203 Suche Ein- und Ausbauanleitung für diesen Schlauch...

Diskutiere Suche Ein- und Ausbauanleitung für diesen Schlauch... im Ein- und Ausbauanleitungen Forum im Bereich Do-It-Yourself Bereich; ...gern auch per PN. Es ist der gerissene Schauch. [img][/url]

  1. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    15
    ...gern auch per PN. Es ist der gerissene Schauch.

    [​IMG][/url]
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.228
    Zustimmungen:
    3.301
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wozu ne Anleitung?
    Federschelle ziehen bis sie einrastet, und das oben und unten. dazu muß die Unterbodenkapsel ab. Schlauch ziehen, Steckflansch säubern, neuen Schlauch reinstecken, Federschellen wieder reindrücken... und gut is.
     
    Wurzel1966 gefällt das.
  3. #3 Wurzel1966, 28.09.2014
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    726
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin

    Die Federschelle müßte auch Eigenständig Einschnappen beim korrekten Einschieben des Formschlauchs.
     
  4. #4 Blackynf, 28.09.2014
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    S 211, 320 CDI
    Hallo Birby,

    genaugenommen:

    Nase der Rastfeder auf Öffnungsposition schieben.
    Auf keinen Fall an der Öse ziehen.
    Da die Rastfeder hierdurch an Vorspannung verliert.
    Schlauch vom Bauteil abziehen.
    Dichtring erneuern.

    Nase der Rastfeder auf Ausgangsposition schieben.
    Schlauch auf Bauteil aufschieben, bis die Rastfeder einrastet.
    Verbindung durch leichtes Ziehen am Schlauch prüfen.


    Gruß Blacky
     
  5. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    15
    Genau die Feder ist das Problem? Was ist den da die Öse genau?
     
  6. #6 Blackynf, 28.09.2014
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    S 211, 320 CDI
    Hallo Birby,

    na die Metallspange (Rastfeder genannt), die halb um den Stutzen herum,
    wie auf deinem Bild rechts in einem rechtwinkligen Haken endet.
    Dieser Haken ist dort in einer Profilkerbe fixiert. Hier leicht hebeln und etwas
    nach links drücken, dann kann der Schlauch abgezogen werden (sitzt lediglich
    noch etwas durch den O-Ring).
    Einfach mal testen, erklärt sich dann von selbst.....

    Gruß Blacky
     
  7. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    15
    Habe mal nachgegooglt und es geben welche von Metzger und Vaico. Ich finde nur keine Info, ob die Dichtringe mit dabei sind.

    Weiß das jemand zufällig?
     
  8. #8 Blackynf, 28.09.2014
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    S 211, 320 CDI
    Hallo Birbey,

    wenn dus nicht zu heilig siehst, meistens tun es die alten meist auch noch...

    Gehe aber davon aus, dass keine dabei sind, sofern nicht
    ausdrücklich als Reparatursatz angeboten wird.

    (der Zustand der O-Ringe scheint ja so gut zu sein, das der Schlauch
    zuerst geplatzt ist.)

    Gruß Blacky
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.228
    Zustimmungen:
    3.301
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    weder vaico, noch metzger sind oe-qualität. halte ich wenig von.
     
  10. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    15
    So, war heute bei Mercedes. Der Schlauch hat € 60,44 inkl. Mehrwertsteuer gekostet.

    Die Dichtringe (Gummiringe) sind schon mit drauf. Trotzdem kann man sie auch nochmals einzeln bei Mercedes kaufen.

    Ich gehe daher aus, dass sie auch bei Vico und Metzger mitdrauf sind. Da der Preisunterschied zum OE nur € 10 war, habe ich diesen gekauft.

    Einbau war einfach. Zwei Minuten mit Denkzeit. Wichtig ist, dass man beim Einbauen, erst wieder die Federn anbringt und dann den Schlau reinschiebt, bis es "Klick" macht.
     
Thema:

Suche Ein- und Ausbauanleitung für diesen Schlauch...

Die Seite wird geladen...

Suche Ein- und Ausbauanleitung für diesen Schlauch... - Ähnliche Themen

  1. Suche Übersicht der Serviceinhalte

    Suche Übersicht der Serviceinhalte: Hallo zusammen, ich kann nirgendwo eine Übersicht, bzw. Auflistung über die durchzuführenden Arbeiten bei den einzelnen Serviceintervallen...
  2. Hallo bin auf der Suche eines CLK 200 Caprio

    Hallo bin auf der Suche eines CLK 200 Caprio: Auf was muss ich achten bei BJ 2001 zb. Rost, Verschleißteile usw. Bräuchte auch tipps für andere BJ bis 2010.
  3. Suche seriöse Firma die Motorsteuergeräte prüft und repariert!

    Suche seriöse Firma die Motorsteuergeräte prüft und repariert!: Moin, da laut Mercedes mein Motorsteuergerät defekt sein soll, suche ich nun nach einer seriösen Firma, die auf die Prüfung und Reparatur von...
  4. Suche Lorinser Teilegutachten!

    Suche Lorinser Teilegutachten!: Hallo zusammen, suche ein Teilegutachten für meine 8,5 x 19 ET 38 Lorinser RS 8 Turbine Felgen mit rundum 255 er Bereifung! Habe ein Gutachten,...
  5. Suche Mercedes OM617.952 Motor (5-Zylinder 300 TD)

    Suche Mercedes OM617.952 Motor (5-Zylinder 300 TD): Hallo Zusammen bin Neu im Forum und auf Der suche Nach einem OM617.952 Diesel Motor 5 Zylinder TD hat vieleicht jemand einen Zu Verkaufen ? danke...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden