Technik-Frage zur Funktion von ASR/ESP (99er CLK)

Diskutiere Technik-Frage zur Funktion von ASR/ESP (99er CLK) im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Kann mir jemand sagen, ob ASR auch eingreift wenn es abgeschaltet ist? (gleiche Frage für ESP, habe ich aber in meinen CLK nicht). Zumindest...

  1. #1 V6-Tony, 16.06.2006
    V6-Tony

    V6-Tony

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    E 350 (211), CLK 200K (209)
    Verbrauch:
    Kann mir jemand sagen, ob ASR auch eingreift wenn es abgeschaltet ist? (gleiche Frage für ESP, habe ich aber in meinen CLK nicht).

    Zumindest BLINKT die ASR-Anzeige ja auch (wenn die Reifen den Grip verlieren) wenn ASR abgeschaltet ist.

    Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass ASR bzw. insbesondere ESP sich automatisch wieder aktivieren, wenn die Situation zu "brenzlig" wird.

    Meine Frage zielt darauf ab, dass ich mit meinem Wagen zwar kurze Drifts in Kurven hinbekomme, aber nicht beispielsweise einen ganzen Kreis - die ASR-Lampe blinkt dann wild und der Drift bricht ab...

    Folgefrage: Welche Sicherung muss ich ziehen, um ASR "richtig" auszuschalten?

    Danke + Gruss
    Tony
     
  2. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    :verschieb
     
  3. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C32 & C320
    Hallo, V6-Tony!

    Meines Wissens bleibt das ASR bei "off" deaktiviert.
    Das blinkende Symbol informiert nur über den instabilen Fahrzustand.
    Zumindest konnte ich mit meinem damaligen ´98er E230 (W210 mit Automatik und ohne ESP) ohne Schwierigkeiten volle Drifts hinlegen. ;)

    Sicherungen würde ich nicht unbedingt ziehen (es gab irgendwo einen Thread dazu :rolleyes:), da auch das ABS abgeschaltet werden kann.

    Bei ESP "off" bleibt das ASR deaktiviert, solange in instabilen Fahrzuständen nicht die Bremse betätigt wird. Wenn diese dabei doch betätigt wird, schaltet sich ESP wieder voll dazu. (...ebenso ASR, das ja im ESP integriert ist.)
    ESP "überwacht" quasi erst und "geht dann davon aus", daß der Fahrer sich übernommen hat, sobald er im instabilen Fahrzustand bei ESP "off" bremst.

    Gruß,
    A.R.B.
     
  4. #4 V6-Tony, 01.07.2006
    V6-Tony

    V6-Tony

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    E 350 (211), CLK 200K (209)
    Verbrauch:
    Hallo A.R.B.

    danke für die Info, das mit dem Bremsen ist interessant!

    Dann muss ich das Driften nochmal ausgiebig mit abgefahrenen Reifen testen, vielleicht war das einfach das Problem.

    Das mit dem Sicherung ziehen habe ich bei meinem Sportfahrertraining gehört, das war wohl nötig bei neueren MBs.

    Gruß
    Tony
     
  5. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Und mehr hast bei denen nicht gehört? Mein Race Instructor sagt ich solle solche Geschichten mit dem Privat PKW bitte bleiben lassen... Da leidet die komplette Antriebseinheit und das Differential im speziellen...
     
  6. #6 V6-Tony, 01.07.2006
    V6-Tony

    V6-Tony

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    E 350 (211), CLK 200K (209)
    Verbrauch:
    Das das Material bei einer solchen Aktion leidet ist ja logisch.

    Bin aber der Meinung das (m)ein Auto das abkönnen muss.

    Wie ist das bei einem Porsche? Geht der auch kaputt wenn man mit ihm driftet? ;)
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    ja natürlich!

    Deshalb testen viele Autohersteller auf z.B. der Nordschleife weil die Beanspruchung um ein Vielfaches höher ist.

    Wenn du so mit Deinem Auto umgehst... Au Backe...

    Ich hoffe Meiner wurde so nicht gefahren... :rolleyes:
     
  8. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C32 & C320
    @ V6-Tony:
    Bitte, gern´ geschehen. Viel Spaß noch beim (verkehrssicheren) Driften! :driver

    @ hotw:

    Die Hoffnung stirbt zuletzt! :D
    (Wer weiß, wieviele Autos in ihrem Leben wirklich gequält wurden.
    Z.B. typisch: Schalter extrem untertourig fahren und der Motor bekommt davon thermische Schäden - toll.)

    Gegen ein paar Übungen auf einem abgelegenen, übersichtlichen Parkplatz ist doch nichts einzuwenden. Zumindest, wenn der Fahrer im Sinne der Verkehrssicherheit sein Fahrzeug etwas besser verstehen will! Solange niemand belästigt und gefährdet wird... :rolleyes:
    In geringem Maße sollte jedes Fahrzeug eine kurzzeitige Belastung ohne Probleme wegstecken. Im Übrigen bringt ein "sauberer" Drift bzw. frei durchdrehende Räder weit weniger Verschleiß (die Reifen zähle ich mal zu dafür geeignete Verschleißteile, die verschleißen dürfen), als harte Lastwechsel im Antriebsstrang, wie z.B. Bremse leicht treten und dann gleichzeitig auf´s Gas oder im Leerlauf hohe Drehzahlen und dann den Gang "reinknallen".

    Ich finde es schade, wie Du V6-Tony schlechte Behandlung seines Fahrzeugs nachsagst. Ich habe den Eindruck, er will sich mit seinem Auto sicher sein und das eben austesten, mehr nicht.

    Gruß, A.R.B.
     
  9. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Da er keine Sperren verbaut hat tritt aufgrund der Gewichtsverteilung in Kurven schon deutlich höherer Schlupf beim Kurven inneren Rad auf. Und das macht das Differential eben kaputt dieser große Drehzahl unteschied. Und am Dif hast im Gegensatz zum Kühlwasser keinen Temp Fühler -> In Bezug auf Überhitzen beim untertourigen Fahren...

    Das bedarf aber keiner Kreise... :rolleyes:

    Sorry vielleicht bin ich zu alt oder nehme mein Ingenieursstudium zu genau oder vielleicht höhre ich auch nur zu viel auf meinen Race Instructor...
     
  10. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C32 & C320
    @ hotw:

    Junge, Junge. Du nimmst es aber genau. :D

    Das mit den Drifts ist halt die Frage, wie lange man so einen Fahrzustand provoziert... wenn man will, kriegt man sicher alles irgendwie kaputt. ;)
    Aber was weit mehr kaputt macht, als ein kurveninneres Rad zum Durchdrehen zu bringen, sind wohl eindeutig Kavalierstarts (also mit großer Last), bei denen die Zähne des Differenzial-Getriebes vom Stillstand hoch mit voller Kraft aneinander förmlich "schaben".

    Immer noch besser, als im Slalom hin und her zu wedeln.

    Es ehrt Dich doch sogar wenn Du solche "Tests" gar nicht erst machst!
    Ich fand nur die Art und Weise Deiner Argumentation V6-Tony gegenüber nur ein wenig unfair.

    Ich hoffe, Du bist mir deswegen nicht allzu sehr böse! :prost

    Herzlichen Gruß,
    A.R.B.
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Absolut garnicht!!! Und V6-Tony hoffentlich auch nicht wollte absolut nicht unfair sein nur auf die großen Risiken hinweisen... :prost :prost :prost

    Ich darf halt ich über alles berichten auch wenn ich das manchmal gerne täte ;)
     
Thema: Technik-Frage zur Funktion von ASR/ESP (99er CLK)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk w209 200k in welchen gang driften

Die Seite wird geladen...

Technik-Frage zur Funktion von ASR/ESP (99er CLK) - Ähnliche Themen

  1. ESP BAS ASB - Welches ist das Relais???

    ESP BAS ASB - Welches ist das Relais???: Hallo alle zusammen. Bin nicht wirklich neu hier, aber das erste Mal ohne eine Lösung für mein Problem zu finden... Das Ding auf dem Foto läuft...
  2. S203 Wischwasserpumpe ohne Funktion

    S203 Wischwasserpumpe ohne Funktion: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Wischwasserpumpe vom Frontscheibenwischer. Die Pumpe funktioniert nicht, man hört also kein...
  3. CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!

    CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!: Der CLK 200 ( W208 ) meines Großvaters wurde letztes Jahr über den Winter in der Garage eingelagert. Nachdem wir ihn im März wieder aufwecken...
  4. Clk 320 Kofferraum öffnet nicht

    Clk 320 Kofferraum öffnet nicht: Hallo , ich brauche ganz dringend eure Hilfe. Ich habe einen Clk 320 Coupé Bj.2000. Seit gestern lässt sich nicht mehr der Kofferraum öffnen,...
  5. Clk w209 500 Elektrik

    Clk w209 500 Elektrik: Hallo habe mir einen clk 500 gekauft er hatte zündaussetzer,ich habe Zündkerzen erneuert und schon geht er. Habe jetzt einige Probleme die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden