Tire Fit

Diskutiere Tire Fit im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich hab ja (noch) ein Reserverad in meinem Wagen, will das aber loswerden und mir stattdessen Tire Fit einbauen! Nun meine Frage: hat...

  1. #1 Dr. Low, 08.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab ja (noch) ein Reserverad in meinem Wagen, will das aber loswerden und mir stattdessen Tire Fit einbauen!
    Nun meine Frage: hat das schonmal jemand nachträglich bei Mercedes getauscht? Was hat er bezahlt? Wie lange hält dieses Dichtmittel? Ist die Idee ansich empfehlenswert?
    Ich bräuchte halt den Platz für diverse Musikkomponenten...

    Also, bitte um Hilfe!!!

    Micha
     
  2. #2 Andreas, 08.08.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    Heutzutage ist der Tausch kein Problem mehr.
    Allerdings würde ich aus Kostengründen nicht bei Mercedes kaufen. Du bekommst solche Sets (inkl. Kompressor) mittlerweile bei jedem Zubehörladen (z.B. ATU...)
     
  3. #3 Dr. Low, 08.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Und was kost' so n Satz? Was ist als günstig, was als zu teuer anzusehen??? Erzähl doch mal deine Erfahrungen! Ich brauch den Platz für meine Endstufe(n)
     
  4. #4 Andreas, 08.08.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    Kann ich Dir leider auch nicht helfen.
    Mein SLK hatte von Hause aus nur Tire-Fit, sodass mein 30er Woofer locker in den Kofferraum paßte :]
     
  5. #5 okoetter, 08.08.2002
    okoetter

    okoetter Guest

    Hey Michael

    Lass es sein !!! ( ersatzrad ist wichtiger ) !!!

    Was machste denn wenn der Reifen Platzt !!!!!

    und das DC-Dichtmittel wird beim Assyst B fasst immer mit ausgetauscht ( Verfalldatum !!! )

    Gruss
     
  6. #6 Dr. Low, 08.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    ...dafür wollte ich ja grad das Tire Fit nehmen, ansonsten wäre ich ganz ohne was rumgefahren!
     
  7. #7 Cartman, 08.08.2002
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    er meint aber wirklich platzt und net nur kaputt geht
    wenn der reifen z.b. nen riesen loch hat oder sich gar von der felge löst
     
  8. #8 Dr. Low, 08.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Dann hätte ich - zugegebenermaßen - ein Problem!
    Das hab ich jetzt aber auch, weil ich nicht weiß, wo ich sonst meine(n) Verstärker hinbauen kann! Soll so sein, daß ich NIX kaputt mache, daß es ordentlich aussieht, man ggf. auch mal hinkommt (zwecks Nachjustierung) und es nicht irgendwo wegen Hitze Probleme geben kann!!!

    Also... wer hat eine gute Idee???
     
  9. #9 Cartman, 08.08.2002
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    solang es bei einem verstärker bleibt könntest du ihn zwischen die boxen auf der hutablage tun
     
  10. #10 Dr. Low, 08.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Boxen? Hutablage? Äähm... nee, weder noch vorhanden!

    Also, um die ganzen bisherigen und zukünftigen Baupläne nochmals zu erläutern:

    Vorhanden sind Radio im DIN-Schacht, Frontsystem in den Türen und Hochtöner im Spiegeldreieck, Hecksystem (Original) in den hinteren Türen und Wechsler im Reserverad (also auch das scheidet aus).

    Geplant ist das so: 4-Kanal Enstufe für Front- und Hecksystem sowie zusätzlich 2-Kanal Endstufe für den Subwoofer (den, den mir die Familie Bean geraten hat...)!

    Woofer soll in den Kofferraum und ich steh nun irgendwie vor einem Problem, da ich keine Lust hab, nur wegen dem Sub oder dem 2. Verstärker dann die ganze Kiste irgendwann mal nochmal komplett zu zerlegen! Und nun...???

    Achso, schier hätte ich es vergessen: mein Elch hat hinten dieses Rollo...
     
  11. #11 Cartman, 08.08.2002
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    schade kein ablage naja dann hau wech das ras und höffe das dir nix passiert
     
  12. #12 okoetter, 08.08.2002
    okoetter

    okoetter Guest

    Bau den Wechsler doch in die Linke Tasche ein !!!!

    oder passt er etwa nicht ( von der Grösse )

    und die Endstufe legste in dat Rad !! ( wenn es noch nicht weg sein sollte )

    Gruss
     
  13. #13 Dr. Low, 08.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Der Wechsler ist ein CDX 705 von Sony (10-Fach Wechsler der Uraltsorte...), der leider nicht in die linke Tasche passt (keinesfalls, hatte auch schon dran gedacht) :(

    Den Bassverstärker dann ins Reserverad zu legen, könnte ich mir schon vorstellen, nur wo bau ich dann den anderen Verstärker hin?

    Die Verstärker unter die Seitentaschen zu bauen scheidet auch aus, weil ich die Seitenteile nicht verschneiden will und ansonsten die Verstärker zu heiß werden und evtl. das Brennen anfangen könnten!

    Deshalb die Idee, das Rad wegzubauen, stattdessen eine schöne Holzplatte anzufertigen (ähnlich der, die Andreas Terner hinter seinen Tank geklebt hat) und darauf ganz links die Bassendstufe, daneben den Wechsler und ganz rechts die Frontendstufe zu schrauben!
    Deshalb wollte ich wegen dem Tire Fit nachfragen! Das mit dem ATU,... werde ich im Auge behalten! Denn es gibt ja auch von DCX sehr viele Fahrzeuge, die werksseitig garnicht mehr mit Rad geliefert werden (SLK,...) und somit stehen diese Fahrer ja auch unter der gewissen Gefahr, daß sie bei einem Reifenplatzer (der ja ohnehin selten vorkommt) dumm dastehen (würde ich dann auch, ok...).
    Außerdem dürfte ich mit dem Rad ohnehin nicht allzu lange fahren, da es größenmäßig nicht wirklich passt (Reserverad ist 195/50/15, meine Sommerreifen 205/45/16 und die Winterreifen 185/55/15).
    Letztenendes wäre das Problem auch ohne Wechsler gegeben, da es ja definitiv (langfristig) 2 Verstärker sind, die untergebracht werden wollen!
    Ein speziell angefertigtes Brett AUF die Kofferraumbodenplatte scheidet auch aus, da ich den Kofferraum gerne hin und wieder problemlos in vollem Umfang nutzen möchte (deshalb auch Gehäusesubwoofer, der schnell entfernt werden kann)!

    Bitte um Hilfe!!!!

    Micha
     
  14. #14 Mr. Bean, 08.08.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Hi Micha,

    nun ja, das Tirefit habe ich auch. Da hab ich halt ein Problem, wenn der Reifen platzt ;( Denke aber, daß das bei nichtüberalterten Reifen nicht, oder höchst unwahrscheinlich, auftreten wird. Natürlich muß der Reifen gut gewartet werden, von wegen Luftdruck usw. Aber von der Hand zu weisen sind die obengenannten Argumente natürlich nicht...


    Zum Platzproblem: wenn du doch gegen meinen letzen Rat zwei kleinere Verstärker nehmen würdest, dann kannst du zwei kleinere Endstufen einsetzen. Sehr laut, hast du mir gesagt, hörst du ja nicht. Einen könntest du unter das Radiofach legen. Dort ist Platz. Evtl. mußt du aber das Fach unter dem Radio opfern. Wenn mich nicht alles täuscht, ist unter dem Handschuhfach noch etwas Luft.

    Du könntest den Verstärker von unten an das Handschuhfach schrauben (Dann paßt übrigens auch wieder ein Großer).

    Den oder die hinteren Verstärker könnten in die Klappfächer passen. Schau dir mal die j. B. die Sony aus meinem Test an. Vieleicht findest da aber noch was kleineres ;)

    So, und nun viel Spaß beim schrauben.... :)) :D :D
     
  15. #15 Dr. Low, 08.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ja, Bean, ich will die 2 kleinen Verstärker!
    Laut hör ich eh nicht, sodaß das für mich ok sein sollte!
    Ich werde wohl mal bei ATU und Konsorten nach so Art Tire Fit gucken und dann das Reserverad rausschmeißen! Da ich sowieso meistens hier in der Ecke unterwegs bin, sollte der Verzicht nicht allzu schlimm sein (so von wegen Mama und Reserverad bringen...)
    Naja... man wird sehen, was die Zeit so bringt! Klar wäre es eine Möglichkeit, das vorne einzubauen, aber ich will ja nicht den ganzen Elch zerlegen und Löcher will ich auch keine reinbohren müssen!!!
     
  16. oli

    oli

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hey micha!

    also ich habe meine 4-kanal-endstufe unter dem fahrersitz. man kommt gut ran und die verstellmöglichkeiten des sitzes bleiben auch alle erhalten!
    für die zweite endstufe hast du ja noch den beifahrersitz (da hab ich mein wechsler drunter (10er) ) oder sie passt evtl. in die reserveradmulde trotz ersatzrad...
    gerade für die lautsprecher in den türen ist der platz untern sitz echt klasse. ich habe die leitungen zu den lautsprechern einfach wieder in den radioschacht gelegt, und dort die orginalen kabel angezapft. neue kabel in die türen legen war mir zu grosser aufwand (ich weiss wäre vielleicht besser, aber geht auch so...)
    vom radioschacht kommst du ohne probleme in die batteriemulde im beifahrer-fussraum, von der dann ohne problem unter den sitz!
    also bei mir sieht mal absolut keine kabel, und verstärker und wechsler sieht man auch nur wenn man genauer hinsschaut!

    wichtig ist nur den verstärker gut zu befestigen (Verletzungsgefahr bei unfall, wenn er sich löst und deine knöchel zertrümmert...)
    ich habe ihn mit doppelseitigem klebeband auf den teppich geklebt (hält schon mal recht gut und lässt sich ohne spuren entfernen), zusätzlich noch ne rückhaltung gegen vorrutschen beim unfall gebaut, die am sitzgestell fest ist ->sollte heben...


    so, vielleicht gibt dir meine lösung etwas brauchbare inspiration...
    lass dann mal hören, wie du es gelöst hast!

    ich werde elchi heute abend mal ausgiebig auf der fahrt nach kroatien testen (hoffe er übersteht eine woche kroatien ohne zwischenfälle...)

    gruss oli

    ps: bis zum 28. !
     
  17. #17 Dr. Low, 09.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    28? Das Treffen ist aber am 25.!
    Dein Elch wird ne Woche Kroatien bestimmt problemlos überstehen!
    Meine Verstärker werde ich definitiv in die Mulde bauen (aus oben genannten Gründen) und zwar auf einem Brett, mit Lederbezug, und die Kabel schön unsichtbar von unten... nur kurz vor den Anschlüssen kommen sie aus dem Brett hervor... sieht sicherlich super aus!

    Also... bis bald mal (vielleicht auch auf ne Cola oder so...)

    Micha
     
  18. oli

    oli

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ja klar 25. ...

    bis denn...

    gruss oli *fahr dann mal los...*
     
  19. #19 kruemelmonster1, 13.08.2002
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    ALso wennste so ein Glückspilz bist, der noch nie Plattgefahren hat und auch nie ´nen Platten hat, dann kannste dir ruhig das TireFit-Dingsda zulegen...

    ... aber ansonsten kann ich von dem TireFit-Sprühzeugs nur abraten, weil es meist für die Art von Loch am Reifen, die "normalerweise" Auftreten, nicht brauchbar ist, bzw. nur schlecht zu gebrauchen ist!

    Freund von mir ist Rennradler, und da gibt´s auch so ´ne Art "TireFit", aber er meinte, und Kollegen von ihm bestätigten das, dass du meist zu größe Löcher hast, als dass du da dann noch was mit dem TireFit-Gedingse retteteteten ;) könntest! :(


    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  20. Totti

    Totti

    Dabei seit:
    31.07.2002
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da ich auch Rennradler bin, steige ich nun auch mal in die TireFit-Diskussion ein!

    In der Tat gibt es ein solches Mittel auch bei uns im Sport; ich selbst vertraue da lieber auf einen Ersatzschlauch, wobei wenns richtig heftig kommt (Mantel löst sich auf oder Felge platzt), nützt nur noch ein Ersatzlaufrad etwas!

    Ach ja... noch was zum Thema Autoreifen....

    [​IMG]

    ...haste mal TireFit für mich????


    MfG
    Totti
     
Thema: Tire Fit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tire fit

    ,
  2. tyre fit

    ,
  3. b-klasse tire-fit

    ,
  4. wie lang hält tirefit
Die Seite wird geladen...

Tire Fit - Ähnliche Themen

  1. Aussetzer Zylinder 2-5 // Auto ist wieder fit!

    Aussetzer Zylinder 2-5 // Auto ist wieder fit!: N'abend zusammen, mein E320 W210 bereitet mir in der letzen Zeit ein wenig Kopfzerbrechen. Heute war ich bei Daniel (player1) zu Besuch und habe...
  2. Tire-Fit statt Notrad bei S212 18 Zoll?

    Tire-Fit statt Notrad bei S212 18 Zoll?: Liebe Alle, der Familienurlaub steht an. 2 Erwaxene, 3 Hunde. Da wird´s im Kombi knapp, geht aber. Beim Vorgänger konnte man mit ein Bissi...
  3. Wer ist richtig fit in Excel und VBA?

    Wer ist richtig fit in Excel und VBA?: Hallo an alle Excel- Experten. Ich habe da ein richtig kniffliges Problem zu lösen. Da meine Kenntnisse in VBA nur Grundlagen sind, versuche...
  4. MB 270 CDI - 210 Wheels/tires and comfort...

    MB 270 CDI - 210 Wheels/tires and comfort...: Dear Forum, Since I am from Denmark, and do not speak german very well, I will write the text in english - it is fine to answer in german, since...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden