Traggelenke, Längslenker defekt bei 105 tsd. Wo kaufen ?

Diskutiere Traggelenke, Längslenker defekt bei 105 tsd. Wo kaufen ? im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Hi, muss zum TÜV, Kombi poltert seit 15 tsd vorn rum. Werkstatt sagt, a) Traggelenke: 211 330 04 35 bzw. 02 35 defekt. Hersteller MEYLE...

  1. #1 Durango2k, 14.04.2010
    Durango2k

    Durango2k

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    5
    Hi,

    muss zum TÜV, Kombi poltert seit 15 tsd vorn rum. Werkstatt sagt,

    a) Traggelenke: 211 330 04 35 bzw. 02 35 defekt.

    Hersteller MEYLE scheint gut zu sein, wenn man ebay glauben schenken darf. Die kosten dort um die 33 Euro / Stück. Einpressen kann ich sie selber.

    b) Längslenker: diese länglichen Teile, eine Buchse innen, ein Kugelkopf um 90 Grad gedreht außen.

    MB Nr. 211 330 und dann 12 11 oder 16 11 oder 30 11.

    Wo kauft man das zusammen am Günstigsten, und wie gesagt, Meyle oder ähnliche Qualität ? Meyle wirbt offensiv mit HD- Qualität, man analysiere Schwachstellen an PKWs, und biete dann dort optimierte Ersatzteile an...

    Durango2k
     
  2. #2 Wurzel1966, 15.04.2010
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.883
    Zustimmungen:
    763
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin



    Wenn Du einen Rat möchtest,dann laß es mit Fahrwerksteilen aus dem Zubehör!Meyle und Lemförderer sind zwar MB Zulieferer doch verkaufen sie wahrscheinlich 2 Wahl im freien Zubehörmarkt.Das ist zumindestens meine Erfahrung bei Reparaturen von Taxen,wir bekommen unsere Teile von TE (Taxieinkauf) und das sind Teile von Meyle,Lemförderer und Febi-Bielstein.Qualität und Haltbarkeit sind lange nicht so gut wie original MB-Teile.Die Erfahrung gerade beim W211 zeigen z.B. :

    Haltbarkeit von Febi-Bielstein zwischen 20.000-80.000 Km

    Haltbarkeit von Meyle & Lemförderer ca. 80.000 - 100.000 Km

    Haltbarkeit von original MB Teilen ca. 100.000 - 150.000 Km

    Wir verbauen mittlerweile nur noch original MB-Teile im Fahrwerksbereich,außer der Kunde wünscht Ausdrücklich Zubehörteile!Auf Ebay würde ich zudem keine Sicherheitsrelevanten Teile kaufen!Da wird zuviel China Schrott verkauft das mit Markenemblemen versehen ist.

    Gruß Ingwer :wink:
     
  3. #3 Mercedes-Jenz, 15.04.2010
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    862
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Kann mich da Ingwers meinung anschliessen!

    Kauf die Teile bei Mercedes! Hab schon mitbekommen, das die Teile von TE-Taxiteile nicht gerade Qualität "Mercedes-Like" anbieten. Z.B. Türfangband 190`er von Meyle nach nem Halben Jahr wahren die schon kaputt wieder....oder Spurstangenköpfe, da waren nach ein paar Monaten der Gummibalg ums Gelenk schon eingerissen.....drum kauf ich Fahrwerksteile (ausser halt Tuning, also Tieferlegung) und Bremse IMMER bei Mercedes.
     
  4. #4 Locke500, 16.04.2010
    Locke500

    Locke500

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes Benz W211
    Oke bei Ebay würd ich die auch nicht kaufen, aber so in einem KFZ Ersatzteile verkauf schon,

    meiner meinung nach spricht nichts dagegen, und das glaub ich nicht, das wir zweite wahl bekommen und mercedes bekommt die erste wahl... dat kann nicht sein... wie soll sowas in nem betrieb ablaufen haben die zwei bänder, ein band für den normalo und das andere gute band für mercedes... das ist in meinen augen ein märchen.,

    ach so und was würdest du einpressen wollen ? :sauer:
     
  5. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    345
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Servus,

    bei meinem Wagen (w203) sind die Zugstreben langsam hinüber.....Gummilager ist rissig.....wollte zuerste auch Mercedes-Teile und hätte beide Zugstreben über Prozente für rund 260€ bekommen, nur sind da die Gummilager nicht eingepresst...selber Pressen willl ich nicht. Der Normalpreis bei Mercedes ist ca 330€.

    Hab dann über nen Freund zwei Zugstreben von Meyle bestellt.....mit Prozenten und allem drum und drann waren es 147€. Verstärkte Ausführung und 4 Jahre Garantie...steht zumindest drauf.

    Die Zugstreben haben schon vor nem Kilometerstand von 80 000km angefangen rissig zu werden, und es sind definitiv Originalteile (ich denk im Werk verbauen sie kein Zubehör :D )

    Ich kann mir also für den Meyle Preis zwei Sätze Zugstreben kaufen....ich kaufe eigentlich auch gerne Originalteile, nur hat mich hier überzeugt das ich nirgends was schlechtes von Meyle erfahren habe, und das zweite ist der Preis.

    So sauschlecht können sie nicht sein.......wir werden sehn.


    Grüße
     
  6. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.440
    Zustimmungen:
    941
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Manchmal werden auch Märchen wahr.
    Für optimale Produktionssteuerungen ist es überhaupt kein Problem, in der lfd. Produktion auf andere Spezifikationen umzustellen.
    Je nach Auftragseingang wird die georderte Stückzahl "Billigteil" dazwischen geschoben und produziert.
     
  7. #7 Locke500, 16.04.2010
    Locke500

    Locke500

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes Benz W211
    @vorposter

    naja ich bezweifel das echt... aber gut KANN gut möglich sein :tup


    @dylan
    was wird den da gepresst Querlenker/Längslenker
     
Thema: Traggelenke, Längslenker defekt bei 105 tsd. Wo kaufen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was kostet ein längslenker für mercedes a klasse

    ,
  2. haltbarkeit fahrwerk w211

    ,
  3. A 211 330 02 35

    ,
  4. w211 traggelenk defekt,
  5. Haltbarkeit mercedes benz w211 traggelenk
Die Seite wird geladen...

Traggelenke, Längslenker defekt bei 105 tsd. Wo kaufen ? - Ähnliche Themen

  1. Traggelenke defekt?

    Traggelenke defekt?: Hallo Ihr Lieben, seid einiger Zeit macht mein geliebter E 320 cdi, Bj 2005, seltsame Vibrationen im Fußraum und an der Fußablage. Sie treten nur...
  2. Untere Traggelenke VA

    Untere Traggelenke VA: Diese habe ich kürzlich wechseln müssen. Hebebühne war gottseidank vorhanden. -Ausbau Bremssattel (nicht unbedingt nötig, aber aus Bequemlichkeit...
  3. 169 Traggelenk/Führungsgelenk

    Traggelenk/Führungsgelenk: Bei meinem Mercedes A Klasse 169, Baujahr 2008, musste bei 154000 Kilometer ein Traggelenk/Führungsgelenk erneuert werden(Vorderachse links). Habe...
  4. Ml 320 CDI Traggelenk wechseln

    Ml 320 CDI Traggelenk wechseln: Moin, habe eine Frage, bei meinen ML W164 320 CDI sind die Traggelenke voran ausgeschlagen, jetzt wollte ich sie austauschen und kann die Antriebs...
  5. Brauche Hilfe bei Traggelenke zu tauschen 211er. Raum Aachen

    Brauche Hilfe bei Traggelenke zu tauschen 211er. Raum Aachen: Hallo zusammen Bei einer Getriebespülung ist gleichzeitig eine Durchsicht gemacht worden ,da wurde festgestellt das die Traggelenke Vorne oben...