Tieferlegung meines Sportcoupes

Diskutiere Tieferlegung meines Sportcoupes im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Meint ihr, ich kann in mein Sportcoupe die Tieferlegungs Federn VA.50+HA.35 einbauen, ohne das ich andere Stoßdämpfer brauche? Muss...

  1. #1 Sportcoupe1, 13.02.2003
    Sportcoupe1

    Sportcoupe1

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Meint ihr, ich kann in mein Sportcoupe die Tieferlegungs Federn
    VA.50+HA.35 einbauen, ohne das ich andere Stoßdämpfer brauche?
    Muss ich irgendetwas beachten? ?(
    Was haltet ihr von dieser Marke " plentyMarkets on-demand eCommerce Solution "
    Ich habe jetzt 28000km auf meinem kleinen Flitzer!

    Gruß
     
  2. rsyed

    rsyed

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Halli Hallo...
    habe selber gesuch für mein W203... KAW federn wurden von viele empfohlen aber die war mir zu niedrig vorne. :wand Habe aber dann ein Händler gefunden der mir 45mm vorne und 30 mm federn bestellen kannst. Die genaue marke weiss ich nicht da ich noch auf der Lieferung warte aber es ist mit TUV gutachten! Email adresse ist: DC-Tuning [[email protected]]..
    ciao Rumman :wink:
     
  3. #3 Sportcoupe1, 13.02.2003
    Sportcoupe1

    Sportcoupe1

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    @ Rumman

    Das wäre auch das richtige für mich, was bezahlst du für deine Ferdern?

    Hat der Händler eine Website?

    Gruß
     
  4. rsyed

    rsyed

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...
    händler hat eine Webseite aber dort findest du nicht viel: plentyMarkets on-demand eCommerce Solution

    was du probieren kannst ist rauszufinden welche es sind (er hat Sie am Mittwoch für mich bestellt also sollte er es noch im Kopf haben) und dann probieren die in Deutschland zu kaufen. In Österreich kosten die 190 EUR, aber die KAW 50/35mm kosten hier 235, also schätze ich, daß du die um ca. 150 EUR in D. findest... In Öst. zahlt man immer um einiges mehr :wand

    ciao

    Rumman :wink:
     
  5. Marc

    Marc

    Dabei seit:
    16.06.2002
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    2
    ich würde was ordentliches einbauen!!!

    KW Gewinde Var 2 !!!!
     
  6. #6 Sagrosept, 13.02.2003
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    :)) :)) :))
    Das wird wohl schlecht gehen....
    :)) :)) :))
     
  7. #7 Gumballrace, 13.02.2003
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    ...macht ja nix, aber er kann ja nur die Dämpfer wechseln, ist ja auch ne schöne Sache, nur tiefer wird er nicht....brüll....
    hab auch köstlich abgelacht :)) :)) :)) :( :( :( :)) :)) :))

    nix für ungut
     
  8. Mitch

    Mitch

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    GLE 63 AMGs
    Langsam Jungs. Wenn er es wüsste,würde er nicht fragen ;)

    @sportcoupe1
    Generell kann man sagen, dass man bis 40 mm die Seriendämpfer verwenden kann. Kommt auf die Ansprüche an. Darüber hinaus muss man kürzere Dämpfer nehmen, da sie sonst anschlagen würden.

    Gruß
    Mitch
     
  9. #9 Sportcoupe1, 14.02.2003
    Sportcoupe1

    Sportcoupe1

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    @ Mitch

    Also würdest du sagen das ich ein ganzes Fahrwerk nehmen sollte?
    Kannst du mir eins empfehlen?

    Gruß

    @ Gumballrace, jeder hat mal klein angefangen!!!!! X(
     
  10. Mitch

    Mitch

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    GLE 63 AMGs
    Kommt darauf an, was Du erzielen möchtest. Ein komplettfahrwerk ist für den sportlicheren Einsatz und zudem gut aufeinander abgestimmt. Die Tieferlegung ist extremer möglich. Möchtest Du den Kompfort behalten und nicht ganz so tief runter, langen Federn allemal. Zudem ist es natürlich ein extremer Preisunterschied. Ich hatte mal 45 mm Federn, und das war perfekt. Es muss nicht immer ein komplettes Fahrwerk sein. Wobei das KAW 55/35 natürlich fett aussieht
    :] Mitch
     
  11. #11 Sagrosept, 14.02.2003
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Ist mir doch schon klar. Er hatte ja aber geschrieben, dass er am liebsten kürzere Federn einbauen würde, ohne die Federn zu wechseln. Wie würdest Du denn reagieren, wenn hier einer schreibt, er möchte in seinen C180 einen 3,2 Liter Motor einbauen, ohne den alten Motor auszubauen? :))

    zum Thema: Ich stand ja schon mal vor dem gleichen Problem. Die Aussagen der anderen zu den KAW-Federn findest Du hier
    Aufgrund dieses Threads habe ich mich dann letztendlich für ein komplettes Gewindefahrwerk KW Variante I entschieden und habe es nicht bereut. :tup
    (Das Ergebnist ist hier zu sehen.)

    OK zumindest bis zu dem Zeitpunkt, wo ich mir 195/65R15er Winterreifen mit Stahlfelgen draufgebaut habe. Dann wird´s schon etwas unangenehm, weil man da so richtig merkt, wie doll Reifen mit 65er Querschnitt federn. Es hoppelt doch ganz schön. ;(

    Aber der Frühling ist ja bald wieder da und dann wird´s wieder gut. 8)
     
  12. rsyed

    rsyed

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    hast du ein foto vom deinem Benz mit die Winterreifen...
    was meinst du mit deinen Erfahrungen mit Winterreifen und Gewindefahrwerk?
    mfg Rumman :wink:
     
  13. #13 Sagrosept, 14.02.2003
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Tja, Fotos habe ich im Moment nicht, werde aber mal sehen, ob ich heute Nachmittag noch eben welche schiessen kann. Die stelle ich dann noch ein.

    Im Spätsommer habe ich mir ein Gewindwfahrwerk (Variante I von KW) einbauen lassen. Gleichzeitig kamen noch 18"-Felgen mit 225/40R18er Reifen dazu. Dadurch ist das ganze Fahrwerk straffer und härter geworden. Man merkt viele Unebenheiten auf der Straße: Sei es kurze Wellen oder Flickschusterei vom Straßenbau. Alles ko
    mmt durch. Ist erstmal Gewöhnungssache, aber doch wiedeer schnell abgehakt.

    Das Fahrwerk ist härter geworden und die 40er Reifen haben an der Seite ja kaum Gummi, das eventuell noch federn könnte.
    Guckt Du hier:
    [​IMG]
    (auf diesem Bild ist das Fahrwerk drin)

    Wenn Du das obere Bild jetzt mit diesem hier (Original-"Schrott") vergleichst
    [​IMG]
    wirst Du sehen, dass die 195/65R15 an der Flanke (also zwischen Straße und Felge) wesentlich mehr Gummi hat. Und das wippt halt, denn das Fahrwerk ist ja nach wie vor hart.
     
  14. rsyed

    rsyed

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    freue mich auf die Fotos...
    Rumman :wink:
     
  15. #15 Sportcoupe1, 14.02.2003
    Sportcoupe1

    Sportcoupe1

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Also wenn ich mir die Federn von K.A.W. ( VA.50+HA.35 )einbaue und habe Original Alshain 17" Mercedes Alufelgen in der Größe 7,5J x 17" ET 37 drauf, muss ich dann etwas Bördeln , oder geht das noch so?

    Gruß
     
  16. #16 Sagrosept, 14.02.2003
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Also ich brauchte weder vorne noch hinten zu bördeln.

    - KW Gewinde vorne ca. 55mm, hinten ca. 35mm tiefer
    - hinten je 20mm Distanzplatten drauf
    - 8x18" ET 35 mit 225/40R18

    Dann dürfte bei Dir ja noch viel mehr Luft sein.
     
  17. #17 Sportcoupe1, 14.02.2003
    Sportcoupe1

    Sportcoupe1

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    @ Sagrosept

    Was hast du eigentlich für deine Felgen bezahlt und wo hast du sie gekauft?

    Gruß
     
  18. #18 Sagrosept, 14.02.2003
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    guckst Du hier

    Ich hatte in dem Thread geschrieben, dass Toora bei der T950 (meine Felgen) an größeren und breiteren Felgen arbeitet. Ich habe gerade mal hier nachgesehen:

    Die haben jetzt 7x15, 7,5x16, 8x17, 8x18, 8x19 und 9x20 8o im Angebot
     
  19. #19 Sagrosept, 14.02.2003
    Sagrosept

    Sagrosept

    Dabei seit:
    23.06.2002
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E280CDI
    Hätte mich auch gefreut, wenn ich heute noch Bilder machen könnte. Aber meine Digicam sagte nur noch lange Piiiieeep und dann ging sie wieder aus. :sauer:

    Ich sollte mir vielleicht mal angewöhnen, die Akkus regelmäßig zu laden... :wand :wand

    Bilder kommen also wohl erst morgen.
    Sorry
     
  20. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    @Sportcoupe1

    Nein du brauchst bei den Alshain Felgen nicht Bördeln da kannst du hinten sogar noch Distanzscheiben montieren ohne das du Bördeln musst.

    Gruss Graule
     
Thema:

Tieferlegung meines Sportcoupes

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung meines Sportcoupes - Ähnliche Themen

  1. CL203 Eibach 30-30 Tieferlegungs-Federn im Sportcoupe

    Eibach 30-30 Tieferlegungs-Federn im Sportcoupe: Hi, ich möchte meinen CL203 tieferlegen und habe jetzt schon viel gutes über die Eibach 30/30 Tieferlegungsfedern gelesen. Komischerweise finde...
  2. Biete Tieferlegung Sportcoupe (203 CL) C 180, 200, 230 und 220 CDI

    Tieferlegung Sportcoupe (203 CL) C 180, 200, 230 und 220 CDI: Verkauft wird ein Satz Federn von Fintec. VA 40mm und HA 35 mm tiefer, was die Keilform stärker betont und zu einem Cart ähnlichen Fahrgefühl...
  3. Tieferlegung für Sportcoupe ( W 203: 180/200/230 und 220 CDI)mit Fintec Federn

    Tieferlegung für Sportcoupe ( W 203: 180/200/230 und 220 CDI)mit Fintec Federn: Habe ein entsprechendes Angebot bei e-bay eingestellt. Angebotsnummer :280524519952. Läuft nur bis Sa. 26.6.! Anfragen werden gerne beantwortet....
  4. CL203 Tieferlegung und spurverbreiterungen bei meinem Sportcoupe!

    Tieferlegung und spurverbreiterungen bei meinem Sportcoupe!: Hallo, ich habe mir für mein Sportcoupe Bj. 11/2005 jetzt ein Fahrwerk und Spurverbreiterungen bestellt :) Nach dem einbau der wahrscheinlich...
  5. Sportcoupe W 203 tieferlegen! was gibts zu beachten?

    Sportcoupe W 203 tieferlegen! was gibts zu beachten?: Moin Leute, 1: ich bin neu hier (was die Zahl meiner Beiträge wohl zeigt) :D 2: ja ich bin kein Mercedes Fahrer *sich ganz doll schähmt* 3:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden