Subwoofer Klangverbesserungen

Diskutiere Subwoofer Klangverbesserungen im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Hallo, des öfteren, man kann schon fast immer sagen, ist mir aufgefallen, das die Subwoofer falsch eingestellt sind und außerdem der Klang im...

  1. #1 Mr. Bean, 05.08.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.263
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Hallo,

    des öfteren, man kann schon fast immer sagen, ist mir aufgefallen, das die Subwoofer falsch eingestellt sind und außerdem der Klang im oberen Bereich hohl bzw./und verzerrt klang.

    Deshalb hier nun einige Tipps, wie man dies mit einfachen Mitteln in den Griff bekommen kann:

    Subwoofer sind von ihrer Konstruktion her nicht für die Abstrahlung „hoher“ Frequenzen geeignet. Der Frequenzgang sollte auf max. 80Hz, in Ausnahmefällen auch 100Hz, begrenzt werden. Dies wird mit Hilfe der Einsteller an der Endstufe realisiert. Da viele Woofer einen steigenden Frequenzverlauf aufweisen, sollte man gegebenenfalls den Frequenzgang schon bei tieferen Frequenzen begrenzen. Durch den Frequenzanstieg verschiebt sich die Tiefpassflanke dann in höhere Regionen.
    Da nun die Membran von höheren Frequenzen entlastet wurde, dankt sie dies durch reduzierten Klirr und weniger „Mulm“ und Dröhnen. Der Bass wird zunehmend satter.

    Sollte der Tiefbass, wie bei den meisten Konstruktionen üblich, nicht allzu üppig ausfallen, so kann man dies durch eine Tiefbasspegelerhöhung (Bassboost) ausgleichen. Auch dies wird an der Endstufe eingestellt. Zu diesem Zweck sollte der Bassboost dann natürlich als Steller (Poti) und nicht als Schalter mit fester Anhebung ausgeführt sein. Die Mittenfrequenz der Anhebung sollte bei 40...50Hz liegen, und nicht allzu breitbrandig ausgelegt sein. Ansonsten stört eine Anhebung den Pegel in höheren Bereichen, und der Klang wird nicht selten fast schlechter. Ist der Equalizer dagegen schmalbandig ausgelegt, so erhält man einen schönen, satten und tiefen Bass.
    Ich muss aber an dieser Stelle darauf hinweisen, das eine Tiefbasspegelerhöhung auf Kosten der Belastbarkeit geht. Die Membran schwingt nun wesentlich weiter aus und die Schwingspule gerät so schneller aus dem linearen Bereich. Aber dafür hat man ja auch mehr Tiefbass. Bassreflexboxen sind hier im Vorteil. Wenn die Abstimmfrequenz in diesem Bereich liegt, so ist die Membranbewegung auf Grund der Bedämpfung durch die Bassreflexröhre sowieso nicht so hoch. Hier sollte dann aber vorsichtshalber auch ein Subsonicfilter zugeschaltet werden.

    Aufgrund der maximalen Wirkungsgradausnutzung sind die Gehäuse innen meist nicht bedämpft. Dies führt dazu, das der Sound meist hohl klingt. Die Resonanzen im Gehäuse werden nicht gedämpft. Wenn man auf etwas Tiefbass (den man ja mit etwas Bassboost entgegenwirken kann) verzichtet, sollte man die Box innen mit Dämmmaterial versehen. Zu diesem Zweck werden die Wände mit einer Schicht (ca. 5cm) Steinwolle, Glaswolle, oder ähnlichen Dämmmaterialien versehen. Es gibt im Handel (Baubedarf) mit einem Fließ beschichtete Steinwolle, bei der es dann nicht zur Verwirbelung von Steinwollfasern kommt. Diese können Gesundheitsschädlich sein. Zusammen mit der Tiefpassfilterung sollten damit hohle Klänge der Vergangenheit angehören.
    Achtung: bei Bassreflexboxen muß der Bereich um die Bassreflexöffnung aber auf jeden Fall frei von Dämmmaterial bleiben. Eine einwandfreie Luftzirkulation muß gewährleistet sei!

    Achtung

    Viel Spaß beim ausprobieren.
     
Thema:

Subwoofer Klangverbesserungen

Die Seite wird geladen...

Subwoofer Klangverbesserungen - Ähnliche Themen

  1. AMG GTS 2016 - defekter Subwoofer?

    AMG GTS 2016 - defekter Subwoofer?: Hi Leute Bin seit ein paar Tagen glücklicher Besitzer eines 2016er AMG GTS und habe den Wagen kurzerhand noch eingelöst am Freitag, damit ich die...
  2. Subwoofer Anschluss im Heck SAM??

    Subwoofer Anschluss im Heck SAM??: Hallo liebe MB Freunde Bräuchte mal bitte einen Rat, bzw. Hilfe. Möchte mir im Kofferraum meines c32 Limousine meinen Alpina Subwoofer einbauen......
  3. *Subwoofer* Mercedes Vito V Klasse 447

    *Subwoofer* Mercedes Vito V Klasse 447: Mercedes Vito V Klasse 447 Subwoofer "Neuwertig" Jehnert Subwoofer ( verbaut hinter der rechten hinteren Seitenverkleidung) Preis: 350 VB...
  4. W211 - Harman Kardon Subwoofer an Radio anschließen

    W211 - Harman Kardon Subwoofer an Radio anschließen: Hallo! Ich habe mich durchgesucht und nichts Passendes gefunden, also starte ich jetzt einmal einen neuen Beitrag in der Hoffnung, dass ich hier...
  5. 190e Reserverad subwoofer

    190e Reserverad subwoofer: Hallo, ich habe mir ein eton res 10a reserverad subwoofer bestellt mit 300w Verstärker und will wiessen ob Probleme mit dem Sound oder wegen mein...