TempoLimit 130???

Diskutiere TempoLimit 130??? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo Peter, ich beobachte permanent den Verkehr vor mir, als auch hinter mir. Gegenseitige Rücksichtnahme ist das Zauberwort. Auch nötige ich...

  1. #501 Modell T, 03.02.2020
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    132
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Hallo Peter,

    ich beobachte permanent den Verkehr vor mir, als auch hinter mir. Gegenseitige Rücksichtnahme ist das Zauberwort. Auch nötige ich keinen der langsamer oder schneller fahren will. Allerdings gibt es massenhaft Kollegen die auf der linken Spur fahren und keine größeren Lücken zum rechts fahren nutzen. Nach dem Motto, da vorne in ungefähr 400m Entfernung, den überhole ich auch noch obwohl die Lücke groß genug wäre um mal schnell 4 - 5 Fahrzeuge vorbei zu lassen.

    Schon entsteht ein Ziehharmonika Effekt. Interessant ist immer wieder zu beobachten, das die Kollegen mit 100 - 120 in den Baustellen den Affen machen, überholen was das Zeug hält um danach wieder mit max. 120 die Bahn blockieren.

    Grundsätzlich bin ich für Tempo 130 und wenn von hinten ein paar schnelle kommen, mein Gott lasse sie doch ziehen. Dann bremse ich auch mal hinter einem LKW ab und ziehe dann erst raus. Aber was von hinten kommt interessiert ja keinen!

    Ist mitdenken und ein wenig Rücksichtnahme so schwierig?

    Mit Sicherheit habe auch ich meine Fehler, aber nach 1,4 mio km und nur 2 kleinen Unfällen, (1x Wild & 1x kleiner Auffahrunfall in der Satdt) sieht meine Statistik so schlecht nicht aus.

    Gruß Frank
     
  2. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.429
    Zustimmungen:
    2.111
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ich teile deine Meinung nicht, dass das alles so schlimm ist bei uns.
    Klar, bei einem Tempolimit muss man deutlich weniger mitdenken. Da fährt man stur das Tempolimit und braucht nicht schauen, ob der der von hinten kommt schneller ist.
    Und dass es bei Geschwindigkeitsdifferenzen immer wieder der Fall ist, dass entweder der eine vom Gas muss oder den andere in die Eisen, das ist leider so. Aber es ist auch kein Weltuntergang.
     
  3. #503 conny-r, 03.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.691
    Zustimmungen:
    881
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Ich bin für 150 km/h :s10:
    FD CR 220 VHV 2020.jpg

    :s2:
     
  4. #504 u996viic, 03.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2020
    u996viic

    u996viic

    Dabei seit:
    20.05.2019
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C43 T
    ...naja, wie gesagt gegenseitige Rücksichtnahme ist schon wichtig...aber was ich so jeden Tag manchmal erlebe ist schon jenseits
    von gut und böse, und von Rücksichtsnahme kaum zu sprechen. Ich habe 5 km bis zur Arbeit, ja ich bin glücklich, bis ich mein
    ländliches zu Hause verlassen habe und in den nächsten Ort rein fahre..Oh je, die Hutkrempenfahrer..da wird vor der grünen Ampel gebremst,
    mit 30 durch die Ortschaft geschlichen obwohl alles frei ist, am Kreisverkehr wo kein Auto in Sicht ist, erstmal anhalten..."Hallo ist noch Puls da..???"
    Neulich wieder so eine Losbude vor mir, irgendein 1,0 Liter Hubraumwunder...hinten Wimpel drinne und 45 Aufkleber am Heck..16V,Turbo, GTI, 4x4 etc.
    ..fährt vor mir in der 70'ziger Zone konstant 65..mhm..dachte ich ...OK geht.....dann ein Stück Landstrasse..Geschwindigkeit unverändert 65...mhm..überholen
    konnte ich nicht und die nächste Ortschaft war auch schon in Sicht, weil, ich baller nicht mit 100 in den Ort und gehe voll in die Eisen, sondern vorausschauend mit der Motorbremse und Schubabschaltung sachte 60 am gelben Schild.....so soltte es sein um Spritsparend zu fahren, so wenig wie möglich die Bremse benutzen..
    ...nun Ortschaft und immer noch 65....und die Blitzsäule stand....*Pling* und 3 rote Bremsleuchten signalisierten mir, ahja der Fahrer lebt tatsächlich noch.......

    ...wieder neulich.....schleicht so ein Blindfisch in der Stadt umher und hält ordnungsgemäß an der roten Ampel Busausfahrt, die hat nur gelb und rot,
    Bus weg Ampel aus, aber losfahren war nicht....warum auch...nach gefühlten 10 sec habe ich mir gewagt mit dem akustischen Signalgeber den Verkehrsfluß
    wiederherzustellen...da hat "es" sich erschrocken und ging ruckhaft zur Kupplung und würgte den Ofen ab...da wäre ich beinah hinten drauf gefahren...
    "Hallo...ist da noch Puls ?????...."
    ...so etwas gehört nicht mehr in den Straßenverkehr..Man möchte ganz normal im Rahmen der StVo , nach dem gemütlichen Kaffee entspannt
    zur Arbeit fahren. Ist nicht mehr drinne ohne vorher noch die Blutdrucktablette einzuwerfen. Man wird permanent von umherfahrenden Unfallrisiken behindert.
    Ich bin mir relativ sicher, viele wissen gar nicht wieviel man wo fahren darf, wenn die Beschilderung fehlt. Möchte mir gar nicht vorstellen, diese Plinsen
    auf der Autobahn, egal ob mit Limit oder nicht, dolle gefährlich......

    ...wieder neulich....:D...beim Zahnarzt zum anfertigen meiner Krone Eckzahn 2-4, er sagt, da müssen wir erstmal Abdrücke machen.
    Hui, ich habe gar keine Zeit...aber ich lasse Ihnen mein Lenkrad da, dort sind alle drauf..........=)=)

    In diesem Sinne........Gutes Nächtli von mir ...
    Silvio
     
    conny-r gefällt das.
  5. #505 conny-r, 04.02.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.02.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.691
    Zustimmungen:
    881
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Einzigartig > NOTE 1 , trifft alles zu !
    Hier ein Beispiel.
    .


    ab 3,40 /// youtu.be/RN9grlaDmPY?list=FL_W4EUKGxia2odHck1P55vQ&t=213
     
    Joerg1 gefällt das.
Thema: TempoLimit 130???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kmh mph falsche Einstellung geblitzt

Die Seite wird geladen...

TempoLimit 130??? - Ähnliche Themen

  1. Vibration ab 130

    Vibration ab 130: Hallo Leute! Ich fahr einen CLS 350 CDI 4Matic Bj 2013 Km: 130.000 Folgendes Problem: Auf der Autobahn ab 130km/h spüre ich das das Auto recht...
  2. Unregelmäßiges Pfeifen bei S212 ab ca. 130 km/h

    Unregelmäßiges Pfeifen bei S212 ab ca. 130 km/h: Hallo! Ich beobachte/höre bei meinem S212 ab ca. 130 km/h ein leises, aber wahrnehmbares und unregelmäßiges Pfeifen aus dem Bereich der...
  3. Mal wieder die "Grünen": Tempolimit auf Landstraßen auf 80 herabsetzen

    Mal wieder die "Grünen": Tempolimit auf Landstraßen auf 80 herabsetzen: Gerade gelesen: Grüne für Tempo 80 auf Landstraßen Die Großmeister im Erfinden von sinnlosen Drangsalierungen mal wieder in alter Form. Wer wählt...
  4. Tempolimit für E-Autos verbindlich?

    Tempolimit für E-Autos verbindlich?: Hey there! Ich habe mal ne Frage, deren Antwort ich im Prinzip weiß, ich aber gern mal nen Denkanstoß geben würde. Es gibt in bewohnten Gebieten...
  5. Mein 190D hat keine Leistung mehr und fährt nicht schneller wie 120-130 km/h ## Problem gelöst

    Mein 190D hat keine Leistung mehr und fährt nicht schneller wie 120-130 km/h ## Problem gelöst: Hallo Leute, ich war Gestern mit meinem 190D auf der Autobahn und das Auto fährt nicht schneller wie 120-130 km/h ;( Es dauert sehr lange bis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden