Tieferlegen lassen bei MB - Garantie & M?glichkeiten??

Diskutiere Tieferlegen lassen bei MB - Garantie & M?glichkeiten?? im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; 1. Wenn ich schon tiefer lege, dann soll es meine Stammwerkstatt einbauen. Wird die sicherlich auch gern machen, aber was bietet die mir denn an?...

  1. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    1. Wenn ich schon tiefer lege, dann soll es meine Stammwerkstatt einbauen. Wird die sicherlich auch gern machen, aber was bietet die mir denn an? Nur Original MB Zubehör oder besorgen die mir z.b. auch Eibachfedern? Oder kauf ich die mir selber und bring die einfach mit?

    Die ganze Sache ist eigentlich nur wegen der 2 Frage wichtig:

    2. Wie verhält sich MB bei Garantie und Kulanzdingen wenn ein Fahrzeug tiefer gelegt wurde? Meiner hat nämlich noch ca. 11 Monate Europagarantie und den normalen Mobilolife Service. Zicken die im Schadensfall dan extrem rum und plötzlich ist an allem das tieferlegen Schuld?

    Angedacht sind vorerst max. 30 mm Federn (vermutlich Eibach) mit den noch recht jungen Seriendämpfern. Mit tieferlegen kenn ich mich aus, aber bislang waren meine Autos halt meist älter oder eben jenseits irgendwelcher Garantien, sodaß ich darauf keine Rücksicht nehmen mußte.

    mfg ratte
     
  2. #2 Sagrosept, 23.04.2003
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Hallo

    In meinem Fall sagt Mercedes, dass die den dritten Reparaturversuch meiner Kupplung in der Niederlassung HH durch einen Spezi erst dann machen, wenn ich den Wagen wieder in den Original-Zustand bringe. Sprich Fahrwerk raus und Felgen runter.
    Mein Meister sagte, dasss es sogar sein könnte, dass die sich gar nicht ins Auto reinsetzen, solange es nicht original ist.

    Am Besten, Du erkundigst Dich bei Deiner Werkstatt. Schliesslich willst Du es da ja einbauen lassen.
     
  3. #3 Gumballrace, 23.04.2003
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    @ Sagrosept:

    Das würde ich mir von dem "Meister" aber schriftlich geben lassen. Und dann mal den Jungs aus Schwaben eine Kopie zukommen lassen. Also, erhöhte Belastung am Fahrwerk/Achschenkel/Buchsen & Antriebswellen/Gelenke (nicht MB) sind ja völlig logisch, aber die Kupplung ?

    Hast du 305`er auf der HA ? 8) :] 8)
     
  4. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    also meiner hatte Carlsson Federn drin als ich ihn bei der Niederlassung gebraucht gekauft habe und 17" BBS Räder. Da hat aber keiner was von nix Garantie oder daran arbeiten wir nicht gefaselt. Ich denke mal Federn mit ABE oder Gutachten und eine Reifengröße die es auch ab Werk gibt sind überhaupt kein Problem. Sollte mich zumindest wundern.

    Gruss

    Holger
     
  5. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Na das hört sich doch soweit ganz gut an. Jetzt muß ich nur noch jemanden findet der mir die Federn einbaut und das ordentlich.

    MB NL in N verlangt 600 Euro für den Einbau! ATU baut mir H&R (die sollen es werden) nicht ein, da die das selber nicht liefern können und "fremd gekaufte" Federn grundsätzlich nicht eingebaut werden.

    Werd nun morgen mal meine Heimat NL anfragen. 200 Euro für den Einbau nebst Sour einstellen wäre ja noch ok, aber 600 empfinde ich als etwas zu viel.

    mfg ratte
     
  6. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ratte,

    also 600€ nur für Federn einbauen ist eine Frechheit. Also ich schätze konserativ 30min je Feder wären das 2 Stunden also ca. 160€ bei DC. Ich habe hier für solche Fälle eine Werkstatt die ein ehemaliger Meister von DC aufgemacht hat. Muss am Wochenende sowieso mal wegen Stossdämpfern fragen. Mal sehen was der sagt.

    Gruss

    Holger
     
Thema:

Tieferlegen lassen bei MB - Garantie & M?glichkeiten??

Die Seite wird geladen...

Tieferlegen lassen bei MB - Garantie & M?glichkeiten?? - Ähnliche Themen

  1. Tieferlegung Clk 200

    Tieferlegung Clk 200: Hallo habe mir Tieferlegungsfedern 30/30 von Ap gekauft. Fahre einen 200k aber die federn sind für einen Diesel. Passt das dann bei der...
  2. MB 300 SE Cabrio Oldtimer gestohlen in Bonn Friesdorf!!!

    MB 300 SE Cabrio Oldtimer gestohlen in Bonn Friesdorf!!!: Bonn Oldtimer gestohlen!!! Dieser Oldtimer Mercedes 300 SE Carbriolet (4 Sitze) aus dem Jahr 1966, wurde wahrscheinlich in der Nacht vom...
  3. Lebensdauer Verbrauch C 320 M 112 Motor

    Lebensdauer Verbrauch C 320 M 112 Motor: Fahre seit ca. 5 Jahren einen Mercedes W 203 C 320 den ich aus den USA importiert habe. Das Fahrzeug ist Bj. 2005 und hat mittlerweile 180000 km...
  4. ML 350 4 M, W164 Hecktürverkleidung abbauen ?

    ML 350 4 M, W164 Hecktürverkleidung abbauen ?: Gibt es beim Abbau der Hecktürverkleidung einen speziellen Trick, mit dem Klammern lösen funktioniert es nicht, es muß noch irgendwo eine...
  5. Motor M 177 DE 40 AL

    Motor M 177 DE 40 AL: Ist der „M 177 DE 40 AL“ im c63s baugleich mit dem im e63s und er hat nur aufgrund von der Software einen Leistungsunterschied von 102 Ps oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden