Tankinhalt????

Diskutiere Tankinhalt???? im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo Zusammen! :wink: Habe mein Auto seit November 2007 Wieviel Tankinhalt hat ein W124 1991 Benziner? Bei mir leuchtet die Tankanzeige schon...

  1. #1 Lorinser79, 26.02.2008
    Lorinser79

    Lorinser79

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Lorinser 300l W124 TE-24 1991
    Verbrauch:
    Hallo Zusammen! :wink:

    Habe mein Auto seit November 2007

    Wieviel Tankinhalt hat ein W124 1991 Benziner? Bei mir leuchtet die Tankanzeige schon bei etwa 480km liter zahl beim Tanken 57-59l

    Im Büchlein schreiben Sie 72l. Will nicht auf der strasse stehen bleiben :]



    Danke für die Hilfe
     
  2. ton

    ton

    Dabei seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w201 2,3
    Wenn da steht, dass du einen 72 l Tank hast, dann wird das so wohl auch so sein ;)
     
  3. #3 Wurzel1966, 26.02.2008
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.820
    Zustimmungen:
    732
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Es wäre möglich,das dein Tankgeber defekt ist.Ab und zu kommt es vor,das der Schwimmkörper undicht wurde und dadurch tiefer im Kraftstoff schwimmt.Es kann auch sein,das die Kontakte am Geber oxidiert sind bzw.nicht mehr richtig sitzen.Bist Du dir sicher,richtig voll getankt zu haben,die Mercedestanks haben die unart,Luftblasen einzuschließen!Also nicht schon beim ersten abschalten der Zapfpistole aufhören,sondern vorsichtig weitermachen,bis der Tank richtig voll ist.Bei meinem W202 Diesel,gehen ca.8 Liter nach dem abschalten,noch rein.

    Gruß Ingwer :wink:
     
  4. #4 Lorinser79, 26.02.2008
    Lorinser79

    Lorinser79

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Lorinser 300l W124 TE-24 1991
    Verbrauch:
    Hallo Ingwer, danke für deine Hilfe.

    Ja bin mir sicher das es Voll ist :] da es ab und zu schon drüber läuft.

    Kann man das selber machen oder lieber in die werkstatt? Oder ich lasse es lieber und lebe damit ?(

    Danke für eure Antwort
     
  5. as-

    as-

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Das vom Papa da noch Azubi 300 TE
    Hallo Lorinser79

    Die haben alle den selben Tank.
    Das durften wir feststellen, als wir feststellten dass wir mit dem 300 TE genau 100 Km weniger weit kommen als mit dem 230 TE.
    Und ja, bei uns gehen auch nur 60 Ltr. rein.
    Haben den Tank mal fast ganz leer gefahren, Zeiger war 0.2mm vor ganz unten und dann gingen 58L rein.
    P.S.: Haben den Vormopf '88.

    @Ingwer wir tanken auch so wie Lorineser79 - bis zum überlaufen, wenn man nicht aufpasst. :rolleyes:

    @ton vielleicht haben haben die bei DC die Gesamtmenge :G aller Flüssigkeiten im Fahrzeug gemeint, also Inkl. Motoren/Getriebeöl, Bemsflüssigkeit und vielleicht Scheibenwaschwasser.
    Oder aber die Gesamtmenge aller (Öl)mineralischen Flüssigkeiten im Fahrzeug.

    Gruss Howard
     
  6. #6 Wurzel1966, 27.02.2008
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.820
    Zustimmungen:
    732
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Dein Tank müßte unter der Kofferraummatte sein(Tankgeber).Klick hier http://www.detali.ru/cat/oem_mb2.as...GM=717.433&CT=F&cat=15U&SID=47&SGR=015&SGN=01

    Position 11 ist der Tankgeber

    Wenn Du noch andere Detailzeichnungen brauchst http://www.detali.ru/cat/oem_mb0.asp?TP=1

    Das ist die sogenannte Russenseite.Zum Tanken,genau das (Sprit rauslaufen)meinte ich mit Luftblasen beim Tanken.Wenn die Zapfpistole abgeschaltet hat,einen kurzen Moment warten und noch mal nachsehen,ob der Sprit wieder zurück gegangen ist.Wie gesagt,bei meinem,kann es sogar passieren das der Sprit richtig rausspritzt!Wenn ich dann nachsehe kann ich noch ca.8 Liter nachtanken!Immer Schlückchenweise :sauer: denn es kommen immer wieder Luftblasen raus!

    @as

    Mercedes gibt als Tankinhalt,den tatsächlichen Tankinhalt(72 Liter)an.Dabei wird der Tank bis zum überlaufen befüllt. :prost

    Einfach beim nächsten Tanken überprüfen!Ach noch was Howard,wenn ich nur bis zum ersten abschalten der Zapfpistole tanke,zeigt meine Tankanzeige einen vollen Tank an!Die Tankgeber gehen alle nicht ganz korrekt,da sie nicht geeicht werden!

    Gruß Ingwer :wink:
     
  7. #7 Lorinser79, 27.02.2008
    Lorinser79

    Lorinser79

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Lorinser 300l W124 TE-24 1991
    Verbrauch:
    Hallo Wurzel1966

    Habe gerade jetzt getankt genau 58.77liter und 457km ich finde ich mache viel zu wenig kilometer X(

    Die Blasen gingen raus aber Benzin nicht mehr. Doch es ging was auf die schuhe =) (Voll bis oben)

    Wieviel Kilometer macht Ihr den mit dem TE. Oder ist was anderes noch kaputt?
     
  8. #8 Wurzel1966, 27.02.2008
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.820
    Zustimmungen:
    732
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Das wären ca.13 liter auf 100km.Hört sich eigentlich,nicht zuviel an.Hier im Forum gibt es einen Link zum "Spritmonitor"das ist ein Forum,dessen Mietglieder ihre Verbräuche vergleichen!Finde jetzt leider den Link nicht. ;( Aber ich denke wenn Du ihn in die Suche eingibst,wirst Du fündig!Dort kannst Du ja mal deinen Verbrauch vergleichen! :]

    Ne andere Möglichkeit wäre,den Optionalen größeren Tank nach zu rüsten :s3: .Wäre mir jedoch zuviel des guten. :s7: .

    Ich würde erst mal den Tankgeber nachsehen,vieleicht zeigt er ja wirklich falsch an,und Du hast noch einiges im Tank,wenn er Reserve anzeigt?! :sauer: Ansonsten wirst Du mit dem Verbrauch leben müßen :s70:

    Gruß Ingwer :wink:
     
  9. #9 Lorinser79, 27.02.2008
    Lorinser79

    Lorinser79

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Lorinser 300l W124 TE-24 1991
    Verbrauch:
    Bei mir im Spritmonitor (bin ja Registriert) zeigt 12.86 durchschnitt.

    Hatte auch schon 12 liter verbrauch, aber ich komme nicht runter. Habe vor 3 wochen Service gemacht + Automat öl ersetzt.

    Und dachte ich werde sicher weniger verbrauchen :motz: Ha ha ha im gegenteil.

    Kann ja sein weil ich kurzstrecken fahre!?

    Ja vielleicht wechsle ich mal den geber......
     
  10. #10 Wurzel1966, 27.02.2008
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.820
    Zustimmungen:
    732
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Das mit der Kurzstrecke kann schon sein!Müßtest ihn mal freifahren,so das sich die Ablagerungen an Ventilen,Zündkerzen usw.lösen!Ein Freund von mir hat einen W126er 300SE,Der fährt ihn auch nur gelegentlich und Kurzstrecke(ist sein ein und alles).Sein Verbrauch liegt bei ca.15 Liter!Ist aber wie gesagt der normale 300er,und Du fährst ja denn 300-24er.Da ist der Verbrauch garantiert anderst!

    Gruß Ingwer :wink:

    PS. Es gibt vieleicht noch die Möglichkeit,den Motor,übers Steuergerät magerer einzustellen.Aber dazu müßtest Du mal "Deutz450 oder C240T" fragen! C240T hat sein Fzg. fetter einstellen lassen,damit er ruhiger läuft und die Anfahrschwäche etwas ausgleicht.
     
  11. #11 Lorinser79, 27.02.2008
    Lorinser79

    Lorinser79

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Lorinser 300l W124 TE-24 1991
    Verbrauch:
    Danke für die tips!!

    Habe sogar seit anfang ein zusatzmittel (neoval) Brauche es immer nach dem volltanken, das es nicht so viele ablagerungen entstehen.

    Eingestellt ist er eigentlich gut. Diese Woche wechsle ich den Filter gegen einen K&N aus, hatte gute erfahrungen bei meinen alten Autos.

    Kann natürlich auch sein das mein öl temp. nicht über 80 ist. Nur teilweise

    Mal schauen wie der wert dann ist. :)
     
  12. #12 Wurzel1966, 27.02.2008
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.820
    Zustimmungen:
    732
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Meinst Du mit "nicht 80°Grad" die Anzeige im Kombi Instrument?Das wäre die Kühlwasser Temperatur,und die sollte etwas über 80°Grad anzeigen!Falls nicht,wäre es möglich,das dein Thermostat nicht in Ordnung ist!Und er würde ständig im Kaltlauf sein,was auch einen zu hohen Kraftstoff Verbrauch zur Folge hätte!Kannst Du relativ einfach Testen!Bei Warmgefahrenen Motor,mal vorsichtig fühlen,ob ein Kühlwasserschlauch kalt ist.Wenn ja,ist der Thermostat defekt!Da dann nur der kleine Kühlkreislauf funktioniert.

    Gruß Ingwer :wink:
     
  13. #13 Lorinser79, 27.02.2008
    Lorinser79

    Lorinser79

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Lorinser 300l W124 TE-24 1991
    Verbrauch:
    Ja Sorry das meinte ich :rolleyes:

    Ok das mache ich mal. Wenn ja muss ich den Thermostaten wechseln stimmts?

    Was kostet das eigentlich?

    Danke noch
     
  14. #14 Wurzel1966, 27.02.2008
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.820
    Zustimmungen:
    732
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Jupp,wenn er nicht mehr warm wird ,läuft er im Kaltstartbereich!Und das kann schon einiges im Verbrauch(1-2 Liter)ausmachen!Der Thermostat ist nicht Teuer(ca.16-20,-Euro).Was mehr kostet ist der austausch in der Werkstatt,da die meistens gleich das Kühlwasser mit Frostschutz mittauschen.Aber grob über den Daumen gepeilt,dürfte es ca.150-200,-Euro kosten,in einer Werkstatt!Ist aber nur geschätzt,da ich sowas,an meinem Fzg. selbst mache.

    Gruß Ingwer :wink:
     
  15. as-

    as-

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Das vom Papa da noch Azubi 300 TE
    Hallo Wurzel1966

    Ja, genau so tanke ich auch.

    BTW: Die angegebenen Kilometer sind identischen mit denen die wir mit unserem 300 TE fahren, allerdings kein Lorinser. :P
    Mit unserem vorgänger, dem 230 TE von 1991, haben wir fast genau 100 Km mehr geschafft - leider bin ich den noch nicht gefahren.
    Und auch die Tankfüllmenge.
    Nein, da geht nicht mehr rein. - Oder ich fahre ihn dann wirklich einmal komplett leer und fülle dann 1L nach um mal eben zur nächsten Tanke zu kommen.

    Gruss Howard

    P.S.: Die Freundin meines Vaters hat einen Peugeot 205 CC Bj. 3/1992. Der Motor raucht, habe es heute gerade wieder gesehen, bei kaltem Motor versteht sich, bei warmen will man gar nicht mehr fahren.. - Gestern war sie bei einer freien Werkstatt und man sagte ihr es würde nun alles wieder "TipTop funktionieren". - Sie beklagte sich darüber dass zu viel Temp angezeigt würde, so um die 95°C herum. Wisst ihr was die gemacht haben? - Ganz einfach den Temperaturanzeiger im KI runtergedreht, "damit der nicht mehr so hoch geh"t. Ich werde niemals in eine Freie Werkstatt gehen.
     
  16. #16 Lorinser79, 29.02.2008
    Lorinser79

    Lorinser79

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Lorinser 300l W124 TE-24 1991
    Verbrauch:
    Hallo ingwer!



    Danke für deine Hilfe. Und natürlich die anderen auch...

    Ich schau mal was ich mache

    Bis zum nächsten Problem.... :D
     
  17. #17 Wurzel1966, 29.02.2008
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.820
    Zustimmungen:
    732
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Na hoffentlich nicht :s13:

    Gruß Ingwer :s4:
     
  18. OFw910

    OFw910

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Ex Mercedes Benz 260 E, W124; Opel Astra H Caravan
    Verbrauch:
    Mein 260er Limo hat einen 70 Liter Tank. Gemäß Bedienungsanleitung sind davon 9 Liter Reserve, allerdings wenn die Tanklampe angeht, sind auch mindestens noch 11 Liter enthalten. Hatte es mal genau abgepasst - fahre gerade auf die Tankstelle und die Tanklampe geht an, konnte aber "nur" 58,xx Liter nachtanken!
     
Thema: Tankinhalt????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w124 tankinhalt

    ,
  2. tankinhalt w124

    ,
  3. w124 tankvolumen

    ,
  4. W124 reserve,
  5. tank inhalt bei mb 200,
  6. w124 reserve reichweite,
  7. w210 großer tank,
  8. c klasse tankvolumen,
  9. tankvolumen w124,
  10. reserve w124,
  11. Mercedes benz w124 reservetank,
  12. mercedes w210 tankinhalt,
  13. Tankinhalt Mercedes 220 CDI,
  14. tankinhalt mb glc350e,
  15. tankgröße mercedes 220 d typ205,
  16. tankinhalt mb 220d,
  17. tankinhalt e220,
  18. mercedes benz S 500 tankinhalt,
  19. r 230 tankinhalt,
  20. tankvolumen mercedes-benz c 220d,
  21. w124 220 Tankinhalt,
  22. tankgröße mercedes 1120LS,
  23. W124 230te tankinhalt,
  24. w124 kraftstofftank 90L?,
  25. w124 benzintank
Die Seite wird geladen...

Tankinhalt???? - Ähnliche Themen

  1. 208 Tankinhalt CLK W208

    Tankinhalt CLK W208: Hallo, als ich heut Morgen mit meinem CLK320 W208 los fuhr, zeigte mir der Bordcomputer 3 Liter Tankinhalt und 6 km Reichweite an. Nach 500 Metern...
  2. 220CDI springt mit 8l Tankinhalt nicht an

    220CDI springt mit 8l Tankinhalt nicht an: Hi, Folgendes hat sich gerade zugetragen: Ich wollte wegfahren, da sprang das Auto sehr schlecht an. Die Batterie war dabei (zum Glück) ziemlich...
  3. Tankinhalt auslesen?

    Tankinhalt auslesen?: Hin, bin von einem W210 zu einem W211 umgestiegen und hätte diesbezüglich noch eine Frage: Bei meinem W210 konnte ich auslesen wieviel Liter ich...
  4. Tankinhalt 2,6L

    Tankinhalt 2,6L: Hallo ich habe kein handbuch für meinen 2,6l. Wie groß ist der tank bei dem wagen?? kann mir jemand vieleicht sagen wo ich son handbuch günstig...
  5. Tankinhalt CDI

    Tankinhalt CDI: Hallo zusammen, fahre einen E 270 CDI mit der Avantgard Ausstattung. Diese beinhaltet ja unter anderem einen 80 L Tank. Habe den Wagen relativ neu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden