sagt die Website, auf die man seitlich sogar in deutscher Sprache hingewiesen wird?
     
  3. #3 Zak McKracken, 20.11.2014
    Zak McKracken

    Zak McKracken

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    451
    Auto:
    S205 (C250d)
    Wenn Du nicht zahlst, kann es inzwischen auch hier vollstreckt werden, das wird teuer.
    Wenn Du innerhalb von 20 Tagen zahlst, bekommst Du sogar 50% Rabatt.

    Da wuerde ich nicht auf den Gedanken kommen, nicht zu zahlen.

    Edit: Theoretisch kannst Du gegen eine Vollstreckung in Deutschland vermutlich vorgehen, indem Du mangels Fahrer-Foto behauptest, nicht gefahren zu sein. Spaetestens wenn Du dort wieder Urlaub machst und in eine Verkehrskontrolle geraetst, hilft Dir das allerdings nicht mehr weiter. :)

    Interessant ist uebrigens, dass sie in Spanien offenbar keinen nennenswerten Toleranzabzug kennen, sondern nur auf volle km/h abrunden.
     
  4. #4 Men in black, 20.11.2014
    Men in black

    Men in black

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    S211 320T 4matic Elegance
    ...100 Euronen :( ist aber echt ein wenig dreist, für 15 Km/h drüber :driver
    Munter bleiben, Gruß an alle Schnellfahrer
     
  5. #5 Caligula, 20.11.2014
    Caligula

    Caligula Sieger F1 Tippspiel 2014

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    348
    Auto:
    204.054
    Daß viele anderen EU Staaten saftige Bußgelder bei u.a. Geschwindigkeitsüberschreitung erteilen, ist doch kein Geheimnis.
    Was spricht also dagegen, für das gerade zu stehen, was man verbockt hat?
     
    Dome///AMG, Katastrophy, Robiwan und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #6 Daniel 7, 20.11.2014
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.420
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Auf der 2. Seite steht unter a) etwas von 50% Rabatt, bei Bezahlung innerhalb von 20 Tagen? Da würde ich mal nachforschen, denn dann wären es ja nur noch 50,00 Euro und dafür lohnt es sich sicher nicht, etwaige Konsequenzen zu riskieren :(
     
  7. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.813
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
  8. #8 elTorito, 20.11.2014
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Wir haben gerade post aus frankreich bekommen, 98 bei 90 erlaubten, abzgl.toleranz bleiben 93 km/h und kostet 45 eur...
    Wird bezahlt und unter aergerlich abgehakt

    In spanien wird nun öfter die durchfahrt gemessen, sprich man wird an stelle x geblitzt, paar km später nochmal geblitzt, ist dabei noch eine toleranz notwendig? Es wird also nach zeit gemessen.
     
  9. stin

    stin

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    C250
    Hallo
    ich habe für Falschparken in Spanien 100,-€ bezahlt,da waren schon 50% abgezogen.
    Gruß
     
  10. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Du wirst es wohl bezahlen müssen, insbesondere da es ein Leihwagen war. Die Spanier werden sich wieder bei der Verleihfirma (Eigentümer des KFZ) melden und androhen den nächsten Leihwagen der Firma zu beschlagnahmen wenn das Bußgeld nicht bezahlt wird. Da in E an jeder Zahlstelle die Kennzeichen gescannt werden, wird es dort nicht schwer sein, ein KFZ dem Halter zuzuordnen.
    Ich würde das Angebot von 50% annehmen und zahlen, um jeglichem, unnötigem Ärger aus dem Weg zu gehen.
    Grüße
    Willy
     
  11. recki

    recki Sieger F1-Tippspiel 2015

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    240
    Auto:
    wir mussten uns leider trennen
    Hi,
    so schnell es geht bezahlen, so weit bekannt gibt es hier in Deutschland Rechtsanwälte und Inkassounternehmen die solche Vergehen
    aus dem Ausland hier verfolgen und das kann sehr teuer werden.

    So kostet Parken in Venlo (NL) und Parkticket am falschen Automaten an der Straßenecke (Nebenstraße) kaufen z. B. 60 Euro. Wenn das dann
    nicht direkt bezahlt wird sind ganz schnell 200 oder mehr draus geworden. (Ach ja, eigene Erfahrung)

    Gruß recki :wink:
     
    Karl204 gefällt das.
  12. #12 Boestier, 21.11.2014
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    Spanien hat inzwischen ein Abkommen mit Deutschland ! Also Zahlen und gut ! Sonst steht der Kuckuck vor der Tür ! England hat da kein Abkommen und man muss nicht bezahlen
     
  13. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Und nach dem Zahlen einfach das nächste Mal in Deutschland zu schnell fahren, dann hat man zumindest das Gefühl die Strafe kommt unserem Land in irgendeiner Weise zu Gute. :D
     
    Boestier gefällt das.
  14. #14 Grauzone, 21.11.2014
    Grauzone

    Grauzone

    Dabei seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    Chrysler Crossfire SRT-6 (AMG) und anderes
    vor 4 Jahren auch in Spanien geblitzt worden, 50% Rabatt war vorbei, weil der Brief zu spät ankam.
    Bis auf dei "Bearbeitungsgebühr" vom Vermieter bisher nix bezahlt oder sonstiges.
    Gruß Jan
     
  15. #15 Blackynf, 21.11.2014
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    S 211, 320 CDI
    Hallo,

    Ich erkenne auf dem Foto ein Fahrzeug, dass mit zu hoher Geschwindigkeit gemessen wurde.
    Welcher der beiden Tramper, die du auf der Fahrt damals mitgenommen hast,
    oder du selbst am fraglichen Ort/Zeit gerade am Steuer gesessen hat ist wohl nicht mehr feststellbar.

    Für Straftaten gibt es, zumindest in Deutschland, noch keine Halterhaftung und wenn,
    dann wäre in letzter Konsequenz der Verleiher fällig.

    Ich kann mir kaum vorstellen, dass dir persönlich diese Tat rechtlich angehängt
    werden kann.

    Ob der spanische Computer auch in der Lage ist das festzustellen,
    bleibt von meiner Einschätzung natürlich unberührt.

    Gruß Blacky
     
  16. #16 Zak McKracken, 21.11.2014
    Zak McKracken

    Zak McKracken

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    451
    Auto:
    S205 (C250d)
    Von welcher Straftat redest Du? Es geht hier um eine Ordnungswidrigkeit.

    Das ganze ist in Spanien passiert.

    Hier nicht, in Spanien vermutlich schon, sonst wuerden sie nicht ohne Fahrerfoto blitzen. Insofern stellt sich diese Frage spaetestens dann wieder, wenn er innerhalb der Verjaehrungsfrist mal wieder in Spanien ist. Und das wegen laecherlicher 50 EUR?

    Aber das wurde weiter oben alles schon gesagt.
     
  17. #17 elTorito, 21.11.2014
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Mich würde ja nicht wundern wenn beim erneuten anmieten eines leihwagen jemand sagen würde geht nicht weil x betrag unter dem namen noch offen

    Wir sind doch auch froh wenn unsere ausländischen freunde ihre knollen hier zu lande bezahlen...

    Aber ist echt schlimm geworden dort mit der blitzerei und ordnungswidrigkeiten, ich bin neulich immer unter richtgeschwindigkeit weil mir jeder dritte sagte pass auf ...

    Die knolle aus frankreich hat meine frau eingefahren ;) :wink:

    Um nochmal auf die frage des te's zu kommen, meine reaktion waere bezahlen
     
  18. #18 Blackynf, 21.11.2014
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    S 211, 320 CDI
    Hallo el Torito,

    ...meine reaktion waere bezahlen ...

    auch wenns der Tramper gewesen wäre?

    aber du hast bestimmt auch dann recht (der Einfachheit halber..).

    Gruß Blacky
     
  19. #19 elTorito, 21.11.2014
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Im mietvertrag werden die fahrer normalerweise festgeschrieben, daher darf er den tramper gar nicht fahren lassen...
     
  20. #20 *fR34k*, 23.11.2014
    *fR34k*

    *fR34k*

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    S212 E400 MoPf & W169 A150 Vor-MoPf
    Kennzeichen:
    * *
    be
    * * * * *
    * *
    be
    * * * * *
    Hallo,

    danke für die Zahlreichen Antworten. Ich werde die 50 EUR bezahlen, damit ist die Sache dann für mich abgeschlossen. Ich will allerdings darauf hinweisen, dass es mir hier auch um eine Grundsatzfrage ging: Muss mir die Spanische Behörde ein übersetztes Exemplar schicken, oder nicht ? Die Sache mit den 50 % hätte ich zum Beispiel nicht gewusst, wenn mich Daniel 7 nicht darauf hingewiesen hätte. Danke dafür. Den Rest musste ich mir auch "zusammenreimen".
     
Thema: Strafzettel aus Spanien. Wie würdet Ihr reagieren ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spanischer strafzettel

    ,
  2. Mietwagen Strafzettel angehängt

    ,
  3. würde ich aus spanien kommen

    ,
  4. post aus Spanien geblitzt,
  5. spanien strafzettel
Die Seite wird geladen...

Strafzettel aus Spanien. Wie würdet Ihr reagieren ? - Ähnliche Themen

  1. Würdet ihr den kaufen???

    Würdet ihr den kaufen???: Hallo zusammen, ich hab jetzt nen Mercedes gefunden, der mir gefällt. Meine Frage ist, würdet ihr den kaufen, hat jemand Erfahrung gemacht mit...
  2. Hola aus Spanien

    Hola aus Spanien: Hi, bin seit kurzem stolzer Besitzer eines w209 320 Cdi Mopf Bj. 2006 und schicke euch sonnige Grüße aus Valencia! Ich bin begeisterter 2 und 4...
  3. Welchen würdet ihr Kaufen?

    Welchen würdet ihr Kaufen?: Hallo, ich habe 2 Interessante Angebote für eine C Klasse 204 Limousine gefunden, kann mich aber nicht entscheiden welche ich nehmen soll. Wie...
  4. W211 E 500 welches Öl würdet ihr mir empfehlen

    W211 E 500 welches Öl würdet ihr mir empfehlen: Hallo an alle Ich habe jetzt schon so viel über Motoröl gelesen, das ich schon vol verbödet bin. Wenn ich lese welches öl für meinen W211...
  5. Viano 2.2 - Lichtmaschine zum 2.mal defekt - was würdet Ihr tun?

    Viano 2.2 - Lichtmaschine zum 2.mal defekt - was würdet Ihr tun?: Hallo Ich bin Besitzer eines Viano CDI 2.2 Baujahr 2005 - Der Wagen ist als Familienauto mit 2 Kindern und Hund, aber auch für meine kleine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden