Teststrecke gesucht - und gefunden

Diskutiere Teststrecke gesucht - und gefunden im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo Forum, ich suche einen Platz, wo ich mal den Grenzbereich von meinem Wagen gefahrlos er"fahren" kann. Muss ja im Prinzip nur ein grosser...

  1. #1 V6-Tony, 02.05.2004
    V6-Tony

    V6-Tony

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    E 350 (211), CLK 200K (209)
    Verbrauch:
    Hallo Forum,

    ich suche einen Platz, wo ich mal den Grenzbereich von meinem Wagen gefahrlos er"fahren" kann.
    Muss ja im Prinzip nur ein grosser asphaltierter Platz sein.
    Würde aber auch irgendeine Strecke mal anmieten, wenn es nicht zu teuer wäre (max. 100 Euro!?)

    Grossraum Düsseldorf/Köln.

    Hat da jemand eine Idee?

    Gruss
    Tony
     
  2. #2 Scherzi1, 02.05.2004
    Scherzi1

    Scherzi1

    Dabei seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tony,

    man könnte ja mal bei der Verkehrswacht nachfragen, ob Du da am Abend mal für eine Stunde auf deren Gelände fahren darfst. Auf deren Verkehrsübungsplätzen hättest Du sozuasgen die richtieg Freifläche für alles mögliche.... (Für die Verkehrswacht in Deiner Nähe guckst Du: Freifläche
    Ich habe keine Ahnung, ob sowas dort möglich ist, aber fragen kostet ja nichts (außer den Gebühren für den Anruf...) Viel Erfolg!
     
  3. #3 netburner, 02.05.2004
    netburner

    netburner

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Mach bei nem Fahrsicherheitstraining mit, die sind schließlich dafür da, dass du die Grenzbereiche kennenlernst. Ich mache dieses Jahr bereits mein zweites und es macht super Spaß :)

    Kostet bei mir hier in der Gegend sowohl bei ADAC als auch bei der Verkehrswacht so um die 70 Euro.

    Und ansonsten fahr auffe Nordschleife, is allerdings von dir aus immer noch nen Stückchen entfernt ;)
     
  4. #4 Zarrooo, 02.05.2004
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Also "Nordschleife" und "Grenzbereich gefahrlos erfahren" schließt sich IMHO irgendwie gegenseitig aus. Oder meinst Du das Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring?

    cu ulf
     
  5. #5 V6-Tony, 02.05.2004
    V6-Tony

    V6-Tony

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    E 350 (211), CLK 200K (209)
    Verbrauch:
    Danke für Eure Antworten!
    Richtig, Nürburgring ist eben nicht der richtige Platz zum testen, da kann ich hinfahren, wenn ich weiss wie mein Wagen im Grenzbereich reagiert.
    Sicherheitstraining habe ich schon gemacht, macht auch Spass aber ich habe da andere Schwerpunkte, die mich interessieren.
    So Richtung AMS-Tracktest.
    Bei der Verkehrswacht werde ich mal nachschauen.
    Gruss
    Tony
     
  6. #6 V6-Tony, 30.07.2005
    V6-Tony

    V6-Tony

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    E 350 (211), CLK 200K (209)
    Verbrauch:
    So, über ein Jahr hats gedauert, aber heute hatte ich endlich mal Gelegenheit, meinen CLK ausgiebig im Grenzbereich zu fahren!

    Eine sehr interessante Erfahrung!

    Location:
    Airbase Bitburg, ein Event vom pistenclub e.V., mit dem klangvollen Namen "Drift- und Sportfahrertraining".
    Es gab eine Driftstrecke, ein Slalomparcour, ein Handlingparcour, eine Highspeedsection und noch eine Rundstrecke.

    Der CLK war beim Handling erste Sahne, selbst die Instruktoren waren beeindruckt ;)
    Ausserdem absolut gutmütig, im Grenzbereich schiebt er nur leicht über die Vorderräder. Das Heck ist auf der Rundstrecke so gut wie nicht zum Ausbrechen zu bringen und wenn, dann ließ es sich relativ gut wieder einfangen.
    Habe nicht einen Dreher hingelegt :P
    Ein Porsche ist in die Wiese abgeflogen (ohne Schaden) und ein S2000 hats voll erwischt, Achse gebrochen nach Crash mit irgendeiner Streckenbegrenzung... (frage mich, wie er das geschafft hat, da war zu 99% Wiese :rolleyes: )

    Driften hat leider überhaupt nicht funktioniert, aber das schiebe ich mal auf die fast neuen 245er Hinterreifen.

    Teilgenommen haben 40 Leute, über die Hälfte mit Porsche, dann ca. 10 S2000 und dann noch einige BMWs, ein NSX, ein 190er :] und ich.

    Der Rundkurs war nicht ungefährlich, da war auch Helmpflicht, aber der Rest war eigentlich ein Fahrsicherheitstraining für Fortgeschrittene.

    Also eine wirklich tolle Erfahrung.
    Wenn jemand mal den Grenzbereich seinen Fahrzeugs kennen lernen möchte, dann kann ich diese Veranstaltung nur empfehlen.

    [​IMG]
     
  7. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Ich denke das liegt eher an dem Fahrwerk und v.a. an zu wenig Leistung.
     
  8. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    245er Reifen, sind das nicht die, die viel schneller aufschwimmen als kleinere?
     
  9. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Ich gehe davon aus dass die Strecke trocken war... :wink:
     
  10. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    schaust Du Bild!
     
  11. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Ist nur eins...auf Nässe müsste es logischerweise locker gehen.
     
  12. #12 V6-Tony, 31.07.2005
    V6-Tony

    V6-Tony

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    E 350 (211), CLK 200K (209)
    Verbrauch:
    Tja, also die Driftstrecken waren bewässert, allerdings nur recht "dünn".

    Also zuwenig Leistung würde ich nicht sagen, da waren halt ein 190 E 2.5 und ein alter BMW mit 116 PS, beide haben sehr ansehnliche Drifts hingelegt.

    Die Reifen sind schon aufgeschwommen nur ist der Wagen halt über die Vorderräder gerutscht.
    Wenn ich also hart eingelenkt habe, um das Heck zum Ausbrechen zu bewegen, hat er unter- statt übersteuert.

    Zweites Problem war, dass die Drifts in einem für mich ungünstigen Geschwindigkeits / Drehzahlbereich lagen - für den ersten Gang war es zu schnell, im zweiten Gang war die Drehzahl zu niedrig...

    Mit einer Gangschaltung mit Kupplung hätte man hier sicher mehr machen können als mit der Automatik.

    Denke aber trotzdem, dass die Reifen für die Drifts kontraproduktiv waren.
    Ein Sportfahrwerk würde sicherlich auch nicht schaden.

    Interessanterweise haben auch die Porsches grosse Probleme mit dem Driften gehabt, auch die haben stark untersteuert. Die RS-Versionen mit Sperre haben es wieder ganz gut hinbekommen.
    Aber die unangefochtenen Driftmeister sind wohl BMWs.

    Noch ein paar Fotos aus dem Auto, sieht leider nicht so spektakulär aus ;)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
Thema:

Teststrecke gesucht - und gefunden

Die Seite wird geladen...

Teststrecke gesucht - und gefunden - Ähnliche Themen

  1. Thermostat ET-Nr. gesucht

    Thermostat ET-Nr. gesucht: Hallo , ich suche die Teilenummer für das Thermostat eines C-Kasse Kombi ( S203) mit M271 Benzin- Motor. Auch die Nummer des Thermostatgehäuses...
  2. Gegenhalter Riemenscheibe für C180 203.035 gesucht

    Gegenhalter Riemenscheibe für C180 203.035 gesucht: Hallo zusammen. Ich suche für den W203 Bj. 2002 129PS 0710 478... einen passenden Gegenhalter
  3. Kaufberatung/Hilfe zur Kaufentscheidung gesucht

    Kaufberatung/Hilfe zur Kaufentscheidung gesucht: Moin! Ich stehe nun vor der Qual der Wahl mich für eines der folgenden Fahrzeuge zu entscheiden (Nummer entspricht der Favorisierung) 1. C209 280...
  4. Lordosestütze funktioniert nicht mehr (S205) - Fehler gefunden

    Lordosestütze funktioniert nicht mehr (S205) - Fehler gefunden: Hallo, an meiner C-Klasse, Fahrersitz, funktionierte die Lordosestütze nicht mehr. Taster betätigt - nicht geht mehr - auch kein Geräusch von der...
  5. Werkstatt im Kreis Pinneberg/Hamburg gesucht

    Werkstatt im Kreis Pinneberg/Hamburg gesucht: Moin, wer kann eine Werkstatt ob Frei oder Hersteller, Hauptsache MB Spezi, im Kreis Pinneberg oder im Norden von Hamburg empfehlen? Danke und Gruß
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden