Telefonstummschaltung

Diskutiere Telefonstummschaltung im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Hi Leute! ich verwende ein Blaupunkt CD Radio mit Telefonstummschaltung und eine Nokia FSE CARK91. Trotz des korrekt angeschlossenen Kabels...

  1. #1 JulianRau, 02.07.2002
    JulianRau

    JulianRau

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    ich verwende ein Blaupunkt CD Radio mit Telefonstummschaltung und eine Nokia FSE CARK91.
    Trotz des korrekt angeschlossenen Kabels für die Stummschaltung funktioniert diese Funktion nicht. :wand Gibt es eine Möglichkeit zu überprüfen wo dran das liegen kann?
    Danke schonmal!
    Grüße
    Julian
     
  2. #2 C200 KOMPRESSOR, 02.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Hi JulianRau

    Erstmal Herzlich Willkommen im Forum.
    Leider kann ich dir da nicht weiter helfen, aber vielleicht hat ja ein anderer Abhilfe.
     
  3. #3 Dr. Low, 02.07.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Hey Julian,

    dieses Problem hatte ich anfangs auch mit meiner HAMA-FSE fürs Siemens S35i, dachte auch, ich hätte alles richtig angeschlossen, bis ich bemerkte, daß das Kabel (welches ich verlängern musste...) sich aus der Lüsterklemme gelöst hatte... Wenn wirklich alles richtig angeschlossen ist, weiß ich auch nicht weiter! Aber ich tippe einfach mal auf die Anschlüsse!
    ... wobei, bei Blaupunkt gab es schon öfters Probleme mit Stummschaltungen, soweit ich mich entsinne! Was wirklich geholfen hat? Sorry, überfragt!
     
  4. fossi1

    fossi1

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hallo Julian

    1. .die Stummschaltung kann bei alle Radios überprüft werden, (vorrausgesetzt ist die pin belegung für den eingang ist bekannt) - man legt an diesen MINUS= Fzg-Masse das Radio wird stummgeschalten

    2. von der Freisprecheinr. ist die Leitung bekannt (bei Nokia der GELBE Draht) muß bei Anruf einen MINUS ausgeben !!

    ..ich würde daher die Leitung trennen und den Fehler so
    eingrenzen

    hoffe das hilft dir weiter

    gruß fossi1
     
  5. c 220

    c 220 Guest

    Hi Julian,
    das gleiche Problem hatte ich auch bei meiner C-Klasse (w202) und meinem Blaupunkt-CD-Radio und dem Nokia Auto-Tel. 6090.
    Blaupunkt benutzt ein anderes Kabel zur Stummschaltung als das Original DC-Radio, Du musst also nur das Stummschaltkabel von DC in die richtige Buchse umklemmen (siehe hierzu Bedinungsanleitung vom Blaupunktradio). An diesem Steckerplatz von Blaupunkt war gar kein Kabel seitens DCX vorhanden.
    Hoffe, daß hilft dir weiter!
    Gruß Mario
     
  6. #6 Martin R, 02.09.2002
    Martin R

    Martin R

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Hi


    Schau mal ob von der FSE ein Signal rauskommt.

    Manche FSE bringen ein plus andere wieder ein minus Signal raus.

    Vielleicht braucht ja dein Radio genau das andere Signal.

    In diesem Fall baust du am besten ein Relaise ein.
     
  7. c 220

    c 220 Guest

    Hallo Julian,
    hatte das gleiche Problem mit meinm Festeibautelefon Nokia 6090 und meinem Blaupunktradio in meiner C-Klasse (W202).

    Werksseitig ist die Radiostummschaltung auf Position 3 der untersten Steckerbuchse (original Radio von MB, Hersteller Becker) belegt. Blaupunkt belegt aber die Stummschaltung in der gleichen Buchse auf Position 1 (sicherheitshalber nochmal in Bedienungsanleitunmg von Blaupunkt nachschauen!). Du musst also nur das Kabel aus Poition 3 nach Position 1 umklemmen. (Position 1 und 2 sind nicht von Daimler aus belegt.

    Hoffe es klappt jetzt bei Dir!

    Gruß Mario
     
Thema:

Telefonstummschaltung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden