TempoLimit 130???

Diskutiere TempoLimit 130??? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; ... wer nicht entspannt fahren möchte könnt das ja ohne Probleme..zB die Räder nicht oder falsch auswuchten......Dreibein Schemel statt...

  1. #921 maulkorb, 09.10.2021
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.603
    Zustimmungen:
    377
    Auto:
    Mitsubishi Lancer Evo 9 Sport = Bilstein-Stoßdämpfer, BBS-Felgen, aber statt großem Sport-Heckflügel nur den kleinen base-Flügel
    Es gibt KEIN Recht auf entspanntes Autofahren !! Im Gegenteil, denn der alleroberste Grundsatz unseres Straßenverkehrsrechts fordert : § 1, Satz 1 sagt = "Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht .... " Betonung auf "ständig" und das bedeutet eben NICHT entspannt :P
     
  2. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.153
    Zustimmungen:
    772
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Da fällt einem echt nix mehr ein. Entspanntes Fahren und ständige Vorsicht schließen sich doch gar nicht aus.

    Edit: Kleiner Auszug aus dem Wörterbuch für Vorsicht: "gesteigerte Aufmerksamkeit, Besonnenheit bei Gefahr oder in bestimmten kritischen Situationen"
     
    Modell T gefällt das.
  3. W210E

    W210E

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    350
    Auto:
    MB Elegance W 210 T Modell BJ 1998 Maserati Biturbo 422 1988
    Zitier du nicht die Stvo die du selber ständig übertritts und vor hast es in Zukunft weiter zu tun
    Maulkorb war gemeint
     
    conny-r gefällt das.
  4. #924 maulkorb, 09.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2021
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.603
    Zustimmungen:
    377
    Auto:
    Mitsubishi Lancer Evo 9 Sport = Bilstein-Stoßdämpfer, BBS-Felgen, aber statt großem Sport-Heckflügel nur den kleinen base-Flügel
    In meinen Augen schließt es sich das total aus. Konzentration ist die willentliche Fokussierung der Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Tätigkeit, das Erreichen eines kurzfristig erreichbaren Ziels oder das Lösen einer gestellten Aufgabe. ... bei Entspannung wird der Muskeltonus verringert, die Reflextätigkeit vermindert, werden die peripheren Gefäße erweitert, wird die Herzfrequenz verlangsamt, der arterielle Blutdruck gesenkt, der Sauerstoffverbrauch reduziert ...

    Wenn ich mich konzentriere, auf eine bestimmte Tätigkeit, auf das Erreichen eines kurzfristigen Ziels oder auf das Lösen einer Aufgabe, dann steigt bei mir die Muskelanspannung, die Herzfrequenz, der Blutdruck und der Sauerstoffverbrauch, und das sehe ich als das Gegenteil von Entspannung an, nämlich die Anspannung
    .
    Das mag vllt. sogar stimmen, aber gegen den Paragrapen § 1, Satz 1 (Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht ... ) verstoße ich nie :P
    .
     
  5. #925 maulkorb, 09.10.2021
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.603
    Zustimmungen:
    377
    Auto:
    Mitsubishi Lancer Evo 9 Sport = Bilstein-Stoßdämpfer, BBS-Felgen, aber statt großem Sport-Heckflügel nur den kleinen base-Flügel
    Also, von mir kann das eingangs obige nicht kommen, bis auf vllt. gesparte Zeit bis zum Zielort. Allerdings nervensparend wäre Deine Tempomatfahrweise für mich nicht, im Gegenteil (mal davon abgesehen, daß ich bisher son Dingens in meinem bisherigen gesamten Fuhrpark noch nie hatte). Ich würde mit fast 50 jähriger Erfahrungssicherheit entschieden gestreßter ankommen. Eine Ausnahme, einmalig in den ganzen Jahren, gab es tatsächlich, und das führt mich wieder zu dem Aufforderungscharakter eines Autos : Ein BMW 2500 mit 3-Gang-Automatik. Dieses Fahrzeug hat mich immer nur Cruisen lassen, egal wo wir unterwegs waren, ob aufe BABs oder inner Stadt. Das ging sogar soweit, daß ich die längere Achsübersetzung des größeren Modells 2800 in unseren 2500er eingebaut habe : noch weniger Beschleunigung und noch weniger Drehzahl ... leider hat beginnender starker Rost einen Verkauf notwendig gemacht ;( :(
     
  6. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    2.314
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Autos und Straßen geben das prinzipiell her, aber die Verkehrsdichte leider nicht.
    Jetzt kann man wie jpebert daher gehen und erklären, dass alle anderen dran Schuld sind, weil sie die linke Spur nicht für ihn reservieren oder man erkennt, dass man Teil des Problems ist.

    Nur weil es deinen Horizont überschreitet und jpebert das wahrscheinlich versteht, aber es ihm nicht in den Kram passt?
     
  7. #927 jpebert, 09.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    3.413
    Zustimmungen:
    848
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Jupp, wenn du ein bisschen mehr verstehen würdest, dann wäre hier weniger Text von Dir.
     
  8. ingBaum

    ingBaum

    Dabei seit:
    10.10.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Tempolimit ? Umweltschutz? wer demnächst mit unterdimensionierten Bremsen, billigen Reifen und eine Ersatzteil Qualität Made in China um dann 10 m hinter dem Kleinkind erst zum stehen kommt weiß, ich habe die Welt gerettet aber mein Bremsweg hat sich um 10 m verlängert. Müssen wir alle so schlecht Autofahren wie in den anderen Ländern?
    Ich selber fahre gerne mal 120 auf der Autobahn wenn ich ruhig dahin gleiten möchte, Wenn ich aber es eilig habe fahre ich auch mal mit 250km/h bei 280 säuft mein Auto zu viel lohnt sich nicht zwischen 250 und 280 steigt der Verbrauch um 20L für 30 Km/h. Ich habe bei 100 7,2 L Verbrauch bei 150 9,4 bei 200 11,3 bei 250 17,9 und bei Vollgas frisst mein Hobel geschlagene 42,9 L (295 Km/h begrenzt) das muss der Umwelt zu liebe nicht sein weil der Zeit Vorteil gegenüber 200km/h durch Tankpausen nicht mehr vorhanden ist.. Mein Auto ist ein Sport Coupe mit einem V8 und reichlich Hubraum. Ich fahre im normalen Betreib zwischen 8-10 Liter in der Großstadt frisst er schon mal 12-14 Liter das heißt das mein Fahrzeug bei 200 weniger verbraucht als im Stadtverkehr was gegen ein Tempolimit sprechen würde. PS wenn ich im Ausland unterwegs bin hält sich keiner der Einheimischen an ein Tempolimit es sei den die Polizia ist unterwegs.
     
  9. #929 Modell T, 10.10.2021
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    259
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Ich gönne dir ja deinen V8 von Herzen und bin bei dir. Aber wieviel Minuten kannst du über 200 fahren? Geschweige denn 250 oder darüber. Außer Nachts und da wünsche ich dir keinen Wildwechsel. Letzte Woche Aschaffenburg über Fulda nach Fehmarn und zurück, da war mein C200 in der Regel total über motorisiert. Ok, kurzzeitig beschleunigen geht mit deinem locker von der Hand, aber in ein paar Sekunden ist das doch vorbei.

    Dennoch wünsche ich dir weiterhin jede Menge Spaß mit deinem 63er!!!!

    Gruß Frank
     
  10. jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    3.413
    Zustimmungen:
    848
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Unterschätzt Du nicht Qualität Made in China? Das klingt ein wenig nach nostalgisch schönen Zeiten, an die wir uns klammern, um nicht mal aus dem Ar... kommen zu müssen.
     
  11. W210E

    W210E

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    350
    Auto:
    MB Elegance W 210 T Modell BJ 1998 Maserati Biturbo 422 1988
    16C91F9B-FFC2-4904-9ED7-0B2F7240D5D3.jpeg Für maulkorb:]=)8o:D
     
    pae58 gefällt das.
  12. #932 maulkorb, 11.10.2021
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.603
    Zustimmungen:
    377
    Auto:
    Mitsubishi Lancer Evo 9 Sport = Bilstein-Stoßdämpfer, BBS-Felgen, aber statt großem Sport-Heckflügel nur den kleinen base-Flügel
    Die längere Balken links : die Mentalität der "Ochsenkarrenfahrer" halt .. =) ... die wollen oder können mit Pferden nicht um. Es lebe die Diktatur der Ochsenkarrenfahrer =)
     
  13. W210E

    W210E

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    350
    Auto:
    MB Elegance W 210 T Modell BJ 1998 Maserati Biturbo 422 1988
    Yeahhhh nieder mit den Rasern Kolonnenspringern Rechtsüberholern ……. Aber mal im Ernst. Warten wir auf das freie Spiel der sich formierenden demokratischen gewählten Kräfte. Dann werden wir sehen welche Wichtigkeit das Tempolimit haben wird
     
    maulkorb gefällt das.
  14. #934 maulkorb, 11.10.2021
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.603
    Zustimmungen:
    377
    Auto:
    Mitsubishi Lancer Evo 9 Sport = Bilstein-Stoßdämpfer, BBS-Felgen, aber statt großem Sport-Heckflügel nur den kleinen base-Flügel
    Endlich mal ne kleine Annäherung zwischen uns beiden :prost
     
  15. W210E

    W210E

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    350
    Auto:
    MB Elegance W 210 T Modell BJ 1998 Maserati Biturbo 422 1988
    Mei maulkorb was und wie sollen wir uns denn annähern? Wir müssen uns halt aushalten ist das schon schwer genug
     
  16. #936 maulkorb, 11.10.2021
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.603
    Zustimmungen:
    377
    Auto:
    Mitsubishi Lancer Evo 9 Sport = Bilstein-Stoßdämpfer, BBS-Felgen, aber statt großem Sport-Heckflügel nur den kleinen base-Flügel
    Stimmt !!
     
  17. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    2.314
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Meine gesammelten Werke der letzte 5 Jahre:
    Fette 14km/h außerorts auf der AB in Brandenburg
    8km/h innerorts im Großraum Stuttgart
    9km/h innerorts im Großraum Stuttgart
    12km/h innerorts in Hamburg
    und zu guter Letzt 6km/h innerorts in Schongau.

    Ich kann schon verstehen, warum man vor allem die kleinen ungefährlichen Verstöße stärker abkassieren muss.
     
  18. #938 Bayernmani, 12.10.2021
    Bayernmani

    Bayernmani

    Dabei seit:
    12.10.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    würde mich weniger stören.. auf dauer am angenehmsten fährt sichs eh mit tacho um die 140..
     
    Modell T gefällt das.
  19. #939 maulkorb, 12.10.2021
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.603
    Zustimmungen:
    377
    Auto:
    Mitsubishi Lancer Evo 9 Sport = Bilstein-Stoßdämpfer, BBS-Felgen, aber statt großem Sport-Heckflügel nur den kleinen base-Flügel
    Okay, mag ja für Dich stimmen ... ist aber rein subjektiv .. wie bei den meisten (subjektiv) ... mein (und das auch bei meiner Frau) "Wohlfühltempo" aufe BAB ist so zwischen Tempo 180 und 200 ... aufe Landstraße so um und bei 130 ... und inner Stadt so zwischen 50 und 70 ... wie geschrieben : "Wohlfühltempo" rein subjektiv
     
  20. #940 Modell T, 12.10.2021
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    259
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    @maulkorb - Führerschein auf Lebenszeit einziehen und Fahrzeuge verschrotten - Spaß beiseite, aber 180 - 200 und sich wohl fühlen? Ok, S-Klasse, 7er oder A8 o.ä. aber doch nicht in unseren Plastik Kartons. Dafür ist meine C Klasse schon viel zu laut. Aber jeder wie er mag. Mal kurzzeitig auf die Tube drücken so zwischen Hannover und Hamburg wenn es der Verkehr zuläßt ist ok, aber zwischen Kassel und Göttingen oder um Frankfurt herum unmöglich.

    Deshalb alle Beschränkungen abbauen (außer Baustellen) und der Rest 130, dann cruist man entspannt zwischen 120 und 140, spart Sprit, Nerven und kommt auch kaum später an.

    Nur so meine Erfahrung aus 45 Jahren Autobahn.

    Gruß Frank
     
    pae58, conny-r und W210E gefällt das.
Thema: TempoLimit 130???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kmh mph falsche Einstellung geblitzt

Die Seite wird geladen...

TempoLimit 130??? - Ähnliche Themen

  1. Mal wieder die "Grünen": Tempolimit auf Landstraßen auf 80 herabsetzen

    Mal wieder die "Grünen": Tempolimit auf Landstraßen auf 80 herabsetzen: Gerade gelesen: Grüne für Tempo 80 auf Landstraßen Die Großmeister im Erfinden von sinnlosen Drangsalierungen mal wieder in alter Form. Wer wählt...
  2. Tempolimit für E-Autos verbindlich?

    Tempolimit für E-Autos verbindlich?: Hey there! Ich habe mal ne Frage, deren Antwort ich im Prinzip weiß, ich aber gern mal nen Denkanstoß geben würde. Es gibt in bewohnten Gebieten...
  3. Erlischt das Tempolimit automatisch wenn die Gefahrenstelle vorbei ist?

    Erlischt das Tempolimit automatisch wenn die Gefahrenstelle vorbei ist?: Ich weiß nicht genau, wie die Rechtssituation ist, der eine meint das, der Fahrschullehrer wieder was anderes. Also meine Frage: Auf Autobahnen...
  4. NRW Wahl: Grüne wollen Tempolimit 120 auf Autobahnen

    NRW Wahl: Grüne wollen Tempolimit 120 auf Autobahnen: Bündnis90/Die Grünen haben angekündigt, im Falle einer Rot-Grünen Mehrheit nach der Landtagswahl in NRW am 13. Mai 2012 ein Tempolimit von 120...
  5. autofahne nur mit tempolimit?

    autofahne nur mit tempolimit?: eine frage, mir wurde gestern erzählt, dass man mit der typischen autofahne an der seitenscheibe nur 60 km/h fahren darf, und es schon busgelder...