T?rlautsprecher im W203

Diskutiere T?rlautsprecher im W203 im Do-It-Yourself Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Tach auch Ich habe in meinem W203 nun auch die Werks-Türlautsprecher gegen richtig gute ausgetauscht. Eine Anleitung dazu findet Ihr unter...

  1. #1 Sagrosept, 29.09.2002
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Tach auch

    Ich habe in meinem W203 nun auch die Werks-Türlautsprecher gegen richtig gute ausgetauscht.
    Eine Anleitung dazu findet Ihr unter www.sternfan.de (meine Site) oder auf direkrem Wege hier .
     
  2. #2 Dr. Low, 29.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Super! Jetzt noch eine Türverkleidungs-Dämmung und dem guten Klang steht nix mehr im Wege!
    Sind die Weichen echt so groß, daß sie nicht in die Ausbuchtung der Armlehne passen? Dort hätte ich sie mit kräftig Heißkleber o.ä. eingebaut!
    Aber tolle Einbauanleitung!!!! :tup
     
  3. #3 Sagrosept, 29.09.2002
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Moin

    Die Maße der Frequenzweichen sind (BxLxH)15x8x4cm. Das liegt denke ich mir auch daran, dass man für den Hochtöner allein 4 Schrauben hat. Eine Schraube ist der Minus-Pol, mit den anderen 3 Schrauben kann man noch den Pegel variiren (-0, -3, -6dB).

    Ich habe mir die Verkleidung und den Unterbau auch genau angesehen. Die Schutzfolie ist such als Dämmung da (sie ist etwa 0,5-1cm dick) und schmiegt sich schön an die Türverkleidung an, da ist nichts zu machen.
    Sber ich werde mir wie gesagt genau die Bauteile besorgen und in die Leitungen einlöten.
     
  4. #4 Dr. Low, 29.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    War nur so ne Idee... oder wenn du die Weichen in den Beifahrerfußraum verbaust und halt etwas längere Kabel benutzt?
    Der Klang liegt halt auch stark davon ab, wie hochwertige Bauteile du bekommst...
     
  5. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Echt tolle Anleitung und alles genau beschrieben.

    Dann kann der Umbau bei meinem CL203 ja jetzt dann mal losgehen leider ist es erst am 19.10 soweit aber die Zeit grieg ich auch noch rum.

    Gruss Graule
     
  6. #6 Sagrosept, 03.10.2002
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Geniale Idee.

    Ich habe meinen Meister nochmal gefragt, ob man durch diese Gummischläuche, die in die Türen gehen, noch zwei Lautsprecherkabel durchbekommt. Der meinte, das müsste passen.
    Daher werde ich mich wohl tatsächlich daran machen, die passiven Frequenzweichen unter das Blech im Beifahrerfußraum zu montieren.

    Auch das werde ich auf meiner Homepage dann veröffentlichen. Ihr bekommt dann hier auch noch Bescheid.

    @Graule
    Ich will hoffen, dass ich das bis zum 19.10. fertig habe. Es reicht ja, wenn einer herausfindet, wie man das am dümmsten macht... :))
     
  7. #7 Dr. Low, 03.10.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Gern geschehen! Und wenn die Kabel - wie bei mir - nichtmehr in dem Gummidingens durchgehen, dann bietet sich auch alternativ die Möglichkeit, sie zwischen Türblech und Türverkleidung durchzuführen! Sieht man dann zwar bei geöffneter Tür etwas, aber geschlossen stört es auch nicht (da unsichtbar)! Klingt etwas gepfuscht, ist aber insgesamt eine optisch zufriedenstellende Lösung, die ich angewendet habe, weil mir das mit dem Gummi erstens zu blöde war und zweitens der Adapterstecker dort hinten für Airbag, elektrische Fensterheber,... zu riskant zum Durchbohren war! So geht's dann ja auch...
     
Thema:

T?rlautsprecher im W203

Die Seite wird geladen...

T?rlautsprecher im W203 - Ähnliche Themen

  1. W203 ESP Fehler nach Lenkgetriebe - und Spurstangentausch

    W203 ESP Fehler nach Lenkgetriebe - und Spurstangentausch: Hallo zusammen, wie bereits im Titel steht, habe ich bei meinem W203 (mopf) das Lenkgetriebe und die Spurstangen tauschen lassen. Daraufhin kam...
  2. W203 - Neues Autoradio anschließen.

    W203 - Neues Autoradio anschließen.: Hallo Gemeinde, Ich habe an meinen W203 Bj 2001 ein Werksradio verbaut und will es gegen ein Blaupunkt Radio tauschen, ich möchte gerne die...
  3. Mein W203 Diesel fährt nur noch im Notlauf

    Mein W203 Diesel fährt nur noch im Notlauf: Seit einigen Monaten hab ich das Problem dass der Wagen kein Gas mehr gibt. Und höchstens langsam bis zu 140 km/h beschleunigt. Das Diagnose Tool...
  4. W203 Heckscheibenantenne für DAB+ Autoradio

    W203 Heckscheibenantenne für DAB+ Autoradio: Hallo und Guten Tag/Abend zusammen. Ich fahre einen C200 Bj. 2000 ohne Dachantenne mit Pioneer Autoradio. Über die Heckscheibenheizung-Antenne...
  5. W203 BJ 2007 geht während der Fahrt aus und alleine wieder an

    W203 BJ 2007 geht während der Fahrt aus und alleine wieder an: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und hoffe dass hier jemand helfen kann. Mein C 220 CDI Sportcoupe BJ 2007 vor Modellpflege geht immer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden