Tankgrösse falsch? oder Zapfsäulenbetrug?

Diskutiere Tankgrösse falsch? oder Zapfsäulenbetrug? im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen. Vor wenigen Tagen ist mir etwas merkwürdiges passiert. Fahre die A3 Richtung Norden ( bei Düsseldorf). Hinter dem Kreuz Hilden...

  1. #1 volker998, 01.05.2011
    volker998

    volker998

    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W204
    Verbrauch:
    Hallo zusammen. Vor wenigen Tagen ist mir etwas merkwürdiges passiert.
    Fahre die A3 Richtung Norden ( bei Düsseldorf).
    Hinter dem Kreuz Hilden beginnt die Reserve Lampe zu leuchten. Aha, also bald tanken.
    Die Tankanzeige stand am Beginn der Reserveanzeige.( Also noch einige Liter im Tank)
    -
    Nun etwa 10 Km später die nächste Ausfahrt raus, dort gibts eine ARAL.
    Nun kommt der Hammer: Getankt habe ich laut Säulenanzeige und Quittung
    exakt 58,59 Liter.
    Gemäß Technischen Daten fasst der Tank aber nur 59 Liter.
    Also hätte ich für die Strecke vom Aufleuchten der Kontroll-Lampe bis zur Tanke ( ca. 10 KM ) fast die ges. 8 LITER ! ! Reserve verbraucht ??
    Wo liegt der Wurm drin?
    Tank in Wahrheit grösser? Oder hat mich die Tanke beschissen?
    Mir ist das Ganze sehr suspekt.
    In der Regel fahre ich mit einem Verbrauch zw. 7 und 8 Liter p. 100KM.
    -
    Also ... hat jemand ähnliches erlebt?
    -
    Danke für Eure Antworten.
    Gruss Volker
     
  2. SM 880

    SM 880

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Viano
    der tankhinhalt bezieht sich nur auf den tank^^ der einfüllstützen (rohr vom tank bis zum verschluss) ist da nicht mit eingerechnet.

    :wink:
     
  3. #3 teddy7500, 01.05.2011
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.444
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Das paßt schon.
    Es geht immer n bissel mehr rein als die Angabe her gibt.

    Kommen ja auch noch faktoren wie Temp. usw hinzu, die ein ausdehnen begünstigen.;)
     
  4. #4 Bytemaster, 01.05.2011
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    531
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Bist Du Dir bei den 59 Litern sicher? Welchen Motor hast Du drin?

    In der Bedienungsanleitung steht folgendes:

    Nicht das Du den 66 Liter Tank drin hast, dann würde deine Betankung nämlich hinkommen!
     
  5. #5 El Ninjo, 01.05.2011
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Es kommt aber auch darauf an welches Bj bzw. welche Motorvariante dein Fahrzeug hat da das Tankvolumen bei den Kompressormotoren noch 66 l beträgt abgesehen von der Option mit dem größeren Tank. :D :wink:
     
  6. #6 Zak McKracken, 01.05.2011
    Zak McKracken

    Zak McKracken

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    451
    Auto:
    S205 (C250d)
    Sicher, dass Du die technischen Daten Deines exakten Fahrzeugs gelesen hast? Meiner hat z.B. noch serienmaessig 66 Liter Tankinhalt, waehrend die BlueEfficiency-Modelle nur noch 59 haben, gegen Aufpreis dann wieder 66.
     
  7. #7 ms240901, 01.05.2011
    ms240901

    ms240901

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    C180 T 1998
    du wirst den 66l tank drin haben. weil so extrem könne die tankuhren bei der tankstelle nicht falsch gehen. mfg
     
  8. #8 Mercedes-Jenz, 01.05.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    859
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Darum müssen die Zapfsäulen ja immer wieder vom Eichamt geprüft werden.....
     
  9. #9 bene4883, 01.05.2011
    bene4883

    bene4883

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C220 T CDI
    Bei dem Thema hätte ich mal ne Frage. Zwar hab ich den 07/2008 C220 T CDI mit dem OM646LA und ich kann nur schwer sagen was für einen Tank ich habe ob es der 59l 0der 66l ist, kann man das wo nachlesen ausser in der Anleitung? In meinem Schein und in der EG-Übereinstimmung steht leider nichts drin, ebenso laut Ausstattungsvariante nichts.

    Stelle die Frage da ich ihn nicht als Neuwagen sondern als Gebrauchten gekauft habe.

    Gruß
    Bene
     
  10. #10 Zak McKracken, 01.05.2011
    Zak McKracken

    Zak McKracken

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    451
    Auto:
    S205 (C250d)
    66 Liter, den 220CDI gab es zu dem Zeitpunkt noch nicht als BlueEfficiency. Neben der Betriebsanleitung faellt mir nur noch die zum Kaufzeitpunkt aktuelle Preisliste ein.
     
  11. #11 volker998, 02.05.2011
    volker998

    volker998

    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W204
    Verbrauch:
    vielen Dank für eure Antworten. Scheinbar gibts viele Leute die nicht genau wissen wieviel in ihren Tank geht.
    So wie ich das sehe, hab ich 59/8 laut technischen Daten. Wären 67 L. Aber 66 ??
    Ich werde wohl mal leer fahren müssen, dann mit Kanister wieder 1 Liter rein, dann volltanken.
    Dann weiß ich es genau. Ich denke es werden wohl so 66 bis 67 L sein. Mein W204 T ist ein BlueEff. mit 1600er Motörchen.(Kompressor)
    In meinen Datenbüchern steht Tankinhalt 59 Liter für 200CDI Blue Eff.; alle anderen 66 L.
    .
    Da meint man es sei alles irgendwie Baukastenprinzip, aber denkste.
     
  12. Herbix

    Herbix Guest

    Passt vielleicht nicht ganz aber: Ich habe gehört man soll nie den ganzen Tank leer Fahren. Also es sollen minimal immer nen Liter oder so drin sein?!?!
    :prost
     
  13. #13 magentis, 08.05.2011
    magentis

    magentis

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    KIA Picanto; KIA K5 GT Optima SW
    Hallo,
    wegen des hohen Benzinpreises habe ich das Tanken auch recht weit vor mir hergeschoben.
    Letzlich tauchte dann diese Anzeige- siehe Bild-auf!
    [​IMG]
    Natürlich kam dort vorher das Tanksymbol wie links (an der Tankuhr) zu sehen, konnte mit OK weggedrückt werden.
    Dann aber kam unvermittelt nach ca. 40 km dieses jetzt zu sehende Symbol mit der Tanke+Auto!
    Habe dann nach ca. 5 km 60,66 Liter getankt.
    Bin mit dieser vorangegangen Tankfüllung 710 Km weit gekommen, bei 8,56L/100km.
    Ich gehe mal davon aus, daß ich somit auch einen 66 Litertank habe.
    Wäre ja mal interessant zu wissen, bei wieviel Litern Tankinhalt dann diese Anzeige wechselt.
    Habe ja den 1,6l Kompressor Blue Eff.
    Gruß!
    Peer
     
  14. #14 _illmatic_, 13.05.2011
    _illmatic_

    _illmatic_

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 350 CDI
    Moin, um nochmal was zu Leerfahren zu sagen: Ich würds unter allen Umständen vermeiden...
    1. Man zieht sich den ganzen Dreck in den Filter
    2. Eventuell muss die Kraftstoffanlage entlüftet werden
    3. Mit richtig viel Glück greift das noch die Kraftstoffpumpe an, Trockenlauft sollte man bei Sprit-Pumpen vermeiden

    Und das riskieren um den Tankinhalt rauszukriegen halt ich für sehr fragwürdig.
    Wenn man die Möglichkeit hat: einfach mal von unten den Tank absuchen. Das Volumen müsste vermerkt sein.

    Grüße Jan
     
  15. #15 GBrunetti64, 04.06.2011
    GBrunetti64

    GBrunetti64

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI T-Modell
    ... du kannst mit deinem Fahrzeugschein doch beim MB-Händler deine komplette Fahrzeugkonfiguration abrufen lassen, also die komplette Aussatattung bzw. Sonderaussatattungen!!
     
    orcedar gefällt das.
  16. #16 sleepwalker, 08.06.2011
    sleepwalker

    sleepwalker

    Dabei seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    3
    Volker998: 59 Liter davon 8 heißt nicht 59 + 8, sondern dass in den 59 Litern die 8 Liter Reserve enthalten sind.

    magentis: Seit BlueEfficiency springt die Anzeige sehr früh auf das Auto an der Zapfsäule. Früher bedeutete das wirklich ab an die Tanke. Aber bei unserem w204 250 CGI sind dann noch mind. 5 Liter im Tank.
     
Thema: Tankgrösse falsch? oder Zapfsäulenbetrug?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w204 tankvolumen

    ,
  2. w204 tankinhalt

    ,
  3. mercedes c klasse w204 tankinhalt

    ,
  4. mercedes w204 tankvolumen,
  5. tankinhalt w204,
  6. tankinhalt c klasse w204,
  7. mercedes w204 tankinhalt kombi,
  8. tankinhalt s204,
  9. tankinhalt c klasse,
  10. w204 tank CDI c200,
  11. mb c220 w204 t-modell tankgrösse,
  12. tankinhalt w204 c 180,
  13. tankfüllung mercedes,
  14. s204 tankinhalt,
  15. mercedes w204 tankgröße,
  16. c 220 cdi tankinhalt,
  17. w204 tankinhalt tankgröße,
  18. tankgröße mercedes c 200,
  19. Wieviel Liter fasst der Tank Mercedes GLA,
  20. mercedes w203 tankgröße,
  21. mercedes A180 wieviel Liter fasst der Tank,
  22. Mercedes GAL 200 wie viel Liter fasst der Tank,
  23. b 220 4matic probleme Tankinhalt beim Diesel,
  24. Wie groß ist der Tank von Mercedes Benz 200 C,
  25. wie gross mein tank kann man das nachlesen im fahrzeugschein
Die Seite wird geladen...

Tankgrösse falsch? oder Zapfsäulenbetrug? - Ähnliche Themen

  1. S203 Falsches Datum im Kombiinstrument KI

    S203 Falsches Datum im Kombiinstrument KI: Hallo Wie bereits in der Überschrift erwähnt, habe ich das Problem, dass in meinem Kombiinstrument seit heute Vormittag das falsche Datum...
  2. Comand zeigt falsche Position an

    Comand zeigt falsche Position an: Hallo zusammen...... hab ab und zu das Problem das mein Comand die Position falsch erkennt obwohl genügend Satelliten (5-7) vorhanden sind. Hat...
  3. Entschlüsselung der VIN: Tankgröße

    Entschlüsselung der VIN: Tankgröße: Hallo Mercedes-Freunde, kann mir jemand sagen, ob (und falls ja, wie) man aus der VIN die Größe des Kraftstoffbehälters entschlüsseln kann?
  4. Falsche Codierung

    Falsche Codierung: Grüße an alle und Freue mich sehr über die Anmeldung. Bitte nicht böse sein wenn ich nicht viel Schreibe. Habe irgendwas falsch Codiert mit der...
  5. CLS 350 CDI SB, Leistungsverlust nach Kundendienst A9, falsche Adaption?

    CLS 350 CDI SB, Leistungsverlust nach Kundendienst A9, falsche Adaption?: MB CLS 350 Shooting Brake, Diesel Motor: OM 642 LS BJ. 6/2012 KM: 91.100 Hallo alle Zusammen, zunächst will ich kurz etwas zum Fahrzeug sagen:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden