Super oder Super Plus

Diskutiere Super oder Super Plus im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo Zusammen Hab mal eine Frage: In anbetracht, dass ich in den nächsten Tagen mein E500 bekomme, würde ich gerne wissen, welches Benzin...

  1. #1 Ciccooo, 05.08.2003
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen

    Hab mal eine Frage:

    In anbetracht, dass ich in den nächsten Tagen mein E500 bekomme, würde ich gerne wissen, welches Benzin besser ist, normales Super Benzin oder Super Plus???

    Ich habe absolut keine Ahnung, habe bis jetzt immer Super getankt, nie Super Plus...

    Wäre froh für ein paar Tipps. :prost

    Gruz Ciccooo :wink:
     
  2. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    richte dich danach was der hersteller für dieses auto vorgibt, wenn super empfohlen wird dann tank es, über super-plus freut sich in dem fall nur der tankwart

    chris
     
  3. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    der Vergleich hinkt sehr stark, aber ich würde Super+ empfehlen, weil:

    Unser 300e 24v (der einen Klopfsensor hat) mit Super+ nicht nur merklich ruhiger läuft, es ist fast, als hätte er ne andere Maschine drin. Seitdem verbraucht er im Stadtverkehr auch 1-2l Benzin weniger.

    Wahrscheinlich kann man die Motoren aber garnicht vergleichen und es gibt nur bei den älteren so einen großen Unterschied.

    MfG
    Olli
     
  4. #4 Ciccooo, 05.08.2003
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Chris

    Werde ich machen. Aber ich dachte, dass Super+ besser sei für den Motor usw.
    Oder liegen die Unterschiede total wo anders?

    Ich muss ehrlich sagen, ich habe wirklich NULL Ahnung!!!! :(
     
  5. #5 Micha194, 05.08.2003
    Micha194

    Micha194 Guest

    Super Plus musst Du nur tanken, wenn Dein Motor höher verdichtet ist!
    Z.B. benötigt der neue 230 Kompressor (M271) super plus, weil der höher verdichtet ist! (ist ja nur ein 1,8 Liter)
    Wenn du bei dem Super normal tankst, dann fängt er an zu klopfen, er bekommt als Fehlzündungen (Selbstzündung)!

    Bei Deinem 500er reicht Super zu tanken, alles andere ist einfach nur teurer!! :prost
     
  6. Odin

    Odin

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Hi Ciccooo

    Da freut sich nicht nur der Tankwart sondern auch dein Motor.
    Super Plus verbrennt dein Motor viel besser. Wenn der Motor auf Super ausgelegt ist dann würde ich auch Super tanken.

    Habe es immer so gemacht das wenn ich in den Urlaub gefahren bin Super Plus getankt habe. Das tut dem Motor auf Langstrecke gut und es kann sein das der Sprit in anderen Länder z.b. Italien nicht so toll ist. Dann ist Super Plus die erste Wahl.

    Ach ja bei Super Plus gibt es weniger Ablagerungen im Motor (Schwefelarm und so)

    Gruß Odin
     
  7. #7 Zarrooo, 05.08.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Es würde mich erstaunen, wenn ein so neues Auto keinen Klopfsensor hätte und bei Benzin mit niedrigerer Oktanzahl den Zündzeitpunkt verstellen würde, um das Klopfen zu verhindern.

    Ansonsten hast Du völlig recht. Einen Motor, der 'nur' auf Super ausgelegt ist, mit Super+ zu betanken ist rausgeschmissen Geld. Von dieser völlig überteuerten Optimax-/V-Power-Brühe mal ganz zu schweigen. Das Zeug rangiert IMHO auf dem Niveau von Snake Oil - reiner Dummenfang. :rolleyes: Wenn man dafür werben würde, daß es Leistung bringt, in den Tank zu pinkeln, würden sich auch noch Leute finden, die das mit voller Überzeugung täten. :))

    cu ulf
     
  8. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    super plus hat ein höhere klopffestigkeit, d.h. dass es sich beim komprimieren später selbst entzündet als kraftstoff mit niedrigeren oktanwerten.
    diese eigenschaft kannst du dir allerdings nur zunutze machen wenn dein motor so hoch verdichtet ist dass eine selbstentzündung mit niedrigerwertigem kraftstoff möglich wäre .
    bei allen anderen motoren bringt es nichts, ausser dass der tankwart bzw. die mineralölgesellschaften sich daran erfreuen.
    is das gleiche mit dem ominösen v-power

    chris
     
  9. #9 Ciccooo, 05.08.2003
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1
    :prost

    Ich danke euch für eure Beiträge. Jetzt hab ich endlich mal ne Ahnung!!! :D Nochmals DANKE!!!! :tup :tup :tup

    Ich werde mich also dem entsprechend informieren wenn ich mein Auto abholen gehe.

    Danke und Gruz

    Ciccooo
     
  10. Marc

    Marc

    Dabei seit:
    16.06.2002
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    2
    Hi
    also mein A190 läuft zwar etwas ruhiger mit superplus, am verbrauch und an der leistung merkt man allerdings nichts!
     
  11. Enze

    Enze Guest

    Hallo Marc,
    das beim Superplus nennt man Placeboeffekt.
    Viele meinen, Andere glauben.
    Glaubt an Euren Tankdeckel da steht es drauf, was Eurer Motor braucht. Die Multis sind "fett" genug.
    Gruß
    E
     
  12. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi Enze,

    wenn Du möchtest, kannst Du hier vorbeikommen, kurz bevor der Tank leer ist. Dann kannst Du selbst den Unterschied zwischen Super und Super+ spüren, ob es eine Mehrleistung gibt, kann ich nicht beurteilen, aber der Motor läuft nicht nur spürbar besser, sondern verbraucht auch viel weniger. Mit Super hält die Tankfüllung ca 520Km (schon seit mehreren Jahren), mit Super+ 580-620Km. In dem Fall also kein Placeboeffekt, ich möchte auch nicht sagen, dass das für alle Motoren gilt, aber man sollte es zumindest versuchen, nachdem man den Verbrauch mit Super genau kennt und vergleichbare Routen fährt.

    MfG
    Olli
     
  13. #13 DuffyDuck, 05.08.2003
    DuffyDuck

    DuffyDuck

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hi Ollie!

    Der Motor läuft also spürbar besser? Was heisst das? Leiser? Mehr Drehmoment? Drehfreudiger? Nimmt besser Gas an?

    Zum Minderverbrauch... wenn ich mal 620 zu 520 km Reichweite nehme, dann sind das ja annähernd 20% Ersparnis! 8o Meinst Du nicht, dass uns unsere allseits beliebte Herstellerfirma schon längst auf dieses wundersame Einsparpotential hingewiesen hätte, wenn es denn existieren würde? 8)

    Gruß
    Duffy
     
  14. hk190

    hk190

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Die Sache funktioniert so:
    Wird das Kraftstoff/Luft-Gemisch (also ein Gas) verdichtet, dann wird es unter Druck gesetzt und dabei kommt es irgendwann zu einer Explosion.
    Beim Benzinmotor erfolgt diese Selbstzündung eher als beim Dieselmotor, weshalb die Verdichtung beim Benziner viel niedriger als beim Diesel ausgelegt ist. Das Gemisch soll sich beim Benziner nämlich nicht von selbst entzünden, sondern erst zu einem definierten Zeitpunkt durch Fremdzündung (über die Zündkerze). Ansonsten kann es nämlich bereits zu einer Zündung im Kolben kommen, bevor dieser im oberen Totpunkt steht. Und das bedeutet, dass der Kolben noch nach oben fährt während er schon durch die Explosion nach unten getrieben wird. Dies ist natürlich mit einem Leistungsverlust verbunden und führt zum Klopfen oder Klingeln. Das es auch dem Motor schadet, ist logisch.
    Der Unterschied zwischen den Benzinsorten liegt in der "Trägheit" ihrer Selbstentzündung. Normalbenzin zündet eher als Super bzw. Super+.
    Ein Maß dafür ist die Oktanzahl, die das Verhältnis Oktan zu anderen Kohlenwasserstoffen angibt. Oktanzahl 100 bedeutet also 100% Oktan.
    Nun hat so ein Kraftstoffgemisch allerdings eine gewisse Zündverzögerung nach Zündung durch die Zündkerze, weshalb die Zündung ein wenig vor dem oberen Totpunkt einsetzen muss (Frühzündung genannt). Der Kraftstoffverbrauch bzw. die Kraftstoffausnutzung hängt deshalb auch vom richtigen Zündzeitpunkt ab.
     
  15. #15 DuffyDuck, 05.08.2003
    DuffyDuck

    DuffyDuck

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hi hk190

    Ich denke, dass einigen die Funktionsweise eines Ottomotors bereits klar war! :D

    Gruß
    Duffy
     
  16. hk190

    hk190

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Hi Duffy!
    Bist du dir da so sicher:
    >Ich muss ehrlich sagen, ich habe wirklich NULL Ahnung!!!!
     
  17. #17 DuffyDuck, 05.08.2003
    DuffyDuck

    DuffyDuck

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hi hk190!

    Ich sagte ja nur einigen und nicht allen. ;)

    Was mir bei Deinem Beitrag fehlt ist das Fazit... Klar funktioniert so eine Verbrennung... aber was bedeutet das jetzt in Bezug auf die restlichen Beiträge? :rolleyes:

    Gruß
    Duffy :wink:
     
  18. Enze

    Enze Guest

    Hallo Fachmann,
    P1 ein Diesel verdichtet Luft und bekommt Diesel (Eigengezündet) eingespritzt.
    Ein Ottomotor verdichtet Gemisch und hat eine Fremdzündung.
    Sollte es zur Selbstzündung kommen ist das Übel.
    -
    Der Glaube versetzt angeblich Berge.
    Tankt was Ihr wollt.
    Ich tank Super Plus ; da 11:1 verdichtet im M103.
    Und wenn es sein muss, fahre ich mit der "alten Gurke" 1000Km weit.
    :D
    Gruß
    E
     
  19. hk190

    hk190

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    ... kommt darauf an, ob es noch ein Vorkammerdiesel ist.

    Nun seid mal nicht so empfindlich. Wollte hier niemanden beleidigen, ehrlich!
    Die Erklärung war für den Fragesteller gedacht. Habe es eigentlich nur gut gemeint.
     
  20. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    @Duffy: Der Wagen wird seit 93 gefahren. Du willst mir doch nicht erzählen, dass dieser Wagen, der im Stadtverkehr immer ca 520Km weit kommt (max war 550) nur durch Zufall nach 10 Jahren und dem Umstieg auf Super+ min 580Km, eher 600-620Km weit fährt. Außerdem läuft der Wagen spürbar ruhiger, wenn Du es nicht glaubst, können wir gerne eine hohe Wette abschließen, Du kommst hier vorbei, und ich lasse ihn im Leerlauf mal mit Super und Super+ laufen. Der Unterschied ist nicht "spürbar", das merken sogar Leute ohne Hinweis meinerseits, die ich manchmal mitnehme.

    Habe ich aber oben schon geschrieben, ob der Wagen schneller hochdreht oder mehr NM hat, kann ich so nicht sagen, ich habe keinen Unterschied bemerkt.

    MfG
    Olli
     
Thema: Super oder Super Plus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w124 super plus

    ,
  2. cla 45 amg super oder super plus

    ,
  3. w124 super oder super plus

    ,
  4. w124 tanken,
  5. Mercedes Kann man ein super Plus Auto mit super tanken,
  6. Sl500 super oder superplus,
  7. alte mercedes 124 was tanken,
  8. M276 motor tanken,
  9. M276 v Power,
  10. m271 super plus,
  11. m103 super oder super plus,
  12. mercedes slc 200 super plus,
  13. slk200 98-oktan tanken,
  14. mercedes slk 200 super oder super plus,
  15. super plus 11:1,
  16. mercedes ml63 w164 tanken,
  17. w210 tanken super oder super plus,
  18. e500 biturbo super plus,
  19. mercedes 500 super plus,
  20. super plus für slk,
  21. super plus für slk 200,
  22. w201 super oder super ,
  23. w124 welchen sprit tanken,
  24. mercedes 300 24 super plus,
  25. mb e300 super oder super plus
Die Seite wird geladen...

Super oder Super Plus - Ähnliche Themen

  1. Super E10 für W203 C180 Kompressor?

    Super E10 für W203 C180 Kompressor?: Hallo, Kann ich in meinen C180 Kompressor Bj. 2002 Super E10 tanken?
  2. Meine Erfahrungen mit Aral Super, Superplus und Ultimate 102

    Meine Erfahrungen mit Aral Super, Superplus und Ultimate 102: Hab in den vergangenen Wochen jeweils 3 Tankladungen von den genanntem Kraftstoffen miteinander verglichen. Das funktionierte ganz gut, denn ich...
  3. Zu verkaufen: V-Klasse Sitze mit Armlehnen (W638) in super Zustand!!!

    Zu verkaufen: V-Klasse Sitze mit Armlehnen (W638) in super Zustand!!!: Hallo zusammen, Ich biete hier 4 Einzelsitze für den Mercedes Vito bzw. V-Klasse W638 (BJ. 96-03). Alle Sitze befinden sich in einem Super...
  4. Was tanken Super 95 oder Super plus?

    Was tanken Super 95 oder Super plus?: Hallo, was tankt ihr bei eurem CLK 280 Coupe? Was ist besser für den Motor? Im Handbuch steht mind 95 oktan. Wäre 98 nicht besser oder ist es...
  5. SuperPlus statt Super getankt was macht die Standheizung?

    SuperPlus statt Super getankt was macht die Standheizung?: Habe heute versehentlich SuperPlus statt Super getankt. Für den Motor ja kein Problem. Nur was macht die Standheizung mit den etwas zuvielen Oktan?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden