Teebeutels neuer C209 320 CDI "Kurbelwellenentlüftung erneuert Modell von Chrysler"

Diskutiere Teebeutels neuer C209 320 CDI "Kurbelwellenentlüftung erneuert Modell von Chrysler" im Coupé und Roadster Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hallo liebes Forum, es ist endlich soweit hier die Auflösung des Rätsels. Kurz aber noch etwas zur Vorgeschichte wie es dazu kam. Ich und meine...

  1. #1 Teebeutel, 29.02.2016
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    285
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Hallo liebes Forum,

    es ist endlich soweit hier die Auflösung des Rätsels. Kurz aber noch etwas zur Vorgeschichte wie es dazu kam. Ich und meine hübsche Frau haben diverse Mercedes Händler abgeklappert und uns vom GL bis hin zum CLS einiges angeschaut. Aber keiner der vielen Wagen hatte unser beider Interesse auf Anhieb geweckt. Entweder fehlte es an Ausstattung oder der Preis war viel zu hoch oder der Zustand war einfach schlecht.
    Nun denn bei einem Spaziergang in der schönen Stadt Lünen bei Hagen sind wir auf einen C209 aufmerksam geworden der von privat zum Verkauf stand. Der Wagen stand schon seid dem 14.11.2015 abgemeldet vor seiner Garage. Schön an einem Ladegerät angeschlossen unter dem Carport. Der Preis lag bei 15.000€ VB. Nach einer kurzen Besichtigung und Probesitzen war absolut nichts negatives an dem Wagen festzustellen ausser den etwas leicht porösen Reifen an der VA mit 6mm Profil. Der Wagen hat 133.000km auf der Uhr ist durchweg bei Mercedes gewartet und der letze Eintrag war am 13.07.2015 bei Mercedes in Unna. Sämtliche Rechnungen inkl. aller TüV Bescheinigungen lagen ebenfalls vor. Leider hatte der Herr das Serviceheft und das Bordhandbuch im Regen vergessen weshalb diese beiden Bücher nun wellig sind. Nichts desto trotz haben wir uns dazu entschlossen eine Probefahrt mit Kurzzeit Kennzechen zu machen. Bereits nach den ersten Meter wusste ich der ist es. Meine Frau war auch von vorne herein hellauf begeistert. :tup =) :D
    Die Ausstattung und der einwandfreie Zustand waren uns kaum zu glauben da das Auto doch schon nun 7,x Jahre alt ist. Die Teppiche und das Leder weisen absolut keine Kratzer oder Abnutzungspuren auf. Die Teppiche glänzen wie bei einem Neuwagen. Das Interior in Wurzelnuss ist in einem "sehr guten" Zustand! :tup
    Durch das lange stehen wollte der riesige V6 CDI etwas länger orgeln bis er dann ansprang. Seitdem läuft er wie eine Uhr.
    Und im Fahrzeuginnenraum hatte sich eine ganz leichte Staubschicht abgesetzt wie man auf den Bildern erkennt.
    Selbst im Motorraum war alles blitze blank. Der Unterboden war mehrfach konserviert mit FLUID Perma Film. Die Reifen auf der HA haben durchweg 7,5mm Und eine brachiale Größe von 255/35 r18 und sind von Continental.

    Nun das Fahrzeug fuhr sich einfach wie auf Wolken. Kein knarzen kein klappern, ein sanftes dahingleiten wie es sich für einen Benz eben gehört. Wir dachten uns da muss es doch einen Haken geben. Doch leider nein. Bis auf die fehlenden Winterreifen (Saisonkennzeichen für Sommer) war einfach nicht zu finden. Selbst das kleine Lämpchen im Aschenbecher oder hier im Ablagefache funktioniert einwandfrei. Nun den für eine Preisverhandlung hatten wir ziemlich schlechte Karten doch meine Frau hatte sich so sehr in den Wagen verknallt dass Sie unbedingt mit dem Verkäufer über den Preis reden wollte. Ich nun gut dann lass ich Sie mal machen und ich schaue aus der sicheren Entfernung zu. =)
    Ich hört nur irgendwas von 13.000€ dann min. 14.000€ und nach insgesamt drei Minuten lachen/ sprechen/ evtl. weinen schrie meine Frau auf und sagte "... Schatz für 13.500€ haben wir Ihn..." . 8o 8o 8o
    Joa ich stand da und wusste nicht wie mir geschah nur dass meine Frau soeben einen Wagen gekauft hatte. Ich war verblüfft wie zum Teifel hat Sie da gemacht? :motz: :sauer:
    Denn ich habe noch nie so ein einwandfreies Auto gesehen und geschweige denn noch zu diesem Preis. :]
    Ich habe meine Hand gereicht und wir sind dann das Geld holen gegangen und der Verkäufer hat den Vertrag angefertigt.

    Auf der Heimreise habe ich mich nur damit beschäftigt zu begreifen wie Sie das nur hinbekommen hat, denn ich war einerseits über glücklich so ein Fahrzeug für das Geld bekommen zu haben. :] :D

    Die Anmeldung wurde auch schon durchgeführt und ich lasse jetzt mal einige Bilder sprechen.

    IMAG2337.jpg

    IMAG2338.jpg

    IMAG2339.jpg

    IMAG2340.jpg

    IMAG2341.jpg

    IMAG2342.jpg

    IMAG2343.jpg

    IMAG2344.jpg

    IMAG2345.jpg

    IMAG2346.jpg

    Die SA Liste nochmals hier:

    SA-Code:

    202B BEDIENUNGSANLEITUNG U.WARTUNGSHEFT-DEUTSCH
    213 PARAMETER-LENKUNG / VARIO-LENKUNG
    220 PARKTRONIC-SYSTEM (PTS)
    242 FAHRERSITZ RE. ELEKTR.VERSTELLBAR M.MEMORY
    249 INNEN- UND AUSSENSPIEGEL AUTOMAT. ABBLENDBAR
    250B MOBILO-LIFE / SERVICEPAKET EUROPA
    260 TYPKENNZEICHEN AUF HECKDECKEL - WEGFALL
    260B AIRBAGSCHILD - DEUTSCH/ENGLISCH
    275 MEMORY-PAKET (FAHRERSITZ, LENKSAEULE U. SPIEGEL)
    284 WAHLHEBEL IN HOLZ
    2XXL BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND
    332B SPRACHE KOMBIINSTRUMENT - DEUTSCH
    354 ANTENNE FUER TELEFON D/E-NETZ
    386 VORRUESTG.MOBILTELEFON M.UNIVERS.-SCHNITTST.(MTUS)
    401 SITZKLIMATISIERUNG VORNE
    404 MULTIKONTURSITZ VORN LINKS
    405 MULTIKONTURSITZ VORN RECHTS
    427 GETRIEBE AUTOMATISCH 7-GANG
    428 LENKRADSCHALTTASTEN / LENKRADSCHALTPADDEL
    474 DIESELPARTIKELFILTER
    477 REIFENDRUCKVERLUSTWARNER
    486 SPORTFAHRWERK
    500 AUSSENSPIEGEL LI. U. RE. ABKLAPPBAR
    527 COMAND DVD APS MIT NAVIGATION
    551 EINBRUCH- UND DIEBSTAHLWARNANLAGE (EDW)
    573 KINDERSITZBEFESTIGUNG ISOFIX IM FOND
    581 KLIMATISIERUNGSAUTOMATIC
    600 SCHEINWERFER - REINIGUNGSANLAGE
    615 BI-XENON MIT AKTIVEN KURVENLICHT F.RECHTSVERKEHR
    619 ABBIEGELICHT
    673 BATTERIE MIT GROESSERER KAPAZITAET
    690 NOTRAD (MINISPARE)
    731 HOLZAUSFUEHRUNG WURZELNUSS
    775U IRIDIUM-SILBER - METALLICLACK
    801A AMARETTA/ LEDER/ NAPPA/ SEMIANILIN- SCHWARZ/ ANTH.
    808 AEJ 07/1
    810 SOUNDSYSTEM
    810A AMARETTA / LEDER / NAPPA / SEMIANILIN
    882 INNENRAUMABSICHERUNG
    926 ABGASREINIGUNG MIT EURO 4 TECHNIK
    952 SPORTPAKET
    955 AUSSTATTUNGSPAKET ELEGANCE
    985 COC-PAPIER EURO 4 TECHNIK MIT ZUL.-BESCH. TEIL II
    A22 NEUE WANDLERGENERATION
    A24 GELENKFLANSCH 4-ARM 120
    A38 M - SCHALTPLATTE MIT VGS 2
    A44 SOFTWARE 3
    A49 WANDLER MIT 3 REIBLAMELLEN
    J52 ZUSATZCODE FUER DAEMMMATTE
    K13 STEUERCODE FUER SERVICEINTERVALL 25000 KM
    M30 HUBRAUM 3,0 LITER
    M642 V6-DIESELMOTOR OM642
    NK1 STEUERCODE WERK BREMEN
    R34 LM-RAD MEHRSPEICHEN DESIGN 18" MIT MISCHBEREIFUNG
    inkl. iPod touch 32gb

    Wir hatten uns eigentlich gedacht etwas größeres als unsere C Klasse zu kaufen und standen auch kurz davor einen GL Bj. 2007 in Osnabrück bei Nordsterne zu kaufen. Ein GL 420 CDI mit sehr schöner Ausstattung und einer Laufleistung nur 92.000km. Der Preis von 30.000€ war auch eigentlich angemessen doch wo wir das Fahrzeug besichtigt hatten ist der Funke nicht übergesprungen. Irgendwie wirkte das Fahrzeug für die wenigen Kilometer doch schon leicht runtergerockt. Hier und da im Innenraum waren Spuren von feinen bis hin zu tiefen Kratzen vorhanden. Für ein PKW oder halb LKW von knapp 30.000€ habe ich etwas mehr erwartet. Uns so ging es die ganze Zeit. Wir hatten auch einen CLS 500 bei RKG in Bonn gefunden hier war der Zustand ähnlich dem des CLK einfach nur TRAUMHAFT. Jedoch aber war die Ausstattung einfach nur zum Kopfschütteln. Nicht mal Sitzheizung und ein APS 50 ohne Memory. Dafür aber eine Standheizung. :3wand
    Nun denn wie ihr seht haben wir doch schon einiges versucht doch war da nichts dabei. Der C209 ist nicht zu 100% das was wir wollten doch der Zustand mit zu dem Preis ein phänomenales Auto zum Reisen. Der Smart wird für die Stadtfahrten genutzt und der CLK steht nun in der Garage und wird nur zu weiteren Fahrten ausgepackt.
     
    thomasoeli, Tommy1991, SharQ und einer weiteren Person gefällt das.
  2. SharQ

    SharQ

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    233
    Auto:
    W212 E500 Biturbo
    Kennzeichen:
    l h
    nw
    n * * *
    Liest sich doch super. Ein paar Bilder von außen wären nicht schlecht.
     
  3. #3 Teebeutel, 01.03.2016
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    285
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    So nun mal drei Bildchen von aussen:

    IMAG2350.jpg

    IMAG2351.jpg

    IMAG2352.jpg
     
    cornitpleu und thomasoeli gefällt das.
  4. SharQ

    SharQ

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    233
    Auto:
    W212 E500 Biturbo
    Kennzeichen:
    l h
    nw
    n * * *
    Sieht wirklich sehr gepflegt aus, vorallem diese Pflegeintensiven Felgen sehen ja aus wie ausm Laden.
     
    Teebeutel gefällt das.
  5. #5 Teebeutel, 01.03.2016
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    285
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Was meinst du weshalb ich so schwach geworden bin mir/uns wieder einen CLK zu holen? Wo ich den da stehen sah in diesem Zustand dann noch zu dem Preis bei dem Baujahr und vor allem dem Innenraum Zustand konnte ich nur ja sagen. Das interessante ist, der Wagen hat keine Schramme nicht mal feine Kratzer auf der Oberfläche oder sonst irgendwelche Lackschäden. Es hatte sich lediglich durch das lange stehen etwas feiner Dreck auf dem Auto abgesetzt welcher schön mit viel Wasser abgespült wurde. Ich werde den Wagen heute noch polieren damit mir der Zustand bloß lange erhalten bleibt.

    EDIT:

    Zu besseren Verdeutlichung wie gut der Zustand des Wagens ist hier mal Nahaufnahmen vom Innenraum. Besonders das Leder und die Oberflächenstrukturen am Lenkrand sind wie bei einem Auto mit 30.000km. :] :] :top

    Hier der Bereich wo besonders von der männlichen Fraktion gerne der Ellenbogen abgestützt wird (Fahrertür):

    IMAG2354.jpg

    Das folgende Bild zeigt die Armauflage in der Mittelkonsole, oder soll ich besser sagen die jungfräuliche Armauflage =) !

    IMAG2355.jpg

    Hier das Armaturenbrett vor dem Beifahrer:

    IMAG2356.jpg

    So und nun zum Highlight im Fahrzeug, dem Lenkrad. Jeweils die Bereiche rechts und links die am meisten Hautkontakt haben:

    IMAG2357.jpg

    IMAG2358.jpg

    IMAG2359.jpg

    IMAG2360.jpg

    Nun unter der Mittelarmlehne der Bereich der Handschale:

    IMAG2361.jpg

    Dann das Ablagefach unter der Handschale:

    IMAG2362.jpg

    Und zu gut der letzt ein Foto mit BLITZLICHT vom Fußraum auf der Fahrerseite! Hier sieht man das der gute Herr lediglich dort wo die Fussmatten nicht hingekommen sind etwas dreckig ist. Glaubt mir durch den Blitz schaut es schlimmer aus als es ist. Ich denke mit einem sehr guten Staubsauger und etwas Reinigungsschaum ist der Dreck mit einer max. zwei Behandlungen vollkommen raus.
     

    Anhänge:

    thomasoeli und SharQ gefällt das.
  6. #6 Tommy1991, 01.03.2016
    Tommy1991

    Tommy1991 Zweiter F1-Tippspiel 2015

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    413
    Auto:
    Mercedes-Benz C350 S204
    Kennzeichen:
    m e
    nw
    * * * * *
    Glückwunsch zum neuen. Die Ausstattung liest sich ja super und der Pflegezustand schaut auf den Bildern ja auch sehr gut aus. Da sehen ja teilweise die Autos im Showroom schlimmer aus :D
     
    Teebeutel gefällt das.
  7. #7 Stiffler, 02.03.2016
    Stiffler

    Stiffler

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    54
    Auto:
    W203 / W246
    Kennzeichen:
    s Ü w
    rp
    t t 5 7 9
    s Ü w
    rp
    d t 2 7 8
    Da hat noch jemand sein Eigentum gehegt und gepflegt, was in unserer heutigen Wegwerfgesellschaft nicht der Fall ist.
    Freut mich für dich, dass Du so einen "tollen" Fang gemacht hast.
    Wenn ich mir in Zukunft wieder mal einen Zweit Wagen für die Arbeit Kaufen muss.
    Hoffe ich auch auf so ein Exemplar. Aber dafür muss man suchen, die sind mehr wie selten.

    TOP wirklich TOP
     
    Teebeutel gefällt das.
  8. #8 Teebeutel, 12.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2016
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    285
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Hallo allerseits,

    ich wollte euch nur mitteilen dass ich mich nicht aus dem Forum verzogen habe, sonder viel mehr es daran liegt dass ich am rechten Knie mein Kreuzband gerichtet bekommen habe und somit sämtliche Aktivitäten am Fahrzeug erstmal pausiert sind. Bin vier Wochen auf die Gehhilfen angewiesen und muss mich mit Retardtabletten wie Tilidin 100mg lahm legen. Aber es geht langsam nach vorne!

    Eine Frage vorweg: Ich habe ein Media Interface im Handschuhfach. Der Verkäufer hatte mir seinen iPOD touch 1G mit 32GB dazugegeben doch leider lädt der iPOD nicht über diesen Anschluss. Wie finde ich heraus welchen iPOD ich benötige damit dieser auch geladen wird?

    Was soll denn gemacht werden:

    1. Ambiente Beleuchtung verstärken
    - Rückspiegel mit drei orangenen LEDs (erledigt)
    - Ablagefach in der Armlehne ebenfalls mit Anbieter Beleuchtung versehen

    2. Kofferraum isolieren
    - Da dieser Wagen einen echten Ersatzreifen besitzt möchte ich die Mulde komplett reinigen falls dreckig und mit Velours oder ähnlichen überziehen.
    - Eine vernünftige Kofferraum Abdeckung ich denke ich werde hier selbst was basteln statt einfach eine Wanne zu kaufen

    3. Regenschirm halten im Kofferraum nachrüsten

    4. Unterboden konservieren mit Liquid FLUID

    5. AGR Ventil überprüfen und sämtliche Filter austauschen (erledigt)

    6. Klimaanlage reinigen und desinfizieren (erledigt)

    7. Da das Fahrzeug die große Bremsanlage mit gelochten Bremsscheiben besitzt möchte ich die Bremssättel in der Farbe ZINK und einem schwarzen Mercedes Schriftzug lackieren

    8. Der Wagen muss vernünftig eingefahren werden :3wand :R
    - Wo ich den Wagen gekauft hatte und Probe gefahren bin ist mir ein leicht erhöhter Verbrauch aufgefallen. Da war mein ehemaliger W203 320CDI wesentlich sparsamer. Parallel dazu habe ist mir aufgefallen das der Wagen zwar schön marschiert aber nicht ganz so spontan und agil wie meine C Klasse. Bei einem Kurzen check mit der Stardiagnose beim Freundlichen, viel auf das die DPF Regeneration im Schnitt bei 250km lag. Zunächst dachte ich der DPF sei hinüber doch Fehlanzeige. Es lag vielmehr daran das der Wagen überwiegend in der Stadt und auf der Landstraße gefahren wurde. Jetzt wo ich den Wagen habe bin ich knapp 450km gefahren und der Wagen hat jetzt bei 435km regeneriert. Ich vermute noch ca. 2-3 Tankfüllungen und der Abgasstrang dürfte Freigeblasen sein =) :D
    Der Vorbesitzer ist auch nicht der Raser da im Untermenü "Ab RESET" 54xxxkm bei durchschnittlich 33km/h und mit 10,3l/100km zu sehen waren. (Noch in Arbeit!)


    9. Langfristig muss ich mir Winterreifen kaufen

    10. Xenon Brenner und Beleuchtung vorne kommt komplett raus (erledigt)
    - OSRAM oder Philips blue internes und entsprechend angepasste Standlichter, Abblendlichter und Nebelleuchten.


    11. Handy in der Mittelarmlehne besorgen (erledigt)
     
    SharQ gefällt das.
  9. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.916
    Zustimmungen:
    683
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Gute Besserung!
    Zeigt der iPod nur nicht an, dass er geladen wird, oder wird er tatsächlich leer? Habe ich schon erlebt, dass die Ladeenergie nicht ausreicht, damit er laut iOS geladen wird, der Akku wird jedoch nicht leer. Ansonsten einfach mal ein iPhone (falls keins zur Hand von einem Freund/Bekannten) anstecken, ob es damit tut.
     
  10. #10 conny-r, 12.03.2016
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.190
    Zustimmungen:
    782
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Na dann, ... hast Du ja allerhand zu tun um ihm das Laufen beizubringen. :s20:

    Wünsch auch Gute Besserung, ... für Euch Beide und ein Schönes WE :]
     
  11. #11 Teebeutel, 12.03.2016
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    285
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    @jff2k

    Der iPOD touch zeigt dass das Angeschlossene Zubehör nicht zum Laden geeignet ist. Und ich hatte den iPOD auch jetzt jedesmal während der Fahrt im auto bis er am vierten Tag leer wurde. Somit wird der Akku tatsächlich nicht geladen

    @conny-r

    Vielen lieben Dank! :tup
     
  12. #12 conny-r, 12.03.2016
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.190
    Zustimmungen:
    782
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
  13. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.916
    Zustimmungen:
    683
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Eventuell braucht es aber nur einen neuen Kabelsatz für das MMI... Es gab anscheinend ab 2009 ein neues Kabel von Mercedes, dass dann auch 5V für's Laden der seither angebotenen Apple-Geräte bringt (vorher war ein zusätzlicher Spannungswandler im Apple Gerät selbst enthalten, der mit weniger bzw. mehr Spannung auskam):
    B6 782 4531
    Ich weiß aber nicht, ob das auch bei Deinem Comand passt.

    PS: Gemäß der angehängten "iPod Interface Kits Übersicht" von 2011 wird mit dem Kabelsatz B6 782 4558 sogar das iPhone 4 unterstützt, es braucht wohl aber das oben genannte 5V Kabel?
     

    Anhänge:

  14. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.916
    Zustimmungen:
    683
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    PPS: Eventuell musst Du auch nur das neuere Zubehörkabel verwenden:
    A 001 827 84 04

    Siehe Link.
     
  15. Seppo

    Seppo

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    17
    Glückwunsch zum schönen neuen Wagen und willkommen im OM 642 Club.
    Also ich habe bei meinem ein IPod Interface nachgerüstet und über dem Stecker wird alles geladen was darangegangen wird.

    LG Gilbert
     
  16. #16 Teebeutel, 13.03.2016
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    285
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    @Seppo
    Danke sehr!

    @jff2k

    Wo wird das Kabel den eingesteckt? Ich sehe das die eine Seite das passende Gegenstück zu meinem IPod ist aber der andere Anschluss sagt mir erstmal nichts.
     
  17. #17 Teebeutel, 17.03.2016
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    285
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Guten Tag allerseits,

    aufgrund des tollen Wetters heute habe ich mich dazu entschlossen mit meinen Gehhilfen und meiner Einschränkung die Punkte 5. und 6. auf meiner obigen Liste abzuarbeiten. Eine denken sich wahrscheinlich jetzt der Wagen wurde doch bei Mercedes gepflegt und der letzte Service ist auch keine 1500km her, ja aber ich bin so einer vertrauen kann ich gut aber Kontrollieren und besser machen tue ich liebend gern. Demnach war das heute alles eine reine Vorsorgemaßnahme. =) :]
    Ich habe zunächst den Innenraumfilter über der Batterie gewechselt dann die beiden Aktivkohlefilter und den Verdampfer desinfiziert.

    Rechst der alte Filter, man würde ja denken ach der würde noch halten aber vom Geruchsniveau war es aller höchste Zeit.

    IMAG2382.jpg

    Hier sieht man oben die beiden alten Filter die schon starke Spuren einer hässlichen grub Färbung aufweisen.

    IMAG2383.jpg

    Und hier nochmal die Postion des Entwässerungsschlauchs vom Verdampfer der Klimaanlage

    IMAG2384.jpg

    IMAG2385.jpg

    So nun wie bei jedem 320 CDI habe ich beim Wechsel der Luftfilter auch das Ansauggeweih demontiert um mir den Verschmutzungsgrad unterhalb des Turbos anzuschauen. Doch zu meinen Gunsten hat hier die Mercedeswerkstatt des Vorbesitzers alles richtig gemacht :tup .

    IMAG2386.jpg

    IMAG2388.jpg

    Die Luftfilter wurden im Rahmen des Serviceumfang B bei 133.000km im Juni 2015 gewechselt doch ich gehe immer auf Nummer sicher.

    IMAG2390.jpg

    Ich habe mir auch eine Dose Ballistol Universalöl besorgt um die etwas optisch herunter gekommen Hochdruckpumpe zu konservieren.

    IMAG2393.jpg

    Kann mir evtl. jemand sagen wieso die Hochdruckpumpen gerne bei nahe zu allen v6 Dieseln zu dieser starken Korrosion neigen? Mein alter W203 320 CDI hatte das nicht aber der 320CDI im W211 von meinem Das hat das auch, der C209 320CDI von einem Kumpel auch,....

    IMAG2394.jpg

    Ich habe noch kleineres Korrosionsschutzmaßnahmen im Motorraum vorgenommen welche leider nicht abgelichtet werden konnten. Soweit bin ich zufrieden das AGR Vettel war auch in Ordnung und es war leicht verdreckt. Der Verbrauch hat sich ziemlich gut nach unten korrigiert in der Stadt sind es nun keine 12-13l mehr sonder 10,x l und auf der Bahn sind es beim dahin gleiten noch hohe 7 l aber das legt sich mit der Zeit.
    Im Vergleich zu meinem alten W203 320CDI ist der C209 in allen Lebenslagen erhabener und souveräner nur lediglich der Verbrauch ist mir noch ein Dorn im Auge.
     

    Anhänge:

  18. #18 playaboy, 17.03.2016
    playaboy

    playaboy

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    CLS 320 / C43 AMG
    Top arbeit genau so handhabe ich das auch bei meinen Autos. Die kosten sind überschaubar und man hat ein Ruhiges gewissen.
    Meine Hochdruckpumpe im Cls 320 Cdi sieht noch gut aus trotz doppelter Laufleistung. Ist halt ein Mercedes der muss rosten :D
     
  19. #19 Teebeutel, 19.03.2016
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    285
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Guten Tag allerseits,

    ich war heute wieder fleißig und wollte euch an meiner Arbeit teilhaben lassen. Wie viele von euch sicherlich wissen sind Fussmatten nicht nur ein sehr chices optisches Gimmick sondern auch extremen ausgesetzt. Wir legen unsere Schuhe mit denen wir auf der Straße rum liefen auf diese ab egal ob es dabei geregnet, geschneit oder wie auch immer war. Der Dreck in den Fussmatten ist das geringste übel dieser lässt sich sehr gut mit Reinigungsschaum entfernen oder in der Waschmaschine reinigen. Doch was ist mit der Feuchtigkeit die tief in den Matten sitzt? Jeder weiß da bei genügend Feuchtigkeit und bei einer entsprechenden Temperatur ein kleines Biotop entsteht. Dieses Biotop ist zu Beginn kaum wahrzunehmen aber nach einigen Wochen oder Monaten sondern die Bakterien in der Matte widerliche Gerüche von sich, wo dann viele nach dem Übeltäter des Gestanks im Auto suchen. Dabei werden von einigen größere und von anderen kleinere Geschütze vorgefahren. Doch meistens reicht es wirklich nur aus um eine gute und vollwertige Säuberung der Fussmatten durchzuführen statt das ganze Auto mit irgendwelchen Duftbäumchen oder gar Klimasprays voll zu sprühen wo der Gestank nach wenigen Tagen wieder hervorsticht.

    Hier mal meine Anleitung:

    1. Fussmatten ausbauen und sehr gut abklopfen an der frischen Luft
    2. Fussmatten in die Sonne für min. 5-6h
    3. Fussmatten vorab grob absaugen
    4. Reinigungsschaum aufsprühen und einwirken lassen und danach absaugen
    5. Je nach dem wie schmutzig die Matten sind ab in die Waschmaschine
    6. Nach dem Waschgang Matten min. für 4 Tage draußen an der Luft trocknen lassen
    7. Nun geht es an die tiefen Reinigung
    8. Die Matten werden mit dem Staubsauger mit einem kleinen Aufsatz in alle Richtung gleichmäßig abgesaugt
    9. Es ist sehr wichtig gründlich zu arbeiten und vor allem die Matte in alle Richtung abzusaugen
    10. Wenn kein Dreck mehr aufsteigt wie Sandkörner oder ähnliches die Matten nochmals gut absaugen
    11. Nun mit einem Hygiene Reiniger ohne Duftstoffe gut einsprühen
    12. Der Reiniger soll vorhandene Bakterien und Pilze abtöten. Reiniger mit Duftstoffen sind hier nicht zu empfehlen da man nach dem trocknen bei einem Geruchstest des Reiniger und nicht die Matte riecht.
    13. Nach ca. 2h Trockenzeit mit der Nase die Matten auf Gerüche prüfen, falls noch was unangenehmes zu riechen ist einfach den Reiniger nochmals anwenden und solange wiederholen bis ein neutraler Geruch wahrzunehmen ist
    14. Nun wenn der Geruchstest positiv ausfällt kann man ab hier einen Reiniger als Feebrez oder ähnliches verwenden.

    Hier einige Fotos:

    Die Fotos sind in ihrer Abfolge des Reinigungsprozesses geschossen und hochgeladen. Also von einer grob gesaugten Fussmatte bis hin zur Intensivreinigung.
     

    Anhänge:

    Tommy1991 gefällt das.
  20. Seppo

    Seppo

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    17
    Ist ja schrecklich wie die hochdruckpumpe aussieht, aber bei mir knapp 158tkm. sieht diese zum Glück nicht mal ansatzweise so aus.
    Ja die schönen Fußmatten, wahrschenlich auch nicht mehr im ersatzteilprogramm von Mercedes ?
    Habe meine Velourmatten mit der hellen Kettlung dieses Jahr mit Glück neu kaufen können.

    LG Gilbert
     
    Teebeutel gefällt das.
Thema: Teebeutels neuer C209 320 CDI "Kurbelwellenentlüftung erneuert Modell von Chrysler"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c209 serviceumfang

    ,
  2. osram etikett fälschung

    ,
  3. handschuhfach w211 Code für abbiegelichter

    ,
  4. verdampfer w204 mit filter,
  5. mb w211 dashcam deutsch
Die Seite wird geladen...

Teebeutels neuer C209 320 CDI "Kurbelwellenentlüftung erneuert Modell von Chrysler" - Ähnliche Themen

  1. Starke vibraitonen E220 CDI

    Starke vibraitonen E220 CDI: Hallo Jungs, Mein Auto ist ein E220 CDI Bj 2007 MOPF Automatic etwa 200 000Km Seit kurze habe ich problem (bessondere wenn Auto Kalt ist) das...
  2. defektes Zweimassenschwungrad E250 CDI

    defektes Zweimassenschwungrad E250 CDI: Hallo, hat einer von euch schon einmal Erfahrungen mit einem defektem Zweimassenschwungrad beim 250 CDI machen müssen? Habe gelesen, die ersten...
  3. Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell

    Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell: Guten Tag, bei mir ist gestern die hintere gesamte Beleuchtung, Blinker etc. ausgefallen. Nachdem ich heute das Rücklicht auseinander gebaut...
  4. GLK 220 CDI Software Update für Dieselmotor

    GLK 220 CDI Software Update für Dieselmotor: Hallo zusammen, Ende März 2019 habe ich ein Schreiben von Mercedes bekommen für eine Freiwillige Kundendienstmaßnahme Software Update für Ihren...
  5. Aus gutem Hause: Mein neuer W211 E200

    Aus gutem Hause: Mein neuer W211 E200: Hallo Forumsmitglieder :] Der ein-oder andere hat es sicher schon mitbekommen: Nach nun knapp über 17 Jahren und rund 145 tkm im W202 habe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden